Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Foto: Pixabay

Zwischen den Ortsteilen St. Julian und Eschenau
Scheune aufgebrochen - Hinweise erbeten

Sankt Julian. Ein Schloss und der dazugehörige Schließriegel sind an einer Scheune zwischen den Ortsteilen St. Julian und Eschenau beschädigt aufgefunden worden. Es ist anzunehmen, dass jemand in den letzten Tagen nachsehen wollte, ob es in dem Gebäude etwas zu stehlen gibt. Vielleicht gab es aber auch andere Gründe die Scheune gewaltsam zu betreten. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bitte an die Polizeiinspektion Lauterecken unter Telefon-Nummer 06382 9110. |pilek-AH

Blaulicht
Foto: Polizei

Vorsicht ist beim Abbiegevorgang generell geboten!
Unfall auf Supermarktparkplatz in Meisenheim

Meisenheim. Besondere Vorsicht ist beim Abbiegevorgang generell geboten! Meisenheim. Am  Dienstagmittag, 27. Oktober wollte ein 23-Jähriger mit seinem LKW vom Supermarktparkplatz auf die Straße Im Briel nach rechts abbiegen. Um mit dem langen und breiten Fahrzeug um "die Ecke zu kommen" holte er zunächst weit nach links aus. Dies täuschte den zunächst dahinter befindlichen PKW-Fahrer. Er dachte der LKW biegt links ab und fuhr auf der verbleibenden Straßenfläche rechts an dem Truck vorbei,...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Wem gehört das Tier?
Kuh in Meisenheim unterwegs

Meisenheim. Eine hellbraune Kuh hat sich am Sonntagabend, 25. Oktober beim Krankenhaus eingefunden. Bevor das auf dem Parkplatz herumlaufende Tier auf seinen Gesundheitszustand angesprochen werden konnte, war der vermeintliche Viehhalter bereits verständigt worden. Der Reiffelbacher Landwirt suchte bereits nach einer Kuh. Allerdings meldete er schließlich, dass er das Tier nicht finden würde. Zudem hatte er mittlerweile Zweifel, dass es sich tatsächlich um sein Tier handelte. Die Kuh war...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Zu schnell unterwegs
Unfallflucht in Lauterecken - Ermittlungen aufgenommen

Lauterecken. Einen Teil des Kennzeichens eines geflüchteten Unfallgegners hat am Sonntagabend, 25. Oktober die Fahrerin des geschädigten PKW an die Polizei weitergeben können. Die Beamten nahmen den Unfall an der engen Abzweigung Hauptstraße / Bergstraße auf. In Richtung Glanbrücke war vermutlich der Fahrer eines dunklen Ford Focus etwas zu schnell unterwegs und touchierte an der Unfallstelle den Spiegel des ihm entgegenkommenden Fahrzeuges. Bei der Polizei hat sich der geflüchtete...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Rettungswagen alarmiert
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Blaubach

Blaubach. Am Samstag, 24. Oktober ereignete sich gegen 22.45 Uhr in der Straße "Im Röhrbach" ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten Kleinkraftrad. Ein Passant sah eine männliche Person vor seinem Anwesen auf dem Boden liegen. Sein Kleinkraftrad lag auf seinen Beinen, so dass dieser sich nicht selbstständig aus seiner Lage befreien konnte. Der am Boden Liegende erlitt bei dem Unfall Kopfverletzungen, weshalb ein Rettungswagen alarmiert wurde. Er wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Dank aufmerksamer Zeugen
Verkehrsunfallflucht in Kreimbach-Kaulbach aufgeklärt

Kreimbach-Kaulbach. Beim Rangieren eines Lastkraftwagens hat der 47-jährige Fahrer ein Verkehrsschild umgefahren. Zeugen verständigten am Dienstagnachmittag, 20. Oktober die Polizeiinspektion. Über das Kennzeichen und die Beschriftung des LKW konnte der Halter, eine Firma, ermittelt und kontaktiert werden. Der Firmenchef befragte den Fahrzeugführer weshalb er nach dem Zusammenstoß am Bahnübergang nicht angehalten hatte. Der 47-Jährige gab an, dass er wegen der defekten Bahnschranke die...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Polizei bittet um Hinweise
Diebe suchen leerstehendes Bauernhaus in Ulmet auf

Ulmet. Wie jetzt der Polizei gemeldet wurde, stiegen bislang unbekannte Täter in der Meisenheimer Straße in ein leerstehendes Bauernhaus ein. Dort entwendeten sie mehrere Dachfenster und 2 Kabeltrommeln. Anschließend flüchteten die Täter über den rückwärtigen Bereich des Gebäudes durch das umzäunte Wiesengelände. Aufgrund des Diebesgutes kann davon ausgegangen werden, dass mehrere Täter die Tat ausübten und mit einem größeren Fahrzeug unterwegs waren. Der Zeitraum kann nur grob zwischen 30....

Blaulicht
Foto: Pixabay

Fahrzeughalter unter Alkoholeinfluss
Unfallflucht auf Supermarktparkplatz in Altenglan

Altenglan. Am Freitag, 16. Oktober, 17.05 Uhr beschädigte ein Pkw beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Ausstraße einen geparkten Pkw. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen des Verursachers gemerkt. Als die Polizeistreife an der Halteranschrift erschien, stand der Fahrzeughalter deutlich unter Alkoholeinfluss. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ihm eine Blutprobe entnommen. (Polizei)

Lokales
Foto: Pixabay

Die Polizei Kusel warnt
Falsche Wasserwerker im Bereich Kusel unterwegs

Kusel. Zwei Männer suchen am Donnerstag, 15. Oktober Wohnanwesen im Großbereich Kusel auf und geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Sie gaukeln vor, dass sie die Wasserqualität und den Wasserdruck überprüfen müssten. In zwei Fällen gelingt es den Gaunern, die Wohnanwesen mit Einverständnis zu betreten. Durch Einbindung der Bewohner in die Überprüfung der Anschlüsse kann der falsche zweite Wasserwerker Schränke nach möglichem Diebesgut durchforsten. In den gemeldeten Fällen wurde dies...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Ein Fahrzeug musste stehen bleiben
Nachtschwärmer in Meisenheim kontrolliert

Meisenheim. Die Polizeistreife hat einige Nachtschwärmer kontrolliert, die am sehr frühen Donnerstagmorgen, 15. Oktober in der Stadt unterwegswaren. Bei einer Autofahrerin wurden hierbei drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Sie räumte den Konsum von Amphetamin ein. Eine Blutprobe wurde zur Beweisführung angeordnet. Das Fahrzeug musste stehen bleiben. |pilek-AH

Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei Lauterecken bittet um Zeugenhinweise
Unfallflucht ist eine Straftat!

Essweiler. Das "unerlaubte Entfernen von der Unfallörtlichkeit" ist mit Strafe bewertet. Zudem ist die Verschiebung der Folgen des eigenen "Fahrfehlers" auf jemand anderes total unfair. Wenn sich der Unfallflüchtige nicht noch meldet oder Zeugenhinweise bei der Polizei eingehen, wird der junge Fahrzeughalter aus Essweilerauf dem Schaden an seinem Kleinbus "sitzen bleiben". Am letzten Wochenende war vermutlich ein Fahrzeug beim Rangieren in die Seite des in der Lochgasse am Fahrbahnrand...

Blaulicht
Unfallwagen nach Überschlag auf der L348. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht

Verkehrsunfall zwischen Freisen und Baumholder
Wagen überschlägt sich

Berschweiler bei Baumholder. Am Freitag 12. Oktober, war ein Pkw-Fahrer gegen 21.35 Uhr auf der L348 von Freisen kommend unterwegs in Richtung Baumholder. Aus bisher unbekannten Gründen verlor er auf einem abfallenden Streckenabschnitt die Kontrolle über seinen Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Rettungsdienste im Einsatz auf der L348Er fuhr noch circa 100 Meter durch den Graben, bevor sich sein Wagen überschlug sich und auf dem Dach liegend wieder auf der Straße landete. Der...

Lokales
Das Thema unterstützten in Meisenheim - auf dem Bild von links nach rechts - die Lehrerinnen Carola Braunstein und Sandra Feltes sowie Rektor Winfried Baumann. Der zweite von links ist Hauptkommissar Mario Schwarz. Foto: pilek-AH

Plakataktion an weiterführenden Schulen
Straftaten im Internet - Umgang mit dem Smartphone

Lauterecken. "Eltern wissen oft gar nicht, was sie ihren Kindern mit einem Smartphone an die Hand geben", so Mario Schwarz, zuständig für die Jugendkriminalität bei der Polizeiinspektion Lauterecken.Dieses Gerät ist praktisch ein mobiler Computer. Man kann nahezu immer und überall online damit sein. Das Mobiltelefon ermöglicht auch von den Eltern ungeahnte Möglichkeiten. Leider auch Möglichkeiten, bei denen sich der Nutzer im Bereich von Straftaten bewegt. Der Nachwuchs erhält heutzutage...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Qualm im Innenraum des Fahrzeugs
Beherzter Sprung aus rollendem Fahrzeug

Kusel. Eine ungewöhnliche Meldung ereilt am Donnerstag, 8. Oktober in den Mittagsstunden die örtliche Polizei. Ein SUV Skoda Yeti setzte in der Verlängerung der Bledesbacher Straße beim Befahren einer Wiese auf einen Feldweg auf. Augenscheinlich hatte der Fahrer aus seiner Position das Gefälle zum Feldweg übersehen. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und konnte Qualm im Innenraum des Fahrzeugs wahrnehmen. Aus Angst, das Fahrzeug würde in Brand geraten, öffnete er die Tür und...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Mehrere Anzeigen für den 17-jährigen
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Lauterecken-Wolfstein. Die Polizei konnte einen 17-jährigen feststellen, der unerlaubt mit einem PKW einen Ausflug machte. Der Jugendliche nahm den Fahrzeugschlüssel des PKW seiner Mutter an sich und machte zusammen mit seiner 14-jährigen Schwester eine nächtliche Spritztour. Bei der polizeilichen Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss alkoholischer Getränke, ohne erforderliche Fahrerlaubnis und zudem unbefugt benutzt hatte. Auf den Jugendlichen kommen nun...

Blaulicht

Polizei hält "Treffpunkt" im Auge
Hausfriedensbruch inWolfstein

Wolfstein. Seit Januar haben sich mehrere Frauen und Männer immer wieder unberechtigt auf einem Grundstück aufgehalten und in dortigen Hütte eingerichtet. Am Mittwochabend, 7. Oktober hatte die Polizeistreife fünf Personenangetroffen und deren Personalien festgestellt. Während der Anwesenheit der Streife kam eine 47-jährige Frau mit ihrem PKW zu der Stelle am Schwanenhof. Im Zuge der Überprüfung fiel ein Drogenvortest mit dem Ergebnis THC, AMP und MET-AMP positiv aus. Eine Blutprobe wurde...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Polizei Lauterecken bittet um Mithilfe
Vier Straftäter festgenommen

Lauterecken. Vier Männer haben am Montagmittag vermutlich gemeinsam einen Einkaufswagen voller Waren in einem Discounter in der Saarbrücker Straße stehlen wollen. Den Mitarbeitern des Marktes war aufgefallen, dass ein Mann mit den unbezahlten Waren durch den Ausgang fuhr. Gleichzeitig wurden sie an der Kasse abgelenkt. Außerhalb des Marktes konnten schließlich zwei zu Fuß flüchtige Personen von Beamten der Polizeiinspektion festgenommen werden. Das Diebesgut war jedoch bereits in einen PKW...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Während eines Spazierganges
Ordnungsgemäß abgestelltes Fahrzeug beschädigt

Brücken. Am Sonntag, den 4. Oktober  wurde im Zeitraum von 14.45 bis 15.30 Uhr ein grauer Ford Focus in der Dellstraße beschädigt. Als der Fahrzeugführer nach beendetem Spaziergang an sein Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Streifschaden vorne links an der Stoßstange fest. Der vorgefundene Lackabrieb weist auf ein rötliches Fahrzeug hin. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt ohne die notwendigen Feststellungen zu seiner Person zu ermöglichen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Im Bereich des Marktplatzes in Kusel
Alleinunfall mit Kraftrad glimpflich ausgegangen

Kusel. Am Sonntag, 4. Oktober  ereignete sich aus bislang ungeklärter Ursache ein Verkehrsunfall gegen 15 Uhr im Bereich des Marktplatzes. Die Führerin des Kraftrades erlitt hierbei lediglich Schürfwunden und klagte über Schmerzen im linken Bein. Eine medizinische Versorgung im Krankenhaus war nicht notwendig. Die FFW Kusel musste jedoch mit sechs Mann ausrücken um auslaufende Betriebsstoffe zu binden. Es entstand Sachschaden am Kraftrad in Höhe von ca. 1.000 Euro. |pikus

Blaulicht
Foto: Pixabay

Hunde müssen angeleint werden
Schaf flüchtet vor freilaufendem Hund in Bach

Medard. Ein freilaufender Hund hat am Sonntagnachmittag, 4. Oktober ein Schaf zur Flucht über den Einfriedungszaun hinweg veranlasst. Das Tier war so aufgeregt, dass es weitere vierhundert Meter über eine Freifläche rannte und beim Erreichen des Bachlaufes in diesen hineinsprang. Der Hund hatte sich selbst in dem Weidezaun in der Mühlgasse verfangen. Er wurde von seiner Tierhalterin an die Leine genommen, während ein Zeuge die Rettung des Schafes aus dem Glan mittels eines Baggers...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Strafanzeigen folgen
31-Jähriger fällt immer wieder auf

Becherbach/Pfalz. Immer wieder hat in den letzten Tagen ein 31-jähriger Mann in Becherbach/Pfalz und Meisenheim mit der Polizei zu tun gehabt. AnfangSeptember wurden bei Durchsuchungen in seiner Wohnung und der Garage Diebesgut gefunden. Am Mittwochmorgen hatte sich zum zweiten Mal der Veterinär bei ihm angekündigt, um die Haltung von drei Hunden zu überprüfen. Mit der vorsorglichen Begleitung durch die Polizei hatte der Tierhalter offenbar nicht gerechnet. Zu seinem Termin mit der...

Blaulicht
Foto: Pixabay

In der Rathausstraße in Waldmohr
Passanten beobachten Unfallflucht

Waldmohr. Wachsame Bürger halfen bei der Aufklärung einer Unfallflucht. Gegen 8.45 Uhr wurde am Montag, 28. September, mehrfach bei Einparkversuchen durch ein Fahrzeug in der Rathausstraße ein ordnungsgemäß abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher parkte darauf sein Fahrzeug um und kam seinen Pflichten als Verkehrsteilnehmer nicht nach. Durch zwei wachsame Passantinnen konnte der Unfall beobachtet und ein Hinweis auf den Verursacher erlangt werden. Diesen erwartet nun nach...

Blaulicht
Foto: Pixabay

Auf der Trierer Straße in Kusel
Endstation für Unfallbeteiligte

Kusel. Am Donnerstagvormittag, 24. September kam es in der Trierer Straße zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Der Unfallverursacher fuhr aus dem Blockweg auf die Trierer Straße und missachtete dabei die Vorfahrt einer anderen Verkehrsteilnehmerin. Durch den Aufprall entstand glücklicherweise nur Sachschaden, jedoch waren beide Fahrzeuge im Anschluss nicht mehr fahrbereit. |pikusel

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.