Seminar

Beiträge zum Thema Seminar

Ratgeber

Web-Seminare in Zeiten der Corona-Krise
Fragen zu Reisen und Verträgen

Pfalz. Der Corona-Virus legt derzeit das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben in Deutschland, Europa und weiteren Teilen der Welt lahm. Das führt zu Verunsicherung und Fragen vieler Verbraucher. „Findet meine geplante Reise in den Sommerferien statt? Kann ich meine Reise kostenfrei stornieren? Muss ich weiterhin für Dienstleistungen bezahlen, obwohl ich sie derzeit gar nicht nutzen kann? Ich muss eine private Feier absagen – bleibe ich nun auch auf Kosten sitzen?“ Diese und weitere...

Ratgeber
 Die Verbraucherzentrale bietet Web-Seminare zu Kostenfallen rund um die Nutzung von Telefon, Smartphone und Internet an

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz bietet Web-Seminar-Reihe an
Kampf den Kostenfallen

Pfalz. Rund um die Nutzung von Telefon, Smartphone und Internet tummeln sich diverse Kostenfallen für Verbraucher, angefangen bei Telefonverträgen selbst bis hin zu Abzockmaschen am Telefon oder über das Smartphone. Zum Weltverbrauchertag, der jährlich am 15. März stattfindet, nimmt die Verbraucherzentrale diese Kostenfallen besonders ins Visier. „Das Drittanbieter-Abo auf dem Smartphone, der untergeschobene Vertrag am Telefon oder automatische Vertragsverlängerungen gehören zu den...

Ratgeber
Mit der Stimme punkten: Andrea Stasche zeigt, wie’s geht

Intensivseminar in der Pfalzakademie
Stimme und Rhetorik

Lambrecht. Ein Intensivseminar von Frau zu Frau bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksverbands Pfalz, Elke Reichertz, am Donnerstag, 5. März, in der Pfalzakademie in Lambrecht an. Die Stimm-, Sprech- und Kommunikationstrainerin sowie Diplom-Schauspielerin Andrea Stasche vermittelt, wie man klar, resonant und artikuliert spricht, seinen eigenen Standpunkt stimmlich durchsetzt, auch in schwierigen Situationen eine feste Stimme bewahrt und mit Sprache, Körpersprache und Stimme...

Lokales

Intensivseminar für Frauen
Stimme und Rhetorik

Lambrecht. Ein Intensivseminar von Frau zu Frau bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksverbands Pfalz, Elke Reichertz, am Donnerstag, 5. März, in der Pfalzakademie in Lambrecht an. Die Stimm-, Sprech- und Kommunikationstrainerin sowie Diplom-Schauspielerin Andrea Stasche vermittelt, wie man klar, resonant und artikuliert spricht, seinen eigenen Standpunkt stimmlich durchsetzt, auch in schwierigen Situationen eine feste Stimme bewahrt und mit Sprache, Körpersprache und Stimme...

Ratgeber
Diese Geste versteht jeder - oft senden wir jedoch unbewusst Signale, die zu Missverständnissen führen

Seminar der Pfalzakademie in Lambrecht: Nonverbale Kommunikation für Gästeführerinnen und -führer
Gestik, Mimik oder Blickkontakt

Lambrecht. Noch bis 15. Januar können sich Interessierte anmelden zum Seminar „Nonverbale Kommunikation“, das die Regioakademie von 1. bis 2. Februar in den Räumen der Pfalzakademie in Lambrecht anbietet. Das Seminar läuft samstags von 10 bis 17 Uhr und sonntags von 9 bis 16 Uhr und richtet sich an Gästeführerinnen und Gästeführer. Der größte Teil an Kommunikation besteht aus nonverbalen Elementen, die so maßgeblich das Erleben und die Wahrnehmung einer Gästeführung beeinflussen. Inhalte...

Lokales

Pfälzische Geschichte im Mittelalter und in der frühen Neuzeit
Meier, Vogt und Kaiser

Lambrecht. Die RegioAkademie bietet am Samstag, 30. November, von 9 bis 17 Uhr ein Seminar in der Pfalzakademie in Lambrecht an, bei dem es um wesentliche historische Strukturen pfälzischer Geschichte sowie der damit zusammenhängenden Fachbegriffe geht. Wer immer schon einmal wissen wollte, was einen Meier von einem Bürgermeister unterscheidet, oder welche Funktionen ein Büttel, Keller oder Vogt hatte, ist hier richtig. Der Referent Dr. Hans-Joachim Kühn behandelt die wichtigsten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.