Nachrichten - Wochenblatt Kusel

Folgen 5 folgen Wochenblatt Kusel

Lokales

Die Ministerpräsidentin mit der "kommunalen Familie", Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber, Verbandsbürgermeister Christian Burkhart und Landrat Dietmar Seefeldt bei der Abschluss-Pressekonferenz des Rheinland-Pfalz Tages 2019.
4 Bilder

Gelungene Rheinland-Pfalz Tage dank hervorragender Zusammenarbeit und großartigem Engagement
Festwochenende mit „Wir-Gefühl“

Annweiler. Sicher war sich die Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Abschluss-Pressekonferenz zum Rheinland-Pfalz Tag am späten Sonntagnachmittag, dass es in der ganzen Stadt wohl keinen einzigen Hut mehr zu kaufen gibt. Denn diesen Hitzeschutz empfahl sie bereits beim Eintrag in das Goldene Buch von Annweiler am Freitagvormittag, bevor sie am Abend bei hitzigen Temperaturen das Landesfest auf der RPR1 Bühne eröffnete. Aber nicht nur die Besucherinnen und Besucher hatten im Vorfeld des...

Klein und Groß gut gelaunt und gewandet unterwegs.
159 Bilder

Festumzug zum Rheinland-Pfalz-Tag
Heißer Höhepunkt des Landesfestes

Annweiler. In 68 Zugnummern und mit rund 2000 Teilnehmern präsentierten Städte und Landkreise, Vereine und Verbände sowie Organisationen ihre schöpferische und kulturelle Vielfalt während des Festzuges am Sonntag zum Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler. Wegen der  Hitze wurde die Zugstrecke verkürzt, um die Mitwirkenden weniger stark der Sonne auszusetzen. Zudem gab es kostenlose Trinkwasserstellen, zusätzliche Schirme und Zelte sowie Wasservernebler. Tausende von Menschen säumten die...

Innungsobermeister Dietmar Zimmer, Jörg Witkopp (BBS Kusel) , Etienne Blinn und Timo Zimmer (v.l.n.r.) haben die Arbeiten bewertet.  Foto: Horst Cloß

Bis Freitag, 5. Juli in der Kreisverwaltung
Tischler-Gesellen stellen aus

Kusel. Schon Tradition hat die Präsentation der Tischler- Gesellen im Bürgerbüro der Kreisverwaltung. In diesem Jahr sind es die Arbeiten, die von den Gesellen entworfen und konstruiert wurden. So haben Mirko Schwarz ein Fernseh Low Board, Oliver Schulz eine Kommode, Melvin Kreutz einen Schreibtisch und Samanta Sattelmair eine Truhe gefertigt, die knapp zwei Wochen im Bürgerbüro während den üblichen Öffnungszeiten zu bestaunen sind. Die Arbeiten wurden von den Mitgliedern der Innung,...

Sabine Mack (re.) und Christian Dietrich (li.) überreichen Christoph Thomann die Urkunde.  Foto: Horst Cloß

Mit Geschäftsjahr ’18 zufrieden - 5,5 Prozent Dividende
„Volksbank steht für unkomplizierte Lösungen“

Von Horst Cloß Nanzdietschweiler. Auch ohne Fusion kann die Volksbank Glan-Müchweiler eG auf gute Ergebnisse verweisen. Bestes Beispiel ist das Geschäftsjahr 2018, das nicht nur einen gegenüber 2017 gestiegenen Jahresüberschuss, sondern auch einen höheren Bilanzgewinn gegenüber 2017 vorweist. Und folgerichtig gibt es für die Mitglieder aus dem Bilanzgewinn wieder eine Dividende in Höhe von 5,5 Prozent. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) fordert von den Banken eine...

Verbandsbürgermeister Andreas Müller (li.), Ausbilder und Absolventen des Lehrgangs in Lauterecken  Foto:PS

Alle 19 Teilnehmer erhielten ihre Urkunden
Truppführer-Lehrgang mit hohem Frauenanteil

Wolfstein/Kusel/Altenglan. Erfolgreich schloss der Truppführerlehrgang in Wolfstein ab mit Teilnehmern sowohl aus der VG Lauterecken-Wolfstein und der VG Kusel-Altenglan und dazu mit einem Frauenanteil von rund 25 Prozent . Alle 19 Teilnehmer erhielten aus den Händen von Stefan Reichhart, stellvertretender Kreisfeuerwehrinspekteur, die Teilnehmerurkunde und konnten Glückwünsche von Bürgermeister Andreas Müller, Lehrgangsleiter Ingo Haaß und dem stellvertretenden Wehrleiter Udo Göttel der wie...

Jochen Hartloff ehrte Werner Jung, Willi Daub und Michael Gilcher (v.r.). Links der Gemeindeverbandsvorsitzende horst Flesch.  Foto: Hor st Cloß

Ortsverein feierte 40-jähriges Bestehen mit Ehrungen
SPD sagt Danke ihren Mitgliedern

Haschbach. In schönem Ambiente am Weiher hielt der SPD-Ortsverein seine 40-Jahr-Feier ab. Vorsitzender Willi Daub - seit 2003 in dieser Funktion - erinnerte in einer kurzen Ansprache an die Gründung des Ortsvereins im Jahr 1979, damals mit 15 Mitgliedern. Seit dieser Zeit wurden jährlich - mit wenigen Unterbrechungen - Feste gefeiert. Heute verfügt der Verein noch über acht Mitglieder, hat aber 25 Prozent Frauenanteil. Grund für den Vorstand, langjährige Mitglieder zu ehren. Michael Gilcher...

Sport

Die neue Spielkleidung der Roten Teufel.

Neue Trikots des FCK für die Saison 2019/20 offiziell vorgestellt
Mit Liebe zum Detail

FCK. Pünktlich zum offiziellen Start der Saison 2019/20 am Montag, 1. Juli, hat der 1. FC Kaiserslautern seinen Fans die Trikots für die neue Spielzeit präsentiert. Die mit Spannung erwartete Spielkleidung der Roten Teufel kommt für die zweite Drittligasaison des FCK von einem neuen Ausrüster: Die Betze-Kicker laufen künftig bei Heim- und Auswärtsspielen in Nike-Jerseys auf den Platz. Nach acht Jahren einer sehr guten und professionellen Zusammenarbeit trennen sich die Wege des FCK und...

Fritz-Walter-Stadion

Erste Runde des DFB-Pokal terminiert
FCK trifft Samstags auf Mainz 05

Die erste Hauptrunde im DFB-Pokal 2019/20 wurde vom DFB am Donnerstag, 27. Juni 2019, zeitgenau angesetzt. Demnach trifft der FCK am Samstag, 10. August 2019, um 15.30 Uhr auf dem heimischen Betzenberg auf den 1. FSV Mainz 05. Vor knapp zwei Wochen hatte die Auslosung eine spannende Begegnung für die Roten Teufel ergeben, das Los dem 1. FC Kaiserslautern das rheinland-pfälzischen Duell mit dem Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 beschert. Dieses steigt nun also zur besten Fußballzeit am Samstag...

SV Hoof
Sportfest SV Hoof vom 13.07. - 14.07.2019

Der SV Hoof lädt alle Mitglieder, Gönner und Freunde zu seinem diesjährigen Sportfest ein. An beiden Tagen ist für leckeres Essen und kühle Getränke gesorgt. Als Mittagessen wird Sonntags um 12 Uhr Spießbraten in dunkler Soße mit Spätzle und grünem Salat angeboten. Jeder Besucher kann sich an der neuen Torwand ausprobieren. Programm: Samstag: 13:00 Uhr: C-Jugendspiel 14:30 Uhr: SG Hoof-Osterbrücken II – SG Pfeffelbach/Herchweiler 16:15 Uhr: SG Hoof-Osterbrücken I - FC Lautenbach 18:00...

Patrick Banf

Vereinsausschlussverfahren gegen Patrick Banf beendet
Jahreshauptversammlung nun doch später

FCK. Auf einer weiteren Sitzung nach letzter Woche hat sich der Vereinsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. am Montag, 24. Juni 2019, erneut zur Beratung und Entscheidungsfindung getroffen. Ausgangspunkt der Sitzung war die Tatsache, dass der Vereinsrat vor einer Woche beschlossen hatte, die ordentliche Jahreshauptversammlung, unter Berücksichtigung der Satzungskonformität, auf September vorzuziehen. Die vom Vereinsvorstand eingeholte Rechtsauskunft seiner Vertragsanwälte kam zu dem Ergebnis,...

Hans Werner Moser

Hans Werner Moser bleibt U21-Trainer des FCK

Auch in der kommenden Saison wird Hans Werner Moser an der Seitenlinie der U21-Mannschaft der Roten Teufel stehen. Seit Sommer 2016 sitzt der 53-Jährige wieder auf dem Trainerstuhl der Zweiten Mannschaft des FCK – eine Funktion, die er auch im Zeitraum von 2003 bis 2006 bereits ausgeübt hatte. In den vergangenen Jahren konnte Hans Werner Moser seinen Teil dazu beitragen, zahlreiche Talente an den Profibereich heranzuführen. Unter anderem gelangen in der zurückliegenden Spielzeit Lukas...

Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern

Der FCK informiert: Mitgliederforum, Satzungsausschuss und vorgezogene Jahreshauptversammlung

FCK. Auf seiner Sitzung vom 17. Juni 2019 hat sich der Vereinsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V., zusammen mit Ehrenrat und Rechnungsprüfern, in einer fünfstündigen Sitzung mit Vertretern des Aufsichtsrats intensiv ausgetauscht. In einem konstruktiven Dialog erläuterte der Aufsichtsrat die Vorgänge der vergangenen Monate. Der Vereinsrat hat folgende Entscheidungen getroffen: 1. Der Vereinsrat hat dem Vorschlag des Aufsichtsrates zugestimmt, in der letzten Juliwoche erstmals ein...

Wirtschaft & Handel

Kühe dürfen ab morgen auch auf Brachflächen im Land Rheinland Pfalz fressen.

Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen
Landwirte in der Pfalz können auch Brachflächen nutzen

Pfalz.  Aufgrund der starken Trockenheit und der damit verbundenen Futterknappheit wird für das gesamte Land Rheinland-Pfalz ab morgen, 16. Juli, die Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen zugelassen. Wegen der anhaltenden Trockenheit dürfen Landwirte in der PfalzBrachflächen zur Futtergewinnung oder zur direkten Beweidung nutzen. Wie das sächsische Ministerium für Umwelt und Landwirtschaft mitteilte, gilt die Freigabe ab Dienstag, 16. Juli, für als "ökologische Vorrangflächen“...

Anzeige
Nachrichten werden über die unterschiedlichsten Medien gelesen. Deshalb haben wir neben unseren gedruckten Ausgaben auch das Portal www.wochenblatt-reporter.de, das sich in der Ansicht jedem Endgerät anpasst, um eine gute Lesbarkeit zu gewährleisten.
3 Bilder

Lokale Inhalte und lokale Werbung: seit 1972 das Erfolgskonzept der SÜWE
Lokale Nachrichten in der Pfalz und Nordbaden: Wochenblätter, Trifels Kurier, Stadtanzeiger und Amtsblätter

Ludwigshafen. Die SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co.KG ist seit 1972 Herausgeberin von Anzeigenblättern, Amtsblättern und Stadtmagazinen. Die gedruckten Titel „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ erscheinen zur Wochenmitte in der Pfalz und Nordbaden. Die 27 lokalen Ausgaben erreichen eine wöchentliche Printauflage von knapp 1,1 Millionen Exemplaren. Wir ticken digital Seit 2018 ist das Mitmachportal der SÜWE, www.wochenblatt-reporter.de, online und...

Stein auf Stein: Der Maurer errichtet Gebäude oder wie hier Fassaden aus Steinen, aber er macht noch viel mehr.
2 Bilder

Maurer bauen ganze Häuser, ob aus Steinen, Beton oder anderen Materialien
Stein auf Stein und noch viel mehr

Maurer. Der Maurer ist von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung eines Hauses von Anfang bis Ende dabei, erklärt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe auf seiner Internetseite www.bauberufe.net. Wie der Name schon sagt, mauern die Maurer die Wände - aber sie machen noch viel mehr als das. So ist auch die Verarbeitung von Beton zu allen möglichen Formen eine der Aufgaben des Maurers. Wenn die Mauer aus natürlichen oder auch künstlichen Steinen oder die Betonwand steht, ist sie...

1,2 Prozent mehr Beschäftigte in der Industrie
Mehr Beschäftigte, aber Umsatz sinkt in Rheinland-Pfalz

Pfalz. Die Zahl der Beschäftigten in der rheinland-pfälzischen Industrie ist im April 2019 erneut gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems erhöhte sich die Zahl gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 3.100 bzw. 1,2 Prozent (Deutschland: plus 1,6 Prozent). Insgesamt waren in den ersten vier Monaten rund 261.800 Personen in den rheinland-pfälzischen Industriebetrieben beschäftigt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 erhöhte sich der Beschäftigtenstand um 1,5 Prozent...

Immer mehr Frauen entdecken das Handwerk des Malers und Lackierers wegen der kreativen Entfaltungsmöglichkeiten.

Maler und Lackierer der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung
Schützen und gestalten

Maler und Lackierer. Wer von Malern spricht, meint in der Regel Maler/-innen und Lackierer/-innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung, weiß der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz. Ihre Aufgabe ist es, Innenwände, Decken, Böden und Fassaden zu gestalten, zu beschichten und zu bekleiden. Sie halten Gebäude instand oder geben ihnen eine neue Oberfläche, so der Verband. Immer mehr junge Frauen entdecken das Maler- und Lackiererhandwerk wegen der kreativen...

Mahnschreiben, Steuerbescheide, Strafzettel - das alles wird hier gedruckt
5 Bilder

Kooperationsvereinbarung zwischen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg geschlossen
"Im Ernstfall unterstützen wir uns jetzt gegenseitig"

Region. Mitunter sind die Gräben zwischen den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg tiefer als der Rhein. Aber am Freitag sind sich die Verwaltungen der beiden Länder einen großen Schritt näher gekommen. Finanzstaatssekretärin Gisela Splett aus Baden-Württemberg und Finanzstaatssekretär Dr. Stephan Weinberg aus Rheinland-Pfalz unterzeichneten im Karlsruher Landeszentrum für Datenverarbeitung eine Kooperationsvereinbarung, die die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Ausfallvorsorge...

Ausgehen & Genießen

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Rennen mit den großen Trucks auf dem Nürburgring haben ihren eigenen Reiz.

ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring
Trucks geben Vollgas

ADAC-Truck-Grand-Prix. Motorsport mit offenem Fahrerlager, dem größten Country Festival Europas, eine große Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche und noch viel mehr wird an einem Wochenende am Nürburgring beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix geboten. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, stehen die Läufe der Race-trucks zur FIA-Europameisterschaft im Mittelpunkt des sportlichen Teils. Neben den Rennen zur Truck-race-Europameisterschaft, gibt es drei weitere Lkw-Rennen im...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Unverkennbar: erster Höhepunkt der Reise war die faszinierende Stadt Amsterdam mit ihren malerischen Grachten.
15 Bilder

14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Genussreiche Entdeckungsreise

Leserreise. Die achttägige 14. SÜWE-Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien geht in die Zielgerade: die über 150 TeilnehmerInnen aus Pfalz und Baden, darunter viele Stammgäste, sind sehr angetan von der gelungenen Kombination von Genuss und Kultur. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara geht es stilvoll von Düsseldorf über Amsterdam und Rotterdam bis nach Antwerpen und zurück.  Großzügige Räumlichkeiten laden ein zum gemütlichen Verweilen und Genießen der exzellenten...

Blaulicht

Eine Verfolgungsjagd lieferte sich die Polizei am Dienstagabend mit einer Corsafahrer.

Verfolgungsjagd zwischen Potz- und Königsberg
Polizei jagt altem Corsa hinterher

Rothselber. Eine fast schon filmreife Verfolgungsjagd lieferte sich die Polizei am Dienstagabend mit dem Fahrer eines älteren grünen Opel Corsa. Gegen 18.20 Uhr, so der Bericht der Polizei, nahmen Beamte der Polizei Kusel die Verfolgung des Fahrzeugs auf. Der Corsafahrer versuchte sich dabei mit überhöhter Geschwindigkeit und rücksichtsloser Fahrweise von Rehweiler bis hin nach Rothselberg (über Gimsbach, Neunkirchen am Potzberg, Oberstaufenbach, Bosenbach, Jettenbach und Eßweiler) einer...

Brennendes Storchennest in Stromleitung hielt Feuerwehr Theisbergstegen auf Trab.

Teile von Theisbergstegen ohne Strom
Kurzschluss setzt Storchennest in Brand

Theisbergstegen. Die Feuerwehr wurde am Mittwoch, 13.März, gegen 20.30 Uhr zunächst wegen Rauchentwicklung im Freien alarmiert. Ein Storchennest geriet in der Straße "Am Eselsköpfchen" offenbar infolge eines Kurzschlusses in Brand. Die Bewohner hatten ihr Nest unglücklicherweise in die Stromleitungen gebaut. Infolge des Brandes fielen geschmorte Teile der Stromleitung auf ein Garagendach. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten sich bis zum Abschalten des Stromes aus dem Gefahrenbereich...

Bekämpfung der Eigentumskriminalität
Großkontrolle in fünf Bundesländern

Pfalz. Im Rahmen der sogenannten Südschienen-Kooperation zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität fanden vom 7. bis 9. Februar  an erkannten Schwerpunkten Fahndungs- und Kontrollmaßnahmen der Polizei statt. Neben Rheinland-Pfalz, Bayern, Hessen und Baden-Württemberg nahm erstmals auch Sachsen an der Kontrollaktion teil. Das Land Rheinland-Pfalz beteiligte sich bereits am Donnerstag, 7. Februar,  mit allen Polizeipräsidien. Unterstützt wurden die Präsidien durch Beamte der...

Beschädigter VW Bus
2 Bilder

25.000 Euro Sachschaden
Unfall mit leicht Verletztem auf A 62 bei Kusel

Kusel. Eine leicht verletzte Person und circa 25.000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag auf der A 62 bei Kusel ereignete. Ausgangspunkt des Unglücks war die Unachtsamkeit eines VW Bus-Fahrers, der in Fahrtrichtung Pirmasens nach rechts von der Fahrbahn abkam. Anschließend kollidierte er mit einem Verkehrszeichen und kam nach 150 Metern in der Böschung hinter den Schutzplanken zum Stehen. Der 25-jährige Fahrer wurde mit einem...

abhanden gekommenes Kleidungsstück
Gesucht wird...

eine olivgrüne Jack Wolfskin Herren-Jacke. Diese wurde vom 22.12.18 auf den 23.12.18 im Museumskeller in Kusel offenbar vertauscht da eine ähnliche Jacke zurückgeblieben ist. Dem ehrlichen Finder/Mitnehmer winkt eine Belohnung. Daher bitte so ehrlich sein, und die Jacke entweder im Museumskeller in Kusel wieder abgeben oder bei mawe0036@gmx.de melden, vielen Dank!

Unfallort (Foto: Polizei)

Totalschaden nach Zusammenprall
Verkehrsunfall zwischen Kusel und Haschbach

Haschbach/Kusel. Am 13. November, gegen 7.45 Uhr ereignete sich auf der regennassen Fahrbahn der L 362 ein Verkehrsunfall zwischen Haschbach und Kusel. Eine 49-jährige Frau befuhr diese Strecke mit ihrem Opel Corsa von Haschbach aus kommend auf dem Gefällstück nach Kusel. In einer Rechtskurve verlor die Fahrzeugführerin vermutlich aufgrund einer den fahrbahnbedingten Umständen nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn, versuchte dies zu...

Ratgeber

Um chronische Rückenschmerzen geht's beim nächsten Gesundheitsforum am Mittwoch am 24. Juli in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums in Kusel.

Gesundheitsforum am Mittwoch im Kuseler Krankenhaus
„Chronischer Rückenschmerz“

Kusel. Die nächste Vortragsveranstaltung in der Reihe „Gesundheitsforum am Mittwoch“ findet am Mittwoch, 24. Juli, um 19 Uhr, in der Kapelle des Westpfalz-Klinikums in Kusel statt. Yasemin Kaynak, Leitende Oberärztin der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie, referiert über das Thema „Chronischer Rückenschmerz“. Mehr als 80 Prozent aller Menschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter erheblichen Rückenschmerzen. Diese große Zahl Betroffener zeigt, wie wichtig eine qualifizierte...

Giftige Raupen vermehren sich in Rheinland-Pfalz.

Kostenfreie Hotline bietet Antworten
Eichenprozessionsspinner

Gesundheit. Der Eichenprozessionsspinner vermehrt sich auch in Rheinland-Pfalz. Die Raupen des Schmetterlings verfügen über Haare mit dem Gift Thaumetopoin. Dieses Gift kann Haut, Augen und Atemwege reizen sowie bei Asthmatikern Atemnot verursachen. Eine Krankenkasse hat eine kostenfreie Hotline eingerichtet, bei der Anrufer unabhängig von der Kassenzugehörigkeit Tipps erhalten, falls sie mit den Raupen in Berührung gekommen sein sollten. Diese ist bis zum Donnerstag, 25. Juli, erreichbar unter...

Hinter unglaublichen Tiefpreisen, könnten raffinierte Betrüger stecken.

Vorsicht bei Superschnäppchen
Fakeshops

Internet. Online-Shopping ist nicht nur zeitsparend und bequem, sondern oft auch günstiger als im Fachhandel vor Ort. Mit zahlreichen Vergleichsportalen ist ein Preisvergleich auch kein Problem mehr. Bei extrem günstigen Angeboten ist allerdings Vorsicht angesagt. Zwar sind sogenannte Fakeshops keine neue Erfindung. Doch die gemeine Betrugsmasche hat derzeit Hochkonjunktur. Experten von Arag erklären, wie man schwarze Schafe erkennt und sich schützen kann. Fakeshops sind Webseiten, auf denen...

Vor dem Kauf eines Wohnwagens sollten Interessierte sich auch Gedanken über den dazugehörigen Stellplatz machen.

Infos zu den Themen Saisonkennzeichen/Wohnsitz/Parken
ARAG Verbrauchertipps zum Urlaub in Caravan und Wohnwagen

Urlaub. Wohnmobil mit Saisonkennzeichen Mit den Saisonkennzeichen können Halter Fahrzeuge zulassen, die nicht das ganze Jahr über betrieben werden – neben Wohnmobilen bieten sich dafür auch Motorräder oder Cabrios an. Auf den Kennzeichen wird rechts eingeprägt, in welchen Monaten die Fahrzeuge gefahren werden dürfen. Steht dort zum Beispiel oben eine fünf und unten eine neun, darf das Fahrzeug von Anfang Mai bis Ende September bewegt werden. Die Kfz-Steuer muss dann nur für diesen Zeitraum –...

Die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“.

Broschüre für Angehörige von Menschen mit Demenz
„Zeit für mich – Erholung von der Pflege“

Gesundheit. Wer ein Familienmitglied mit fortgeschrittener Demenz zu Hause betreut, braucht auf Urlaub und Erholung nicht zu verzichten. Das zeigt die Broschüre „Zeit für mich – Erholung von der Pflege“, die die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz (LZG) im Auftrag des rheinland-pfälzischen Sozialministeriums zur Urlaubszeit veröffentlicht hat. Auf 25 Seiten informiert der Ratgeber über Möglichkeiten, gut betreut auf die Reise zu gehen. Rund zwei Drittel der Menschen mit...

Die Zahl der Rentner ist gestiegen.

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz informiert
Mehr Pfälzer gehen in Rente

Pfalz. 2018 haben 39.225 Frauen und Männer in Rheinland-Pfalz erstmals eine Altersrente erhalten. Gegenüber 2017 waren das 1454 oder 3,8 Prozent mehr. Den Anstieg führt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Wesentlichen darauf zurück, dass geburtenstärkere Jahrgänge allmählich das Rentenalter erreichen. 54,4 Prozent der 2018 zugegangenen Altersrenten entfielen auf Frauen, 45,6 Prozent auf Männer. Am häufigsten gewählt wurde die Regelaltersrente, die es bereits ab fünf...