Lilly - eine neue Mitarbeiterin auf „vier Pfoten“
Klassendienst – Hundeführer

Lilly – die neue Schulhündin

Kirchheimbolanden. Lilly, so lautet der Name der neuen Mitarbeiterin der Georg-von-Neumayer-Schule in Kirchheimbolanden. Lilly ist ein Schulhund, der von Konrektorin Anna Kehr speziell für die Schule und den Unterricht ausgebildet wurde. Die positive Wirkung von Hunden auf das Klassenklima, die Umgangsformen und die Lautstärke im Unterricht wurde in großen Studien vielfach nachgewiesen. Um Lilly als Schulhund für die Schule zuzulassen, waren viele Hürden zu meistern. Neben der Zustimmung der Behörden mussten auch die Gesamtkonferenz, der Schulelternbeirat und der Schulträger mit dem Einsatz einverstanden sein. Zudem müssen auch alle Eltern der Klassen einwilligen, in denen Lilly im Dienst ist. Die ersten Rückmeldungen von Kindern und Kollegen sind schon da. Lilly bewegt sich frei im Saal und die Schüler gewöhnen sich sehr schnell an ihre Anwesenheit. Alle nehmen Rücksicht auf die Lautstärke und versuchen, Unruhe zu vermeiden. Zu den Klassendiensten gehört jetzt – neben Klassenbuch- und Tafeldienst – das Führen von Lilly an der Leine, ein heiß begehrter Auftrag.ps

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Kirchheimbolanden und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen