Oberreut

Beiträge zum Thema Oberreut

Lokales

Zum Musizieren auch gemeinsames Singen und besinnliche Worte
Heiligabend: Weihnachtsfeiern auf Karlsruher Friedhöfen

Karlsruhe. Wer einer besonderen, besinnlichen Tradition in Karlsruhe folgen und Heiligabend am Dienstag, 24. Dezember, eine der vielen musikalischen Feierstunden auf Friedhöfen besuchen möchte, findet im Folgenden eine Übersicht. Eine allen offenstehende Gelegenheit, innezuhalten, geliebter Gestorbener zu gedenken und sich nach dem Stress im Advent auf Weihnachten einzustimmen, zu lauschen und zu singen. Auf dem Karlsruher Hauptfriedhof gestalten ab 15.30 Uhr der Musikverein Harmonie, der...

Lokales

Elf Gruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten in Karlsruhe
Bürger wollen Projekte in Oberreut starten

Karlsruhe. Im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprozesses Oberreut bildeten sich seit Anfang des Jahres elf verschiedene Bürgerprojektgruppen. Diese Gruppen wollen Ideen aus dem Beteiligungsprozess voranbringen, vor allem gemeinschaftliche Projekte umsetzen und die Menschen im Stadtteil näher zusammenbringen. Die Projektgruppe "Gemeinschaftsgarten für alle" etwa will das gemeinsame Gärtnern im Stadtteil ermöglichen. Bei der Gruppe "Grünstreifen erblühen lassen" liegt der Fokus auf der Bepflanzung...

Lokales

Stilles Gedenken und Kranzniederlegung am Volkstrauertag in Karlsruhe
Zum Gedenken an Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft

Karlsruhe. Um den Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaft zu gedenken, gibt es am Sonntag, 17. November, zum bundesweiten Volkstrauertag auch in Karlsruhe wieder zahlreiche Veranstaltungen mit Kranzniederlegungen. Die zentrale Gedenkfeier der Stadt und des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit Bürgermeisterin Bettina Lisbach findet um 11 Uhr auf dem Hauptfriedhof statt. Treffpunkt ist um 10.40 Uhr am Haupteingang bei der Verwaltung (Haid-und-Neu-Straße). Von dort geht es zum angrenzenden...

Blaulicht

Das ist eine Sauerei
Polizeiposten in Karlsruhe mit Eiern beworfen

Karlsruhe. Unbekannte haben am Montagnachmittag den Polizeiposten in Karlsruhe-Oberreut mit Eiern beschmutzt und hierdurch einen Schaden in noch  unbekannter Höhe verursacht. Eigentum von anderen beschmutzt Nach bisherigen Erkenntnissen warfen die Täter zwischen 13:50 und 15 Uhr mehrere Eier auf den Polizeiposten Oberreut in der Wilhelm-Leuschner-Straße und verschmutzten hierdurch den Eingangsbereich sowie Teile der Fassade. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem...

Blaulicht

Räuberische Erpressung am Montagabend in Oberreut
Jugendliche Ganoven in Karlsruhe geschnappt

Karlsruhe. Fünf Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren stehen im Verdachtl am Montagabend in Oberreut an einer räuberischen Erpressung beteiligt gewesen zu sein. Gegen 21:50 Uhr soll der 17-jährige Geschädigte in der Albert-Braun-Straße auf eine fünfköpfige Personengruppe getroffen sein, als er in Richtung Straßenbahnhaltestelle unterwegs war. Nachdem sein Name gerufen wurde, erkannte der 17-Jährige den ihm flüchtig bekannten 14-Jährigen Tatverdächtigen. Dieser soll auf den Geschädigten...

Lokales
Kahle Bäume im Karlsruher Forst

Die Trockenheit hat Auswirkungen im Oberreuter Hardtwald
Vorgezogene Holzernte in Karlsruhe

Karlsruhe. Der trockene Sommer und die Häufung überdurchschnittlich warmer Jahre haben im Wald deutliche Spuren und Schäden hinterlassen. Das ist Grund für den städtischen Forst, bereits jetzt mit der Holzernte zu beginnen. Ab Montag, 24. September, werden daher im Oberreuter Hardtwald zwischen Hohlohstraße (Siedlerheim) und den Kleingärten stark geschädigte Kiefern und Buchen gefällt. Zudem werden entlang der Kleingärten überhängende und trockene Kiefern entnommen. In der Fläche bleiben...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.