Kino

Beiträge zum Thema Kino

Ausgehen & Genießen

NAIS CappuKino-Film im Oktober
"Colette" wird gezeigt

Bruchsal. Am Montag, 21. Oktober, freuen sich Bruchsaler sowie zahlreiche Filmfreunde von außerhalb auf den CappuKino-Film „Colette“. Keira Knightley in der Hauptrolle zeigt in dieser wahren Geschichte das kämpferische Leben der französischen Schriftstellerin Sidonie-Gabrielle Colette. Sie kommt als Mädchen vom Lande in den 90er Jahren des 19. Jahrhunderts nach Paris und heiratet den erfolgreichen Schriftsteller Willy. Leider kämpft ihr Mann mit einer Schreibblockade, aber es stellt sich...

Ausgehen & Genießen

Traumfabrik #18/2019-20
FILM über FILM: Filmemachen und Filmemacher in Kinofilmen

ORT: Filmtheater SCHAUBURG Karlsruhe, Marienstr. 16 ZEIT: Sonntag, 27.10.2019 - 15 Uhr  EINTRITT: € 9,- / ermäßigt € 7,50 / SeminarteilnehmerInnen € 6,- Filmemacherinnen und -macher haben schon immer über ihr Medium, den Film, nachgedacht – am liebsten in ihren eigenen Filmen. Besonders häufig scheint das in der filmischen Postmoderne seit 1980 zu geschehen – jüngstes Beispiel ist Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“. Solche Filme erkunden die eigenen Voraussetzungen und...

Ausgehen & Genießen

Kirche und Kino in der Johanneskirche Speyer
Das Labyrinth der Wörter

Speyer. Die Johanneskirche Speyer veranstaltet ein Gottesdienstprojekt mit Kinofilmen. In Literatur, Musik und in Filmen sind zahlreiche theologische und religiöse Themen versteckt. Diese Themen sollen gemeinsam entdeckt und aufgespürt werden. Außerdem soll ein Austausch darüber stattfinden. Der Abend beginnt jeweils mit einem Kurzgottesdienst und einer Einführung zum Film. Anschließend wird der Film auf Großleinwand in der Kirche gezeigt und im Anschluss gibt es Gelegenheit in gemütlicher...

Ausgehen & Genießen

Europäisches Filmfestival der Generationen in Speyer
Film ab

Speyer. Auf Initiative des Seniorenbüros beteiligt sich die Stadt Speyer von Freitag, 18., bis Freitag, 25. Oktober, am zehnten Europäischen Filmfestival der Generationen. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler wird das Festival am Freitag, 18. Oktober, 10 Uhr, in der Aula des Sankt Vincentius Krankenhauses (Holzstraße 4a) eröffnen. Im Verbund mit der Metropolregion Rhein-Neckar werden insgesamt neun Kinofilme rund um das Thema Älterwerden gezeigt. Ziel des Filmfestivals, dessen Angebot sich...

Lokales
5 Bilder

10. Europäisches Filmfestival der Generationen gastiert auch wieder in Mutterstadt
"Das etruskische Lächeln" in der Neuen Pforte

Das etruskische Lächeln Schottischer Großvater zwischen Tradition und Moderne Der 74-jährige Schotte Rory MacNeil ist ein rauhbeiniger Witwer, der zeitlebens auf der Insel Vallasay zugebracht hat. Zu seinem Sohn hält er kaum noch Kontakt, seitdem dieser vor Jahren nach San Francisco zog. Als seine gesundheitlichen Probleme zunehmen, rät ihm sein Arzt, sich vorsorglich in den USA untersuchen zu lassen. Nur widerwillig setzt er sich in den Flieger, um bei seinem Sohn und dessen Familie...

Ausgehen & Genießen

Japanische Erlebniskultur im Roxy Kino!
Budoclub Neustadt e.V. goes Roxy Kino

Der Budoclub Neustadt e.V. präsentiert am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, 18.00 Uhr den japanischen Anime-Klassiker "Prinzessin Mononoke" auf der großen Kino-Leinwand des Roxykinos Neustadt. Die wunderbar gezeichnete Geschichte von Prinzessin Mononoke und dem Krieger Ashitaka beschreibt auf eindrucksvolle Weise den Kampf um den Erhalt unserer natürlichen Umwelt. Ein Thema, dass gerade in heutigen Zeit viele junge Menschen bewegt. In der Pause können sich die Freunde der japanischen Filmkunst...

Ausgehen & Genießen
Kinofeeling beim Europäischen Filmfestival der generationen in Kronau.  Foto: anncaPixabay

10. Europäisches Filmfestival der Generationen
Kronau macht wieder mit

Kronau.Auch dieses Jahr beteiligt sich Kronau wieder am Europäischen Filmfestival der Generationen. Es wird in der Zeit vom 17. Oktober bis 11. November in über 100 Städten und Ortschaften Deutschlands durchgeführt. Ziel dieses Filmfestivals ist es, den Dialog zwischen den verschiedenen Alters- und Gesellschaftsgruppen zu fördern und so ein friedliches, angenehmes Zusammenleben zu gestalten. In den einzelnen Veranstaltungen werden prämiierte Spiel- oder Dokumentarfilme öffentlich vorgeführt....

Ausgehen & Genießen
Maximilian verliebt sich Hals über Kopf in eine junge Patientin.  Foto: ps

Dorfkino Haßloch lädt ein
Was uns nicht umbringt

Haßloch. Am Donnerstag, 17. Oktober, 20 Uhr, startet die Reihe „Dorfkino Haßloch“ in der Alten Brauerei Löwer, Langgasse 66, mit dem Film „Was uns nicht umbringt“ (Deutschland 2018) in die neue Saison. Zum Inhalt: In seiner Praxis trifft der geschiedene Psychotherapeut Maximilian des Öfteren auf mysteriöse und fragwürdige Zeitgenossen. Bestattungsunternehmer Mark hat genug von seinem Beruf. Ben ist Koch, bringt kaum ein Wort heraus und hat Angst vor seinem eigenen Zuhause. Fritz fragt...

Ausgehen & Genießen

Kirchenkino in der St. Georgskirche am Marktplatz
Pfälzer Dialekt in Amerika

Kandel. Der bereits bekannte Dokumentarfilm „Hiwwe wie Driwwe kommt im Rahmen seiner Kinotour nach Kandel. Am Freitag, 18. Oktober, können alle Interessierten in der St. Georgskirche auf dem Marktplatz ins Kirchenkino zu gehen. Die Kirche bietet Getränke und Popcorn an. Der Film wurde bereits vor 15.000 Menschen gespielt. „Die Filmvorführung in einer Kirche ist für uns Premiere“, so die Filmemacher Benjamin Wagener und Christian Schega, die an dem Abend persönlich da sind und ein paar Worte zum...

Ausgehen & Genießen

NAIS CappuKino-Film im September
Maria Stuart, Königin von Schottland

Bruchsal. Am Montag, 16. September, freuen sich Bruchsals CappuKino-Freunde auf Maria Stuart, Königin von Schottland. Der Film zeigt das kurze, dramatische Leben der schottischen Königin: Kurz nach der Geburt schon Königin, aufgewachsen am französischen Hof, mit 16 Jahren Königin von Frankreich, mit 18 Witwe, und mit 19 geht die Katholikin zurück nach Schottland, das ihr fremd ist. Dort wird sie Rivalin der protestantischen Königin von England, Elisabeth I., mit der sie über ihre Großmutter...

Ausgehen & Genießen

Filmforum mit Kleinbäuerin aus Paraguay in Speyer
Raising Resistance

Speyer. „Raising Resistance“ heißt ein Dokumentarfilm, in dem die Auseinandersetzung zwischen Großgrundbesitzern, Agrarkonzernen und Kleinbauern im Osten Paraguays gezeigt wird. Der Film beschreibt, wie dort Soja-Monokulturen immer weiter vordringen und durch den Einsatz von genmanipuliertem Saatgut und Glyphosat die Ernte, Gesundheit und Existenz von Kleinbauern gefährdet werden. An vier Orten, in Kaiserslautern, Neustadt, Landau und Speyer, lädt das Referat Globales Lernen im Bistum Speyer...

Lokales
4 Bilder

Einzigartiger Bild-Reise-Vortrag
116 Tage Weltreise

Neustadt. Das Roxy präsentiert am kommenden Dienstag einen einzigartigen Bild-Reise-Vortrag, der von Gerbot Haida live moderiert wird. Wer hat noch nicht davon geträumt, einmal die ganze Welt zu sehen? Die abwechslungsreiche Live-Multivision nimmt die Zuschauer mit zu echten Traumzielen, zu wahren Sehnsuchtsorten rund um den Globus. Die Zuschauer kommen mit zum Zuckerhut, umrunden Sie das legendäre Kap Hoorn, tauchen in die Südsee ein und erleben wilde Tiere hautnah: 21 Länder - 40 Häfen -...

Ausgehen & Genießen

Frauenkino der Gleichstellungsbeauftragten in Schifferstadt
Film „Und wer nimmt den Hund?“ am 4. September 2019 im Rex-Kino-Center

Am Mittwoch, 4. September um 20 Uhr lädt das von den Gleichstellungsbeauftragten Ute Sold und Katrin Pardall initiierte Frauenkino zur Scheidungskomödie „Und wer nimmt den Hund?“ ins Rex-Kino-Center Schifferstadt, Zeppelinstraße 6. Die für viele Frauen inzwischen liebgewonnene Veranstaltung kostet acht Euro Eintritt. Ein Glas Sekt ist inklusive. Und darum geht´s im Film Nach über 20 Jahren Beziehung geht der Ehe zwischen Doris (Martina Gedeck) und Georg (Ulrich Tukur) allmählich die Luft...

Ausgehen & Genießen
Kinoleinwand mit Photoplayer, Wurlitzer, New York um 1925.

Familienführung zu Musikautomaten in Film und Kino
Vorhang auf und Film ab

Bruchsal. Am Sonntag, 22. September, 14 Uhr, bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine Familienführung mit dem Titel „Vorhang auf und Film ab!“ an. Ob im Fernsehen oder auf der Kinoleinwand, einen Film ohne Musik kann man sich heutzutage überhaupt nicht mehr vorstellen. Als wesentlicher Teil des Films sorgt sie für zusätzliche Spannung, unterhält und weckt Gefühle. Was wäre Walt Disneys Dschungelbuch ohne seine mitreißenden Songs wie das Duett mit Balu und Mogli...

Ausgehen & Genießen
 foto: Stadt Ettlingen

,,Bohemian Rhapsody“, „Glam Girls“ & Co. / Verlosung
Open Air-Kinovergnügen in Ettlingen

Erlebnis. 18 Abende lang gibt’s in Ettlingen wieder den wunderbaren Mix aus Schlosshof, Sternenhimmel, musikalischem Warm-up & Filmhits. Das Programm des vom „Kino Kulisse“ und Kultur- und Sportamt veranstalteten Open Air-Kinos steht fest: Den Auftakt zum spätsommerlichen Filmvergnügen am 27. August macht ,,Ballon“, die Verfilmung der DDR-Flucht zweier Familien mit einem selbstgebauten Heißluftballon. Ausgelassen wird es am 30. August beim oscarprämierten Highlight ,,Bohemian Rhapsody“....

Ausgehen & Genießen

Vorpremiere von „Mein Lotta-Leben“
Schifferstadter Jungschauspielerin gibt Autogramme im Rex-Kino-Center

Im Film eine Zicke, im wahren Leben eine bodenständige Schifferstadterin – Laila Ziegler. In der Verfilmung des Bestsellerromans „Mein Lotta-Leben – Alles Bingo mit Flamingo“ für Mädchen ab neun Jahren mimt die 13-Jährige die hochnäsige Berenike von Bödecker. Am Donnerstag, 29. August, ist offizieller Kinostart – im Rex-Kino-Center Schifferstadt, Zeppelinstraße 6, läuft der Film aber bereits am Sonntag, 25. August um 17 Uhr. Mit dabei sind auch Laila, die Autogramme geben wird, und Mitarbeiter...

Lokales
Filmfestivals wie die INDEPENDENT DAYS ziehen viel Publikum ins Kino.
3 Bilder

Filmfestivals sind für Filme der Anfang einer langen Auswertungskette
INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft der Filmfestivals in Deutschland

Filmfestivals wie die INDEPENDENT DAYS|Internationale Filmfestspiele Karlsruhe stehen am Beginn der Auswertungskette von Filmproduktionen. Sie begreifen sich als Teil der Filmwirtschaft sowie der kulturellen Praxis Kino und ihrer Vermittlung. Allein in Deutschland gibt es circa 400 Filmfestivals, weltweit mehrere Tausend. Sie stellen in Deutschland eine in Umfang und Wirkung ernstzunehmende Auswertung deutscher Filme im Kino dar und ihr Anteil an der Kinoauswertung deutscher Produktionen wird...

Lokales
Aufgrund von anhaltenden Bauarbeiten in der Hetzelgalerie, findet das Open Air Kino in diesem Jahr an einem neuen Standort statt - die Gäste dürfen sich überraschen lassen.
5 Bilder

Open Air Kino an elf Abenden in neuer Location Nähe Roxy
Kino unterm Sternenhimmel

Neustadt. Vom 8. bis 18. August veranstalten die Roxy Kinos wieder „Kino unter freiem Himmel“. Da am altbewährten Standort in der Hetzelgalerie immer noch Bauarbeiten stattfinden, wurde ein neuer Standort gesucht. Das Open Air Kino findet in diesem Jahr im Innenhof des Anwesens an der Ecke Konrad-Adenauer-Str. und Karl-Helfferich-Str. statt, nur wenige Schritte vom Roxy in Richtung Innenstadt. 11 Abende lang gibt es wieder ein buntes Filmprogramm mit lustigen, packenden und bewegenden...

Ausgehen & Genießen

Frauenkino in Schifferstadt am 7. August
Synchronschwimmen im Becken voller Männer

Schifferstadt. Frauenkino in Schifferstadt – das ist für viele Frauen inzwischen ein liebgewonnener, fester Termin im Schifferstadter Rex-Kino Center. Von den Gleichstellungsbeauftragten Ute Sold und Katrin Pardall initiiert lädt das Frauenkino im Juni am Mittwoch, 7. August zu dem Film „Ein Becken voller Männer“ ein. In der franzöischen Tragikomödie „Ein Becken voller Männer“ finde Männer neuen Lebenssinn, indem sie ein  Synchronschwimmer-Team gründen. Spott und der Skepsis ihrer Mitmenschen...

Ausgehen & Genießen
Kinoerlebnis am Schloss Gottesaue  foto: ps

Kino-Erlebnis bis 15. September in Karlsruhe / Sicht: andere Richtung in diesem Jahr
Filme unter dem Sternenzelt in Karlsruhe

Karlsruhe. Bis 15. September finden dieses Jahr wieder die Open Air Kino-Nächte am Schloss Gottesaue in Karlsruhe statt. Die Filme – auf einer 24 Meter breiten und 10 Meter hohen Leinwand zu sehen – sind in der besonderen Kulisse des Lustschlösschens aus dem 16. Jahrhundert abendliches Happening. Richtung diesmal geändert Im Karlsruher Osten gibt’s zu den Filmen ausreichend Stühle, jedoch ist wegen Arbeiten auf dem Gelände die Leinwand auf der gegenüberliegenden Seite des Schlosses....

Ausgehen & Genießen
Am 19. Juli startet die Fahrradkinoreihe mit dem preisgekrönten Film "Bohemian Rhapsody".

Kinoreihe wird aufgrund des großen Erfolges der letzten beiden Jahre fortgesetzt
Kinogenuss auf vier Rädern: VRN Mobile Cinema

Mannheim. Auch nach dem 200. Geburtstag des Fahrrads veranstaltet die Stadt Mannheim in diesem Jahr in Kooperation mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) die Fahrradkinoreihe VRN Mobile Cinema. Das Fahrradkino lädt insgesamt sechsmal zum Filme schauen an ungewöhnlichen Orten ein. Spielflächen sind dieses Jahr beispielsweise im Herzogenriedpark, im Carl-Benz-Bad oder auch auf einem Parkdeck am Flughafen Neuostheim. Das Besondere: Die gesamte Kino-Technik befindet sich in zwei großen...

Ausgehen & Genießen
Film "Faszinating India" - Foto: Busch Media Group/www.fascinatingindia.de
21 Bilder

Ob des Erfolgs gibt's eine weitere Vorführung - am Sonntag, 14. Juli, um 15 Uhr
„Fascinating India 3D“ läuft in der Karlsruher „Schauburg“

Karlsruhe. Ob Bilderausstellung, Besuche von Studenten aus Mumbai, Unternehmer-Delegationen aus Maharashtra oder touristische Präsentationen: Indien ist im Juli 2019 wieder sehr präsent rund um die „India Summer Days“ in Karlsruhe. So gab es am 6. Juli – im Rahmen der „India Summer Days“ auch im Kino „Schauburg“ den Film „Fascinating India 3D“ – in Anwesenheit von Regisseur Simon Busch. Ob des Erfolgs gibt's nun eine Wiederholung: am Sonntag, 14. Juli, um 15 Uhr. Kaum ein anderes Land...

Ausgehen & Genießen
Verrückt nach Cecile.

Vom 11. bis 17. Juli im Cinema Quadrat
Lesbische Filmtage

Mannheim. Vom 11. bis 17. Juli laufen bei den Lesbischen Filmtagen im Cinema Quadrat sechs aktuelle Filme, die von der Liebe unter Frauen erzählen: In "Anchor and Hope" auf einem Londoner Hausboot und in "Princess Cyd" beim Familienbesuch in den Sommerferien, in "My Days of Mercy" bei Demos gegen die Todesstrafe und in "Verrückt nach Cécile" im Tohuwabohu verkorkster Beziehungen, in "Rafiki" im homophoben Kenia und in "Silvana - eine Pop-Love-Story" in der Popmusik-Kultur von Schweden. Die...

Ausgehen & Genießen
Filmplakat von DANKE TOTE KATZE
3 Bilder

Kinopremiere im Roxy Kino Neustadt in Anwesenheit des Filmteams
Am 19.06.2019 zeigt Herbsthund Filme den Film 'Danke tote Katze' und lädt ein zu Sekt und Brezel.

Neustadt. Premiere des neuen Films des Speyerer Filmemachers Benjamin Martins - Ab 19.30 Uhr begrüßen die Filmemacher alle Gäste mit einem Glas Sekt, Filmbeginn um 20.00 Uhr. Worum geht's in 'Danke tote Katze'? Eine obdachlose Frau, genannt Penner Beate, wohnt mit ihrem behinderten Kleinkind in einem Zelt. Bis sich eines Tages die Ordnungsbehörden einschalten und das Leben der jungen Frau umkrempeln. Doch wo menschliche Bemühungen scheitern, ist es die Begegnung mit einer Katze, die der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.