Rockenhausen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Verkehrsunfall in Rockenhausen
Zwölfjährige leicht verletzt

Rockenhausen. Am Donnerstagmorgen wurde eine Zwölfjährige bei einem Verkehrsunfall in der Bezirksamtsstraße leicht verletzt. Nach eigenen Angaben überquerte sie die Fahrbahn vor einem geparkten Fahrzeug und wurde daraufhin von einem vorbeifahrenden Opel Adam gestreift. Für dessen 54-jährige Fahrerin sei dies nicht zu erkennen gewesen. Das Mädchen erlitt leichte Prellungen. An dem PKW entstand kein Sachschaden. Der Verkehrsunfall wurde bei der Polizei erst nachträglich mitgeteilt....

Zeugen gesucht
Verkehrsunfallflucht in Rockenhausen

Rockenhausen. Am frühen Montagabend, gegen 19 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Discounters in der Kaiserslauterer Straße, wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, einen weißen Dacia Lodgy mit KIB-Kennzeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. An dem geparkten Fahrzeug wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Der Sachschaden wird auf 250 Euro geschätzt. Hinweise zur...

Zeugenhinweise gesucht
Unbekannter tötet Schafe in Imsbach

Imsbach. In der letzten Woche wurden in zwei Fällen die Überreste eines getöteten Schafes aufgefunden. Im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochnachmittag wurde ein Schafbock in der Gienanthstraße entwendet und anschließend getötet. Der abgetrennte Kopf sowie das Fell wurden im Wald aufgefunden. Das Fleisch und die restlichen Knochen wurden mitgenommen. Am Sonntagvormittag wurden die Überreste eines weiteren Schafes unterhalb der Kupferberghütte im Wald aufgefunden. Der Eigentümer des...

Vorsicht vor falschen Enkeln
Trickbetrügerin erbeutet 12.000 Euro von Obermoscheler Seniorin

Münchweiler/Obermoschel. Am Donnerstagnachmittag wurde eine 81-jährige Frau aus Münchweiler angeblich von ihrem Enkel angerufen. Er gab an, so die Polizei Rockenhausen in ihrem jüngsten Bericht, dass er gerade bei einem Notar sei und dringend Geld benötige. Anfangs verlangte er 100.000 Euro, reduzierte die geforderte Summe im Laufe des Gesprächs dann jedoch auf 80.000, dann auf 30.000 und zuletzt auf 3.000 Euro. Er kündigte an, demnächst vorbeikommen zu wollen, um das Geld abzuholen. Die...

Geschrottet hat ein 21-Jähriger diesen Mercedes.

Zwischen Dielkirchen und Rockenhausen in den Acker gebrettert
21-Jähriger fährt Mercedes zu Schrott

Dielkirchen. Am frühen Mittwochnachmittag wurden auf der Bundesstraße 48, zwischen Dielkirchen und Rockenhausen, zwei Personen nach einem riskanten Überholmanöver bei einem Verkehrsunfall leichtverletzt. Nach Zeugenaussagen, so die Polizeiinspektion Rockenhausen in ihrem jüngsten Bericht, überholte ein 21-jährige Fahrer aus Bad Kreuznach trotz durchgezogener Mittellinie zwei LKW und einen PKW, geriet wahrscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve ins Schleudern...

Hinweise gesucht
Versuchter Einbruch in Igelborner Hütte

Winnweiler. In der Zeit von Montagmittag bis Dienstagmorgen, wahrscheinlich in den Abend- und Nachtstunden, schlugen unbekannte Täter ein Fenster ein und gelangten so in die Wanderhütte des Pfälzerwaldvereins. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  917-0. ps

Personenkontrolle in Rockenhausen
Drogen sichergestellt

Rockenhausen. Bei einer Personenkontrolle "In der Wesbach" in Rockenhausen am Montag gegen 17 Uhr hat die Polizei Drogen bei einem Mann sichergestellt. Weiterhin wurden bei dem 18-Jährigen drogenspezifische Utensilien aufgefunden. Diese werden zwecks einer eingehenderen Untersuchung an das Landeskriminalamt versandt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. ps

Zeuge stoppt Flüchtigen
Unfallflucht durch nicht gesicherte Ladung

Finkenbach-Gersweiler. Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht konnten die Beamten am Montag in Finkenbach-Gersweiler in der Hauptstraße schnell klären. Am frühen Morgen gegen 7 Uhr hat ein VW-Fahrer samt Anhänger mit einer nicht ordnungsgemäß gesicherten Eisenstange einen entgegenkommenden Nissan gestreift und im Anschluss Fahrerflucht begangen. Ein 30-jähriger Zeuge aus dem nördlichen Donnersbergkreis wendete sein Fahrzeug und konnte den Unfallflüchtigen stoppen und informierte die...

Fahrer verliert die Kontrolle
Unfall mit hohem Sachschaden

Lohnsfeld. Am Sonntag,10. November, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein PKW mit Anhänger die Autobahn A63 in Richtung Kaiserslautern. Auf dem Anhänger wurde ein weiteres Fahrzeug transportiert. In einer Kurve schaukelte der Anhänger plötzlich auf. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Hierbei löste sich der Anhänger vom Fahrzeug. Er überschlug sich und kam auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand. Der Hänger, wie auch...

Hinweise gesucht
Vorsicht vor falschen Enkeln

Rockenhausen. Am Mittwochnachmittag wurde eine 79-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen. Da der Anrufer hochdeutsch sprach, die Enkelkinder jedoch pfälzischen Dialekt, bemerkte sie sofort den Betrugsversuch. Als sie den Anrufer darauf ansprach, legte dieser kommentarlos auf. Bei einer 77-jährigen Frau meldete sich zur gleichen Tageszeit ein angeblicher Enkel. Da die Geschädigte jedoch keinen männlichen Enkel im Alter des Anrufers hat, flog auch hier der Schwindel direkt auf und die...

Hinweise gesucht
Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Winnweiler. Am Donnerstagmittag, gegen 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Discounters in der Jakobstraße, wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, einen schwarzen VW Golf mit ROK-Kennzeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. An dem geparkten Fahrzeug wurde das Heck auf der Fahrerseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Hinweise zur...

Die Polizei warnt
Vorsicht vor Betrugsmasche durch Anrufe

Kirchheimbolanden. Die Opfer werden zur Untermauerung der Glaubwürdigkeit und zur Bestätigung der Richtigkeit des Anrufes, täterseitig aufgefordert die Notrufnummer "110" zu wählen. Tatsächlich wird das Telefonat jedoch nicht beendet, so dass bei Anwahl der Notrufnummer durch das Opfer, eine entsprechende Notrufentgegennahme durch die in der Leitung verbleibenden Täter fingiert und das Keilergespräch fortgeführt wird. Es erfolgt eine Umleitung des Telefonates auf eine kostenpflichtige...

Leider keine harmlosen Grafitty haben hirnlose Schmierfinken in Rockenhausen an die Wände gesprüht.

Sachbeschädigung und Volksverhetzung in Rockenhausen
Mehrere Graffiti-Schmierereien

Rockenhausen. Unbekannte Täter haben in den zurückliegenden Tagen mit goldener Farbe die Bahnunterführung zwischen der Bezirksamtsstraße und der Gutenbrunnenstraße und vier Gebäudewände in der Kaiserslauterer Straße mit rechtsgerichteten und antisemitischen Parolen verunstaltet. Die verschiedenen Schriftzüge wurden am Sonntagmorgen festgestellt. In der Bahnunterführung wurde eine Spraydose mit goldener Farbe aufgefunden und sichergestellt. Aufgrund der gleichen Farbe dürfte es sich bei allen...

A6 während Entschärfung voll gesperrt
Fliegerbombe auf ehemaligem Opel-Werksgelände entdeckt

Kaiserslautern. Bei Kampfmittelsondierungen wurde gestern auf einer Fläche westlich des Opel-Werksgeländes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese wird am Donnerstagmorgen ab 10 Uhr entschärft. Bei der Fläche handelt es sich um ein bisher nie produktiv genutztes Gelände von insgesamt rund 45 Hektar, die die Firma Opel der Stadt Kaiserslautern und der WVE GmbH Kaiserslautern, einer mittelbaren Tochtergesellschaft der Stadt, verkauft hat. Mit dem Flächenerwerb unterstützen...

Sachschaden 250 Euro - Wert der Beute 20 Euro!
Diebe brechen in IGS ein

Rockenhausen. "Richtig fette Beute" machten bislang Unbekannte, die zwischen Samstagmittag und Montagmorgen in einen Lagerraum der IGS Rockenhausen im Mühlackerweg einbrachen. Nach Angaben der Polizei Rockenhausen entwendeten die Langfinger einige Tetra-Packs Eistee und Multivitaminsaft. Der Schaden wird auf 250 Euro geschätzt, der Wert der Diebesbeute beträgt rund 20 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Diebstahl aus abgestelltem Bus in Dörrmoschel

Dörrmoschel. Ein unbekannter Täter konnte sich in der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober in Dörrmoschel Zutritt in einen abgestellten Omnibus verschaffen und dort die Kasse entwenden. Hierbei löste er die Fahrzeugbremse, so dass der Bus wenige Meter wegrollte und an eine Hauswand stieß. Dabei wurde der Bus und die Hauswand leicht beschädigt. Der Täter flüchtete mit seiner Beute. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden, dürfte sich jedoch nicht in einem höheren Bereich befinden....

Im Donnersbergkreis machen Enkeltrickbetrüger die Runde
Vorsicht vor falschen Enkeln

Donnersbergkreis. In Winterborn wurde am Donnerstagnachmittag eine 87-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen, weil dieser wegen eines Unfalls dringend Geld brauche. Da sie die Stimme nicht erkannte und auf die Nachfrage nach dem Namen des Anrufers keine Antwort erhielt, legte sie direkt auf. Bei einer 85-jährigen Frau aus Alsenz wurde ein Schadenseintritt nur mit etwas Glück verhindert. Sie wurde bereits am Mittwochvormittag von ihrem angeblichen Enkel angerufen, der von ihr 10.000...

Polizeikontrolle in Rockenhausen
Unter Drogen am Steuer

Rockenhausen. Am Dienstagnachmittag wurden bei einem 19-jährigen Autofahrer aus dem Kreis Südliche Weinstraße, im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf einem Waldparkplatz an der Kreisstraße 13, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf Cannabinoide. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein und der Fahrzeugschlüssel wurden präventiv sichergestellt. Bei dem Fahrer und seinen beiden 21- und...

Unfallbeschädigtes Verursacherfahrzeug

Betrunkener Unfallverursacher flüchtet

Gerbach. In der Nacht von Sonntag auf Montag prallte gegen 2 Uhr in der Schulstraße ein Opel Astra gegen eine Grundstücksmauer. Ein Zeuge hörte den Knall, ging nach draußen und sprach den Fahrer darauf an, was geschehen sei. Dieser setzte sein Fahrzeug unvermittelt mit quietschenden Reifen zurück, so dass es dem Zeugen gerade noch gelang, zur Seite zur springen, um nicht von diesem erfasst zu werden. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend mit hoher Geschwindigkeit, ohne sich um den...

Vorsicht beim Anruf vom Staatsanwalt

Sankt Alban. Beim persönlichen Anruf vom Staatsanwalt ist stets Vorsicht angeraten. Eine 60-Jährige aus Sankt Alban erhielt in den letzten Tagen gleich mehrere solcher Anrufe. Sie wurde von angeblichen Staatsanwälten zur Begleichung offener Rechnungen in Höhe von fast 2.000 Euro aufgefordert. Für den Fall der Nichtzahlung wurde ihr mit Gerichtskosten bis zu 20.000 Euro gedroht. Die Geschädigte reagierte richtig und bezahlte keine der Forderungen, sondern erstattete Strafanzeige. Die...

Alleinunfall in Münchweiler
Zwei Schwerverletzte

Münchweiler. Am frühen Montagabend wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 48 zwei Personen schwer verletzt. Ein 18-Jähriger aus dem Donnersbergkreis fuhr mit seinem 3er BMW von Münchweiler in Richtung Enkenbach-Alsenborn. Höchstwahrscheinlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, verlor er auf regennasser Fahrbahn in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen 3er BMW, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort mehrfach. Der Fahrer und seine 19-jährige...

Zwei junge Männer gesucht
Zeugenaufruf der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Im Rahmen eines aktuellen Ermittlungsverfahrens sucht die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zwei junge Männer, welche am gestrigen Abend, Sonntag, 22. September, gegen 23  Uhr, in der Marnheimer Straße in Kirchheimbolanden von dem Fahrer eines schwarzen Mercedes Benz GLK angesprochen wurden. Die Jugendlichen können eventuell sachdienliche Angaben zur Sache machen und werden gebeten, sich auf hiesiger Dienststelle zu melden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

Ermittlungen laufen
Versuchter Einbruch in Pfälzerwaldvereins-Hütte

Steinbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hebelten unbekannte Täter ein Fenster zu dem Lagerraum der Pfälzerwaldvereins-Hütte auf. Augenscheinlich gelangten die Täter jedoch nicht in die Räumlichkeiten. Daher wurde auch nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter Telefon:  06361  917-0. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.