Tolles Meisterschaftsfinale in Alsenz Volleyball: TuS-Jugend auf Platz 6

3Bilder

Mit einem tollen Finale am 22.04.18 in der Alsenzer Sporthalle endete die Volleyball-Meisterschaft 2017/18 der weiblichen Jugend U12 (Jahrgang 2007 u. jünger). Die Kinder fielen nicht nur durch Pritschen, Baggern und tolle Stimmung auf, sondern zeigten auch erstaunliche Schiedsrichter-Leistungen. Das Alsenzer Team von Trainerin Tatjana Josten landete bei seiner ersten Teilnahme am Ende auf einem guten sechsten Platz bei acht Teilnehmern.

Die TuS sah es als großen Vertrauensbeweis, dass der Volleyball-Verband ein Jugend-Finale nach Alsenz vergeben hatte. Zur Durchführung waren dann aber viele helfende Hände notwendig, die sich nicht nur um die sportlichen Rahmenbedingungen, sondern auch um eine umfangreiche Bewirtung für gut 100 Sportlerinnen, Betreuer und Zuschauer kümmern mussten. Am Ende stand eine gelungene Veranstaltung, die mit einer groß angelegten Siegerehrung, die vom Jugendwart des VVRh vorgenommen wurde, abschloss.

Es war der letzte von 3 Spieltagen, an dem die 8 Mannschaften in insgesamt 10 Spielen noch einmal um die letzten Punkte zur Ermittlung des Meistertitels 2017/18 kämpften. Bei den Kids geht es zwar vorrangig um Spiel- und Wettkampferfahrung, den Ehrgeiz zu siegen kann aber keiner verbergen. Die TuS musste sich zwar gegen SV Spabrücken und TV Undenheim geschlagen geben, konnte aber gegen TV Nieder-Olm überraschend mit 2:0 punkten. Überragend die Stimmung auf der Alsenzer Ersatzbank, wo sich die Spielerinnen ständig nach vorne pushten.

Auf dem Siegerpodest ganz oben stand am Ende das Team aus Stadecken-Elsheim, das sich nach einem spannenden Verlauf nur aufgrund des besseren Satzverhältnisses gegen Gonsenheim und Undenheim durchsetzen konnte. Für die TuS-Kinder war diese Veranstaltung sicherlich das Highlight in ihrer ersten Saison.

Nachfolgend 3 Bilder zur Auswahl (1. Siegerehrung mit allen 8 Teams;  2. Team Alsenz mit Coach; 3. Team Alsenz ohne Coach)  

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen