Alles zum Thema Grünwettersbach

Beiträge zum Thema Grünwettersbach

Lokales
„Hoch hinaus in Baden-Württemberg: Machbarkeit, Chancen und Hemmnisse urbaner Luftseilbahnen“ von KIT - Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) [Puhe, Maike (Projektleitung); Max Reichenbach]
6 Bilder

CDU/FW-Wettersbach fordert neue Verkehrskonzepte
ÖPNV-Seilbahn in die Karlsruher Bergdörfer?

Wir leben in bewegten Zeiten. Mobilität als allgemeines Bedürfnis stellt die Bürger der Karlsruher Bergdörfer aktuell vor erhebliche Herausforderungen, insbesondere durch die geografische Lage der Stadtteile am Karlsruher Dreieck. Die Verkehrsbelastung spielt in beiden Ortschaften ein zentrales Thema, für welche die Ortschaftsratsfraktion Wettersbach Lösungen suchen. Palmbach und Grünwettersbach werden maßgeblich durch die L623 geprägt, die durch Wettersbach führt. Neben dem reinen...

Lokales
Edeka-Markt Piston in Karlsruhe-Palmbach.
2 Bilder

Wie geht es mit der Nahversorgung in Palmbach und Grünwettersbach weiter?
Einladung zur Info-Veranstaltung „Nahversorgung in Wettersbach“

Die CDU Wettersbach und die Freien Wähler Wettersbach laden am Donnerstag, den 16. Mai zu einer Info-Veranstaltung zum Thema "Nahversorgung in Wettersbach" ein. Die Veranstaltung findet um 18.00 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes Piston in Palmbach statt. Das Thema Sicherung der Nahversorgung in Palmbach und Grünwettersbach hat die Gremien im Wettersbacher Ortschaftsrat fast ein Jahrzehnt beschäftigt. Nachdem die politischen Rahmenbedingungen geschaffen sind, können nun Lösungen...

Lokales
Bus 47 an der Haltestelle Palmbach-Kirche in Richtung Hauptbahnhof
8 Bilder

Buslinie 118 verbindet Karlsbad mit Durlach-Zündhütle
Trotz Baustellen: Busverbindung zwischen Zündhütle und Langensteinbach

Zahlreiche Baustellen und Straßensperrungen behindern zurzeit den Verkehr in der Region rund um die Karlsruher Höhenstadtteile. Neben den Verkehrsbehinderungen auf der A8 wegen der Fahrbahnsanierung,  ist auch die L623 zwischen Palmbach und Langensteinbach bis Jahresende gesperrt. Änderungen bei den Linien 47 und 118Die Fahrpläne der Buslinien 47 und 118 mussten daher angepasst werden. Wegen den Verkehrsstörungen aufgrund der Baustelle auf der Autobahn A8 fahren die Busse der Linie 47 in...

Ausgehen & Genießen

Stadtteile pflegen die Tradition des Maibaumstellens zum 1. Mai
Alter Brauch lebt in Karlsruhe weiter fort

Auch in Karlsruhe lebt die Tradition des Maibaumstellens. Einige Stadtteile pflegen den Brauch, bei dem am Vorabend des 1. Mai meist ein geschmückter Baumstamm als Bote des Frühlings und der Fruchtbarkeit in der Natur im Rahmen einer Feier auf einem zentralen Platz aufgerichtet wird. Die Feier mit Ortsvorsteher Achim Weinbrecht in Neureut beginnt am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr hinter dem Rathaus, wo die Freiwillige Feuerwehr Neureut neben dem "Spundenfresser" den geschmückten Maibaum nach...

Lokales
Hier entlang der L623 zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier soll der Radweg gebaut werden.
2 Bilder

CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach schreibt offenen Brief an Verkehrsminister Hermann
Forderung nach sicherem Radweg zwischen Grünwettersbach und Wolfartsweier

Fast 10 Jahre PlanungenDie Radwegplanung entlang der L 623 zwischen den Stadtteilen Grünwettersbach und Wolfartsweier ist seit vielen Jahren eine Forderung der Bevölkerung der Karlsruher Höhenstadtteile. Bei zahlreichen Sitzungen des Ortschaftsrates Wettersbach wurden im Laufe der Jahre verschiedene Planungsvarianten vorgestellt und diskutiert. Vor über einem Jahr wurden konkrete Planungen im Ortschaftsrat vorgestellt, die schnellst möglich umgesetzt werden sollten. Auf Antrag der...

Lokales
Märzenmarkt am 21.03.2019 in Langensteinbach.
5 Bilder

Mit der neuen Buslinie 118 von Durlach nach Langensteinbach zum Märzenmarkt
Märzenmarkt am Donnerstag, 21. März 2019 in Langensteinbach

In diesem Jahr haben Fahrgäste aus dem Raum Durlach, Aue, Wolfartsweier, Bergwald, Hohenwettersbach, sowie Grünwettersbach, Palmbach und Stupferich zum ersten Mal die Möglichkeit mit dem ÖPNV den Märzenmarkt in Langensteinbach zu besuchen. Der Märzenmarkt, von den Einheimischen „Märzen-Märktle“ oder einfach nur „Märktle“ genannt, bietet von 7 bis 21 Uhr in Langensteinbach ein breites Warenangebot, viele Ess- und Trinkangeboten und ein Programm für Kinder. Mit dem Bus nach...

Lokales
Dr. Mario Ludwig - „Mein Leben als Dosenöffner“

Lesung von Dr. Mario Ludwig in Wettersbach
„Mein Leben als Dosenöffner“

Lesung zu Gunsten der Katzenhilfe Karlsruhe Die CDU Wettersbach und der AK Tierschutz der CDU Karlsruhe laden am Donnerstag, den 04.04.2019 um 19:00 Uhr zu einer Lesung und Signierstunde mit dem bekannten Bestseller-Autor Dr. Mario Ludwig ein. Die Veranstaltung findet in der Heinz-Barth-Grundschule (Musikraum), Esslinger Straße. 2 in Karlsruhe- Grünwettersbach statt. Der Veranstaltungsort ist auch mit dem ÖPNV, Buslinie 47 ab Karlsruhe-Hauptbahnhof gut zu erreichen. Der Eintritt ist frei,...

Sport
 Foto: Pixabay

ASV Grünwettersbach beendet Saison mit deutlichem Sieg
Furioser Abschluss zum Finale

Tischtennis. Was für eine beeindruckende Abschiedsvorstellung der beiden Abgänge Ricardo Walther und Bojan Tokic gemeinsam mit Dang Qiu zum Saisonabschluss beim ASV Grünwettersbach! Vor nochmals gut gefüllten Rängen „vermöbelte“ der Tischtennis-Bundesligist im letzten Spiel der regulären Saison den Playoff-Teilnehmer Schwalbe Bergneustadt regelrecht, so dass einer rauschenden Party nach knapp zwei Stunden und einem 3:0-Erfolg nichts mehr im Wege stand. Tokic, der in der nächsten Saison für...

Sport
Ricaro Walter und Dank Qiu. Foto: ASV

ASV-Asse sensationell bei DM

Tischtennis. Einmal Gold, zwei Mal Silber und einmal Bronze lautet die Ausbeute der Spieler des ASV Grünwettersbach bei den Deutschen Tischtennis-Meisterschaften in Wetzlar. Dang Qiu konnte an der Seite von Benedikt Duda (TTC Schwalbe Bergneustadt) den Titel im Doppel verteidigen. Im Finale setzten sie sich gegen Ricardo Walther und Patrick Franziska (1. FC Saarbrücken Tischtennis) mit 3:1 durch. Auch im Einzel zog Qiu ins Halbfinale ein, wo er den späteren Deutschen Meister Timo Boll knapp...

Lokales
Die Ensemble-Mitglieder des badischen Mundarttheaters    „D` Wedderschbacher Kug`lbire-Biehn“ überreichen Anna Weißhaar, der Projektleiterin der Kampagne „Keine kalten Füße“ die gesammelten Spenden der Zuschauer
2 Bilder

Das Badische Mundart-Ensemble „D’ Wedderschbacher Kug'lbire-Biehn“ unterstützt die Sanierung des Sybelcentrums der Heimstiftung Karlsruhe
Traditionstheater aus Grünwettersbach entscheidet sich für „Keine kalten Füße“

Schon seit vielen Jahrzehnten ist es Tradition der Laientehaterspielgruppe des Allgemeinen Sport Vereins (ASV) Grünwettersbach, ihre Zuschauer in den stets ausverkauften Vorstellungen dazu zu bringen, sowohl Tränen zu lachen, als auch für ein soziales Projekt in der Region zu spenden. Schon seit über 20 Jahren (einige Mitwirkende sogar über 30 Jahre) spielt das Ensemble bei der alljährlichen Weihnachtsfeier des ASV in unveränderter Besetzung abendfüllende Komödien - mittlerweile nur noch...

Lokales
Die CDU/FW-Ortschaftsratskandidaten Wettersbach bei der Nominierungsveranstaltung
5 Bilder

Wahl zum Wettersbacher Ortschaftsrat
CDU und Freie Wähler in Wettersbach mit gemeinsamer Liste

Nominierungsveranstaltung der CDU und FWAm 31.01.2019 fand im Gasthof Tannweg in Grünwettersbach die gemeinsame Nominierungsversammlung der CDU Wettersbach und der Freien Wähler Wettersbach für die Wahl zum Ortschaftsrat statt. Die CDU und die Freien Wähler (FW) treten wieder mit einer gemeinsamen Liste bei der Wahl zum Wettersbacher Ortschaftsrat am 26.05.2019 an. Im Vorfeld fanden bereits zahlreiche Gespräche mit vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern statt, die Ihre Bereitschaft...

Lokales
Frohe Festtage wünscht die CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach
v.l.n.r. Hans Bollian, Marcus Brenk, Marianne Köpfler, Peter Freiburger, Otmar John, Tilman Pfannkuch, Roland Jourdan.
2 Bilder

Neuer Lebensmittelmarkt, Radweg, Wohnungsmangel und Verkehrsbelastung der Ortsdurchfahrten Hauptthemen in Wettersbach
CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach berichtet über ein erfolgreiches und bewegtes Jahr 2018

Die Fraktionsgemeinschaft der CDU und der Freien Wähler (FW) im Ortschaftsrat Wettersbach berichten in ihrem Rückblick über die wichtigen kommunalpolitischen Themen in Wettersbach. So wurden von der CDU/FW-Fraktion in dieser Legislaturperiode in den letzte viereinhalb Jahren 55 Anträge und Anfragen gestellt, die die unterschiedlichsten Themenbereiche betrafen und die für die Stadtteile Palmbach und Grünwettersbach von Bedeutung waren. Auch die vor drei Jahren begonnene interkommunale...

Lokales
 foto: ps

Kinder für Musical gesucht
„SingKids“-Unterstützung in Grünwettersbach

Mitmachen. Die „SingKids“ des „Gesangverein Sängerhain Grünwettersbach 1956“ wagen 2019 mit dem Kinder-Musical „Ritter Rost und Prinz Protz“ ein tolles Projekt. Kinder von 5 bis 12 Jahren aus Grünwettersbach und den umliegenden Gemeinden werden zum Mitmachen eingeladen. Projektbeginn ist der 10. Januar 2019. Das Musical wird dann am 23. und am 24. März 2019 aufgeführt. jt Infos und Anmeldung bei Melanie Weiler per Mail: melanie.schaht@web.de oder Telefon 0721 9454648.

Wirtschaft & Handel

Karlsruher Wirtschaftschaftsförderungsausschuss gibt Verhandlungsauftrag
Interessenten für Lebensmittelmarkt in Grünwettersbach

Karlsruhe. Die langen Bemühungen um die Ansiedlung eines Lebensmittelmarktes in Grünwettersbach könnten schon bald von Erfolg gekrönt werden. Wie Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz in der letzten Woche im Wirtschaftsförderungsausschuss informierte, haben bei der öffentlichen Ausschreibung für das rund 8.300 Quadratmeter große Grundstück in der Wiesenstraße vier Interessenten Kaufangebote abgegeben. Am südlichen Ortsrand von Grünwettersbach soll ein eingeschossiger...

Lokales
Der Bus 118 an der Haltestelle Zündhütle zur Abfahrt nach Langensteinbach.
6 Bilder

Karlsbad freut sich über neue Busverbindung nach Karlsruhe
Buslinie 118 fährt zwischen Durlach-Zündhütle und Bahnhof-Langensteinbach

Große Freude in Karlsbad über neue BusverbindungZukünftig können Fahrgäste ab Langensteinbach mit dem Bus 118 einfacher, schneller und billiger nach Karlsruhe - Durlach, Aue, Bergwald und Hohenwettersbach oder zum Hauptbahnhof Karlsruhe fahren. In den letzten Jahren hatten sich die Karlsruher Höhenstadtteile für eine Verbesserung der Busverbindungen zu den benachbarten Landkreisgemeinden eingesetzt. Nachdem die Gemeinde Waldbronn aus der Finanzierung der Albtallinie 117 ausgestiegen ist,...

Wirtschaft & Handel
Der Edeka-Markt in Palmbach wird im Januar renoviert und als "Piston's Edeka" neu eröffnen.
3 Bilder

Nahversorgung in den Bergdörfern im Wandel
„Piston’s Edeka“ übernimmt Edeka-Markt in Palmbach

Betreiberwechsel beim Palmbacher Edeka  Anfang Januar 2019 wird aus dem Edeka-Markt Speck in Palmbach ein „Piston’s Edeka“. Wie die CDU/FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach in einer Pressemitteilung meldete, gibt es beim Palmbacher Edeka-Markt einen Betreiberwechsel. Grund der Pressemitteilung war laut CDU/FW-Fraktion die Anfragen zahlreicher besorgter Bürger der Höhenstadtteile, da vermehrt Gerüchte herum gingen, der Palmbacher Markt wird zu Jahresende geschlossen. Nach persönlichen...

Lokales

"Lebensrettendes Gerät kann jeder Laie bedienen"
DRK Wettersbach übergibt der Volksbankfiliale Grünwettersbach einen Defibrillator

In der Volksbankfiliale, Reickerstraße 2 in Wettersbach, ist seid heute ein "automatischer externer Defibrillator" (AED) installiert worden. Zur optimalen Ausrüstung im Falle eines Herzinfarkts ist ein Defibrillator unerlässlich. Dieses Gerät kann bei einem plötzlichen Herzversagen bzw. bei einem Kammerfilmmern Leben retten. Das Gerät kann auch von Laien eingesetzt werden, weil der Benutzer per Sprachcomputer genaue Anweisungen erhält und weiß was zu tun ist. Wer hilft, muss also keine Angst...

Lokales
Hier am Bahnhof Busenbach startete bisher der Bus 117, der ab Grünwettersbach teilweise auch als Bus 47A an die Haltestelle "Durlach-Zündhütle" angebunden war.
4 Bilder

Zukünftig keine Busverbindungen zwischen Zündhütle – Grünwettersbach und Waldbronn/Busenbach-Bahnhof mehr
Die Buslinie 117 zwischen den Karlsruher Höhenstadteilen und Waldbronn wird eingestellt

Die neue Albtal-Buslinie 117 wird nach dem ersten Probejahr eingestellt. Nachdem der KVV jetzt die neuen Fahrpläne zum Fahrplanwechsel am 09. Dezember 2018 veröffentlicht hat, steht endgültig fest, dass es die Buslinie 117 zukünftig nicht mehr geben wird. Es ist ab Dezember dann nicht mehr möglich, von Reichenbach oder Busenbach den direkten Weg Richtung Zündhütle nach Karlsruhe zu nehmen. Ebenso ist über die Karlsruher Bergdörfern der Rathausmarkt, die Albtherme, die Kurklinik...

Blaulicht

Jubiläums-Matinee: 50 Jahre DRK Grünwettersbach und 45 Jahre DRK Wettersbach

Nach dem das DRK Wettersbach im letzten Jahr das Jubiläum der Notfallhilfe und den Umzug in die neuen Räumlichkeiten mit einem Fest begangen haben, wurde das Jubiläum des Ortsvereines mit einer Matinee gefeiert. Viele Aktive waren gekommen, auch einige Gründungsmitglieder waren da. Angeführt vom Ehrenvorsitzenden Arno Dillmann. Unter den Gästen waren Vertreter der örtlichen Vereine und Organisationen, der Kirchen und befreundeten Bereitschaften. Begrüßt werden durften auch Herr Ortsvorsteher...

Lokales

Buslinien 117 und 118 umfahren Baustelle in Grünwettersbach
Änderungen beim ÖPNV - durch einen Gebäudeabriss

Grünwettersbach. Aufgrund eines Gebäudeabrisses wird in Grünwettersbach die Straße „Zur Ziegelhütte“ ab Montag, 8. Oktober, bis Freitag, 23.November, als Einbahnstraße ausgewiesen. In dieser Zeit müssen die Buslinien 117 und 118 umgeleitet werden und bedienen nicht die Haltestelle „Mitte“ in der Wiesenstraße. Auf ihrer Umleitungsroute fahren die Busse ab der Haltestelle „Heinz-Barth-Schule“ geradeaus über die Esslinger Straße und Reutlinger Straße zur Ludwigsburger Straße. An deren Ende...

Lokales
Mund auf zur ersten Kontrolle
5 Bilder

Direkte Hilfe für Kinder im Süden Indiens / Zahnärzte sind im Einsatz
Karlsruher Zahnarzt hilft indischen Kindern

"Pole Pole", alle kommen dran. Ortstermin am frühen Morgen in einem kleinen Dorf im Süden Indiens: Das „Dentomobil“, ein entsprechend umgebauter ehemaliger Militärlaster, fährt im kleinen Dorf Satchiapuram [KARTE] vor – ist sofort umringt von zig Kindern. Die Ankunft wurde schon erwartet: Zahnbehandlung unter Palmen. Die Organisation "German Dental Carehood" (früher: „Zahnärzte für Indien“) engagiert sich seit Jahren für Kinder in Indien, besonders dabei für Kinder in Heimen, die sonst in der...