Alles zum Thema Musikalische Lesung

Beiträge zum Thema Musikalische Lesung

Ausgehen & Genießen
Norbert Gamm, Blockflöte; Matthias Folz, Erzähler; Andrea C. Baur, Laute.

Fabeln von Jean de La Fontaine und französische Barockmusik
„Fabelhafte Welt“

Hambach. Zu der besonderen musikalischen Lesung „Fabelhafte Welt“ mit Fabeln von Jean de La Fontaine und französischer Barockmusik lädt das Theater in der Kurve ein am Freitag, 28. Juni, um 20 Uhr. Im Jahr 1668 veröffentlichte der französische Autor Jean de La Fontaine seinen ersten Band mit Fabeln, dem im Laufe der Jahre noch elf weitere Bände folgen sollten. Mit seinen Geschichten von der Grille und der Ameise oder dem Raben und dem Fuchs wurde er zu einem der großen Klassiker der...

Ausgehen & Genießen
Am Mittwoch, 29. Mai, um 19.30 Uhr entführen Matthias Folz (Sprecher), Norbert Gamm (Blockflöte) und Andrea C. Bauer (Laute) in eine „Fabelhafte Welt“.

Musikalische Lesung
Fabelhafte Welt

Speyer. Am Mittwoch, 29. Mai, um 19.30 Uhr entführen Matthias Folz (Sprecher), Norbert Gamm (Blockflöte) und Andrea C. Bauer (Laute) in eine „Fabelhafte Welt“. Die perfekte Kulisse für die musikalische Lesung mit Fabeln von Jean de La Fontaine (1621-1695) und französischer Barockmusik bietet die Gotische Kapelle im Adenauerpark. Im Jahr 1668, also vor 350 Jahren, veröffentlichte der französische Autor Jean de La Fontaine seinen ersten Band mit Fabeln, dem im Laufe der Jahre noch 11 weitere...

Ausgehen & Genießen
Dania König
2 Bilder

Kein Herz, das liebt, bleibt unverletzt
Songpoet & Multitalent

Bruchsal. Mit einer musikalischen Lesung zum Thema „Kein Herz, das liebt, bleibt unverletzt“ startet die Alpha-Buchhandlung Bruchsal in ihr Jubiläumsjahr zum 20-jährigen Bestehen. Der Filmemacher und Songpoet Martin Buchholz übernimmt dabei den literarischen Part. Gemeinsam mit Dania König setzt er auch musikalische Akzente. Zu erleben sind die beiden Künstler am Freitag, 15. Februar , 19.30 Uhr, im Saal der Freien evangelischen Gemeinde Bruchsal in der Werner-von-Siemens-Straße 38,...

Lokales
Dr. Thomas Kiefer mit neuen Texten am 20. Dezember in der St. Jakobus-Kirche.

Musikalische Lesung mit neuen Texten von Dr. Kiefer
Rund ums Christbämel

Hambach. Seit mehr als 20 Jahren verfasst Thomas Kiefer Adventliches und Weihnachtliches in Pfälzer Dialekt aus seiner Heimat. Dabei verbindet er unterschiedliche Facetten des Lebens mit Bibelstellen, die er ebenfalls ins Pfälzische übersetzt. Eine Woche vor Weihnachten werden seine Gedanken zum Leben erweckt, wenn das „Mundart-Original“ Christel Klohr aus Mußbach sie vorträgt. In diesem Jahr findet die musikalische Mundartlesung zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest am Donnerstag, 20....

Ausgehen & Genießen
Maria Stange (Harfe) und Rolf Schlicher (Texte).

Vorfreude aufs Fest mit vergnüglichen Weihnachtsträumereien
Die Engelsflügel-Büglerin

Hambach.Zu der Musikalischen Lesung zur Adventszeit „Die Engelsflügel-Büglerin“ lädt das Theater in der Kurve ein am Samstag, 8. Dezember, um 20 Uhr. Maria Stange (Harfe) und Rolf Schlicher (Texte) wollen an diesem Abend mit ihren vergnüglichen Weihnachtsträumereien für Vorfreude aufs Fest sorgen. In den Geschichten geht es um kleine und große Glücksmomente in der Heiligen Nacht: die Rückkehr der verlorenen Lachfalten bei der Engelsflügel-Büglerin Maria, den Sternenzauber der...

Ausgehen & Genießen
Das Trio WunderBARock Hedda Brockmeyer, Andrea Baur und Jennifer Harris zu einer etwas anderen Teaparty.

Musikalisch erzählendes Teestündchen im Tanzsaal des Vis à Vis
Music, Tea and Poetry

Haardt. Am Donnerstag, 1. November, um 17 Uhr laden das Trio WunderBARock Hedda Brockmeyer, Andrea Baur und Jennifer Harris zu einer etwas anderen Teaparty in den historischen Tanzsaal ins Vis à Vis im Mandelring 126.Music, Tea and Poetry bildet den Auftakt einer regelmäßigen Veranstaltungsreihe der Besitzer der Räumlichkeiten, Anke Maxein und Thomas Fischer. Anlehnend an den Five o“clock Tea und die Soireen des 19. Jahrhunderts, in denen bunte Unterhaltung geboten wurde, haben die...

Lokales
Am Donnerstag, 25. Oktober, zu Gast bei den Landauer Büchereitagen: Burkhard Engel vom Cantaton-Theater Erbach.

34. Landauer Büchereitage:
Musikalische Lesung zu jüdischen Satiren

Landau. Zu einer vergnüglichen Begegnung mit Satiren jüdischer Autorinnen und Autoren lädt Dr. Burkhard Engel vom Cantaton-Theater Erbach am Donnerstag, 25. Oktober. Die musikalische Lesung mit Rezitation, Gitarre und Gesang in der Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz in Landau ist Teil der Landauer Büchereitage und der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Satiriker bräuchten ein außergewöhnliches Gespür dafür, die Paradoxien des Lebens aufzuspüren und zu...