Nachrichten - Wochenblatt Rockenhausen

Lokales

Sonnenuntergang am Beutelfels
2 Bilder

Abendwanderung an der Westflanke des Donnersbergs
Sonnenuntergang am Beutelfels

Zusammen mit einer lieben Freundin habe ich mich auf den Weg gemacht, die westliche Flanke des Donnersberg Massivs zu erwandern. Das Ziel war klar, die Route geplant, der Kamerarucksack geschultert. Nur mit dem Wetter waren wir uns nicht so ganz einig 😉 Meine liebe Begleitung sagte noch unterwegs „Jetzt quälen wir uns hier hoch und sehen oben keine Sonne“! Mein Bauchgefühl und die inzwischen erworbene Wolkenkunde sagten mir da was ganz anderes… Am Gipfel angekommen, war die Begeisterung...

Egon Busch liest in der „Bücherhütte“
Pfälzisch ist gefragt

Rockenhausen. Am Donnerstag, 22. November, 19 Uhr, liest der Rockenhausener Autor Egon Busch aus seinem neuen Buch „Elwedritsche fange und andere Geschichten auf Pfälzisch“ in der Buchhandlung „Bücherhütte“ in Rockenhausen. Der „Schockelgaul“ war früher ein beliebtes Weihnachtsgeschenk für Kinder und davon handelt auch eine der Geschichten in diesem Buch. Wenn der „erschte Schnee“ gefallen ist, hielt es die Schulkinder kaum noch auf ihren Plätzen und ein Mäuschen hat sich im Museum...

Die Dohle von Falkenstein - Lesung im Winnweilerer Museum

Am Sonntag, den 25. November um 16.00 Uhr bietet das Jüdische Museum in Winnweiler eine Themenstunde an. Es geht dabei um „Die Dohle von Falkenstein“, einen vor 100 Jahren – 1918 – in Leipzig erschienenen historischen Roman des aus Dreisen stammenden Autors Franz Diepold. Die Handlung des Romans spielt im 14. Jahrhundert und ihre Schauplätze liegen vor allem auf und um Burg und Dorf Falkenstein, aber auch in den Wäldern des Donnersberges und in Standenbühl. Auch ein unterirdischer Gang von Burg...

Mitgliederversammlung Krankenpflegeverein Obermoschel gut besucht
Information über stationäre Hospiz- und Palliatviberatung durch die Ökumenische Sozialstation

Mitgliederversammlung Krankenpflegeverein Arbeit des ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes der Ökum. Sozialstation vorgestellt Obermoschel. Mit 3o anwesenden Mitgliedern war die Jahresversammlung des Krankenpflegevereins Obermoschel im Protestantischen Gemeindehaus in diesem Jahr sehr gut besucht. Neben der Ab-wicklung der üblichen Regularien informierten Tanja Keller und Waltraud Klein über ihre Arbeit im Bereich des Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes bei der...

Das Team der Johanniter Luftrettung setzt sich aus einem Piloten, einem Arzt und einem Flugretter zusammen. Der Helikopter selbst ist mit allem Equipment zur Notfallversorgung ausgestattet.
2 Bilder

Peter Ziepser aus Imsweiler erzählt, wie wichtig der „Air Rescue Pfalz“ ist
Knapp 60 Einsätze in 21 Tagen

Imsweiler/Sembach. Seit knapp drei Wochen fliegt der in Sembach stationierte Rettungshelikopter „Air Rescue Pfalz“ der Johanniter. Seitdem sind viele Diskussionen um den Einsatz des Helis ausgebrochen. Peter Ziepser ist Bürgermeister in Imsweiler und Flugretter im „Air Rescue Pfalz“. Ihn beschäftigen die vielen Diskussionen Tag und Nacht. Claudia Bardon: Herr Ziepser, es ist ein heiß diskutiertes Thema der letzten Wochen, was den Rettungshelikopter der Johanniter betrifft. Wie kam es...

Informationstag an der Realschule plus Winnweiler
Vorankündigung:Informationstag und Adventshaus an der Albert-Schweitzer-Realschule plus Winnweiler

Am Samstag, 8. Dezember 2018, findet in der Zeit von 11-15 Uhr der diesjährige Informationstag der Realschule plus Winnweiler statt. Eltern und Verwandte sowie Freunde sind herzlich eingeladen sich über das Konzept der Realschule plus zu informieren. Passend zur Jahreszeit wird sich die Schule, nach dem Erfolg im letzten Jahr, wieder in vorweihnachtlicher Stimmung mit einem hochwertigen Adventsmarkt präsentieren. Schulleitung, Lehrer, Schüler, Schulelternbeirat und Förderverein stehen für...

Sport

3 Bilder

Mirko Wasem Weltmeister
Erneut großer Erfolg für Kampfkunstsport der TuS Landsberg Obermoschel

Mirko Wasem holt Weltmeistertitel nach Obermoschel Nach Griechenland zu reisen, um sich mit den besten Kampfkünstlern der Welt zu messen, das war die große Motivation der zwei Athleten Mirko Wasem (25) und Benedikt Klemenz (14) vom Kampfkunst- studio Hilgert Martial Arts des Turn- und Sportvereins „Landsberg“ Obermoschel. Die beiden wurden vom Bundestrainer Dirk Hilgert, Obermoschel  und seiner Ehefrau Olga, auch eine ehemalige Weltmeisterin im Kampfkunstsport begleitet. Vom 25. bis 31....

Der ehemalige FCK-Jugendspieler Alexander Hazem Shehada, hier noch im Trikot des FCK

Podiumsdiskussion am 25. Oktober im Fritz-Walter-Stadion
"Rassismus auf Rängen und Rasen – Rolle des Sports bei der Integration"

Podiumsdiskussion. Spätestens seit der Causa Mesut Özil ist auch im Sport eine Rassismus-Debatte entbrannt. Haben Rassismus und Fremdenfeindlichkeit im Alltag des deutschen Fußballs tatsächlich wieder signifikant Fuß gefasst? Gilt das nur für die wieder häufiger auftretenden Entgleisungen einzelner Fangruppen in den Kurven der Profi-Ligen? Oder gehört Rassismus auch zum Alltag des Amateurfußballs? Ist dieses Thema nur in den Kurven präsent oder auch in den Umkleidekabinen? Welche Rolle kann...

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das Heimspiel am 2. November
Mit neuem Mut in die Englische Woche

FCK. Die Roten Teufel haben mit dem 2:0-Heimsieg gegen KFC Uerdingen ein klares Ausrufezeichen gesetzt. Vor wenigen Wochen noch zweifelten Fans an Trainer Michael Frontzeck und erkennen nun, dass der FCK auch mit den Tabellenoberen mithalten kann. Der finanzstarke Aufsteiger Uerdingen residierte vor der Partie punktgleich mit dem Ersten auf dem zweiten Tabellenplatz und wurde auf dem Betzenberg klar dominiert. Hätte Timmy Thiele eine seiner fünf Torchancen genutzt, wäre das Ergebnis sogar noch...

Fußball A-Klasse Nord
Spitzenteam des SV Alsenborn erwartet

Stahlberg. In der A-Klasse Nord empfängt die erste Mannschaft der SG Finkenbach/Mannweiler/Stahlberg am Sonntag, 28. Oktober, 16 Uhr, das Spitzenteam des SV Alsenborn. Am Donnerstag, 1. November, findet ein weiteres Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des VfR Kaiserslautern statt. Spielbeginn ist ebenfalls um 16 Uhr. Die zweite Mannschaft der SG spielt am 28. Oktober um 14 Uhr gegen die dritte Mannschaft der SG Rüssingen/Biedesheim. Alle Spiele finden auf dem Sportgelände des SV Stahlberg...

Vereinsmeisterschaften der SG Rockenhausen
Schießzeiten

Rockenhausen. Seit Montag, 1. Oktober bis zum 21. Dezember, führt die Schützengesellschaft (SG) Rockenhausen ihre Vereinsmeisterschaften durch. Hier werden in allen Disziplinen die Vereinsmeister ermittelt und geehrt. Die Schießzeiten: Mittwoch und Freitag von 16 bis 19 Uhr, Samstag von 14 bis 19 Uhr und Sonntag von 9 bis 12 Uhr. Am Samstag, 10. November, findet die Jahreshauptversammlung der SG Rockenhausen im Schützenhaus statt. Unter anderem steht eine Ergänzung zur Satzung auf der...

Top 12 Turniere des Tischtennisverbandes Pfalz
TTF-Nachwuchs erfolgreich

Rockenhausen. Bei den Top zwölf Turnieren des Tischtennisverbandes Pfalz spielen die jeweils die zwölf besten Spielerinnen und Spieler in ihren entsprechenden Altersklassen gegeneinander. In fast allen Klassen sind die Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler der TTF Rockenhausen vertreten. In der höchsten Altersklasse belegte Wibke Lunau bei den Mädchen (bis 18 Jahre) einen guten zehnten Platz. In der Klasse Schülerinnen A (bis 14 Jahren) erreichte Sophie Heintz den siebten Platz. Lea Höhn...

Wirtschaft & Handel

Herbstumfrage 2018: Die Konjunkturaussichten im Handwerk sind weiterhin positiv  Foto: ps

Konjunkturelles Stimmungshoch hält an
Goldener Herbst

Herbstumfrage. Wie zu erwarten, ließen die heißen Sommermonate auch das Konjunkturbarometer des pfälzischen Handwerks weiter ansteigen. Dies bestätigt die aktuelle Herbstumfrage der Handwerkskammer der Pfalz, bei der 2.500 repräsentativ ausgewählte Betriebe zu den wichtigsten Konjunkturindikatoren befragt wurden. Der niedrige Leitzins und das hohe Beschäftigungsniveau sorgen noch immer für eine hohe Konsumbereitschaft der Verbraucher. Aufgrund der konstant hohen Nachfrage bewerten 90,9...

Moscheler Weine prämiert
DLG-Prämierungen für Weingut Schmidt sowie Wolf und Guth, Obermoschel

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) hat jetzt die Entscheidungen über die vergebenen Medaillen bei der Wein- und Sektprämierung in 2o18 bekanntgegeben. Dabei gab es auch  Aus- zeichnungen für die beiden Obermoscheler Weingüter Andreas Schmidt sowie das seit einem Jahr von seinem Sohn Sebastian geführte Weingut Wolf und Guth. Insgesamt wurden in ganz Deutschland 62 Gold-Extra, 9o3 mal Gold, 1563 mal Silber und 784 mal Bronze-Medaillen von den DLG-Experten vergeben. Die...

Vor fünf Jahren wurde ein schwebender Dachstuhl auf dem Altenhof errichtet, in diesem Jahr wird es eine Da-Vinvi-Brücke sein  Foto: Jens Vollmer
2 Bilder

Handwerkertalk auf dem Altenhof Kaiserslautern
Handwerk sieht goldenen Zeiten entgegen

Handwerk. „Der „Tag des Handwerks“ ist sehr gute Möglichkeit für Schüler und deren Eltern direkte Kontakte zu Handwerken und Betriebsinhabern zu bekommen, um sich ganz konkret zu informieren“, betont Gerrit Horn, Vorsitzender Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Westpfalz. Gerade deshalb möchten die Innungen sich nicht im Schulungszentrum, sondern auf dem Altenhof in Kaiserslautern präsentieren. „Wir wollen ganz bewusst auch zufällige Passanten ansprechen, deshalb ist es wichtig,...

Direkter Kontakt zu Handwerkern beim „Tag des Handwerks“ Foto: ps

Duale Ausbildung mit Hochschulstudium verzahnt
Lehre PlusHS

Ausbildung. Handwerkskammer präsentiert gemeinsam mit Wissenschaftsminister, Kaiserslauterer Unternehmen, Hochschule und Berufsbildender Schule neues Ausbildungsmodell Das Pilotprojekt LehrePlusHS verbindet die berufliche Ausbildung systematisch mit Modulen des berufsbegleitenden Bachelorstudiums. Die Handwerkskammer der Pfalz kooperiert dabei mit der Hochschule Kaiserslautern und der Berufsbildenden Schule I Technik Kaiserslautern. Dieses innovative Modell bietet die Möglichkeit, dreieinhalb...

Schüler können beim „Tag des Handwerks“ verscheidene Berufe kennenlernen  Foto: ps

Tag des Handwerks am 15. September Kaiserslautern
Attraktive Ausbildungsplätze kennenlernen

Handwerk.Zum achten Mal feiert das Handwerk den bundesweiten „Tag des Handwerks“. Am Samstag, 15. September, findet wieder bundesweit der „Tag des Handwerks“ statt. Rund um den Altenhof und in der anliegenden Kreissparkasse wird die Handwerkskammer der Pfalz zusammen mit der Kreishandwerkerschaft Westpfalz das Handwerk präsentieren. Mehr als 15 Innungen demonstrieren ihre vielfältigen Aktivitäten und bieten Handwerk zum Anfassen und Mitmachen, um den zukünftigen Berufsnachwuchs und deren...

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig (links), Hauptgeschäftsführer der Handwerskammer der Pfalz Ralf Hellrich und Stellvertreterin Ursula Stange in der Berufsorientierungswerkstatt der Handwerkskammer in Kaiserslautern  Foto: ps
2 Bilder

Schüler probieren Handwerk aus
Malen, löten, bohren, hobeln

Handwerkskammer. Die Handwerkskammer bietet in ihrer neuen Werkstatt in der Innenstadt Kaiserslauterns Schülern die Möglichkeit, in verschiedene Handwerksberufe hinein zu schnuppern. Mit diesem Angebot möchte die Handwerkskammer Jugendliche von der Attraktivität des Handwerks überzeugen und sie für eine Ausbildung gewinnen. Interessierte Schüler können sich hier an Holz-, Maler-, Elektro- und Metallarbeiten ausprobieren und herausfinden, ob sie Talent und Freude an handwerklichen Tätigkeiten...

Ausgehen & Genießen

Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Tucholsky-Abend in der Stadtbücherei Rockenhausen
Erschrecken Sie doch !!

Rockenhausen Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz zeigt das Stahlberger Duo „unterhaltungsdienst.de“ in der Stadtbücherei Rockenhausen am Dienstag, 6.November. um 19.30 Uhr das Programm „Erschrecken Sie doch !!“ mit Chansons und Texten von Kurt Tucholsky. Kurt Tucholsky, scharfzüngiger Kritiker und sinnlicher Genießer, Intellektueller und Gefühlsmensch. Seine treffsicheren Alltagsbeobachtungen, seine ironischen Analysen zum Verhältnis der Geschlechter stehen in diesem Programm im...

Beim Stahlberger Jazz-Brunch spielen alte Bekannte auf
33 Jahre Jazz

Stahlberg Im Stahlberger Bürgerhaus geht es am Sonntag ab 11 Uhr rund. Die Borzelböck laden zum Jazz-Brunch ein. Für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt, für den Ohrenschmaus ist die Formation pourquoi pas zuständig. Der "harte Kern" der Formation, Barbara Amann (Sax), Fritz Rau (Bass) und Jochen Schott (Gitarre) spielt schon seit mehr als 30 Jahren zusammen. Auch hier in der Region: am 23. Oktober 1985 traten die drei unter dem Namen "frac" (Fritz Rau Combo) beim...

Die Stahlberger Theatergruppe "Spielende Kinder" bereitet die nächste Premiere vor
Junge Sterne am Bühnenhimmel

Stahlberg „Kataluma – wo kommen wir her?“ Mit diesem Stück von Barbara Bernt, die auch für Regie und Ausstattung verantwortlich zeichnet, feiern die „Spielenden Kinder“, die Theatergruppe der Stahlberger Borzelböck, am 1. Dezember 2018 im Blauen Löwen in Ransweiler-Neubau Premiere. Gefördert wird das Projekt durch das Landesprogramm JeKiKu. Das Stück thematisiert die geistigen Wurzeln des europäischen Abendlandes. Diese stammen zum einen aus der griechischen und römischen Antike und wurden...

Interessante Werke erwarten die Besucher

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters
„Unendlichkeit …“

Albisheim. Am Samstag, 3. November, gastiert das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern in Albisheim. Das Orchester hat mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz ein mannigfaltiges Programm einstudiert und lässt ein spannendes Konzert erwarten. „Unendlichkeit …“ das Thema und der Bogen, der die Vorträge an diesem Abend überspannt. Ein Hauptwerk des Abends ist „Danza de los Duendes“ – Tanz der Kobolde. Die Komponistin Nancy Galbraith hat mit diesem Werk das Treiben der...

Das Ensemble Cikada spielt neue Werke von zeitgenössischen Komponisten

Festival „Neue Musik“ in Rockenhausen vom 1. bis 4. November
Raum für neue musikalische Ideen

Rockenhausen. In Rockenhausen befasst man sich mit der Zeit und mit moderner Kunst. Über Jahrzehnte hinweg haben fruchtbare Dialoge im Spannungsfeld von Intellektualität und Ästhetik einen unverwechselbaren kulturellen Bodensatz geschaffen, über dem sich der Raum für neue Ideen und Themen weitet. Hier hinein wurde das Festival für Neue Musik geboren, zu dem die Stadt Rockenhausen erstmalig im November einlädt und in dessen Rahmen das Publikum außergewöhnliche Komponisten und Interpreten...

Blaulicht

Fahndung: Die Polizei bittet um Mithilfe
Tankstelle überfallen

Winnweiler. Ein Unbekannter überfiel am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr die Tankstelle in der Jakobstraße. Nach bisherigen Feststellungen betrat der Mann den Verkaufsraum der Tankstelle und forderte unter Vorhalt eines Revolvers Geld. Die bedrohte Angestellte öffnete daraufhin die Kasse, woraus der Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag entnahm. Der noch unbekannte Mann flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Gewerbegebiet. Er wurde wie folgt beschrieben: - circa 170 cm groß, - schlanke...

Zeugen und Hinweise gesucht
Maskierter Täter raubt Tankstelle aus

Eisenberg. Am 28. September, 20.23 Uhr, ereignete sich auf eine Tankstelle in der Kerzenheimer Straße ein Überfall. Nachdem der bislang unbekannte, mit einem weißen Mundschutz maskierte, Täter die Tankstelle betreten hatte, bedrohte er die Kassiererin mit einem mitgeführten Hammer. Im weiteren Verlauf entnahm er aus der Kasse Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, circa  25 bis 30Jahre, circa 1,75 Meter, schlank, südländischer...

Zeugen gesucht
Fahrraddiebstahl

Dannenfels. In der Nacht vom 27. September auf den 28. September kam es in der Mittelstraße in Dannenfels zu einem Fahrraddiebstahl. Der bislang unbekannte Täter betrat den frei zugänglichen Hof eines Einfamilienhauses und entwendete dort aus einem Schuppen ein hochwertiges Herrenfahrrad. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 9110, zu melden. ps

Zeugen gesucht
Unfall auf der K 76

Eisenberg. Am 20. September, gegen 21.43 Uhr ereignete sich auf der K 76, Gemarkung Steinborn ein Verkehrsunfall. Eine 27 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem Pkw die K 76 von Steinborn in Richtung Kerzenheim. Ein weiterer Pkw fuhr in entgegengesetzter Richtung. Dieser kam zu weit nach links. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Außenspiegel. Der Audi entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem unfallverursachenden Auto handelt es sich um einen...

Sachbeschädigung KFZ

Wer hat etwas beobachtet?
Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen

Rockenhausen. Von Montag, 17. September, bis Mittwoch, 19. September, kam es in Rockenhausen, im Bereich Mühlackerweg 4a, zu vier Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen. Im Bereich der Türen verursachten die Täter mit einem spitzen Gegenstand horizontale Kratzer, Schadenshöhe circa 6000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Rockenhausen unter Telefon: 06361 9170. ps

Brand Alsenz

Feuerwehren verhindern größeren Schaden
Brand in Wohnung

Alsenz.  Die Feuerwehren des nördlichen Landkreises haben in den frühen Abendstunden einen größeren Schaden verhindert. Eine Bewohnerin stellte gegen 20 Uhr beim Betreten des Flurs Qualm in der unbewohnten Etagenwohnung fest und informierte die örtliche Feuerwehr. Diese rückte direkt an und hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Der genaue Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache laufen. Eine Person wurde vorsorglich in ein...

Ratgeber

Zulagen für 2016 jetzt beantragen
Riesterrente

Riesterrente. Riester-Sparer können die staatlichen Zulagen für 2016 noch bis zum 31. Dezember 2018 beantragen. Danach verfällt der Anspruch auf die Zulagen für 2016. Als Grundzulage erhalten Riester-Sparer vom Staat 154 Euro. Pro Kind kommen 300 Euro hinzu, für vor 2008 geborene Kinder 185 Euro. Für junge Leute bis 25 Jahre, die einen Riester-Vertrag neu abgeschlossen haben, gibt es einen einmaligen Sonderbonus von 200 Euro. Um die Zulagen in voller Höhe zu erhalten, muss der Sparer einen...

Seminar im Hofgut Neumühle
„Prävention im Pferdesport“

Münchweiler an der Alsenz. Beim Umgang mit Pferden kann viel passieren. Das Hofgut Neumühle in Münchweiler an der Alsenz und der Pferdesportverband Rheinland-Pfalz bieten am Samstag, 17. November, 9 bis 17.30 Uhr, eine Fortbildung zur „Prävention im Pferdesport“ an. Der Referent Thomas Litzinger geht in diesem Seminar auf die Gefährdungsfaktoren beim Umgang mit dem Pferd ein. Insbesondere beschäftigt er sich mit der Ausrüstung von Pferd und Reiter und erläutert das korrekte Verhalten im...

Sozialhilfe für Behinderte

Behindertenhilfe Westpfalz. Am Donnerstag, 18. Oktober, um 18 Uhr findet ein Vortrag der Behindertenhilfe Westpfalz e.V. in Landstuhl zum Thema „Sozialhilfe für Menschen mit Behinderung – ein Überblick“ statt. Themen werden unter anderem sein: Grundsicherung, Hilfe zur Pflege, Schwerbehindertenausweis und Merkzeichen sowie Kindergeld für volljährige Menschen mit Behinderung. Der Vortrag findet im Personalraum der Tagesförderstätte der Reha Westpfalz, in der Langwiedener Straße 12, in Landstuhl...

Drei neue Filme der Deutschen Rentenversicherung
Jugendinitiative „Rentenblicker“

Deutsche Rentenversicherung. Mit drei neuen Filmen startet die Jugendinitiative „Rentenblicker“ der Deutschen Rentenversicherung in das neue Schuljahr: Der Film „Die drei Säulen der Altersvorsorge“ richtet sich an Lehrer und erklärt das Zusammenspiel aus gesetzlicher, betrieblicher und privater Vorsorge für das Alter. Passend zum Ausbildungsstart zeigt das neue Erklärvideo „Übergangszeiten“ Schülern, Auszubildenden und Eltern, wie sich die Zeiten zwischen unterschiedlichen Ausbildungen auf die...

Westpfalz-Klinikum beteiligt sich an bundesweiter Woche der Wiederbelebung
„Jeder kann ein Leben retten“

Westpfalz-Klinikum. „Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation“ – unter diesem Motto veranstaltet die Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfallmedizin und Schmerztherapie am Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern am Samstag, 22. September, gemeinsam mit der Rettungsdienstbehörde der Kreisverwaltung einen Tag der Wiederbelebung. Ziel ist es, Bürger aufzuklären und zu motivieren, sich mit den wenigen Schritten – prüfen, rufen, drücken -, die lebensrettend sein können, vertraut zu machen. „Es lohnt sich,...

Jetzt einfach online beantragen
Kindergeld im Studium

Agentur für Arbeit. Ab sofort können die Eltern die Weiterbewilligung des Kindergelds für ihre studierenden Kinder online abwickeln – ganz ohne bürokratischen Aufwand. Formulare müssen sie nicht mehr ausfüllen. Der Studiennachweis kann online übermittelt werden. „Viele Eltern kennen das leidvoll: Obwohl vorher schon viele Jahre für das Kind Kindergeld gezahlt worden ist, müssen sie, wenn das Kind nach Ende der Schulausbildung ein Studium aufnimmt, wieder viele Formulare der Familienkasse...