Alles zum Thema Musikfest

Beiträge zum Thema Musikfest

Lokales
Original Bubacher Dorfdudler sorgen für Stimmung beim „Lyonerfest“.  Foto: ps

Am 25. und 26. Mai
Gaudi mit den Original Bubacher Dorfdudlern

Freisen. Der älteste Musikverein der Gemeinde Freisen feiert am Wochenende des 25. und 26. Mai seinen 95. Geburtstag mit einem Dorf- und Musikfest auf dem Asweiler Festplatz. Der Festreigen beginnt samstags ab 19 Uhr mit einem „Lyonerfest“ und einer „Happy Hour“ (alle Getränke zwischen 19 und 20 Uhr zum Preis von 1€) anschl. sorgen die „Original Bubacher Dorfdudler“ für Stimmung und Gaudi bis in den späten Abend. Der Sonntag startet ganz im Zeichen der Blasmusik um 11 Uhr mit einem „Böhmischen...

Lokales
Gemeinsame erste Lockerungsübungen im großen Kreis. Professor Fabian Sennholz mit den 200 Probeschülern.
2 Bilder

Großer Auftritt für 6000 Kinder im Juni in der Mannheimer SAP Arena
Wenn beim kollektiven Singen Kinderaugen leuchten

Event. Gotthilf Fischer hieß der Urvater des kollektiven Singens in großem Rahmen.  Die Rockband "Pink Floyd" hatte bei einem ihrer musikalischen Meilensteine "Another brick in the Wall" mit "Teacher leave us kids alone" einen unvergessenen Kinderchor.  Gemeinsames Singen aus vielen tausend Kehlen hat eine positive Suggestivkraft. Das war nun auch in der SAP Arena wieder mal zu sehen und zu hören. 6K United! heißt das chorale Großprojekt, welches am 27. Juni in Mannheim Premiere feiert.  Seit...

Ausgehen & Genießen

Hobby–Singers laden ein
Waldfest in der Fuchsdelle

Waldfest. Die vielen fleißigen Helfer freuen sich, viele Gäste mit hervorragendem Essen und einer großen Auswahl an Getränken auf ihrem Vereinsgelände Fuchsdelle in Erfenbach am Wochenende von Samstag, 28., bis Montag, 30. Juli, begrüßen zu können. Das Fest ist schon weit über Kaiserslautern bekannt. Los geht es am Samstag ab 19 Uhr mit der bekannten Band „No Problem“ und die Bar bietet auch wieder tolle Überraschungen. Am Sonntag spielen ab 11 Uhr „die original Fuchsdellmusikanten“....

Ausgehen & Genießen
Rund um den Ziehbrunnen in Eichelberg geht es am Wochenende rund

Musikfest und Polka-Open Air vom 21. bis 23. Juli
In Eichelberg geht's rund

Eichelberg. „Die Polka ist ein beschwingter Rundtanz im lebhaften bis raschen Zweivierteltakt“, weiß das Lexikon und weiter: „Der Schritt ist im deutschen Volkstanz schon lange vor 1800 als Hopser nachweisbar. Polka ist in vielen Ländern überliefert: Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Dänemark, Schweden, Norwegen und natürlich Tschechien, Slowakei und Polen.“ Auch Eichelberg dreht sich vom 21. bis 23. Juli wieder zur Polka - begleitet vom Musikfest steht dann rund um den...

Lokales
5 Bilder

Vater Rhein ist unübertroffene Kulisse für das Musikfest Rheinhausen
Blasmusik und Party-Stimmung: Musikfest der Einigkeit

Oberhausen-Rheinhausen: „Das Wetter passt und die Musik ist sowas Schönes“ - die Rheinhäuserin Rita Anna Hofmann spricht den Gästen am Rhein aus der Seele: es ist Musikfest des Musikvereins Einigkeit Rheinhausen und drei Tage lang wird gefeiert. Zur Eröffnung marschierte das Hauptorchester dirigiert von Robert Sommer durch den Ort und wurde am alten Sportplatz bereits von vielen Gästen freudig erwartet. Bei schönstem Sommerwetter genossen die Zuhörer mit Blick auf den Rhein die Märsche und...

Ausgehen & Genießen
Mit diesem herausragenden Musikfest Speyer feiert die Staatsphilharmonie nicht nur Haydn und Wagner, sondern auch die gemeinsame Zeit mit Karl-Heinz Steffens, von dem sich Publikum und Orchester mit dieser Sommerresidenz als Generalmusikdirektor und Chefdirigent leider verabschieden müssen.

Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz lädt zum beliebten Musikfest ein
Große Sinfonik, heitere Serenaden und ein Kinderkonzert

Speyer. Zwei große Musikdramatiker bilden die Protagonisten des Musikfestes Speyer 2018: Richard Wagner, der als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik gilt, und Joseph Haydn, traditionell bekannt als der „Vater“ der klassischen Sinfonie und des Streichquartetts, stehen im Fokus der diesjährigen Sommerresidenz der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Mit diesem herausragenden Musikfest Speyer feiert die Staatsphilharmonie nicht nur Haydn und Wagner, sondern auch die...

Blaulicht

Beim Fete de la Musique
Ruhestörung

Landau. Etwa 20  Ruhestörungen gingen am Donnerstagabend, 21. Juni,  anlässlich der "Fete de la Musique" bis um Mitternacht bei der Polizei ein. Schwerpunkte der Beschwerden waren die Gerberstraße, der Bereich um das "Deutsche Tor", die Theater- und Königstraße. Die Beschwerden wurden an die anwesenden Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes weitergeleitet und von diesen bearbeitet. pol

Lokales
Unterhaltung für Jung und Alt bot der Musikverein Harmonie am Montag unter der Überschrift "Stars & Sternchen".

Stars und Sternchen am Kronauer Nachthimmel
"An Tagen wie diesen"

Kronau. Nicht nur weil sie aus ihren Instrumenten wunderschöne Klänge in vielen Musik-Genres zaubern, sondern weil es bei ihren Auftritten nie an überraschenden Showeffekten fehlt,sind die Kronauer auf ihre Blasmusiker der "Harmonie" ganz besonders stolz. Drei Tage verwöhnten die Musikanten Hunderte von Besuchern, sowohl in musischer als auch in lukullischer Hinsicht. Am Samstag ließ man vor allem der Jugend ihren Lauf, die mit Athis Music Lounge bei Rock, Pop, Schlagern und süffigen...

Ausgehen & Genießen
Voller Inbrunst: Der Musikverein „Harmonie“ legt sich drei Tage lang ins Zeug und bietet Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie.

Musikverein Harmonie Kronau lädt ins Festzelt
Drei Tage lang Musik auf dem Festplatz

Kronau. Der Musikverein „Harmonie“ Kronau lädt von 16. bis 18. Juni ins Festzelt auf den Festplatz. Die Vokal- und Instrumentalstücke werden nur unterbrochen von der Kunst der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, der der geneigte Festbesucher am Sonntag zusammen mit vielen Gleichgesinnten beim Public-Viewing im Festzelt, die Daumen drücken kann. Public Viewing zum Auftaktspiel der Deutschen Den Melodienreigen eröffnet am Samstag, 16. Juni, nach einem Gottesdienst (18.30 Pfarrkirche St....

Lokales
Freuen sich auf die 6. „Fête de la musique“ in der Landauer Innenstadt: Bürgermeister und Schirmherr Dr. Maximilian Ingenthron (r.), Armin Schowalter (2.v.r.), Sprecher der Kulturinitiative Landau, Marcel Fritsch (l.), Inhaber des Cafés Mago und der Bengels Bar sowie Jan Meckler-Ewig (2.v.l.) vom Bündnis gegen Depression Landau-Südliche Weinstraße.  Foto: stp

Die gesamte Innenstadt als Bühne:
Landau feiert 6. „Fête de la musique”

Landau. Was gibt es Schöneres, als den Sommer mit einem lockeren, leichten, fröhlichen Fest zu beginnen? Am Tag des kalendarischen Sommeranfangs, dem 21. Juni, feiern weit über 500 Städte weltweit ein „Fest der Musik“ und auch die Landauer Innenstadt verwandelt sich in eine einzige große Bühne. Die „Fête de la musique”, eine Kultur- und Musikveranstaltung die ihren Ursprung in den 1980er Jahren in Paris hat, findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal in Landau statt. Seit dem Jahr 2013...