Auwaldlauf in Hördt am 1. März
Kommt im 35. Lauf der 20.000. Finisher über die Ziellinie?

Symbolbild

Hördt. Der TuS 04 richtet in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Ortsbürgermeister Max Frey bereits zum 35. Mal den Hördter Auwaldlauf aus.  Aber nicht nur die 35 Jahre geben Grund zum Feiern, sondern auch die Tatsache, dass im Rahmen der Veranstaltung am Sonntag, 1. März, der 20.000. Zieleinläufer erwartet wird.
Voraussetzung dafür: Es sind auch hin diesem Jahr wieder mindestens 346 Teilnehmer. Der Gewinner darf sich dann über ein einen Geldpreis, gestiftet von der Gemeinde Hördt freuen.

Neu in diesem Jahr: Es gibt nicht nur für das Erreichen eines neuen Streckenrekordes bei 10 und 20 km sondern erstmals auch bei 5km eine Prämie. 
Der erste Start erfolgt am Sonntag, 1. März,  um 9.20 Uhr für die 5km Volksläufer. Danach werden die 5km Walker auf die Strecke geschickt. Um 10 Uhr erfolgt dann der Start für die 10km und um 10.15 Uhr für die 20km Läufer. Somit sind auch in diesem Jahr wieder Doppelstarts  möglich. Die 5km-Wendepunktstrecke ist flach, genau vermessen und auch für Einsteiger gut geeignet. Die 10km (20km = 2 Runden) -ebenso genau vermessen - führen ausschließlich über flache Wege durch den Hördter Auwald. Etwa zu  70 Prozent wird dabei auf Asphalt gelaufen. Start und Ziel ist das Clubhaus TuS04 in Hördt.
Gewertet und ausgezeichnet wird bei den Läufern in Altersklassenplus Jugend. Alle Walkingteilnehmer erhalten eine Medaille und eine Urkunde. Ebenso werden die drei teilnehmerstärksten Mannschaften prämiert.

Alle Läufe werden nach den Richtlinien des DLV durchgeführt. Die Voranmeldung erfolgt über flolaubi@gmail.com (Stichwort Auwaldlauf). Nachmeldungen und Startkartenausgabe erfolgen in der Turnhalle. Auskunft erteilt Florian Laubersheimer unter  0172 1601196.
Umkleide und Duschmöglichkeiten gibt es in der Turnhalle und im Clubhaus. Die Veranstaltung findet bei jeden Wetter statt.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da: Natursteine und Transporte Kohler aus Zeiskam.
  8 Bilder

Natursteine Kohler in Zeiskam: Verladung und Lieferung auch in Corona-Zeiten
Naturstein- und Baustoffhandel ergreift umfangreiche Schutzmaßnahmen

Zeiskam. Sommersaison ist Gartensaison – auch bei Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam. Naturgemäß ist die Corona-Krise auch beim Traditionsunternehmen aus der Pfalz zu spüren, auch wenn die allgemeinen Öffnungszeiten hier weiter gelten dürfen. Um für alle Kunden des Naturstein- und Baustoffhandels, die in diesen Zeiten mehr denn je im eigenen Garten arbeiten möchten, einen reibungslosen Ablauf und den größtmöglichen Schutz zu garantieren, hat der Inhaber Christian Kohler zahlreiche...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen