Wochenblatt Rockenhausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Hinweise gesucht
Versuchter Einbruch in Igelborner Hütte

Winnweiler. In der Zeit von Montagmittag bis Dienstagmorgen, wahrscheinlich in den Abend- und Nachtstunden, schlugen unbekannte Täter ein Fenster ein und gelangten so in die Wanderhütte des Pfälzerwaldvereins. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  917-0. ps

Personenkontrolle in Rockenhausen
Drogen sichergestellt

Rockenhausen. Bei einer Personenkontrolle "In der Wesbach" in Rockenhausen am Montag gegen 17 Uhr hat die Polizei Drogen bei einem Mann sichergestellt. Weiterhin wurden bei dem 18-Jährigen drogenspezifische Utensilien aufgefunden. Diese werden zwecks einer eingehenderen Untersuchung an das Landeskriminalamt versandt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. ps

Zeuge stoppt Flüchtigen
Unfallflucht durch nicht gesicherte Ladung

Finkenbach-Gersweiler. Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht konnten die Beamten am Montag in Finkenbach-Gersweiler in der Hauptstraße schnell klären. Am frühen Morgen gegen 7 Uhr hat ein VW-Fahrer samt Anhänger mit einer nicht ordnungsgemäß gesicherten Eisenstange einen entgegenkommenden Nissan gestreift und im Anschluss Fahrerflucht begangen. Ein 30-jähriger Zeuge aus dem nördlichen Donnersbergkreis wendete sein Fahrzeug und konnte den Unfallflüchtigen stoppen und informierte die...

Fahrer verliert die Kontrolle
Unfall mit hohem Sachschaden

Lohnsfeld. Am Sonntag,10. November, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein PKW mit Anhänger die Autobahn A63 in Richtung Kaiserslautern. Auf dem Anhänger wurde ein weiteres Fahrzeug transportiert. In einer Kurve schaukelte der Anhänger plötzlich auf. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Hierbei löste sich der Anhänger vom Fahrzeug. Er überschlug sich und kam auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand. Der Hänger, wie auch...

Polizei sucht Zeugen bei Unfallflucht
Roter Peugeot kontra Mauer

Winnweiler. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Schloßstraße in Winnweiler zu einem Verkehrsunfall. Wegen überhöhter Geschwindigkeit, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, kam vermutlich ein roter Peugeot von der Fahrbahn ab und kollidierter mit einer Grundstücksmauer. Sowohl die Mauer als auch das Fahrzeug wurden durch die Kollision stark beschädigt. Teile des verursachenden Fahrzeuges konnten an der Unfallstelle durch die eingesetzten Beamten noch aufgefunden...

Hinweise gesucht
Vorsicht vor falschen Enkeln

Rockenhausen. Am Mittwochnachmittag wurde eine 79-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen. Da der Anrufer hochdeutsch sprach, die Enkelkinder jedoch pfälzischen Dialekt, bemerkte sie sofort den Betrugsversuch. Als sie den Anrufer darauf ansprach, legte dieser kommentarlos auf. Bei einer 77-jährigen Frau meldete sich zur gleichen Tageszeit ein angeblicher Enkel. Da die Geschädigte jedoch keinen männlichen Enkel im Alter des Anrufers hat, flog auch hier der Schwindel direkt auf und die...

Hinweise gesucht
Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Winnweiler. Am Donnerstagmittag, gegen 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Discounters in der Jakobstraße, wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, einen schwarzen VW Golf mit ROK-Kennzeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. An dem geparkten Fahrzeug wurde das Heck auf der Fahrerseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Hinweise zur...

Die Polizei warnt
Vorsicht vor Betrugsmasche durch Anrufe

Kirchheimbolanden. Die Opfer werden zur Untermauerung der Glaubwürdigkeit und zur Bestätigung der Richtigkeit des Anrufes, täterseitig aufgefordert die Notrufnummer "110" zu wählen. Tatsächlich wird das Telefonat jedoch nicht beendet, so dass bei Anwahl der Notrufnummer durch das Opfer, eine entsprechende Notrufentgegennahme durch die in der Leitung verbleibenden Täter fingiert und das Keilergespräch fortgeführt wird. Es erfolgt eine Umleitung des Telefonates auf eine kostenpflichtige...

Dreister Trickdiebstahl aus Wohnung
Frechheit siegt

Sippersfeld. Ein dreister Trickdieb war am Dienstagvormittag in der Amtsstraße in Sippersfeld am Werk. Wie die Polizei Rockenhausen mitteilte, betrat der Mann einfach den Innenhof eines Anwesens, in dem der 83-jährige Geschädigte gerade saß. Als dieser ihn ansprach, gab er an, Spenden für tschechische Kinder zu sammeln. Der Geschädigte wollte ihm einen 5-Euro-Schein geben, doch der Täter nahm sich einfach einen 10-Euro-Schein und fragte nach der Toilette. Der Geschädigte ließ ihn ins Haus, was...

Hoher Sachschaden - lächerliche Beute
Einbrecher wenden brachiale Gewalt an

Winnweiler. Unbekannte Täter sind am Dienstagabend zwischen 18 und 21 Uhr mit brachialer Gewalt in ein Einfamilienhaus in der Donnersbergstraße eingebrochen. Sie hebelten, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, eine äußere Stahltür auf und drangen so in den Keller ein. Dort schlugen sie eine weitere Stahltür, die zusätzlich mit einem Panzerriegel gesichert war, mit einem vorgefundenen Spalthammer ein. Danach durchsuchten sie alle Räume im Keller und im Erdgeschoss. Nach ersten...

Ein Tipp für die "ganz Schlauen": man die leeren Behälter dort abgeben, wo man die vollen gekauft hat!

Ein Fall für die Kriminalpolizei
Ölkanister am Friedhof entsorgt

Obermoschel. Ein Unbekannter hat auf dem Friedhofsparkplatz einen gelben Sack mit insgesamt 17 leeren Ölbehältern entsorgt. Der Sack wurde einfach bei einem Glascontainer abgestellt. Die Polizei Rockenhausen gibt den Tatzeitraum in ihrem Bericht auf die Zeit zwischen Freitagnachmittag und Samstagnachmittag an. Da auch die unsachgemäße Entsorgung leerer Ölbehälter wie in diesem Fall aufgrund einer potentiell bestehenden Gefahr für die Umwelt einen strafbaren unerlaubten Umgang mit Abfällen...

Leider keine harmlosen Grafitty haben hirnlose Schmierfinken in Rockenhausen an die Wände gesprüht.

Sachbeschädigung und Volksverhetzung in Rockenhausen
Mehrere Graffiti-Schmierereien

Rockenhausen. Unbekannte Täter haben in den zurückliegenden Tagen mit goldener Farbe die Bahnunterführung zwischen der Bezirksamtsstraße und der Gutenbrunnenstraße und vier Gebäudewände in der Kaiserslauterer Straße mit rechtsgerichteten und antisemitischen Parolen verunstaltet. Die verschiedenen Schriftzüge wurden am Sonntagmorgen festgestellt. In der Bahnunterführung wurde eine Spraydose mit goldener Farbe aufgefunden und sichergestellt. Aufgrund der gleichen Farbe dürfte es sich bei allen...

Zusammenhang mit anderer Tat vermutet
Versuchter Einbruch in Friseursalon in Winnweiler

Winnweiler. In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen versuchten unbekannte Täter in einen Friseursalon am Marktplatz einzudringen. An der Eingangstür wurden am nächsten Morgen frische Hebelspuren festgestellt. Da die Täter nicht in die Räumlichkeiten gelangten, wurde auch nichts entwendet. Die Tat könnte, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, mit einem versuchten Einbruch in eine Metzgerei in der Schlossstraße in der Nacht auf den jüngsten Samstag in Zusammenhang stehen. Auch...

A6 während Entschärfung voll gesperrt
Fliegerbombe auf ehemaligem Opel-Werksgelände entdeckt

Kaiserslautern. Bei Kampfmittelsondierungen wurde gestern auf einer Fläche westlich des Opel-Werksgeländes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese wird am Donnerstagmorgen ab 10 Uhr entschärft. Bei der Fläche handelt es sich um ein bisher nie produktiv genutztes Gelände von insgesamt rund 45 Hektar, die die Firma Opel der Stadt Kaiserslautern und der WVE GmbH Kaiserslautern, einer mittelbaren Tochtergesellschaft der Stadt, verkauft hat. Mit dem Flächenerwerb unterstützen...

Für ein Trümmerfeld aus Automatenteilen, Zigarettenschachteln und Münzgeld sorgte die Explosion, mit der ein Unbekannter einen Zigarettenautomaten in Sitters in die Luft jagte.

Explosion sorgt für Trümmerfeld mitten im Dorf
Zigarettenautomat in die Luft gesprengt

Sitters. Regelrecht in die Luft gejagt wurde am gestrigen Mittwoch ein Zigarettenautomat in Sitters. Wie die Polizei in Rockenhausen in ihrem Bericht mitteilt, sprengte gegen 4.40 Uhr in den Morgenstunden höchstwahrscheinlich ein einzelner Täter in der Hauptstraße von Sitters einen freistehenden Zigarettenautomaten mit einem unbekannten Sprengmittel. Danach flüchtete er laut Zeugenaussagen mit einem Fahrrad in Richtung Obermoschel. Aufgrund der nur sehr kurzen Zeitspanne zwischen der Explosion...

Sachschaden 250 Euro - Wert der Beute 20 Euro!
Diebe brechen in IGS ein

Rockenhausen. "Richtig fette Beute" machten bislang Unbekannte, die zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in einen Lagerraum der IGS Rockenhausen im Mühlackerweg einbrachen. Nach Angaben der Polizei Rockenhausen entwendeten die Langfinger einige Tetra-Packs Eistee und Multivitaminsaft. Der Schaden wird auf 250 Euro geschätzt, der Wert der Diebesbeute beträgt rund 20 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Unfallflucht in Münchweiler
Ford geschrammt und einfach abgehauen

Münchweiler a.d.A. Am gestrigen Freitag gegen 21.30 Uhr touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in der Gonbacher Straße in Münchweiler abgestellten Ford-Fiesta. Anschließend verließ er die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, so die Polizeiinspektion Rockenhausen, die den am Fiesta entstandenen Sachschaden auf rund 1000 Euro schätzen.  Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der...

Kein Lappen - aber Gas geben
Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Niedermoschel. Am Mittwochmorgen beschädigte der Fahrer eines Kleintransporters beim Rangieren in der Hauptstraße einen geparkten 3er BMW im Frontbereich und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Eine Zeugin beobachtete, so die Polizeiinspektion Rockenhausen in ihrem Bericht,  den Verkehrsunfall und merkte sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs. Als Fahrer konnte ein 25-jähriger Mann aus Bad Kreuznach ermittelt werden. Nach ersten...

Einbruch in Tankstellengebäude

Winnweiler. In der Nacht zwischen dem 18. und dem 19. Oktober brachen unbekannte Täter in das Tankstellengebäude der Tankstelle Winnweiler ein und entwendeten nach jetzigem Kenntnisstand Zigaretten und einige Flaschen Alkoholika. Dabei verwüsteten sie den Verkaufsraum. Die Täter schlugen hierzu die Schaufensterscheibe des Tankstellengebäudes ein und gelangten so in das Gebäude. Die Täter wurden gestört und flüchteten in einem Pkw. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei...

Einbruch in Einfamilienhaus

Alsenz. In Alsenz brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein. Hierzu hebelten sie die Terrassentür auf und gelangten so in das Haus. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten nach jetzigem Kenntnisstand einige Werkzeuge. Der Gesamtschaden wird mit 3.000 Euro angegeben. Da sich die Bewohner für einige Tage abwesend waren, kann sich die Tat irgendwann in den letzten Tagen ereignet haben. (Polizeidirektion Kaiserslautern)

Diebstahl aus abgestelltem Bus in Dörrmoschel

Dörrmoschel. Ein unbekannter Täter konnte sich in der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober in Dörrmoschel Zutritt in einen abgestellten Omnibus verschaffen und dort die Kasse entwenden. Hierbei löste er die Fahrzeugbremse, so dass der Bus wenige Meter wegrollte und an eine Hauswand stieß. Dabei wurde der Bus und die Hauswand leicht beschädigt. Der Täter flüchtete mit seiner Beute. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden, dürfte sich jedoch nicht in einem höheren Bereich befinden....

Zeugen gesucht
Einbruch bei Baustoffhandel in Mannweiler-Cölln

Mannweiler-Cölln. In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen sind unbekannte Täter in eine Lagerhalle auf dem Gelände eines Baustoffhandels eingebrochen. Die Diebe hebelten eine seitliche Zugangstür auf und entwendeten einen Bohrhammer sowie einen khakifarbenen Elektroroller mit Versicherungskennzeichen samt Originalschlüssel. Das dazugehörige Ladegerät wurde ebenfalls entwendet. Der gestohlene Elektroroller wurde am Freitagmorgen nach einem Zeugenhinweis in der Obere Pitzstraße...

Zeugen gesucht
Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Alsenz

Alsenz. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben unbekannte Täter in der Pitzstraße einen an einem Imbiss befestigten Zigarettenautomaten aufgeschnitten und aufgehebelt und daraus lediglich einige Zigarettenpackungen entwendet. Die Tat wurde um 5 Uhr durch einen Zeugen, der zu seiner Arbeitsstelle fahren wollte, festgestellt. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361 / 917-0. ...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.