Gesundheitsamt Kusel
Bisher zwei Schulen von Corona betroffen

Kreis Kusel. Am Sonntag, 30. August wurde dem Gesundheitsamt Kusel ein positiver Test eines Grundschülers der Grundschule Pfeffelbach vom Untersuchungslabor übermittelt. Daraufhin wurden alle Klassenkameraden und zwei betroffene Lehrkräfte unverzüglich in 14-tägige Quarantäne gesetzt. Die Ergebnisse der Abstriche von allen in Quarantäne gesetzten Personen zeigten sich negativ. Der Klassenbetrieb kann ab Donnerstag, 10. September wieder weitergehen.

Auch die Grundschule in Nußbach, bei der ein Coronavorfall am 18. August bekannt wurde, konnte mittlerweile der Betrieb seit Anfang der Woche wieder vollumfänglich laufen. Da es vereinzelt zu Verunsicherung seitens der Eltern gekommen ist, informiert die Kreisverwaltung über die Vorgehensweise des Gesundheitsamtes in Sachen Corona.

Was passiert im Falle einer Infizierung mit Corona?

Aufgrund der Meldepflicht der Untersuchungslabore wird das Gesundheitsamt in der Regel vor allen anderen von einem positiven Fall in Kenntnis gesetzt. Nach Erhalt des positiven Befundes kontaktiert das Gesundheitsamt die betroffene Person unverzüglich und spricht eine häusliche Quarantäne aus. Gemeinschaftseinrichtungen, werden ebenfalls durch das Gesundheitsamt informiert, wenn sich eine ansteckungsfähige Person in einer Einrichtung aufgehalten hat.

Was geschieht mit den Kontaktpersonen

Alle Kontaktpersonen mit erhöhtem Ansteckungsrisiko werden ebenfalls unverzüglich für 14 Tage in Quarantäne gesetzt und auf „Corona“ getestet. Ist die Testung der Kontaktperson negativ, waren alle weiteren Personen, z.B. Familie und Freunde der Kontaktperson bis zu diesem Zeitpunkt nicht gefährdet
.
Alle Personen, die ein relevantes Ansteckungsrisiko haben, werden durch das Gesundheitsamt ermittelt und kontaktiert. Alle Kontaktpersonen mit erhöhtem Infektionsrisiko stehen täglich mit dem Gesundheitsamt in Verbindung. Das Gesundheitsamt ist in allen Fällen daran interessiert, die Infektionsketten auf jeden Fall zu durchbrechen.

Aktuell erreichen die Kreisverwaltung sehr viele Meldungen besorgter Bürger von angeblichen Coronaverdachtsfällen in Schulen und Kitas oder von Eltern, deren Kinder Parallelklassen oder -gruppen echter Fälle besuchen. Mit Eltern, deren Kinder einer Gefährdung ausgesetzt waren, nimmt das Gesundheitsamt auf jeden Fall Kontakt auf. ps

Autor:

Anja Stemler aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Steffen Schmiedtke, Fachmann für Leistungsfragen beim Jobcenter Stadt Kaiserslautern

Grundsicherung für Selbstständige
Unverschuldet in Not geraten

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Geschäftsschließungen und Kontaktbeschränkungen sind zahlreiche Gastronomen, Solo-Selbstständige und Kleinunternehmer unverschuldet in eine Notsituation geraten. Ohne Einnahmen können viele ihre laufenden Kosten nicht mehr decken. Oft bleibt nur die Beantragung der Grundsicherung beim Jobcenter als letzte Möglichkeit, um diese Krise irgendwie zu überstehen. “Wenn ich mein Geschäft schließen muss, habe ich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig
8 Bilder

Kaiserslautern: Fliesen Schulz in Bruchmühlbach-Miesau
Fliesen zum guten Preis-/Leistungsverhältnis

Bruchmühlbach-Miesau bei Kaiserslautern. Wer zwischen dem Saarland und Kaiserslautern nach Fliesen sucht, wird bei Fliesen Schulz in der St. Wendeler Straße 77 in Bruchmühlbach-Miesau sicher fündig. Egal, ob Holzoptik, Betonoptik oder XXL-Fliesen in großem Format, in seiner Ausstellung bietet Fliesenleger Andreas Schulz seinen Kunden einen großen Lagerbestand an Wand- und Bodenfliesen - von günstigen Sonderangeboten bis hin zu namhaften Designer-Produkten und das in einem guten Verhältnis...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis bietet Adam Kleszcz in seinem neuen Shop in Bruchmühlbach-Miesau im Landkreis Kaiserslautern auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde sowie Schwarzkümmelöl, Spiruletten, OPC und Manuka-Honig an.
6 Bilder

CBD K Town in Bruchmühlbach-Miesau
So kann CBD helfen

CBD K Town. Hanfprodukte und Cannabis-CBD-Produkte liegen derzeit voll im Trend und werden mittlerweile in vielen Formen angeboten. Mit seinem neuen Shop “CBD K Town”, der am 6. Januar in der Kaiserstraße 109A in Bruchmühlbach-Miesau eröffnet wurde, hat sich Adam Kleszcz auf den Verkauf hochwertiger Hanfprodukte und CBD-Produkte spezialisiert. Neben CBD-Öl, Cremes und Salben auf CBD-Basis gehören auch CBD-Kekse für Hunde, Katzen und Pferde zum Sortiment des Ladens im Landkreis Kaiserslautern...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ab sofort findet man im E-Center Jahke in Ramstein Unverpackt von ecoterra.
7 Bilder

Jetzt neu im E-Center Jahke in Ramstein
Unverpackte Lebensmittel kaufen

E-Center Jahke. Ab sofort können die Kunden im E-Center Jahke in Ramstein Bio-Lebensmittel unverpackt einkaufen und damit einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten, denn bei der Aktion wird auf Produktverpackungen verzichtet. Neben Grundnahrungsmitteln wie Nudeln und Reis gibt es in den Unverpackt-Regalen auch Superfoods und Süßigkeiten. Selbstverständlich findet man im E-Center Jahke auch alles fürs gelungene Ostermenü: von frischem Fisch und Osterbraten bis hin zu einer riesigen...

Online-Prospekte aus Kusel und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen