Halloween

Beiträge zum Thema Halloween

Lokales
Halloween bleibt immer ganz eng bei seiner Mutter
5 Bilder

Jungtier wiegt etwa 50 Kilogramm / Tierpfleger nennen es Halloween
Flusspferd im Zoo Karlsruhe geboren

Karlsruhe. Es gibt Nachwuchs bei den Flusspferden im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe. Am 31. Oktober hat Kathy in der Nacht nach acht Monaten Tragezeit ein gesundes Jungtier zur Welt gebracht. Die Tierpfleger haben dem Kleinen passend zum Datum den Namen Halloween gegeben. In den ersten Tagen nach der Geburt war das Dickhäuterhaus geschlossen, um Mutter und Jungtier etwas Ruhe zu gönnen. Ab heute (5. November) Nachmittag ist Halloween auch für die Zoogäste zu sehen. Begeisterung über...

Lokales
4 Bilder

Spiel, Spass und Input beim Royal Rangers Halloween

Sehr viel Spass hatten die Kinder und ihre Eltern, die am alternativen Halloween der Royal Rangers in der grossen Pfadfinderjurte im Römerweg teilnahmen. Es wurde gespielt, gesungen, ein kleines Theaterstück aufgeführt und Stockbrot gebacken. Fotos: FCG

Blaulicht
In der Halloween-Nacht hat es in Odenheim gebrannt

Feuerwehreinsatz am Odenheimer Amtshaus in der Halloween-Nacht
Brand im Dachstuhl war schnell unter Kontrolle

Östringen. In der Odenheimer Ortsmitte beobachteten Anwohner des historischen Amtshauses am späten Donnerstagabend gegen 21 Uhr im Dachstuhlbereich des rückwärtig gelegenen sogenannten Querbaus einen Flammenschein. Nach der Alarmierung der Feuerwehr waren binnen kürzester Zeit die Einsatzkräfte der Abteilung Odenheim zur Stelle, deren Domizil unmittelbar an das Terrain des Amtshauses grenzt, und wenig später trafen dort auch alle übrigen Abteilungen der Östringer Stadtfeuerwehr mit...

Lokales
4 Bilder

Bürgermeister soll einmal verhext worden sein:
Großes Hexentreffen in der Stadt Waghäusel

Waghäusel. Seit Mitte des 17. Jahrhunderts gilt der Harz als Hauptversammlungsort der Hexen aus ganz Deutschland. Angeblich soll es dort geheime, nächtliche und festartige „Hexensabbate“ und „Teufelstänze“ geben. Wurde jetzt der Treffpunkt geändert und nach Kirrlach verlegt? Bekannt ist seit langem: Hexen fühlen sich in der Stadt Waghäusel von jeher bestens aufgehoben. Seit vielen Jahren gibt es in Kirrlach eine inoffizielle „Hexenstraße“: immer zur Fastnachtszeit. Dort hängen dann – dank der...

Lokales

Happy Halloween

Kinderparadies. Am Donnerstag, 31. Oktober, wird ab 17 Uhr im Kinderparadies Friedenspark (Gustav-Heinemann-Allee 85) Halloween gefeiert. Schaurige Monsterfiguren und ein Geistertunnel sorgen für eine gruselige Atmosphäre. Die spektakulären Feuerartisten von „Feuerplanet“ sorgen für Angst und Schrecken. Der LSC wird mit einer Tanzgruppe einen eigens einstudierten Halloween-Tanz vorführen. Außerdem bietet der Förderkreis eine Drakula-Bastelaktion an. Alle Kinder und ihre Eltern sind herzlich...

Ratgeber

Polizei warnt vor unangemessenen Streichen zu Halloween
Kleine Streiche enden schnell als Sachbeschädigung

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November ist es wieder soweit: Kinder und Jugendliche ziehen von Haus zu Haus und fordern "Süßes oder Saures!". Wer nichts Süßes für die verkleideten Gestalten parat hat, der staunt am nächsten Morgen oft nicht schlecht. Denn dann wurde durch einen "Streich" das umgesetzt, was der originale englische Spruch "trick or treat" bedeutet: Wer nichts Süßes gibt, dem wird ein fieser Streich gespielt. Aus den oft nicht böse gemeinten Streichen wird...

Ausgehen & Genießen
Im SeaLife Speyer sind viele Kürbisse versteckt.

Halloween im Großaqaurium des SEA LIFE Speyer
Halloween im Aquarium

Speyer.. Der amerikanische Import des Volksfestes wird auch in Deutschland langsam zur fünften Jahreszeit und die Menschen haben sich mittlerweile daran gewöhnt, im Oktober auf Schritt und Tritt von den leuchtenden Blicken gruseliger Kürbisfratzen verfolgt zu werden.Für die Gäste gibt es am Donnerstag, 31. Oktober,  sehr wohl ein spezielles Halloween-Programm: Im SEA LIFE Speyer begeben sich die Kleinen mit Hilfe ihrer großen Begleiter auf die Suche nach Kürbissen, die in allen möglichen Ecken...

Ausgehen & Genießen
Kerstin Bachtler und Bodo Redner  Foto: PS

Schaurig-schöne Lesung im Salon Schmitt
Grusel − Gräber − Gänsehaut

Lesung. Am Samstag, 2. November, heißt es um 20.30 Uhr im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32) in Kaiserslautern Grusel, Gräber, Gänsehaut − schöner Schauern mit dem „Texttaxi“. Nebel wabert durch finstere Straßen, Untote erheben sich aus ihren Gräbern, ein Messer blitzt. Geister, Mörder, Horror − was passt besser zu einem Novemberabend? Kerstin Bachtler und Bodo Redner, zusammen als „Texttaxi“ unterwegs, haben schrecklich gruselige Gedichte und schaurig-schöne Balladen aus unterschiedlichen...

Ausgehen & Genießen
Hundefreunde Lautersheim.

Gruselnacht auf dem Hundeplatz
Tierisches Halloween

Lautersheim. Der Verein der Hundefreunde Lautersheim ist seit 1979 der kleine familiäre Verein für alle Hundeliebhaber. Der Hund steht im Vordergrund, aber auch Frauchen und Herrchen sollen nicht zu kurz kommen. Geboten wird ein Übungsprogramm für die Vierbeiner und Spaß mit Gleichgesinnten. Ein kleines aber feines Trainerteam ist mit Herzblut für die Hunde und ihre Begleiter da. Der Traditionsverein ist auch in das kulturelle Geschehen in Lautersheim mit eingebunden. Am Donnerstag, 31....

Ausgehen & Genießen
Happy Halloween

Halloween-Party im Dorfhaus
„Fade-Out“ rockt Stetten

Stetten. Der TuS 1860 Stetten organisiert eine Halloween-Party. Die Party am Donnerstag, 31. Oktober, mit der „Fade-Out“ Rockcover-Band startet um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Die Band ist zur Zeit eine der angesagtesten in der weiträumigen Pfalz und über deren Grenzen hinaus bekannt. Ihr Stil lebt von harten, rockigen Gitarrenriffs gepaart mit modernen Klängen. Darum findet sich in ihrem breitgefächertem Repertoire alles von Rockklassikern bis hin zu aktuellen Chartstürmern, vorgetragen...

Lokales
"Gruselige" Baumwurzel.

Halloween bei der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen
Gruseliges aus dem Wald?

Bellheim/Schifferstadt. Die Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen veranstaltet am Donnerstag, 31. Oktober, von 16.30 bis 19 Uhr, für Familien mit Kindern eine gar nicht gruselige Aktion im Wald. Während die Auslagen der Geschäfte mit Vampiren, Gebeinen und Spinnen für Halloween werben, möchte die Rucksackschule die Zeit der Spinnen, Skelette und Fledermäuse nutzen und ihren Teilnehmenden im natürlich orange-rot leuchtenden Herbstwald zeigen, dass Fledermäuse in unserer Region keine...

Lokales
2 Bilder

Im Kirrlacher Hexenhof am 31. Oktober:
Halloweenparty für guten Zweck

Waghäusel-Kirrlach. Zusammenkunft aller Waghäuseler Hexen? Das wird spannend. Am Donnerstag, 31. Oktober, ist nicht nur Halloween. Halloween benennt die Volksbräuche am Abend und in der Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen. Dieses Brauchtum war ursprünglich vor allem im katholischen Irland verbreitet. In Kirrlach im Hof der Mühlenstraße, jetzt Hausnummer 36 (neue Adresse!) geht ab 17 Uhr das inzwischen sechste Kirrlacher Hexentreffen mit Gruselparty über die Bühne. Organisiert wird er von der...

Lokales
Nachrichten aus der Oststadt.

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus der Oststadt

Oststadt: Reisevortrag über Flusskreuzfahrten Ein Reisevortrag über „Flusskreuzfahrten mit der Arosa-Flotte“ findet am Donnerstag, 7. November, im ADAC Haus Mannheim, Am Friedensplatz 6, statt. Die Referentin des Flussschifffahrt-Veranstalters informiert über Touren auf Rhein, Mosel, Donau, Seine, Rhône und Douro, stellt verschiedene Schiffe vor, gibt Tipps und beantwortet Fragen zum Aufenthalt an Bord eines Schiffes. Informationen über eine spezielle ADAC-Gruppenreise auf der Seine mit...

Ausgehen & Genießen

The Insanehells rocken die Oldtimerscheune
Schaurig schöne Halloweenparty in Ottersheim

Ottersheim. Am 31. Oktober findet in Ottersheim bei Landau wieder die traditionelle Halloweenparty in der Oldtimerscheune statt. Schon zum 10. Mal veranstalten die Mädels der Südpfalztiger mit dem „Förderverein des Damenhandballsports in Ottersheim, Bellheim, Zeiskam e.V.“ ihre Halloweenparty in der Oldtimerscheuen in Ottersheim. Dieses Jahr zu Gast ist die Band The Isanehells. Insaneshells noch nie gehört? Gut möglich! Das sind nämlich die bekannten Bands Insanity und The Bombshells, welche...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Lange Saunanacht zu Halloween
Mondscheinbaden im Naturteich

Speyer. Die Saunanächte im bademaxx, Geibstraße 3, beinhalten ab der Herbstsaison 2019 Aroma- und Show-Aufgüsse. Dafür werden die Saunameister zu Aufguss-Akrobaten und bieten ein Saunaerlebnis der Extraklasse - mit einfallsreichem Motto, originellem Kostüm, passender Musik, farbenfrohen Lichteffekten, ausdrucksstarker Wedeltechnik und einer ganz besonderen Choreografie. Am Samstag, 26. Oktober findet im bademaxx in Speyer wieder eine lange Saunanacht statt. Von 19 bis 24 Uhr bietet das...

Ausgehen & Genießen
Magisches Klavier „von Geisterhand“ gespielt.

Halloween im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal
Musik wie von Geisterhand

Bruchsal. Am Freitag, 1. November, 14 Uhr, findet im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine ganz besondere Familienführung statt. Der November ist mit Allerheiligen und Halloween die Zeit der Geister und wenn Musik ganz von alleine erklingt, liegt es nahe, an Spuk zu denken. Die geheimnisvolle Stimmung im Museum regt dazu an, beim Hören der verschiedenen Klänge und Musik der automatischen Musikinstrumente, der Fantasie freien Lauf zu lassen. Kleine und große Besucher können...

Ausgehen & Genießen

In der Stadtbücherei Frankenthal
Schaurig-schön: Halloweenbasteln

Frankenthal. Für Bastelfreunde und Halloweenfans ab sechs Jahren packen Ingrid Leidenheimer und Maria Menning am Freitag, 25. Oktober, um 16 Uhr ihren Bastelkoffer in der Stadtbücherei aus. Die beiden Hobbybastlerinnen suchen viele mutige Kinder, die mit ihnen gruselige Flatter-Gespenster zum Aufhängen herstellen. Die Spukgestalten verbreiten nicht nur als Geschenk, sondern auch als Zimmerdekoration Angst und Schrecken. Gewerkelt wird mit Krepppapier, Buntstiften, Wattekugeln und...

Ausgehen & Genießen

Gruselige Geschichten am 23. Oktober
Gruselabend in der Gemeindebücherei Weingarten

Weingarten. In der Gemeindebücherei Weingarten findet am Mittwoch, 23. Oktober, von 16.30 bis 18.30 Uhr ein Gruselabend für Kinder von fünf bis zehn Jahren statt. Die Gemeindebücherei befindet sich in der Neugasse 1 (Hintereingang vom Rathaus). Erst werden gruselige Geschichten vorgelesen, dann wird gebastelt und natürlich wird auch gegessen und getrunken. Die Teilnahme ist kostenfrei.  Anmeldungen sind bis Samstag, 19. Oktober, in der Bücherei oder unter Telefon 06344 5872 möglich. Wer möchte,...

Lokales
Ein wenig gruselig darf es auch sein beim Herbstfest im Landauer Zoo.

Herbstfest im Zoo Landau in der Pfalz am Samstag, 26. Oktober, 15 bis 19 Uhr
Zootiere erleben, Kürbisse und mehr

Landau. Ein Nachmittag rund um die tierischen Zoobewohner und den Kürbis erwartet die Besucherinnen und Besucher des großen Zoo-Herbstfestes am 26. Oktober. Das Team der Zooschule hat ein tolles Programm für die ganze Familie zusammengestellt. Ab 15 Uhr geht es los – der Fantasie ist beim Kürbisschnitzen und -gestalten in der Zooschule keine Grenze gesetzt. Die Schönsten werden um 18 Uhr prämiert. Es geht auf Halloween zu, und so steht es den Gästen natürlich frei, verkleidet zu kommen! Passend...

Lokales

Die CDU Dudenhofen lädt ein
Traditionelles Kürbisschnitzen

Dudenhofen. Die CDU Dudenhofen veranstaltet auch in diesem Jahr am Samstag, 26. Oktober, das traditionelle Kürbisschnitzen in der Grillhütte Dudenhofen. Alle Kinder sind mit ihren Eltern eingeladen einen Halloween-Kürbis zu schnitzen. Ein Messer und ein Löffel zum Verzieren sind mitzubringen. Parkmöglichkeiten bestehen hinter der Realschule-plus. ps Weitere Informationen unter: www.cdu-dudenhofen.de

Lokales

Gruselig schöne Kürbisgeister
Kürbisschnitzen im Streichelzoo Rülzheim

🍂 Pünktlich zur Halloweenzeit kehrt in diesem Jahr auch das beliebte Kürbisschnitzen für Groß & Klein in den Streichelzoo Rülzheim zurück. Die Veranstaltung findet am 27. Oktober 2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr statt; gegen 17:30 Uhr folgt dann die Prämierung der drei besten Kürbisse. Jeder Teilnehmer erhält ein kleines Halloween-Präsent👻. Der Unkostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt 5€, Schnitzwerkzeuge werden gestellt, können aber auch gerne selbst mitgebracht werden. Anmeldungen nehmen...

Ausgehen & Genießen
Grand Malör rocken an Halloween in Waldsee.

Grand Malör kommt in die Sommerfesthalle
Halloween Rock in Waldsee

Waldsee. Der Männergesangverein Concordia 1861 veranstaltet am Donnerstag, 31. Oktober, wieder einen Halloween Rock in der Sommerfesthalle Waldsee. Zu Gast ist Grand Malör. Die Band zählt zu den beliebtesten und bekanntesten Partybands der Vorderpfalz. Mit ihrer Mischung aus Partymusik, Top-40 Hits und unverschämt guter Laune schaffen es die sieben Musiker das Publikum jeden Alters auf Tische und Bänke zubringen und zum gemeinsamen Feiern zu animieren.  Weitere Infos unter ...

Ausgehen & Genießen
„Miss Evi & das Tier“  Foto: PS

Die Veranstaltungen im Oktober in der Stadthalle Landstuhl
Akustik-Rock, burleskes Entertainment und Halloween-Spaß

Landstuhl. Am Mittwoch, 23. Oktober, sind die „BeSaits“ zu Gast in der Stadthalle Landstuhl. Drei Stimmen, zwei Gitarren, ein eigener Stil − mehr braucht es nicht, wenn Stefan Buhl, Hans-Josef Daubaris und Beate Bosle bekannte Songs auf ihre Art interpretieren. In ihrem Programm „Lebens-Weise“ hat die Akustikband aus Homburg/Saar Coversongs von BAP über Beatles und Nena oder Tim Bendzko bis hin zu Elton John und Pink zusammengestellt. Eine Besonderheit der Band ist dabei das eher ungewöhnliche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.