FV „Olympia“ Ramstein erzielt 1:1 gegen TuS Schönenberg
Punktgewinn in Schönenberg

Ramstein-Miesenbach. Für den FV „Olympia“ Ramstein reichten es beim Auswärtsspiel beim TuS Schönenberg am vergangenen Sonntag lediglich zu einem Punkt.
Beide Teams hielten sich nicht viel im Mittelfeld auf, sondern versuchten möglichst schnell in die Spitze zu spielen. Fast wäre den Gastgebern auf diese Weise schon in der ersten Minute das 1:0 geglückt, doch Marco Heil im Ramsteiner Tor konnte den Ball noch hervorragend abwehren. Danach ging es hin und her, doch den ersten Schuss aufs einheimische Tor gab Steffen Theis erst in der 19. Minute ab. Die Gäste hatten noch zwei weitere Chancen, ehe Thomas Pfeiffer in der 26. Minute den Ball klug in die Gasse für Roman Cherdron vorlegte und der endlich einmal seine alten Torjägerqualitäten zeigte. Mit seinem Schuss ins lange Eck ließ er Torwart Wirth keine Chance. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit wurde zwar der Schuss eines zwei Meter im Abseits stehenden Spielers noch geblockt, doch am Nachschuss des freistehenden Welsch war nichts zu halten.
Nach dem Seitenwechsel wurden zwei Treffer der Gastgeber wegen Abseits nicht anerkannt. Außerdem reagierte Marco Heil in der Schlussviertelstunde drei Mal sensationell und hielt das Unentschieden fest. Dazwischen hatte Sedlmeier noch zwei Möglichkeiten für Ramstein, jedoch ohne Erfolg.
In den letzten Minuten merkte man den Ramsteinern an, dass sie den Sieg wollten, doch dazu reichte es nicht.
Am kommenden Donnerstag soll dies mit dem ersten Sieg in diesem Jahr gegen die SG Jettenbach/Rothselberg/Eßweiler besser werden. Anstoß ist um 19 Uhr.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen