Coronavirus Kusel

Beiträge zum Thema Coronavirus Kusel

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
27 weitere Neuinfektionen

Landkreis Kusel. Mit 27 Covid-19-Neuinfektionen steigt die Anzahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Kusel auf 556 (Stand 12. November, 15 Uhr). Als Genesen gelten 200, sieben Personen sind verstorben.Der heutige Inzidenzwert im Landkreis Kusel beträgt 253,5.  Aktuell sind 349 aktive Infektionsfälle im Landkreis bekannt. ps Weitere Informationen: Aktuelle Fallzahlen gibt es auch unter www.wochenblatt-reporter.de/tag/fallzahlen-landkreis-kusel

Lokales

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
Siebte Person im Kreis verstorben

Coronavirus Landkreis Kusel. Mit 34 Neuinfektionen steigt die Anzahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Kusel auf 529. Es wurden18 neue Fälle in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, 5 in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und 11 in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein gemeldet. Als Genesen gelten 190 Personen: 74 in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, 77 in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und 39 in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. Die Anzahl der Todesfälle steigt...

Lokales

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
5 Neuinfektionen im Kreis

Coronavirus Landkreis Kusel. Mit fümnf Neuinfektionen steigt die Anzahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Kusel auf 495. Es wurden ein neuer Fall in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal und vier in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein gemeldet. Als Genesen gelten 186 Personen: 70 in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, 77 in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und 39 in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. Sechs Personen sind verstorben.Der heutige Inzidenzwert im Landkreis...

Lokales
Corona: Aktuelle Fallzahlen im Landkreis Kusel: Lauterecken-Wolfstein, Oberes Glantal und Kusel

Coronavirus im Landkreis Kusel
Aktuelle Fallzahlen in der Region

Update: Mit drei Neuinfektionen, Stand 7.11.2020, 14 Uhr, steigt die Anzahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis Kusel auf 410. Zwei der neuen Fälle wurden in der VG Oberes Glantal gemeldet, ein weiterer in der VG Kusel-Altenglan. Die Zahl der heute gemeldeten Neuinfektionen ist nur bedingt aussagekräftig, da aufgrund technischer Probleme bei der Datenübertragung nicht alle neuen Fälle ausgewiesen werden konnten.Am 6. November sind in der Fieberambulanz in Kusel 75 Personen getestet...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
28 weitere Neuinfektionen

Coronavirus Landkreis Kusel. Am heutigen Donnerstag, 5. November, Stand 16 Uhr,  gibt es mit 28 bestätigten Corona-Fällen erneut einen starken Anstieg der Fallzahlen im Landkreis Kusel auf 356 Corona-Fälle. Aktuell sind 199 Personen aktiv erkrankt. 64 Personen in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, 56 Personen in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und 79 Personen in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. Der Inzidenzwert im Landkreis Kusel steigt damit auf 175,2. Am 4. November sind in...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
Inzidenzwert steigt auf 142,4

Coronavirus im Landkreis Kusel. Mit 15 weiteren bestätigten Corona-Fällen (drei in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal, ein Fall in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und elf Fällen in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein) erhöht sich die Fallzahl heute am 3. November (Stand 16 Uhr) auf 299. Der Inzidenzwert im Landkreis Kusel steigt damit auf 142,4. Damit befindet sich der Landkreis Kusel weiterhin in der Alarmstufe Rot. In der Verbandsgemeinde Oberes Glantal ist eine weitere Person im...

Lokales
Die aktuellen Fallzahlen für den Landkreis Kusel, Lauterecken-Wolfstein, Oberes Glantal.

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel
Inzidenz bleibt über 50

Corona. Am Donnerstag, 29. Oktober, 16 Uhr wurden 15 weitere Corona-Fälle im Landkreis Kusel registriert. Darunter infizierten sich fünf Personen in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal und sieben Personen in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan und drei Personen in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein. Die Zahl der akuten Corona-Fälle liegt momentan bei 79. Mit einem Inzidenzwert von 65,5 befindet sich der Landkreis Kusel weiterhin in der Alarmstufe Rot. Insgesamt wurden 223 Menschen...

Lokales
Die aktuellen Fallzahlen aus dem Landkreis Kusel.

Corona: Fallzahlen im Landkreis Kusel steigen
Kreis bleibt bei Alarmstufe rot

Corona. Am Dienstag, 27. Oktober, 16 Uhr wurden 5 weitere Corona-Fälle im Landkreis Kusel registriert. Darunter infizierten sich vier Personen in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal und eine Person in der VG Kusel-Altenglan. Leider ist eine Person aus der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein am oder mit dem Coronavirus verstorben. Die Zahl der akuten Corona-Fälle liegt momentan bei 56. Mit einem Inzidenzwert von 57 befindet sich der Landkreis Kusel weiterhin in der Alarmstufe Rot. Insgesamt...

Lokales
Symbolfoto

Corona Fallzahlen Kusel
Zehn neue Corona-Fälle bestätigt - knapp vor Alarmstufe Rot

Kusel. Mit der Meldung der neuen Zahlen am Freitag war klar - der Landkreis Kusel befindet sich laut dem Warn- und Aktionsplan des Landes Rheinland-Pfalz knapp unter der roten Marke.Innerhalb der letzten Tagen wurde eine Vielzahl an neuen Fällen gemeldet – zusammen mit den zehn Neuinfektionen am Freitag (am Samstag trafen keine neuen Ergebnisse ein) kommt der Landkreis in den letzten sieben Tagen auf 34 bestätigte Corona-Fälle, das entspricht einem Inzidenzwert von 48,4. Wie sich dieser Wert...

Lokales
Die Fallzahlen steigen - Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Corona im Landkreis Kusel
Landkreis erreicht Warnstufe Gelb

Hier geht es zu den aktuellen Fallzahlen:Gefahrenstufe orange Coronavirus. Der Landkreis Kusel vermeldete am Mittwoch, 20. Oktober, 18 Uhr, die neuen Infektionen mit dem Coronavirus. Gemeldet wurden zwölf bestätigte Corona-Fälle. Vier Fälle in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal und neun in in der VG Kusel-Altenglan. Ein Fall weniger wurde in der VG Lauterecken-Wolfstein gemeldet. Aktuell sind 29 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000...

Lokales
Symbolfoto

Corona Fallzahlen im Landkreis Kusel
Inzidenzwert steigt leicht an

Die aktuellen Zahlen gibt es hier: Landkreis erreicht Warnstufe Gelb Coronavirus. Der Landkreis Kusel vermeldete am Dienstag, 20. Oktober, 16 Uhr, die neuen Infektionen mit dem Coronavirus. Gemeldet wurden zwei bestätigte Corona-Fälle.Jeweils einer in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal und der VG Kusel-Altenglan, zwei weitere in der VG Oberes Glantal. Aktuell sind 16 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern) liegt bei 13....

Lokales
Symbolbild

Corona Fallzahlen im Landkreis Kusel
Zwei weitere Fälle seit Sonntag

Coronavirus. Die Verbandsgemeinden Oberes Glantal und Kusel-Altenglan vermeldeten am Dienstag, 20. Oktober, 16 Uhr, jeweils einen neuen positiven Coronavirus-Test. Aktuell sind 16 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern) liegt bei 13. Insgesamt gab es im Landkreis bisher 152 Corona-Infektionen. Davon sind 136 Menschen genesen und eine Person in Verbindung mit Covid-19 verstorben. In der Verbandsgemeinde Oberes Glantal wurden...

Lokales

Coronavirus im Landkreis Kusel
Die aktuellen Fallzahlen

Coronavirus. Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal vermeldete am Sonntag, 18. Oktober, 16 Uhr, die neuen Infektionen mit dem Coronavirus. Es gibt vier neue bestätigte Corona-Fälle in der VG Kusel-Altenglan, zwei weitere in der VG Oberes Glantal. Aktuell sind 15 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern) liegt bei 11. Insgesamt gab es im Landkreis 150 Corona-Infektionen. Darunter sind 135 Menschen genesen und eine Person...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus im Landkreis Kusel
Aktuelle Fallzahlen in der Region

Stand 19. Oktober, 12 Uhr Hier geht es zu den aktualisierten Fallzahlen: Die aktuellen Fallzahlen Coronavirus. Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal vermeldet am Donnerstag, 15. Oktober, 16 Uhr, zwei weitere Infektionen mit dem Coronavirus. Aktuell sind neun Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern) liegt bei 6. Insgesamt gab es im Landkreis 144 Corona-Infektionen. Darunter sind 135 Menschen genesen und eine Person verstorben. In...

Lokales

Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Kusel
Blick in die Region

Stand 19. Oktober, 12 Uhr Hier geht es zu den aktualisierten Fallzahlen:Die aktuellen Fallzahlen Coronavirus. Die Verbandsgemeinde Oberes Glantal vermeldet am Mittwoch, 14. Oktober, 16 Uhr, zwei weitere Infektionen mit dem Coronavirus. Aktuell sind neun Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Inzidenzzahl (neue Infektionen an 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern) liegt bei 7. Insgesamt gab es im Landkreis 144 Corona-Infektionen. Darunter sind 134 Menschen genesen und eine Person verstorben. In...

Lokales
Symbolfoto.

Corona-Fallzahlen des Landkreises Kusel
Derzeit acht aktiv infiziert

Stand 19. Oktober, 12 Uhr Hier geht es zu den aktualisierten Fallzahlen:Die aktuellen Fallzahlen[urlnt=https://www.wochenblatt-reporter.de/tag/coronavirus] Kusel. Der Zahl der mit dem Coronavirus-Infizierten bleibt im Landkreis Kusel nach wie vor sehr moderat. Seit der letzten Meldung am 7. Oktober wurden heute zwei neue Fälle in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan gemeldet. Somit haben sich im gesamten Landkreis bisher 141 mit Sars-CoV-2 angesteckt. Weiterhin gab es im Landkreis lediglich...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Fallzahlen Landkreis Kusel
Fallzahlen-Update 8. Oktober

Landkreis Kusel. Im Landkreis Kusel gibt es jeweils einen neuen bestätigten Corona-Fall in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan, in der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein und in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal. Damit haben sich die Fallzahlen im Landkreis auf 139 erhöht. Die Fallzahlen teilen sich wie folgt in den Verbandsgemeinden auf: Verbandsgemeinde Oberes Glantal: 49 positiv Getestete/ 46 Genesene/ 1 Person verstorben Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan: 63/ 59/ 0 Verbandsgemeinde...

Lokales
Die Fallzahlen steigen - Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal / Symbolfoto

Coronavirus Update
Fallzahlen im Landkreis Kusel

Update 25. September, 14.17 Uhr:Landkreis Kusel. Im Landkreis kamen zwei neue Infektionen hinzu, einen in der VG Kusel-Altenglan, einen in der VG Lauterecken-Wolfstein.  Die Fallzahlen teilen sich wie folgt in den Verbandsgemeinden auf: Verbandsgemeinde Oberes Glantal: 46 positiv Getestete/ 45 Genesene/ 1 Person verstorben Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan: 62/ 59/ 0 Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein: 26/ 22/ 0 Gesamt: 134/ 126/ 1 (4 neuerkrankte Person der letzten 7 Tage pro 100.000...

Lokales

Corona-Fallzahlen im Landkreis Kusel
Drei weitere genesene Personen

Update 25. September, 14.17 Uhr:Landkreis Kusel. Im Landkreis kamen zwei neue Infektionen hinzu, einen in der VG Kusel-Altenglan, einen in der VG Lauterecken-Wolfstein.  Die Fallzahlen teilen sich wie folgt in den Verbandsgemeinden auf: Verbandsgemeinde Oberes Glantal: 46 positiv Getestete/ 45 Genesene/ 1 Person verstorben Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan: 62/ 59/ 0 Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein: 26/ 22/ 0 Gesamt: 134/ 126/ 1 (4 neuerkrankte Person der letzten 7 Tage pro 100.000...

Lokales

Gesundheitsamt Kusel
Bisher zwei Schulen von Corona betroffen

Kreis Kusel. Am Sonntag, 30. August wurde dem Gesundheitsamt Kusel ein positiver Test eines Grundschülers der Grundschule Pfeffelbach vom Untersuchungslabor übermittelt. Daraufhin wurden alle Klassenkameraden und zwei betroffene Lehrkräfte unverzüglich in 14-tägige Quarantäne gesetzt. Die Ergebnisse der Abstriche von allen in Quarantäne gesetzten Personen zeigten sich negativ. Der Klassenbetrieb kann ab Donnerstag, 10. September wieder weitergehen. Auch die Grundschule in Nußbach, bei der ein...

Lokales

Corona in der Pfalz
Fallzahlen des Coronavirus in zweiter Augusthälfte

Pfalz. Die Zahl der auf das Coronavirus positiv getesteten und noch in der 14-tägigen Quarantäne befindlichen Menschen in der Pfalz ist weiter gestiegen. Reiserückkehrer, zunehmende Unbekümmertheit und der Schulanfang bescherten diese Entwicklung der Corona-Statistik. Verständlicher Weise sehnen sich alle Menschen zurück nach Normalität, sozialen Kontakten und einem Leben ohne Maske, doch die derzeitigen Zahlen empfehlen weiterhin Vorsicht walten zu lassen und die Hygiene- und Maskenregeln...

Lokales
Die Corona-Fallzahlen in der Pfalz sind gesunken

Coronavirus-Fallzahlen Pfalz
Zahl aktuell Infizierter in 17 Tagen fast verdreifacht

Coronavirus. In Deutschland steigt die Zahl der Infizierten durch Urlaubsrückkehrer immer schneller an. Wie hat sich die Zahl der  Infizierten im August bisher in der Pfalz entwickelt? Insbesondere in Ludwigshafen sind die Zahlen stark gestiegen, so dass der Rhein-Pfalz-Kreis im August einen Anstieg von aktuell Infizierten um 350 Prozent erfuhr. Im Kreis Kaiserslautern hingegen ging die Zahl der aktuell Infizierten entgegen des allgemeinen Trends im August zurück. Andere Landkreise erfahren...

Lokales
Mehr oder weniger nützliche Messe-Utensilien. Foto: Anja Stemler

Eine ganz andere Kuseler Herbstmesse
„Mess in de Doos“

Von Horst Cloß Kusel. „No de Mess iss vor de Mess“, diesen flapsigen Spruch kennen alle eingefleischten Kuselaner. Und die „Mess“ ist ihnen heilig. Deshalb war die corona-bedingte Absage – wenn auch sehr spät – dieser Kultveranstaltung auch ein kleiner Schock. Und Anlass zugleich, über Alternativen nachzudenken. Ideen wurden kreiert, wieder verworfen und im Gegenzug neu definiert. Herausgekommen ist ein Konzept, das zwar Feiern im bekannten Stil nicht vorsieht, aber dennoch das Messe-Gefühl in...

Lokales
Norbert Weber, Gunter Weber und Winfried Pickard (v.l.) standen zur Information der Besucher bereit. Foto:Horst Cloß

Galerie geöffnet
Re-Start nach Corona-Pause beim Kunstkreis Kusel

Von Horst Cloß Bedesbach. Der Kunstkreis unterhält seit dem letzten Jahr im früheren Friseursalon Borger eine Galerie. Damit hat er seinen Mitgliedern die Möglichkeit geboten, ihre Werke über einen längeren Zeitraum auszustellen. Die Corona-Krise hatte eine zeitweise Schließung der Galerie zur Folge. Mit der Lockerung der Kontaktbeschränkungen hat sich der Kunstkreis entschlossen, die Ausstellung mit über 30 Werken regionaler Künstler wieder der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zu sehen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.