Gemeindebücherei Haßloch

Beiträge zum Thema Gemeindebücherei Haßloch

Ausgehen & Genießen
Das Treppenhaus der Haßlocher Gemeindebücherei werden zur Zeit Bilder von Günter Hornung präsentiert.  Foto: ps

Günter Hornung zeigt Bilder im Treppenhaus
Lesende Mädchen

Haßloch. Passender könnte eine Ausstellung im Treppenhaus der Haßlocher Gemeindebücherei kaum gewählt sein: Günter Hornung zeigt Bilder aus seiner Reihe „Lesende Mädchen“. Die ausgestellten Bilder sollen die hohe Bedeutung des Lesens herausstellen. „Lesen zu können ist Voraussetzung für alle notwendigen Kompetenzen, sei es in der Schule, im Studium, im Berufsleben, im Alltag oder in der Freizeit, denn wer heute beispielsweise die sozialen Medien kompetent nutzen möchte, muss lesen können“, so...

Lokales
Spendenübergabe im Hof des Ältesten Hauses: Der Lions Club Haßloch hat den Blaubär, die Gemeindebücherei, die Kita Paul Gerhardt sowie den Waldorfkindergarten mit einer Summe von insgesamt 15.000 Euro bedacht.

Kinder- und Jugendarbeit im Großdorf mit 15.000 Euro bedacht
Lions Club Haßloch übergibt Spende an vier Einrichtungen

Der Lions Club Haßloch hat im Hof des Ältesten Hauses jetzt vier Spendenschecks in Höhe von insgesamt 15.000 Euro überreicht, die allesamt an Einrichtungen gingen, die in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind. 1.000 Euro bekam das Jugend- und Kulturhaus Blaubär, jeweils 3.000 Euro gingen an die Kita Paul Gerhardt und den Waldorfkindergarten sowie 8.000 Euro an die Haßlocher Gemeindebücherei. Das Jugend- und Kulturhaus Blaubär hat das Geld in die neue Sitzgruppe im Hof investiert, außerdem...

Lokales
Gabi Pfadt (Mitte) und Team freuen sich, dass ab sofort die Gemeindebücherei auch ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden kann.  Foto: Pacher

Corona-Zwangspause in Gemeindebücherei beendet
Stöbern wieder erlaubt!

Haßloch. Die Gemeindebücherei Haßloch ist seit dem 5. Mai 2020 wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Durch die beengte räumliche Situation war seither eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich, um vor Ort zu stöbern und Medien zu entleihen. „Die Maßnahme war notwendig, um den zu erwartenden Andrang nach der Corona-Zwangspause besser regulieren zu können“, so Büchereileiterin Gabi Pfadt. Inzwischen hat sich das Besucheraufkommen aber auf Normalniveau eingependelt, sodass die...

Lokales
Neben dem Besuch nach Terminvereinbarung kann auch der neue Bestell- und Abholservice der Gemeindebücherei Haßloch in Anspruch genommen werden.  Foto: ps

Striktere Maßnahmen in Gemeindebücherei Haßloch
Ausleihe reguliert

Haßloch. Die Gemeindebücherei Haßloch hat am ersten Öffnungstag nach der Corona-Pause einen derart großen Ansturm erlebt, der dazu veranlasst hat, den Publikumsverkehr fortan noch etwas strikter zu regulieren. Die Maßnahme ist zur Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienerichtlinien notwendig und dient letztlich dem Schutz der Mitarbeiterinnen sowie der Besucherinnen und Besucher. Die neue Regelung sieht vor, dass auch Medienrückgaben und Zahlungen von Gebühren (z. B. Jahresgebühr) fortan...

Lokales
Die Gemeindebücherei muss wieder etwas zurückrudern.  Foto: ps

Gemeindebücherei Haßloch ändert Vorgehen nach Wiedereröffnung
Zu großer Ansturm

Haßloch. Die Gemeindebücherei Haßloch hat am ersten Öffnungstag nach der Corona-Pause einen derart großen Ansturm erlebt, der dazu veranlasst hat, den Publikumsverkehr fortan noch etwas strikter zu regulieren. Die Maßnahme ist zur Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygienerichtlinien notwendig und dient letztlich dem Schutz der Mitarbeiterinnen sowie der Besucherinnen und Besucher. Die neue Regelung sieht vor, dass auch Medienrückgaben und Zahlungen von Gebühren (z.B. Jahresgebühr)...

Lokales
Andromedagalaxie von Michael Quartz.  Fotos(2): Michael Quartz
  2 Bilder

Astrofotografien von Michael Quartz bei „Kunst im Treppenhaus“
Die Schönheit des Universums

Haßloch. Mit der Wiedereröffnung der Gemeindebücherei geht auch die Reihe „Kunst im Treppenhaus“ weiter. Diese zeigt in den Monaten Mai und Juni Astrofotografien von Michael Quartz. Der Astrofotograf und ehemalige Vorsitzende der Astronomischen Vereinigung Vorderpfalz e.V. möchte mit seinen Fotografien die Schönheit des Universums aufzeigen. Ausgewählte Exponate sind bis Ende Juni im Treppenhaus der Haßlocher Gemeindebücherei ausgestellt und können zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt...

Lokales
Die Medien der Gemeindebücherei können wieder entliehen werden, allerdings nur nach vorheriger Terminvereinbarung.  Foto: Gemeindeverwaltung Haßloch

Regelungen in den Einrichtungen der Gemeindeverwaltung Haßloch
Erreichbarkeit ab dem 4. Mai

Haßloch. Die Arbeit in den Dienststellen der Gemeindeverwaltung Haßloch läuft weitestgehend im Normalbetrieb, der Publikumsverkehr wird vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie und zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Bürgerinnen und Bürger allerdings reguliert. Daher gilt weiterhin: Können Angelegenheiten telefonisch oder per E-Mail mit den Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern geklärt werden, dann ist der direkte Kontakt zu vermeiden. Andernfalls werden die...

Lokales
Symbolfoto

Mehr als 5.000 Medien im Umlauf
Medien-Rückruf-Aktion der Gemeindebücherei

Haßloch. Nach 30 Jahren nahezu ununterbrochener Öffnung hat die Corona-Pandemie dazu geführt, dass die Haßlocher Gemeindebücherei seit dem 16. März geschlossen ist. Rund 5.000 Medien sind derzeit noch im Umlauf und können nicht zurückgebracht werden. Das Team der Bücherei hat die Ausleihfristen entsprechend angepasst. Mahngebühren durch ein Überschreiten der Leihfrist entstehen daher nicht. Doch um einen geordneten Rücklauf der im Umlauf befindlichen Medien zu gewährleisten, startet die...

Lokales
In der Gemeindebücherei Haßloch steht einiges auf dem Programm.  Foto: ps

Die Gemeindebücherei Haßloch stellt ihr Frühlings- und Sommerprogramm vor
Mehr als ein Ort, an dem man Bücher ausleiht

Haßloch. Den Anfang des Frühlings- und Sommerprogramms bildet der Leseabend in französischer Sprache. Dieser hat inzwischen Tradition und feiert sein mittlerweile 10-jähriges Bestehen. In Kooperation mit der VHS steht am 26. März nun der Jubiläumsleseabend in französischer Sprache auf dem Programm. Danielle Brandenburger, Sprachkursleiterin bei der VHS, ist seit Anfang an Teil der französischen Abende und führt mit viel Charme, Leidenschaft und auch einer Portion Humor durch die Lesung. Im...

Ausgehen & Genießen
Eines der ausgestellten Exponate.  Foto: ps

Hiltrud Martha Kissel bei „Kunst im Treppenhaus“
Fragile art

Haßloch. Die Reihe „Kunst im Treppenhaus“ in der Gemeindebücherei Haßloch wird auch im neuen Jahr fortgesetzt und zeigt im Januar und Februar unter dem Titel „fragile art“ eine Ausstellung von Hiltrud Martha Kissel. Hiltrud Martha Kissel lebt und arbeitet in Köln sowie in Haßloch. Sie ist Theaterregisseurin und bildende Künstlerin. In ihren Arbeiten wird die Form des Theaters und die Gestalt der Schauspieler auf der Bühne übersetzt in die Form der bildenden Kunst. Ihre Bilder und Skulpturen...

Ausgehen & Genießen

Spaß in der Gemeindebücherei Haßloch
Nächster Spielenachmittag

Haßloch. Die inzwischen vierte Auflage des Spielenachmittags findet am Sonntag, 10. November, 14 bis 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Bücherei, Rathausplatz 3, statt. Im Medienbestand der Bücherei befindet sich eine Vielzahl von Gesellschaftsspielen und die Nachfrage nach Brettspielen und Co wächst. Dementsprechend groß ist auch regelmäßig das Interesse am Spielenachmittag. Dort werden neue sowie bekannte Gesellschaftsspiele kurz vorgestellt und anschließend kann jeder spielen, knobeln,...

Lokales
Eines der „musikalischen“ Bildwerke von Rita Thiel. Foto: ps

Veranstaltung mit Rita Thiel in der Gemeindebücherei
Musik und Malerei

Haßloch. Seit Anfang September ist die Haßlocher Künstlerin Rita Thiel mit einer Ausstellung bei „Kunst im Treppenhaus“ in der Haßlocher Gemeindebücherei vertreten. Die Ausstellung trägt den Titel „Malerei und Musik – eine Wechselbeziehung“ und kann bis Ende Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten der Bücherei besichtigt werden. Am Dienstag, 8. Oktober, 18 Uhr, wird Rita Thiel interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in die Entstehungsgeschichte ihrer Arbeiten geben sowie die...

Lokales
Ein erstes Fazit zeigt die große Begeisterung für den Lesesommer.

223 Kinder und Jugendliche haben bisher 915 Bücher ausgeliehen
Halbzeit beim Lesesommer

Haßloch. Der Lesesommer befindet sich in vollem Gange. Die inzwischen zwölfte Auflage der landesweiten Leseförderaktion ist am 17. Juni gestartet und läuft noch bis Samstag, 17. August. Damit ist die Halbzeit erreicht. Anlass genug, um aus Sicht der Haßlocher Gemeindebücherei ein erstes Zwischenfazit zu ziehen. Nach Mitteilung von Büchereileiterin Gabi Pfadt haben sich bislang 223 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und sechzehn Jahren für den Lesesommer bei der Gemeindebücherei...

Lokales
Kunst im Treppenhaus der Gemeindebücherei
  9 Bilder

BriMel unterwegs
Gelungene gemalte Sportbilder - Ausstellung in der Gemeindebücherei

Haßloch. Am 16. Juli machte ich mich auf den Weg nach Haßloch, um mich nach der Veröffentlichung durch das Wochenblatt vom 10. Juli zum Thema „Kunst im Treppenhaus“ mit eigenen Augen von diesen tollen Bildern zu überzeugen. Die Bilder sehen täuschend echt nach Fotos aus, so viel Dynamik steckt da drin. Der Künstler Günter Hornung präsentiert sich noch bis Ende August in der Haßlocher Gemeindebücherei (beim Blaubär am Marktplatz) mit seinen Sportbildern der Jahre 2009 bis 2019 dem...

Lokales
Ein Ziel des „Büchereipiraten“-Projekts der Schillerschüler ist die Stärkung der Lesekompetenz.

Schillerschüler in der Gemeindebücherei Haßloch
Büchereipiraten

Haßloch. Judith Höring, die stellvertretende Leiterin der Gemeindebücherei, ließ die fünf vierten Klassen der Schillerschule gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer Frauke Bormann (4.1), Bettina Oster (4.2), Felix Grünenwald (4.3), Sabine Stegmaier (4.4) und Luci Kuhn (4.5) zu Büchereipiraten werden. Im Rahmen der Landesinitiative „Leselust“ lud die Gemeindebücherei Haßloch die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen zu dieser Aktion ein. Um als Büchereipirat der...

Lokales
Trotz Digitalisierung kommen Bücher noch lange nicht aus der Mode.

Die Gemeindebücherei Haßloch feiert runden Geburtstag
30 Jahre Futter für Leseratten

Haßloch. Bei der Haßlocher Gemeindebücherei steht dieses Jahr das 30-jährige Bestehen im Fokus. Der runde Geburtstag soll natürlich nicht spurlos vorbeiziehen, sondern mit insgesamt drei Geburtstagsveranstaltungen gefeiert werden. Die erste Jubiläumsveranstaltung nennt sich „Frühlingszauber" und findet am 21. März statt. Hierbei kooperiert die Bücherei mit dem Haßlocher Kneipp-Verein, der in diesem Jahr ebenfalls einen runden Geburtstag feiert. Für den 21. März haben Bücherei und...

Lokales
Der Kreativität beim Häkeln sind keine Grenzen gesetzt - alles ist möglich.  Foto: ps

Neue monstermäßige Ausstellung in der Gemeindebücherei
„Die Welt des Amigurumis“

Haßloch. Den gesamten Januar über ist in der Haßlocher Gemeindebücherei eine neue Ausstellung mit dem Titel „Die Welt des Amigurumis“ zu sehen. Das Wort „Amigurumi“ stammt aus der japanischen Sprache und setzt sich aus den beiden Verben „amu“ (stricken) und „kurumu“ (einhüllen, verpacken) zusammen. Genauer gesagt, verbirgt sich hinter „Amigurumi“ eine japanische Strick- und Häkelkunst, mit der kleine Tierpuppen, Gegenstände, Lebensmittel oder auch anthropomorphe Objekte hergestellt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.