Lokales

Beiträge zum Thema Lokales

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die lokale Jobbörse von der Region, für die Region

Wochenblatt goes digital: Passendes Personal und lokale Jobangebote einfach online finden
Neues Stellenportal gestartet

Personalsuche/Arbeitsmarkt. Seit 3. April ist das digitale Stellenportal auf wochenblatt-reporter.de online. Jede Stellenanzeige wird digital für einen Zeitraum von 30 Tagen auf das Portal verlängert und ist ab sofort unter folgendem Link zu erreichen: https://jobs.wochenblatt-reporter.de. Das WOCHENBLATT bietet somit ab sofort auch digital eine lokal relevante Jobbörse. So findet zusammen, was zusammen gehört: Arbeitgeber aus der Region können mit der Erfolgskombination aus Lokalausgabe und...

Lokales
Zur Vorbesichtigung stehen die Gegenstände in den Garagen.
3 Bilder

Stadtverwaltung versteigert Fahrräder und mehr
Fundsachen unter dem Hammer

Bad Dürkheim. Einmal im Jahr versteigert die Stadt Bad Dürkheim Fundsachen. Unter den Hammer kommen neben Fahrrädern auch Schmuck und andere Gegenstände, die im Bereich der Stadt Bad Dürkheim gefunden wurden. Los geht es um 14 Uhr. Vor der Verwaltung haben sich etwas mehr als 60 Menschen eingefunden um mitzubieten. Am Ende bleiben von den 30 zu versteigernden Fahrrädern sechs Drahtesel übrig, die wirklich keiner mehr haben möchte und auch in den gefundenen Kleidungsstücken möchte nicht jeder...

Lokales
Die Show beginnt in wenigen Minuten. Foto: Mappes
4 Bilder

Das Kochduell mit Jens Hübschen und Frank Brunswig
"Marktfrisch" aus Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Zur Zeit dreht der SWR auf dem Bad Dürkheimer Marktplatz die Kochshow "Marktfrisch". SWR-Moderator Jens Hübschen kocht gegen Profi Frank Brunswig. Alle Zutaten wurden auf dem Markt frisch erworben. Am Ende entscheidet das Publikum über die Qualität der Gerichte. Rechtzeitig zur Mittagspause sollte angerichtet sein. Die Sendung wird dann am 10. Mai um 18.15 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt. 12.45 Uhr, die Entscheidung ist gefallen.  "And the winner is...": Jens Hübschen hatte mit...

Lokales
Ulrich Neunzlinger von der Rosenbauer Deutschland GmbH (Mitte) überreichte den symbolischen Schlüssel für das neue Fahrzeug an Bürgermeister Christoph Glogger (links) und Wehrleiter Karlheinz Bayer (rechts). Fotro: Stadt

Mit neuem Fahrzeug Standard erhört
Bad Dürkheim investiert in seine Feuerwehr

Bad Dürkheim. Es sei dies „ein besonderer Moment und ein wichtiges Ereignis“, so Bürgermeister Christoph Glogger am vergangenen Montag zu Beginn einer Feierstunde, bei der das neue „Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20“ an die Freiwillige Feuerwehr Bad Dürkheim übergeben wurde. Neben den in großer Anzahl anwesenden Feuerwehrfrauen und –männern begrüßte Glogger den Landrat, Mitglieder des Stadtrates, die Beigeordneten, mehrere ehemalige Wehrleiter sowie Vertreter der Kirchen, der...

Lokales
Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bismarckturm.

Auf Schusters Rappen vom Haardtrand ins Leiningerland
Mit dem Landrat durch den Pfälzerwald

Bad Dürkheim. Bei einem gemütlichen Spaziergang ins Gespräch kommen und Wissenswertes über die Denkmäler im Landkreis erfahren – das ist die Idee, die hinter den Wanderungen steckt, die der Landrat seit einiger Zeit anbietet. Die erste Wanderung in diesem Jahr führt vom Bismarckturm bei Bad Dürkheim bis zum Klosterdorf Höningen. Los geht es am Samstag, 5. Mai um 13.30 Uhr. Die Gruppe trifft sich auf dem Wanderparkplatz gegenüber dem Forsthaus Lindemannsruhe. Von dort aus geht es zunächst zum...

Lokales
 Seit Jahrzehnten wirbeln die dynamischen "Weather Girls" über die Bühnen und erfreuen ihre Fans mit kraftvollem Gesang und guter Laune. Foto: Spielbank Bad Dürkheim

„Casino Nacht der Legenden“ im Kurhaus Bad Dürkheim
Kraftvoller Gesang und gute Laune

Bad Dürkheim.  „It’s Raining Men“ oder auch „Can U Feel It“, wer kennt nicht die Welthits der Weather Girls. Die temperamentvollen Ladies kommen am Montag, 30. April, zur „Casino Nacht der Legenden“ ins Kurhaus Bad Dürkheim. Seit Jahrzehnten wirbeln die dynamischen Damen über die Bühnen und erfreuen ihre Fans mit kraftvollem Gesang und guter Laune. Die Hits der beiden sind von keiner Party mehr wegzudenken. Auch in Bad Dürkheim garantiert das Duo ausgelassene Feierlaune. auch die Gruppe...

Lokales
Rolf Bart vom Drachenfelsclub, die städtische Beigeordnete Barbara Hoffmann und Forstamtsleiter Frank Stipp pflanzten am Donnerstag drei neue Eichen an der Schutzhütte des Drachenfelsclubs. Foto: Mappes

"Drei Eichen" wieder komplett
Neue Bäume gepflanzt

Bad Dürkheim. Aus drei Eichen wurden zwei Eichen und nun stehen fünf Eichen am beliebten Treff- und Ausgangspunkt für Wanderungen oberhalb Bad Dürkheims im Limburg-Dürkheimer Wald. Aus Sicherheitsgründen musste nämlich eine der drei namensgebenden Eichen gefällt werden. Doch die „Drei Eichen“ wären nicht etwas Besonderes ohne die Symbolkraft des Dreierbundes der Bäume. Und so hat man am Donnerstag drei neue, junge, Eichen gepflanzt, um das harmonische Gesamtbild vor der Schutzhütte wieder...

Wirtschaft & Handel
Friedrich Wilhelm Raiffeisen wäre am 30. März 200 Jahre alt geworden. Foto: ps

Vor 200 Jahren wurde Friedrich Wilhelm Raiffeisen geboren
Raiffeisen, seine Genossenschaften und ihre Ausstrahlung in die Welt

Am 30. März wird Friedrich Wilhelm Raiffeisens 200. Geburtstag gefeiert. Wer war dieser Mensch, der im 19. Jahrhundert im Westerwald die Genossenschaftsidee auf den Weg brachte? Was hat ihn angetrieben und warum ist sein Erbe heute aktueller denn je? Unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier feiert das Raiffeisen-Jahr 2018 den Vater der Genossenschaftsidee. Am morgigen Freitag  jährt sich der Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen zum 200. Mal. Im Rahmen der...

Lokales
Die begleitenden Lehrer, eingerahmt von Bürgermeister  Christoph Glogger (rechts) und dem zweiten Vorsitzenden des Partnerstädtevereins, Rainer Sahler (links). Fotos (2): stadt
2 Bilder

Gäste aus Paray-le-Monial im Rathaus der Stadt begrüßt
„Bienvenue à Bad Dürkheim“

Bad Dürkheim. Mit den Worten „Bienvenue à Bad Dürkheim“ hieß Bürgermeister Christoph Glogger am Freitag der vergangenen Woche 27 Schülerinnen und Schüler der beiden Collèges René Cassin und Jeanne d“Arc aus Bad Dürkheims Partnerstadt Paray-le-Monial bei einem Empfang im Rathaus willkommen. Die jungen Leute verbrachten im Rahmen eines Schüleraustausches mit dem Werner-Heisenberg-Gymnasium acht Tage in Bad Dürkheim und wurden bei ihrem Besuch im Rathaus von ihren deutschen Gastgebern sowie vier...

Lokales
16,8 Grad Wassertemperatur: Das Salinarium eröffnet morgen die Freibadsaison. Foto: Stadt

Als erstes Bad in Rheinland-Pfalz
Salinarium eröffnet die Freibadsaison

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 29. März, eröffnet das Salinarium  als erstes Bad in Rheinland-Pfalz seinen Freibadebereich. Zur Zeit beträgt die Wassertemperatur 16,8°C, Tendenz steigend. Dann ist auch die Liegewiese und die Cafeteria mit Außenterrasse voll nutzbar. Im April sind folgende Aktionen geplant: 2. April Ostereiertauchen mit Spielen im und um das Wasser,  6. April Große Familien Indoor Pool Party mit dem Event Team Zephyrus, 7. April Night Groove mit der Band „Betty Sue and the Hot...

Lokales
Die Marathon-Strecke wird am Sonntag, 15. April,  in einzelnen Abschnitten versetzt jeweils für etwa zwei Stunden gesperrt, bis alle Läufer den Abschnitt komplett passiert haben. Foto: Link

Marathon Deutsche Weinstraße startet am 15. April
B 271 teilweise gesperrt

Bad Dürkheim. Die Organisatoren des Marathon Deutsche Weinstraße weisen darauf hin, dass die Strecke zwischen Bockenheim und Grünstadt (und Gegenrichtung) am Marathonsonntag, 15. April, von 9.45 bis 15.30 Uhr komplett gesperrt ist.Zwischen Bobenheim am Berg und Bad Dürkheim (und in der Gegenrichtung von Bad Dürkheim nach Kirchheim) wird die Strecke an einzelnen Abschnitten versetzt jeweils für etwa zwei Stunden gesperrt, bis alle Läufer den Abschnitt komplett passiert haben. Querungsverkehr ist...

Lokales
Bürgermeister Christoph Glogger dankte den freiwilligen Helfern bei einem Empfang im Rathaus.

Müllsammler in Bad Dürkheimer Gemarkung unterwegs
"Fundsachen" aus der Flur geholt

Bad Dürkheim. Der Müll wird immer mehr und der Umgang mit den Abfällen unserer Wohlstandsgesellschaft immer schwieriger. Nicht nur die Meere sind mit Plastikmüll verschmutzt, auch in der vermeintlichen Idylle rund um die Kurstadt sind immer wieder Entsorgungen aller Art zu beobachten. In einer beispielhaften Aktion setzen sich hier regelmäßig vor Beginn des Frühlings Menschen für eine saubere Umwelt ein. Sie sammeln den Müll auf, den andere weggeworfen haben. Ein großes Lob zollte...

Lokales
Beim Empfang im Rathaus trug sich der Schauspieler Dietmar Bär ins Goldene Buch der Stadt ein. Foto: Mappes

Schauspieler Dietmar Bär als 44. Goldener Winzer der Stadt Bad Dürkheim ausgezeichnet
Alles klar, Herr Kommissar?

Bad Dürkheim. Es ist schon etwas Besonderes, wenn man als 44. Goldener Winzer in die Geschichte eingeht. Wenn es noch der 11. in Reihen der Schauspieler ist, dann hat die Auszeichnung am Ende doch noch ein wenig mit Fastnacht zu tun. Dietmar Bär, TV-Kommissar und „Antikarnevalist“ nahm vergangenen Freitag den Orden nicht humorlos entgegen. Schließlich ist Karneval in Bad Dürkheim. Beim Besuch im Rathaus trug sich der Tatort-Kommissar ins Goldene Buch der Stadt ein. Bürgermeister Christoph...

Lokales
Und sie schwebt doch! Die historischen Streifen zeigen auch Bilder von der Gondelbahn. Foto: Matthias Denhoff

Großes Nostalgie-Kino in Bad Dürkheim
Historische Filmsequenzen

Bad Dürkheim. Das Dürkheimer Haus wird vom 19. bis 21. Januar 2018 erneut zum Nostalgie-Kino umfunktioniert. Gezeigt werden Historische Filmsequenzen aus Bad Dürkheim, die bis in das Jahr 1912 zurückreichen. Vor zwei Jahren gab es einen regelrechten Ansturm auf die erstmalige und einzigartige Darbietung der bewegten und bewegenden Bilder. Aus den geplanten zwei Filmvorführungen „Bad Dürkheim in Historischen Filmsequenzen zwischen 1920 und 1980“ wurden fünf innerhalb eines...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.