JUZ-Spektakel des JugendzentrumsKurz notiert
Action für Alle

Lambrecht. Am Sonntag, 16. Juni, veranstaltet das Jugendzentrum Lambrecht von 14 bis 18 Uhr im Grundschulhof und der angrenzenden Turnhalle zum einundzwanzigsten Mal das JUZ-Spektakel mit „Action für Alle“.
Vielfältige, kostenfreie Action-Angebote für alle Altersgruppen regen zum aktiven Mitmachen an: Auf vier Bungee-Trampolinen und an einem hohen Kletterturm geht es angeseilt hoch hinaus und beim „Hickle“ kommt es auf Koordination an.
Die kleineren Besucher können sich auf einer Hüpfburg austoben. Es gibt einen Kreativbereich und das JUZ-Actionmobil steht mit seinen originellen Spiel-, Sport- und Spaßangeboten bereit. In Workshops kann mit fachkundiger Anleitung jongliert werden.
Die Jugendfeuerwehr Lambrecht wird einen Wasserparcours aufbauen. Musikalische Spiele mit diversen Trommeln stehen auch auf dem Programm. Ein Tanzworkshop mit professioneller Anleitung wird angeboten, ebenso das beliebte Kinderschminken. Beim Juz-Kochvergnügen kann lecker gekocht werden. Das Tischfußballturnier steht traditionell auf dem Spektakel-Programm.
Angebote gegen Hunger & Durst gibt es beim JUZ-Spektakel zu „Taschengeldpreisen“.
Weitere Infos: Jugendzentrum Lambrecht, Gerd Hensel, Telefon 06325 980023 oder www.juz-lambrecht.de. cd/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen