Rockenhausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Trunkenheitsfahrt in Imsweiler
Alkoholtest ergab einen Wert von 1,0 Promille

Imsweiler. Am Samstag, 18. September, gegen 1 Uhr wurde bei einem 42-jährigen Autofahrer aus dem Donnersbergkreis bei einer Verkehrskontrolle in Imsweiler Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,0 Promille. Daraufhin wurde auf der Dienststelle eine gerichtsverwertbare Atemalkoholmessung durchgeführt. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sowie der Fahrzeugschlüssel wurden präventiv sichergestellt. Gegen den Fahrer wurde...

Motorradunfall in Rockenhausen. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren im Einsatz

Motorradunfall in Rockenhausen
19-Jähriger Fahrer kollidiert mit Pkw

Rockenhausen. Am Mittwochmorgen, 1. September, wurde ein 19-jähriger Motorradfahrer aus dem Donnersbergkreis bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Parkstraße zur Kreuznacher Straße leicht verletzt. Beim Linksabbiegen übersah er einen vorfahrtsberechtigten PKW, so dass es mit diesem zum Zusammenstoß kam. Der Motorradfahrer prallte gegen die Windschutzscheibe des PKW und stürzte dann zu Boden. Das Motorrad wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Auslaufendes Motorenöl wurde...

Symbolfoto Drogenschnelltest

Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss
27-Jährigem droht jetzt eine Anzeige

Rockenhausen. Am Freitag, 20. August, um die Mittagszeit stellte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Rockenhausen bei einem 27-jährigen Fahrzeugführer Drogenkonsum fest. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und Führerschein sowie Fahrzeugschlüssel vorläufig sichergestellt. Ihm droht jetzt eine Anzeige wegen Fahrzeugführens unter Drogeneinfluss. Der Mann stammt aus dem weiteren Bereich um Meisenheim. | Polizeidirektion Kaiserslautern

Der Notarzt wurde vor Ort dringend gebraucht/Symbolfoto

16-Jähriger mit Leichtkraftrad leicht verletzt
Unfall auf der K 34

Ruppertsecken. Am Dienstagnachmittag verlor ein 16-jähriger Kradfahrer aus Alzey auf der Kreisstraße 34 zwischen Rockenhausen und Ruppertsecken wahrscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Leichtkraftrad, stürzte und rutschte auf der Gegenfahrbahn bis an die Leitplanke. Sein Motorrad rutschte noch einige Meter weiter. Der junge Mann wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An dem Leichtkraftrad entstand...

Unfall auf der L 386
27-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Rockenhausen. Am Dienstagabend verlor ein 27-jähriger Kradfahrer aus dem Landkreis Unterallgäu auf der Landesstraße 386 zwischen Rockenhausen und Dörrmoschel nach Angaben der Polizei Rockenhausen wahrscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und fuhr in den Straßengraben. Dabei verletzte er sich schwer und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gerbracht. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von geschätzt...

Achtung vor falschen Polizeibeamten in Rockenhausen/Donnersbergkreis! Die Betrüger wollen nur eines / Symbolfoto

Falsche Polizei in Rockenhausen
Achtung Betrüger! Daran erkennt man sie

Rockenhausen/Donnersbergkreis. Vorsicht vor diesen Polizisten! Am Dienstagnachmittag, 6. Juli, kam es erneut in mindestens zwei Fällen zu Anrufen angeblicher Beamter der Polizeiinspektion Rockenhausen. Im einen Fall war der Anrufer ein Mann, im zweiten Fall eine Frau. Die Betrüger gaben sich am Telefon beide als Polizisten aus und logen ihrem potenziellen Opfern diese ausgeklügelte Geschichte vor. Der Mann erzählte, dass in der weitläufigen Nachbarschaft des Angerufenen vier mutmaßliche...

Der Hubschrauber war bei Schweisweiler im Einsatz / Symbolfoto

Verkehrsunfall bei Schweisweiler
Pkw-Fahrer wurde schwer verletzt

Schweisweiler (Donnersbergkreis). Ein 63-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Stadtgebiet Kaiserslautern wurde am Donnerstagmittag, 24. Juni, bei einem Verkehrsunfall auf der B 48 schwer verletzt. Der Fahrer musste in Schweisweiler aufgrund einem ordnungsgemäß geparkten Auto anhalten, da er den Gegenverkehr durchfahren lassen wollte. Ein fast vollgeladener 32-Tonnen-Lkw erkannte dies nicht und fuhr auf den Pkw auf. Dieser wurde auf das geparkte Fahrzeug geschoben. Durch den Unfall wurde der Pkw-Fahrer...

Der Rettungs-Hubschrauber wurde eingesetzt/Symbolfoto

Motorradunfall auf L 387 bei Gundersweiler
21-Jähriger schwer verletzt

Gundersweiler. Ein 21-jähriger Motorradfahrer aus dem Donnersbergkreis verunglückte am frühen Sonntagabend, 20. Juni, bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 387. Der junge Mann kam auf der Strecke zwischen Gundersweiler und Gehrweiler aus bislang unbekannten Gründen zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Die Strecke zwischen Gundersweiler und...

Einbruch in Rockenhausen / Symbolfoto

Einbruch in Baucontainer in Rockenhausen
Polizei sucht Zeugen

Rockenhausen. Nach einem Zeugenhinweis wurden am Samstagnachmittag, 12. Juni, zwei Personen bei einem Einbruchsdiebstahl auf einer Baustelle in der Straße "Im Werth" überrascht. Ein 36-jähriger Mann und eine 29-jährige Frau wurden von einer Polizeistreife in einem Aufenthaltscontainer angetroffen, zu dem sie sich durch Aufdrücken eines Fensters Zutritt verschafft hatten, wodurch das Fenster beschädigt wurde. In einem von ihnen mitgeführten Rucksack wurde auf der Baustelle gestohlenes Werkzeug...

Motorradunfall bei Imsweiler / Symbolbild

Verkehrsunfall bei Imsweiler
Motorradfahrer wurde leicht verletzt

Imsweiler. Am späten Sonntagnachmittag, 30. Mai, verunglückte ein Motorradfahrer auf der B48 zwischen Imsweiler und Schweisweiler. Der 45-jährige Fahrer aus Frankenstein kam nach derzeitigem Ermittlungsstand aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve zu Fall und kollidierte mit der Leitplanke. Dabei verletzte er sich leicht und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Die Leitplanke und das Kraftradd wurden beschädigt. Eine Ersthelferin erlitt eine Panik-Attacke und musste...

Das war eher ein "Müsli SPEZIAL" im Kofferraum eines 19-Jährigen aus dem Bereich Rockenhausen / Symbolfoto Polizist

Rockenhausen: Müsli als Drogen enttarnt
19-Jähriger fliegt auf

Rockenhausen – Wörrstadt. Den richtigen Riecher hatten die Zivilfahnder der Verkehrsdirektion Wörrstadt als sie auf der A63 bei Biebelnheim einen 19-Jährigen aus dem Bereich Rockenhausen in seinem PKW kontrollierten und aus dem Fahrzeuginneren süßlicher Geruch drang. Neben zwei zugriffsbereiten Messern im Fahrgastraum, wurden die Beamten im Kofferraum schnell fündig: Drogen statt Müsli bei Wörrstadt entdecktIm Kofferraum lagen Müslipackungen, allerdings mit brisantem Inhalt. Darin versteckt...

Unfall bei Imsweiler

Unfall bei Imsweiler zwischen Lkw und Pkw
Frontalzusammenstoß

Imsweiler. Am Mittwoch, 26. Mai, gegen 7.40 Uhr, befährt ein 46-jähriger Lkw -Fahrer die B 48 in Richtung Rockenhausen in der Ortsdurchfahrt Imsweiler. Ihm entgegen kommt ein 21-jähriger Pkw-Fahrer. Er kommt mit dem Pkw auf den linken Fahrstreifen und stößt frontal auf den entgegenkommenden Lkw. Der Lkw-Fahrer bleibt unverletzt, der Pkw-Fahrer erleidet schwere Verletzungen und wird nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten...

Festnahme in Rockenhausen. Diese drei Einbrecher hatten keine lange Freude an ihrem Diebesgut / Symbolfoto

Rockenhausen: Einbrecher gefasst
Freude am Diebesgut hielt nicht lange

Rockenhausen. Wie gewonnen, so zerronnen. In der Nacht auf Donnerstag, 27. Mai, schlugen Einbrecher zu in Rockenhausen. Die Freude über das erbeutete Diebesgut hielt aber nicht lange an. Einbruch in Rockenhausener KioskDrei zunächst unbekannte Täter hatten sich Zugang zum Verkaufsraum eines Kiosks verschafft und dort Getränke, Zigaretten sowie einen Laptop entwendet. Die Schadenshöhe bewegt sich im niedrigen vierstelligen Bereich. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnten ein 25- und...

Das ist nicht Bambi aus Bad Kreuznach, aber ein anscheinend neugieriger Artgenosse / Symbolfoto

Tierrettung in Bad Kreuznach
Bambi verirrt sich nach Salatmenü

Bad Kreuznach. Bambi auf Gourmet-Ausflug in Bad Kreuznach. Schon am Samstagabend hatte sich ein Reh in die Innenstadt verirrt und war dort den Verlockungen eines Gourmetmenüs erlegen. Auf einem Privatgrundstück in der Carmerstraße vertilgte das Reh die zarten Salatpflanzen und fand danach den Heimweg nicht mehr. Erfolgreiche Tierrettung in Bad KreuznachGegen 10.45 Uhr am Sonntagmorgen, 16. Mai,  bat der Grundstücksbesitzer dann um Hilfe. Vom verständigten Tierarzt wurde Bambi kurzzeitig...

Vierter Brand in Folge auf einem Bauernhof in Unkenbach im Donnersbergkreis / Symbolfoto

Vierter Brand in Unkenbach
Serie auf Bauernhof reisst nicht ab

Unkenbach. Die Serie reisst nicht ab. Bereits zum vierten Mal wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf dem selben Bauernhof im Donnersbergkreis alarmiert. Polizeibeamte entdeckten das Feuer am Dienstag, 11. Mai, kurz vor Mitternacht um 23.43 Uhr, als sie im Rahmen ihrer polizeilichen Maßnahmen in der Brandserie Unkenbach in Zivil auf Streife waren.  Brandserie in UnkenbachBeim ersten Brand am 22. April wurde eine Scheune nebst Tieren Opfer der Flammen. Genau zwei Wochen später, am 6. Mai, war es...

Symbolfoto Graffitisprayer

Polizei sucht Zeugen
Sprayer auf Sportgelände des FV Rockenhausen

Rockenhausen. Wahrscheinlich in der Nacht von Freitag, 7. Mai, auf Samstag, 8. Mai, haben bislang unbekannte Täter auf dem Gelände des FV Rockenhausen ein Garagengebäude sowie ein gemauertes Verkaufshäuschen mit verschiedenen Schriftzügen in schwarzer Farbe besprüht. Die Polizei ermittelt deshalb jetzt wegen Sachbeschädigung. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  9170. Polizeiinspektion...

Die Feuerwehr wurde gebraucht/Symbolfoto

Dritter Brand in Unkenbach
Erneut brennt Scheune auf Bauernhof

Unkenbach. Am späten Sonntagabend sind die Einsatzkräfte erneut zu einem Brand in Unkenbach ausgerückt. Gegen 23 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, weil sie das Feuer bemerkten. Es war bereits der dritte Brand innerhalb weniger Wochen auf demselben Bauernhof. Schon am 22. April brannte eine Scheune , am 6. Mai ein Schuppen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die Scheune in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Verletzt wurde auch bei diesem Brand niemand. Eine Gefahr des...

Das ist schon der zweite Brand in Unkenbach innerhalb von zwei Wochen / Symbolfoto: Feuerwehr im Einsatz

Zweiter Brand in Unkenbach
Zufall? Die Polizei hat einen Verdacht

Unkenbach–Donnersbergkreis. Ein nahezu vollständig ausgebrannter Schuppen und eine ebenfalls in Brand geratene Garage blieben übrig nach einem zweiten Feuer auf dem gleichen Anwesen in Unkenbach. In der Nacht zum Donnerstag, 6. Mai, schrillte der Alarm bei Feuerwehr und Rettungskräften, als das Feuer bemerkt entdeckt wurde. Zweiter Brand in UnkenbachHinter einem Wohnhaus in Unkenbach hatte ein zum Grundstück gehörender Werkzeugschuppen Feuer gefangen. Als die Feuerwehr eintraf, brannte das...

Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Transporter touchierte einen Skoda Fabia

Rockenhausen. Am Freitag, 30. April, gegen 15.30 Uhr kam es in der Straße "Am Pfingstborn" in Rockenhausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einem Skoda Fabia. Nachdem der Transporter den Skoda beim Vorbeifahren leicht touchiert hatte, entfernte sich dieser bislang unbekannte Fahrer vom Unfallort, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Am Skoda entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem...

Symbolfoto

Motorradfahrer schwer verletzt
Gesamtschaden etwa 3.000 Euro

Gehrweiler (Donnersbergkreis). Am Freitag, 23. April, verletzte sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer. Der 64-jährige Fahrer kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr eine Böschung hinunter. Hierbei wurden ein Leitpfosten und ein Weidezaun beschädigt. Bei dem Sturz verletzte sich der Fahrer schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Polizeidirektion...

Der Dachstuhl der Scheune brannte aus, die Scheune selbst wurde vor allem im mittleren Teil erheblich beschädigt

Brand einer Scheune in Unkenbach
Mehrere Hasen verstarben

Unkenbach (Donnersbergkreis). Aus noch nicht geklärter Ursache ist am späten Donnerstag, 22. April, in Unkenbach eine Scheune in Brand geraten. Die Scheune wurde durch das Feuer erheblich beschädigt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Allerdings verendeten mehrere Hasen, die in der Scheune untergebracht waren. Nach den derzeitigen Erkenntnissen wurde das Feuer kurz vor 23 Uhr bemerkt und der Rettungsleitstelle gemeldet. Den Brand hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr zwar schnell unter...

Fahrt unter Drogeneinfluss
Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde eingeleitet

Rockenhausen (Donnersbergkreis). Am Montagabend, 12. April, wurden bei einer 46-jährigen Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis, im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Alleestraße, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabinoide. Der Fahrerin wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden präventiv sichergestellt. Gegen die Frau wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren...

Sprayer aktiv in Rockenhausen

Sachbeschädigung in Rockenhausen
Graffiti-Schmiererei an der Gesamtschule

Rockenhausen. Im Zeitraum von Gründonnerstag bis Ostermontag, 1. bis 5. April, trieben Sprayer ihr Unwesen. Die unbekannten Täter schlugen im Mühlackerweg zu. Dort besprühten sie im Zugangsbereich eines Nebengebäudes der Integrierten Gesamtschule ein Glaselement sowie eine Metalltafel mit roter Farbe. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen gesucht Wer kann helfen, die Sprayer zu finden? Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung...

Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer
Sachschaden etwa 200 Euro

Ruppertsecken (Donnersbergkreis). Am Freitag, 3. April, um 17 Uhr kam ein 62-jähriger Kradfahrer aus dem Donnersbergkreis auf der Kreisstraße 34, zwischen Obergerbacherhof und Ruppertsecken, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der Fahrer verletzt sich dabei schwer am Bein und wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Polizeidirektion Kaiserslautern

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.