Kein Herz, das liebt, bleibt unverletzt
Songpoet & Multitalent

Dania König
2Bilder

Bruchsal. Mit einer musikalischen Lesung zum Thema „Kein Herz, das liebt, bleibt unverletzt“ startet die Alpha-Buchhandlung Bruchsal in ihr Jubiläumsjahr zum 20-jährigen Bestehen. Der Filmemacher und Songpoet Martin Buchholz übernimmt dabei den literarischen Part. Gemeinsam mit Dania König setzt er auch musikalische Akzente.

Zu erleben sind die beiden Künstler am Freitag, 15. Februar , 19.30 Uhr, im Saal der Freien evangelischen Gemeinde Bruchsal in der Werner-von-Siemens-Straße 38, Bruchsal.  Martin Buchholz ist evangelischer Theologe und seit 25 Jahren als Songpoet in Konzerten, auf Kleinkunstbühnen oder bei Kirchentagen unterwegs. Als Filmemacher mit Reportagen und Dokumentationen für ARD und ZDF beleuchtet er, was Menschen bewegt.

Das musikalische Multitalent Dania König stammt aus der Nähe von Karlsruhe und singt und schreibt Songs für ihre eigene Band "Königwerq". Darüber hinaus ist sie auch als Solokünstlerin unterwegs und verbindet schöne Melodien mit ausdrucksstarken Texten. Karten für die musikalische Lesung gibt es im Vorverkauf in der Alpha-Buchhandlung. ps

Dania König
Martin Buchholz
Autor:

Cornelia Bauer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.