Kino

Beiträge zum Thema Kino

Ausgehen & Genießen
Die Reihe "Cinema + Context" am Pfalzbau Ludwigshafen soll für antirassistische, feministische und dekoloniale Arbeit sensibilisieren

Ludwigshafen: Start der Reihe am Theater im Pfalzbau
Cinema + Context

Ludwigshafen. Die von Tara Afsah und Lilian Pfeuffer kuratierte Veranstaltungsreihe „Cinema + Context“ soll vor allem für antirassistische, feministische und dekoloniale Arbeit sensibilisieren und durch die Präsentation und anschließende Einordnung von Filmen Communities vernetzen. Die ausgewählten und gezeigten Filme dienen als Diskussionsgrundlage für intersektionale Herangehensweisen, die sich überkreuzende Diskriminierungsformen untersuchen. Dabei konzentrieren sich die Kuratorinnen auf...

Lokales
Die Tochter des Puppenmachers verdreht Lancelot am Ende doch noch den Kopf.

Stummfilm „Die Puppe“ im Roxy Kino mit Live-Klavier-Begleitung
Ein ganz besonderer Kino-Abend

Neustadt. Das Neustadter Roxy Kino zeigt am Dienstag, 26. Oktober den Stummfilm „Die Puppe“, live am Klavier begleitet von Frieder Egri, Diplommusikpädagoge, Pianist und Inhaber einer Musikschule in Karlsruhe. Der Film wurde im Jahre 1919 von Ernst Lubitsch gedreht, in der frühen Schaffensphase des 1892 in Berlin geborenen Regisseurs. Nachdem er in Deutschland erste Erfolge hatte feiern können, wechselte er in den 1920er Jahren nach Hollywood. Dort machte er sich vor allem einen Namen als...

Ausgehen & Genießen
1996 startete Favier mit der Raumfähre Columbia zur Mission STS-78 ins All. Der Flug dauerte knapp 17 Tage.
3 Bilder

Vortrag im Technik Museum
Astronaut Jean-Jacques Favier kommt nach Speyer

Speyer. Am Samstag, 6. November, besucht der CNES Astronaut Jean-Jacques Favier die Raumfahrtausstellung „Apollo and Beyond“ im Technik Museum Speyer. Er wird einen Vortrag über seine Raumfahrtmission STS-78 halten. Der Franzose flog 1996 an Bord der Raumfähre Columbia ins Weltall und war als Nutzlastspezialist unter anderem im europäische Spacelab Modul im Einsatz. Sein Vortrag findet von 14 bis 15 Uhr im Forum Kino des Museums statt und wird in englischer Sprache gehalten.  Jean-Jacques...

Ausgehen & Genießen
Naturfotograf Markus Mauthe in Tansania

Greenpeace präsentiert
Die Welt im Wandel - fotografiert von Markus Mauthe

Speyer. Im Rahmen des 50-jährigen Bestehens von Greenpeace International präsentiert der langjährige Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe eine neue Live-Multivisionsshow „Die Welt im Wandel“. Aus seiner Perspektive beschreibt der Umweltaktivist die immer rasanter fortschreitenden Veränderungen auf unserer Erde, die er mit seiner Kamera 30 Jahre lang beobachten konnte. Am Mittwoch, 17. November, zeigt Mauthe seine Show im Forum Kino im Technik Museum in Speyer. Beginn ist 19.30 Uhr, Ende gegen...

Lokales
Mit zwei „Oscars“ ausgezeichnet wurde der Film „The Father“, der am 18. Oktober im Walhalla-Kinocenter in der Reihe „Kino 50+“ läuft.  Foto: Walhalla-Kinocenter

Walhalla nimmt Montags-Reihe „Kino 50+“ wieder auf
Preisgekrönte Filme und emotionale Momente

Pirmasens. Ein Stück „Normalität“ unter Corona-Bedingungen bietet Theodor Sieber in seinem Walhalla-Kinocenter an: Ab sofort findet die Reihe „Kino 50+“ wieder regelmäßig montags statt. Es gelten die 3 G-Regeln. Am Platz kann die Maske abgenommen werden. Wie Sieber im Gespräch mit dem Wochenblatt erklärt, beginnen die Filme normalerweise um 15.30 Uhr. „Aus programmtechnischen Gründen kann sich die Anfangszeit manchmal geringfügig nach vorne oder nach hinten verschieben.“ Am 18. Oktober steht...

Ausgehen & Genießen
Kino/Symbolfoto

Die größten Kultfilme im Pfalzbau
Gag Movie

Ludwigshafen. Mit Gag Movie bringt die spanische Company Yllana im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen am Dienstag, 12. und Mittwoch, 13. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr Szenen der größten Kultfilme auf die Bühne des Theaters im Pfalzbau. Mit wenigen Mitteln, kaum mehr als einer großen Kinoleinwand und einigen Requisiten geht das aus drei Männern und einer Frau bestehende Ensemble auf die Reise durch einige legendäre Momente der Filmgeschichte, eine Tour de Force durch die kultigsten Filme und...

Ausgehen & Genießen
Kino

FILMFESTIVAL DER GENERATIONEN
Kino in der VG Lingenfeld

VG Lingenfeld.  Im Rahmen des 12. Europäischen Filmfestivals der Generationen im Landkreis Germersheim sind in der Verbandsgemeinde Lingenfeld gemeinsam mit den Seniorenbeauftragten der Ortsgemeinden Lingenfeld, Lustadt, Schwegenheim und Westheim (Pfalz) vier Filmvorführungen im Oktober und November geplant. Ansprechpartnerin ist Bianca Dietrich, 01627 196033. In Schwegenheim wird der Film „Wir sind die Neuen“ am Dienstag, 19. Oktober, 18.30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Schwegenheim,...

Ausgehen & Genießen
Kino

Filmfestival der Generationen
Kino in Kandel

Kandel. Im Rahmen des 12. Europäischen Filmfestivals der Generationen im Landkreis Germersheim ist in Kandel ist der Film „Die Herbstzeitlosen“ am Samstag, 9. Oktober, und am Samstag, 23. Oktober, jeweils um 16.30 Uhr in der Stadthalle Kandel, Schulgasse 3 zu sehen. Veranstalter ist die Bürgergemeinschaft Kandel e.V., zusammen mit dem Haus der Familie, dem Frauen- und Familienzentrum (FFZ Kandel e.V.) und der Seniorenbeauftragten der VG Kandel. Kontakt: August Wegmann, 07275 913032.

Ausgehen & Genießen

Filmnacht mit fünf Dokumentar-, Kurz- und Wissensfilmen
ARTE-Filmnacht im Zuge der ZAK Talks

Film ab! Das ZAK präsentiert in Kooperation mit ARTE und dem ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe am Samstag, 9. Oktober 2021 ab 19 Uhr die ARTE-Filmnacht. Wie beeinflusst KI, wer wir Menschen sind? Und wie wollen wir mit dem technologischen Fortschritt umgehen? Die ARTE-Filmnacht betrachtet in fünf Dokumentar-, Kurz- und Wissensfilmen die Chancen und Bedrohungen einer der einflussreichsten Entwicklungen unserer Zeit. Der Dokumentarfilm „iHUMAN“ porträtiert die boomende KI-Industrie und...

Lokales

"Hiwwe wie Driwwe - Pfälzisch in Amerika"
Kostenlose Vorführung des Kultfilms

Das mittlerweile als Kultfilm gepriesene Werk "Hiwwe wie Driwwe - Pfälzisch in Amerika" kommt am Sonntag, den 26. September, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr, für eine kostenlose Vorführung ins Union Kino nach Kaiserslautern. Informative Gespräche mit Produzent Benjamin Wagener und Monji el Beji, Protagonist der Fortsetzung "Hiwwe wie Driwwe 2", geben tiefe Einblicke in die Entstehung des Films und sorgen für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Machen Sie sich auf einen sicherlich kurzweiligen...

Ausgehen & Genießen
"Warum habt ihr Angst? Ich bin doch bei euch."

Es geht wieder los ...
Meine Eltern haben Freitag Abend frei!

Kirchheimbolanden. „Es ist doch schön, mal wieder einen freien Abend zu haben. Die Kinder sind gut untergebracht und wir haben Zeit für …“ Die Idee dahinter: Am Freitag, 1. Oktober, zwischen 17.30 und 18 Uhr, können die Kinder ab Grundschulalter bei uns im ev. Gemeindehaus (Bonhoeffer-Haus), Liebfrauenstr. 7, Kibo in Obhut gegeben werden (zur Deckung der Kosten erbitten wir einen Beitrag von 3 Euro pro Kind. Danke!). "Fürchte dich nicht!" ist unser Thema. Wir gehen auf Spurensuche: Wovor habe...

Ausgehen & Genießen
Filmspaß für Senioren in Frankenthal

Filmspaß in Kooperation mit dem Seniorenbüro Frankenthal
Kino für Junggebliebene

Frankenthal. Am Mittwoch, 1. September, 15 Uhr, wird im Rahmen der Reihe „Kino für Junggebliebene“ in Kooperation mit dem Seniorenbüro Frankenthal in den Lux-Kinos, August-Bebel-Straße 7-9, der Film „Narziss und Goldmund“ gezeigt. Senioren ab 60 Jahren erhalten einen vergünstigten Eintritt. Tickets sind erhältlich online unter www.lux-kinos.de, können aber auch zu den Öffnungszeiten an der Kinokasse erworben werden Über den Film: Der junge Goldmund (Jannis Niewöhner) wird von seinem Vater zum...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Gelungener Auftakt im Palmengarten Neustadt
Pfalz Kurzfilmtage

Neustadt. Gestern noch meinte es Wettergott Petrus gut mit den „Pfalz Kurzfilmtagen“ im Palmgarten, Talstraße 276, in Neustadt. Bei angenehmen Abendtemperaturen und trockener Witterung feierten die Veranstalter um die Neustadter Filmemacherin Bettina Höchel einen gelungenen Open-Air-Auftakt des erstmals in Neustadt über die Bühne gehenden Filmfestivals. Ungeachtet des bevorstehenden nasskalten Wetters fällt laut Mitteilung von Bettina Höchel die Fortsetzung des Festival keineswegs ins Wasser,...

Lokales
8 Bilder

Hoher Besuch in Neustadt
Otto Waalkes trifft Marc Weigel

Von Markus Pacher Neustadt. Nicht nur für Oberbürgermeister Marc Weigel ist in dieser Stunde ein Traum in Erfüllung gegangen: Einmal Otto Waalkes live erleben. Möglich machte dies ein Besuch des wohl bekanntesten deutschen Komikers im Cineplex anlässlich der Vorstellung seines neuen Films „Catweazle“. Gleichzeitig nutzte unser Stadtoberhaupt die Gelegenheit, den Comedian um einen Eintrag in das Goldene Buch der Stadt zu bitten. Mit den Worten „Ich bin der Otto von Neustadt" begrüßte Weigel den...

Ausgehen & Genießen
So schön war das Kinokult Open Air 2020 in Mannheim

Filme mit Bezug zu Mannheim kostenfrei sehen
Kinokult Open Air

Mannheim. Bereits zum dritten Mal präsentiert das Kulturamt der Stadt Mannheim in Kooperation mit dem Quartiermanagement Neckarstadt-West und ALTER die spätsommerliche Open-Air-Kino-Reihe Mannheim Kinokult Open Air. Immer dienstags bis zum 14. September verwandelt sich die Aktionsfläche von ALTER am Alten Messplatz ab 20.30 Uhr zum Kinosaal mit bis zu 99 Plätzen.Der Eintritt ist frei. Alle Filme haben einen Bezug zu Mannheim und weisen hohe filmkünstlerische Qualitäten auf. Die meisten Filme...

Ausgehen & Genießen
Aida.
2 Bilder

Mozart, Puccini und Verdi
Die Oper im Kino

Kino. Das Neustadter Roxy-Kino nimmt die Reihe „Klassik im Roxy“ wieder auf und zeigt bis Weihnachten sechs Opernaufzeichnungen der Salzburger Festspiele aus den letzten Jahren. Sie kommen aufbereitet und in bester Bild- und Tonqualität auf die große Kino-Leinwand. Die Reihe ist eine Art „Sternstunden der Salzburger Festspiele“. Alle Termine sind jeweils mittwochs um 19 Uhr. Los geht es am 25. August mit Verdis „Aida“ aus dem Jahr 2017 mit Anna Netrebko in der Titelrolle. Durch das Vorprogramm...

Lokales

Nach großem Erfolg im letzten Jahr
2. Open-Air-Kino-Wochenende in Westheim Anfang September

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet in Westheim auf dem Kerweplatz auch 2021 ein Open-Air-Kino statt. Am Freitag, 3. September 2021, wird der Film „Der Junge muss an die frische Luft“ aufgeführt. Es handelt sich um die Verfilmung der gleichnamigen Autobiografie von Hape Kerkeling, die sich um den Suizid seiner Mutter dreht und seinen Werdegang im Showgeschäft nachzeichnet. Königin Beatrix, Horst Schlämmer und Gisela aus Korschenbroich sind nur ein paar der Figuren, die...

Ausgehen & Genießen
Die Neustadter Filmemacherin Bettina Höchel bei den Dreharbeiten im Roxy-Kino.
3 Bilder

„Pfalz Kurzfilmtage“ feiern in Palmengarten Neustadt Premiere
Kurzfilmspaß im Cocktailglas

Neustadt. Im Rahmen des Neustadter Kultursommers lädt die Neustadter Filmemacherin Bettina Höchel zu einer außergewöhnlichen Premiere ein: Vom 25. bis zum 29. August heißt es im Palmengarten, Talstraße 276, „Bühne frei!“ für die erstmals stattfindenden „Pfalz Kurzfilmtage“. Unter dem Motto „Filmpower zur Happy Hour“ beginnt der „Kurzfilmspaß im Cocktailglas“ jeweils um 20 Uhr, am Sonntag, 29. August, schon um 19 Uhr. „Wir versprechen ein Festivalerlebnis mit kleinen unterhaltsamen, kritischen,...

Ausgehen & Genießen
In diesem Jahr gibt es neben Open-Air-Kinos auch wieder Zelte beim Festival des Deutschen Films  Foto: Festival des Deuschen Films

Gespräche zwischen Festivalleitung und Stadt mit dem Land
Filmfestival trotz Corona

Ludwigshafen. Nachdem es zunächst so aussah, als sei die Durchführung des „Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein“ von Mittwoch bis Sonntag, 1. bis 19. September, auf der Parkinsel durch die Entwicklung der Corona-Inzidenz bedroht, ist heute klar, dass das beliebte Filmfestival wie geplant über die Bühne geht, teilt die Leitung des Festivals mit. Ausnahmegenehmigung für Deutsches Filmfestival So ergaben Gespräche zwischen der Festivalleitung und der Stadt mit der Landesregierung,...

Ausgehen & Genießen

BriMel unterwegs
Vorankündigung zum Open Air Kino "Wer früher stirbt ist länger tot"

Ludwigshafen. Es kommen bereits die ersten Anmeldungen ins Maudacher Schloss zur Kinovorführung am 21. August. Gezeigt wird an diesem Abend die "unsterbliche" Komödie "Wer früher stirbt ist länger tot" vom Regisseur Markus Rosenmüller. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr Sie kommen zu uns und bringen Ihr Lieblings-Sitzkissen, Luftmatratze oder aufblasbares Sofa mit. Wir stellen den Platz, den Kinofilm und alles was dazu gehört (Stühle sind allerdings nur in begrenztem Umfang...

Lokales
3 Bilder

Kultur im Kurpark
Jazz Frühstück und Open-Air Kino in Bad Wildbad

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Kurpark“, welche Teil des Projekts Kultur.Land.Kreis Calw ist, finden in Bad Wildbads Kurpark am Musikpavillon eine Vielfalt kultureller Veranstaltungen statt. Auftakt ist am Sonntag, 1. August um 11:00 Uhr ein Sonntagsfrühstück, begleitet von einem abwechslungsreichen Musikmix der Jazzband "ICECREAM". Von entspanntem Basie Swing, über rhythmischen Latin, den coolen Sound der 50er Jahre bis hin zu bluesbetonten Stücken ist für alle Ohren etwas dabei....

Ausgehen & Genießen
7 Bilder

Open-Air Kino
In Limburgerhof findet bis zum 4. Juli das Open-Air Kino statt

Limburgerhof. Seit dem 18. Juni findet bis zum Sonntag (4. Juli) in Limburgerhof-Rehhütte der Filmfrühling mit einem Open-Air Kino im Innenhof des Gutsbetrieb der BASF statt. An den Werktagen werden jeweils um 18 Uhr und 20.30 Uhr zwei verschiedene Filme aufgeführt. Am Wochenende gibt es dann sogar drei Filmvorführungen, die erste beginnt dann um 15.30 Uhr, danach um 18 Uhr sowie die Abendvorführung um 20.30 Uhr. Zu sehen gibt es zwölf neue internationale und deutsche Filmwerke. Mit dem...

Lokales
Das Roxy Kino ist endlich aus der Zwangspause zurück.
2 Bilder

Wiedereröffnung am 1. Juli mit sechs neuen Filmen
Das Roxy Kino Neustadt ist zurück

Neustadt. Nach der langen Corona-Zwangspause öffnen die Neustadter Roxy-Kinos am 1. Juli wieder ihre Türen. Wie uns Roxy-Betreiber Michael Kaltenegger erzählt, haben sich eine ganze Reihe Filme in den vergangenen Monaten „aufgestaut“, die jetzt nach und nach in die Kinos kommen. Er freut sich über die Vielzahl, die er seinen Gästen anbieten kann. Wie auch im vergangenen Herbst, als die Kinos zuletzt öffnen konnten, müssen die geltenden Hygiene-Regeln beachtet werden. Die Besucher werden...

Lokales
5 Bilder

Landrat und Wirtschaftsförderer auf Firmenbesuch
"Das Broadway-Kino ist ein Aushängeschild für die Region"

RAMSTEIN-MIESENBACH. Als „Aushängeschild“ für den Landkreis Kaiserslautern und die Region hat Landrat Ralf Leßmeister das Broadway-Kino in Ramstein bezeichnet. Bei einem Firmenbesuch erläuterte Kinounternehmer Ernst Pletsch, der das Broadway gemeinsam mit seiner Ehefrau Renate Goldhammer betreibt, die Entwicklung und die Philosophie des Unternehmens aber auch die schwerwiegenden Probleme, die der „Lockdown“ dem Kino bereitet hat. In diesem Jahr kann das Kino sein 40-jähriges Bestehen feiern....

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kinder & Jugendliche
Kino
  • 21. Oktober 2021 um 14:00
  • Glacisstraße 9
  • Germersheim

Popcorn im Maisfeld - Überraschungsfilm

Germersheim. Die Kinder- und Jugendfilmtour Rheinland-Pfalz macht Station in Germersheim. Gezeigt wird ein Überraschungsfilm für Kinder ab 7 Jahren.  Anmeldung und Info: Juz Germersheim, 07274 702534 oder juz-germersheim@ib.de

Vereine & Verbände
Filmgeflüster in Landau / Symbolbild
  • 21. November 2021 um 17:00
  • Leben und Kultur e.V. (Haus am Westbahnhof)
  • Landau in der Pfalz

Filmgeflüster in Landau

Landau. Es werden regelmäßige Treffen in Landau stattfinden, bei denen jeder sich auf seine Art einbringen kann und bei der Besprechung der Kinoaktualität und der Vorstellung von einzelnen Themen der Filmgeschichte und Persönlichkeiten des Filmgeschehens aktiv werden kann. Weitere Informationen: Haus am Westbahnhof

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.