Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Der Rettungs-Hubschrauber wurde eingesetzt/Symbolfoto

Motorradunfall auf L 387 bei Gundersweiler
21-Jähriger schwer verletzt

Gundersweiler. Ein 21-jähriger Motorradfahrer aus dem Donnersbergkreis verunglückte am frühen Sonntagabend, 20. Juni, bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 387. Der junge Mann kam auf der Strecke zwischen Gundersweiler und Gehrweiler aus bislang unbekannten Gründen zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Die Strecke zwischen Gundersweiler und...

Blaulicht
Das war eher ein "Müsli SPEZIAL" im Kofferraum eines 19-Jährigen aus dem Bereich Rockenhausen / Symbolfoto Polizist

Rockenhausen: Müsli als Drogen enttarnt
19-Jähriger fliegt auf

Rockenhausen – Wörrstadt. Den richtigen Riecher hatten die Zivilfahnder der Verkehrsdirektion Wörrstadt als sie auf der A63 bei Biebelnheim einen 19-Jährigen aus dem Bereich Rockenhausen in seinem PKW kontrollierten und aus dem Fahrzeuginneren süßlicher Geruch drang. Neben zwei zugriffsbereiten Messern im Fahrgastraum, wurden die Beamten im Kofferraum schnell fündig: Drogen statt Müsli bei Wörrstadt entdecktIm Kofferraum lagen Müslipackungen, allerdings mit brisantem Inhalt. Darin versteckt...

Blaulicht
Vierter Brand in Folge auf einem Bauernhof in Unkenbach im Donnersbergkreis / Symbolfoto

Vierter Brand in Unkenbach
Serie auf Bauernhof reisst nicht ab

Unkenbach. Die Serie reisst nicht ab. Bereits zum vierten Mal wurde die Feuerwehr zu einem Brand auf dem selben Bauernhof im Donnersbergkreis alarmiert. Polizeibeamte entdeckten das Feuer am Dienstag, 11. Mai, kurz vor Mitternacht um 23.43 Uhr, als sie im Rahmen ihrer polizeilichen Maßnahmen in der Brandserie Unkenbach in Zivil auf Streife waren.  Brandserie in UnkenbachBeim ersten Brand am 22. April wurde eine Scheune nebst Tieren Opfer der Flammen. Genau zwei Wochen später, am 6. Mai, war es...

Blaulicht
Symbolfoto Graffitisprayer

Polizei sucht Zeugen
Sprayer auf Sportgelände des FV Rockenhausen

Rockenhausen. Wahrscheinlich in der Nacht von Freitag, 7. Mai, auf Samstag, 8. Mai, haben bislang unbekannte Täter auf dem Gelände des FV Rockenhausen ein Garagengebäude sowie ein gemauertes Verkaufshäuschen mit verschiedenen Schriftzügen in schwarzer Farbe besprüht. Die Polizei ermittelt deshalb jetzt wegen Sachbeschädigung. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  9170. Polizeiinspektion...

Blaulicht
Die Feuerwehr wurde gebraucht/Symbolfoto

Dritter Brand in Unkenbach
Erneut brennt Scheune auf Bauernhof

Unkenbach. Am späten Sonntagabend sind die Einsatzkräfte erneut zu einem Brand in Unkenbach ausgerückt. Gegen 23 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei, weil sie das Feuer bemerkten. Es war bereits der dritte Brand innerhalb weniger Wochen auf demselben Bauernhof. Schon am 22. April brannte eine Scheune , am 6. Mai ein Schuppen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand die Scheune in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Verletzt wurde auch bei diesem Brand niemand. Eine Gefahr des...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Transporter touchierte einen Skoda Fabia

Rockenhausen. Am Freitag, 30. April, gegen 15.30 Uhr kam es in der Straße "Am Pfingstborn" in Rockenhausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einem Skoda Fabia. Nachdem der Transporter den Skoda beim Vorbeifahren leicht touchiert hatte, entfernte sich dieser bislang unbekannte Fahrer vom Unfallort, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Am Skoda entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Motorradfahrer schwer verletzt
Gesamtschaden etwa 3.000 Euro

Gehrweiler (Donnersbergkreis). Am Freitag, 23. April, verletzte sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer. Der 64-jährige Fahrer kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr eine Böschung hinunter. Hierbei wurden ein Leitpfosten und ein Weidezaun beschädigt. Bei dem Sturz verletzte sich der Fahrer schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Polizeidirektion...

Lokales
Impfpass

Fragen rund um Corona
Warum soll ich Fotos von meinem Impfpass nicht im Internet teilen?

Corona. Immer mehr Menschen können und wollen sich gegen Corona impfen lassen und teilen dies in den Sozialen Netzwerken mit. Jedoch warnt die Polizei: Auf gar keinen Fall soll man Bilder vom eigenen, aufgeschlagenen Impfpass oder vom Eintrag der Corona-Impfung in den Impfpass teilen. Es handele sich, so die Polizei, dabei um sensible, private Gesundheitsdaten, die leicht von Kriminellen missbraucht werden könnten. Fälscher können sichtbare Daten wie die Chargennummer des Impfstoffes, den...

Blaulicht

Fahrt unter Drogeneinfluss
Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde eingeleitet

Rockenhausen (Donnersbergkreis). Am Montagabend, 12. April, wurden bei einer 46-jährigen Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis, im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Alleestraße, drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabinoide. Der Fahrerin wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden präventiv sichergestellt. Gegen die Frau wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren...

Blaulicht

Unfall mit schwerverletztem Motorradfahrer
Sachschaden etwa 200 Euro

Ruppertsecken (Donnersbergkreis). Am Freitag, 3. April, um 17 Uhr kam ein 62-jähriger Kradfahrer aus dem Donnersbergkreis auf der Kreisstraße 34, zwischen Obergerbacherhof und Ruppertsecken, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der Fahrer verletzt sich dabei schwer am Bein und wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Polizeidirektion Kaiserslautern

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Rockenhausen
Sachschaden etwa 300 Euro

Rockenhausen. Am Samstag, 27. März, in der Zeit von 10.45 Uhr bis 11.20 Uhr stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Kreuznacher Straße in Rockenhausen gegen einen dort ordnungsgemäß geparkten blauen Nissan. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Nissan entstand ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug unter der Telefonnummer 06361...

Blaulicht

Verstoß gegen die Coronaverordnung
Verschiedene Haushalte, keine Masken und keinen Mindestabstand

Schiersfeld (Donnersbergkreis). In der Nacht von Freitag, 19. März, auf den Samstag, 20. März, stellte die Polizeistreife vier junge Leute fest, die zu Fuß auf der Straße zwischen Sitters und Schiersfeld unterwegs waren. Die jungen Männer sind 18 und 19 Jahre alt und haben überwiegend ihre Wohnsitze in der näheren Umgebung. Da sie aus verschiedenen Haushalten stammen, weder Schutzmasken trugen noch den Mindestabstand einhielten, müssen sie jetzt mit Anzeigen rechnen. Polizeidirektion...

Blaulicht
Aufgefundene Kanister

Zeugen in Gundersweiler gesucht
Altöl-Kanister am Sportplatz abgestellt

Gundersweiler. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, hat ein Unbekannter in der Nacht zu Mittwoch, 3. März, einfach drei 20-Liter-Kanister neben einem asphaltierten Feldweg vom Sportplatz in Richtung Spreiterhof abgestellt. Die Kunststoffkanister sind teilweise mit einer dunklen Flüssigkeit gefüllt, bei der es sich um Altöl handeln dürfte. Die Entsorgung von Altölbehältnissen in der Umwelt stellt aufgrund einer potentiell bestehenden Gefahr für die Umwelt einen strafbaren unerlaubten Umgang...

Blaulicht
Uffbasse!! Diebe schlagen in Rockenhausen im Doppel zu. (Symbolfoto)

Böhl-Iggelheim: Geldbeutel weg im Supermarkt
Diebe schlagen im Doppel zu

Böhl-Iggelheim. Am Mittwoch, 10. Februar, musste eine Frau nach ihrem Supermarktbesuch feststellen, dass sie bestohlen worden war. Und hatte auch einen konkreten Verdacht, wer der Dieb sein könnte. Gegen 14 Uhr wurde sie nämlich beim Einkaufen von einer unbekannten Frau in ein Gespräch verwickelt. Unmittelbar danach bemerkte sie das Fehlen ihres Portemonnaies. Das war zuvor in einer Umhängetasche, die am Einkaufswagen hing. Die Bestohlene folgte daraufhin ihrer unbekannten Gesprächspartnerin,...

Blaulicht

Polizei kontrolliert in Rockenhausen
Gleich zwei Fahrer mit Drogen erwischt

Winnweiler/Donnersbergkreis. Am Mittwochnachmittag, 10. Februar, "Am Rauen Weg" gerieten gleich zwei Autofahrer  ins Visier der Polizei. Die Beamten hatten dort im Dienste der Verkehrssicherheit eine Kontrollstelle eingerichtet, als zwei 23-Jährige ihre Aufmerksamkeit beanspruchten. Die Autofahrer zeigten drogentypische Auffälligkeiten. Auf Anfrage räumten sie ein, am vergangenen Wochenende einen Joint geraucht zu haben. Bei einem der 23-Jährigen verlief der durchgeführte Drogenvortest positiv...

Blaulicht
Symbolfoto

Rockenhausen: Zeugen gesucht
Fahrer flüchtet mit schwarzem Lieferwagen

Rockenhausen/Donnersbergkreis. Gegen 11.40 Uhr am späten Mittwochvormittag, 10. Februar, kam es in der Kaiserslauterer Straße im Begegnungsverkehr zu einer bislang ungeklärten Fahrerflucht. Vom Regen in die Traufe, könnte man sagen. Wegen am Straßenrand geparkter Fahrzeuge fuhr der Unfallverursacher zu weit links auf der Kaiserslauterer Straße und touchierte so den Außenspiegel eines entgegenkommenden Wagens. Der Außenspiegel wurde bei der Kollision beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr...

Lokales
Unfall im Donnersbergkreis - das Fahrzeug landete im drei Meter tiefen Graben

Unfall im Donnersbergkreis
In der Kurve die Kontrolle verloren

Waldgrehweiler (Donnersbergkreis). Am Donnerstagmorgen, 4. Februar, verlor eine 22-jährige Autofahrerin aus dem Donnersbergkreis auf der Landesstraße 379, in einer Linkskurve zwischen Teschenmoschel und Waldgrehweiler, die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte die etwa drei Meter tiefe Böschung hinab. Bei dem Aufprall verletzte sie sich leicht und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Imsweiler gesucht
Einbruch in ein unbewohntes Wohnhaus

Imsweiler. In der Nacht von Sonntag, 3. Januar, auf Montag, 4. Januar, drangen unbekannte Täter im Wintersbergerweg über eine Tür in ein Wohnhaus ein. Das Haus wird kernsaniert und ist deswegen derzeit unbewohnt. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 9170 jederzeit entgegen. Polizeiinspektion Rockenhausen

Blaulicht

Polizei Rockenhausen warnt
Vorsicht vor falschen Bankangestellten

Rockenhausen. Im Laufe des Montagvormittags erhielt ein 54-jähriger Mann einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der Sicherheitsabteilung seiner kontoführenden Hausbank. Dieser konnte den Kontoinhaber durch geschickte Gesprächsführung dazu bewegen, persönliche Zugangsdaten herauszugeben und eine Überweisung von rund 4800 Euro zu veranlassen. Nach Beendigung des Telefonats kam dies dem Geschädigten jedoch komisch vor, so dass er sich mit seiner Bankfiliale in Verbindung setzte und der...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizeikontrolle bei Rockenhausen
Kokain, Amphetamin, gefälschte Papiere

Rockenhausen (Donnersbergkreis). Am Dienstagabend, 8. Dezember, kam es zu einer Verkehrskontrolle auf der Kreisstraße K7 Richtung Dörnbach, bei der ein 35-jährigen Autofahrer aus dem Donnersbergkreis aus dem Verkehr gezogen wurde. Der Mann zeigte drogentypische Auffälligkeiten, wie die Polizei bei ihrer Kontrolle feststellte. Der Fahrer räumte zwar einen Kokain- und Amphetaminkonsum "vor einiger Zeit" ein, die Durchführung eines Vortests auf Drogen verweigerte er jedoch. Mit falschem...

Blaulicht

Mann aus Gundersweiler erkennt Betrug
Falscher Microsoft-Mitarbeiter

Gundersweiler. Am Donnerstagmorgen erhielt ein 71-jähriger Mann einen Anruf von einem angeblichen Sicherheitsmitarbeiter von Microsoft. Dieser sprach mit amerikanischem Akzent und fragte den Geschädigten, ob er einen Computer oder Laptop besitze. Der Geschädigte durchschaute die Masche und legte sofort auf. Danach verständigte er die Polizei. Die Polizei warnt: "Seriöse Unternehmen wie Microsoft nehmen nicht unaufgefordert Kontakt zu ihren Kunden auf. Wenn Sie einen solchen Anruf erhalten,...

Blaulicht
Fahrerin baut Unfall mit Totalschaden auf der K39 bei Sippersfeld

Unfall bei Sippersfeld
Pkw-Fahrerin überschlägt sich auf Kreisstraße

Sippersfeld. Am Mittwochabend, 25. November, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der K39 mit einer 49-Jährigen aus dem Donnersbergkreis. Die Pkw-Fahrerin war vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit auf der Kreisstraße zwischen Sippersfeld und Alsenbrück-Langmeil unterwegs, als sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Pkw verlor. Bei Unfall auf K39 aus der Kurve geschleudert Der Wagen geriet ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich daraufhin mehrfach, bevor...

Blaulicht

Einbruch in Münchweiler/Alsenz
Täter schlagen in der Ringstraße zu

Münchweiler an der Alsenz (Donnersbergkreis). Am Freitagabend, 20. November, schlugen Einbrecher in der Ringstraße zu. Die unbekannten Täter verschafften sich gegen 21.30 Uhr über eine Terrassentür Zugang zu dem Einfamilienhaus. Die Tür wurde dabei mit brachialer Gewalt aufgehebelt. Im Inneren durchwühlten sie mehrere Schränke und Schubladen, bis sie von der 85-jährigen Hausbewohnerin bemerkt wurden. Sie informierte daraufhin einen Verwandten und die Einbrecher türmten aus dem Anwesen. Eine...

Blaulicht
Symbolfoto

In Schlangenlinien durch Imsbach gekurvt
60-Jähriger fällt auf

Imsbach (Donnersbergkreis). Am Samstagabend, 7. November, wurde die Polizei auf einen Wagen aufmerksam gemacht, der in in Schlangenlinien durch Imsbach fuhr. Die Beamten konnten den Fahrzeugführer ermitteln. Bei der Kontrolle zeigte sich, dass da nicht die Kurvenlage des Wagens getestet wurde, sondern eindeutig zu viel Alkohol im Spiel war. Dem stark betrunkenen 60-Jährigen aus Imsbach wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Jetzt muss er mit einem Strafverfahren...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.