Rockenhausen - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen ist eines von 17 deutschen Biosphärenreservaten und eines von 686 weltweit. Hier die Burg Trifels im Licht der Morgensonne.

Ausstellung über UNESCO-Biosphärenreservate im Pfälzerwald
Modellregionen von Weltrang

Pfalz. Eine Ausstellung mit Bild-, Text- und Kartenmaterial gibt Einblicke in die 17 Biosphärenreservate Deutschlands und macht in diesem Jahr bis Ende Oktober an verschiedenen Orten im Pfälzerwald und in Mainz Station. Noch bis Sonntag, 3. März, ist die Ausstellung im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz zu den üblichen Winteröffnungszeiten – täglich außer am Wochenende von 10 bis 17 Uhr – bei freiem Eintritt zu sehen. Danach, von Mittwoch, 6., bis Freitag, 29. März, zeigt die...

Ausgehen & Genießen

Dampfmaschinen-Fans aufgepasst
Modell-Dampfmaschinen-Treffen in Bischheim

Bischheim. Am Sonntag, 3. Februar, findet das Modell-Dampfmaschinen-Treffen im Traktormuseum in Bischheim statt. Bei freiem Eintritt können Interessierte in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr die unterschiedlichsten Modelle von Dampfmaschinen begutachten und auch das ein oder andere Schmuckstück ergattern. Adresse und Infos: Traktormuseum Bischheim, Flörshemer Straße 4, 67294 Bischheim. Öffnungszeiten: Sonntags von 11 Uhr bis 18 Uhr. Im Internet unter www.traktormuseum-bischheim.de....

Ausgehen & Genießen

Alle Termine rund um die fünfte Jahreszeit in der VG Alsenz-Obermoschel
Helau und Alaaf - närrisches Treiben

Alsenz-Obermoschel. Der ACV lädt für Sonntag, 3. Februar, 14.11 Uhr, zum Kindermaskenball in die Nordpfalzhalle ein. Der Kartenvorverkauf des OCC findet ebenfalls am Sonntag, 3. Februar, ab 10 Uhr, in der Dorfgemeinschaftshalle Oberdorf statt. Die Prunksitzung des ACV findet am Samstag, 9. Februar, 20.11 Uhr, in der Nordpfalzhalle Alsenz statt. Der ACU feiert ebenfalls am Samstag, 9. Februar, mit seiner großen Sitzung um 20.11 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unkenbach Fasching. Fröhlich zu...

Ausgehen & Genießen
Anita & Alexandra Hofmann: Die Schlager-Sängerinnen gastieren am Samstag, 23. Februar, in der Donnersberghalle Rockenhausen.

Anita & Alexandra Hofmann zu Gast in der Donnersberghalle
Moderner deutscher Schlager

Rockenhausen. Mit modernem deutschen Schlager sind Anita & Alexandra Hofmann am Puls der Zeit und feiern dennoch bereits ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Das Duo gastiert am Samstag, 23. Februar, in der Donnersberghalle Rockenhausen. Beginn ist um 15 Uhr. Mit dabei sind weitere Freunde des Duos, wie Die Dorfrocker aus dem Frankenland, Rosanna Rocci aus Italien und der Ex-Frontmann von Voxxclub Julian David. Die Schwestern Anita und Alexandra präsentieren ihre größten Hits und werden wie...

Ausgehen & Genießen

Protestantischer Kirchenchor und Michael Mai am 2. Februar im BÜT
Reinhard Mey Liederabend

Weitersweiler. Das kulturelle Leben in der Gemeinde bereichern, durch Musik Freude schenken und dabei die Menschen in größter Not nicht vergessen, so lautet das Motto des ehemaligen Organisationsteams deutsch-französischen Bauernmarkt (2009-2018), Veranstalter dieses Konzertabends. Das Team lädt zu einem Reinhard Mey-Liederabend mit dem protestantischen Kirchenchor Marnheim und Michael Mai am 2. Februar ins BÜT Weitersweiler ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist...

Ausgehen & Genießen

Erlös geht an die Partnerschule in Ruanda
Peter Pan am 30. Januar in der VTR Halle Rockenhausen

Rockenhausen. Auch in diesem Jahr präsentiert die Schule am Donnersberg wieder ein Musical. Diesmal ist es das Stück Peter Pan. Zur Aufführung kommt es am Mittwoch, 30. Januar, 18 Uhr, in der VTR Halle Rockenhausen. Mitwirken werden neben der Musical AG der Schule am Donnersberg, Schüler der Grundschule Erzhütten und eine Begleitband. Als Gäste wird der „Mädchenchor“ aus Hochstein begrüßt. Der Eintritt zur Musical-Aufführung ist frei – um eine Spende wird gebeten. Der Erlös dieser Spenden...

Ausgehen & Genießen
Das Licht im Restaurant wurde ausgeschaltet als das Dessert mit brennenden Wunderkerzen serviert wurde.
16 Bilder

Leserreise: In Mannheim bei Rheinkilometer 425 angekommen
Ein festliches Gala-Dinner zum Abschluss

Leserreise. Nach der Party war vor der Party. So jedenfalls erlebten die Gäste auf der Switzerland den Neujahrstag. Nach der fröhlichen Silvestergala, die in Straßburg gefeiert wurde, stand die Abschiedsgala der Leserreise an. Doch zunächst war Ausschlafen am Neujahrstag angesagt. Zeit für Brunch war bis 13 Uhr gegeben. Eine Stunde später legte die Switzerland mit den 107 Leserinnen und Lesern in Straßburg ab. Ziel war Mannheim, 129 Kilometer stromabwärts auf dem Rhein.  Wie bei jeder...

Ausgehen & Genießen
GOOD TIMES aus Mutterstadt brachten musikalischen Schwung für die Gäste der Leserreise.
43 Bilder

Leserreise: Silvesterparty mit der Band GOOD Times auf der Switzerland
Mit flottem musikalischen Schwung ins neue Jahr

Leserreise. Nachmittags an Silvester war noch Landgang ins Stadtzentrum von Straßburg, auf eigene Faust oder mit Führung von Kreuzfahrtleiter Johnny van Velzen. Auftakt in die Silvesternacht war das Fünf-Gänge-Menue um 19 Uhr. Die meisten Gäste stellen sich für ein Foto vor meine Kamera. Danach gaben GOOD TIMES den Takt vor. Und die Gäste an Bord der Switzerland ließen sich gerne von fetziger Musik auf der Tanzfläche im Salon schwungvoll bewegen. Das Trio aus Mutterstadt hatte ein Repertoire,...

Ausgehen & Genießen
Stromaufwärts von Wiesbaden bis Straßburg schippert die Switzerland über 260 Kilometer.
9 Bilder

Leserreise ins neue Jahr
Blick auf Ludwigshafen, Mannheim und Speyer bei Nacht

Leserreise. 260 Kilometer auf dem Rhein sind gefahren. Die Liegestelle Quai des Belges in Straßburg wird in Kürze angefahren.  Seit dem letzten Landgang am gestrigen Sonntag in Wiesbaden hat das nautische Team um Kapitän Hendrik Schouwstra rund um die Uhr gearbeitet. Spannend wurde es am gestrigen Abend nach 18 Uhr als die Switzerland auf dem Rhein „heimisches“ Gebiet erreichte. Viele Gäste begaben sich auf das Oberdeck, um hautnah ihre Heimat auf dem Kreuzfahrtschiff zu sehen. Beeindruckend...

Ausgehen & Genießen
In Köln begann die Reise ins neue Jahr. In unmittelbarer Nähe des Doms machte die Switzerland fest und die Gäste konnten an Bord gehen.
5 Bilder

Leserreise ins neue Jahr
Hochwasser bestimmt den Zeitplan

Leserreise. Die Dämmerung breitet sich langsam über den Hochwasser führenden Rhein aus. Die Switzerland hat gerade die 100 Meter breite Fahrrinne unter der Loreley durchfahren, gewendet und nun in St. Goarshausen fest gemacht. Der hohe Wasserstand und die starke Fließgeschwindigkeit des Rheins haben Auswirkungen auf den Zeitplan der Leserreise ins neue Jahr. Knapp eine Stunde später als geplant kam das Kreuzfahrtschiff Switzerland in Köln an. Und als die 107 Gäste an Bord waren, wurde abgelegt...

Ausgehen & Genießen
Auch Vierbeiner freuen sich auf Weihnachten

Eintritt frei und Leinen los
Hundeweihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Auf dem Hundeweihnachtsmarkt am Samstag, 15. Dezember, in der Jahnstube, Schillerstraße 13, wird ein durchdachtes Rahmenprogramm für Hund und Halter geboten. Los geht es mit der Eröffnung des Food Courts um 15 Uhr. Der Losverkauf startet um 15.15 Uhr. Tascha's Barf trifft den Pfötchenhof Pfalz, Sart 15.30 Uhr (Kino). Esther Würtz informiert um 16 Uhr (Kino), über Hundeschulen, Verhaltensberatung und Therapie. Um 16.20 Uhr gibt es ein Hunde Fotoshooting am Stand „Kleine...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble des Blauen Hauses

Jubiläumsveranstaltung
„Es ist an der Zeit…“ - 20 Jahre Blaues Haus

Kirchheimbolanden. Das Blaue Haus wurde 1998 mit einer Revue des Ensembles Blaues Haus eröffnet. Das Ensemble wollte auf dieser Kleinkunstbühne singen, schauspielern, Spaß haben, aber auch zeitkritisch sein und ein bisschen dazu beitragen, die Welt zu verbessern. Die Mitglieder des Ensembles und Jolante Seidel-Zimmermann, die das Blaue Haus mitgegründet hat und in den 20 Jahren Regie führte, haben in ihren vielen Noten aus 17 Eigenproduktionen gekramt. Sie haben manches zutage gefördert, was...

Ausgehen & Genießen
Bald leuchtet er wieder, der Weihnachtsbaum in Rockenhausen

Adventswochende vom 30. November bis 2. Dezember
Weihnachtsmarkt Rockenhausen

Rockenhausen. Der Weihnachtsmarkt in Rockenhausen lädt auch in diesem Jahr wieder, umgeben von der idyllischen Altstadt, die Besucher am ersten Adventswochenende zu einer „märchenhaften“ Vorweihnachtszeit ein: So wird in der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt eine musikalische Märchenvorstellung aufgeführt, ein Märchenkinozelt lockt in Gestalt eines „Hexenhäuschens“ kleine und große Zuschauer an und viele weitere abwechslungsreiche Programmpunkte werden an allen Tagen geboten. Mit...

Ausgehen & Genießen

25-jähriges Jubiläum – Weihnachtmarkt am 8. und 9. Dezember
Weihnachtsmarkt in Alsenz

Von Arno Mohr Alsenz. Zum 25. Mal findet in diesem Jahr der Alsenzer Weihnachtsmarkt rund um das Alte Rathaus statt. Erstmals am 4. und 5. Dezember 1993 durchgeführt, kann nunmehr in 2018 dieses Jubiläum gefeiert werden. Die Idee des Weihnachtsmarktes wurde damals von dem früheren Alsenzer FCK-Stammtisch im „Gasthaus Schäfer“ in der Brühlstraße geboren. Dort trafen sich regelmäßig zwölf Männer und tauschten sich über Gott und die Welt, aber hauptsächlich über den FCK, der damals noch Erste...

Ausgehen & Genießen

Premiere der Theatergruppe SPIELENDE KINDER im Blauen Löwen
Theater zur Adventszeit

Stahlberg Am Samstag, den 1. Dezember um 18 Uhr feiert die Stahlberger Theatergruppe SPIELENDE KINDER im Blauen Löwen in Ransweiler-Neubau Premiere mit ihrem Weihnachtsstück "KATALUMA - wo kommen wir her?" Zur Handlung: Im Jenseits treffen sich der römische Kaiser Augustus und der Evangelist Lukas und diskutieren die Ereignisse um die erste Volkszählung. Auch Maria aus Magdala, eine Freundin von Jesus, mischt sich in das Gespräch ein und eine mütterliche Gottheit, die von jedem anders erkannt...

Ausgehen & Genießen
„Art-Galerie Rockenhausen  Foto: ps

„Mik“ Amos startet „Art-Galerie Rockenhausen“
Kunstausstellung wird eröffnet

Rockenhausen. Der Künstler Michael Amos wird am Samstag, 1. und Sonntag, 2. Dezember, jeweils um 14 Uhr in der Luitpoldstraße 1, eigene Bilder sowie Werke, Fotos, und Skulpturen von Kleinkünstlern, Hobbymaler, Freizeitfotografen und anderen kreativen Menschen aus der Region ausstellen. Außerdem werden Postkarten und eventuell Erinnerungstücke von Rockenhausen und dem Donnersberg sein Sortiment erweitern. Weiter ist die Einrichtung einer Bilderbörse geplant. So sollen Bilder, die nicht mehr...

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen

Tucholsky-Abend in der Stadtbücherei Rockenhausen
Erschrecken Sie doch !!

Rockenhausen Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz zeigt das Stahlberger Duo „unterhaltungsdienst.de“ in der Stadtbücherei Rockenhausen am Dienstag, 6.November. um 19.30 Uhr das Programm „Erschrecken Sie doch !!“ mit Chansons und Texten von Kurt Tucholsky. Kurt Tucholsky, scharfzüngiger Kritiker und sinnlicher Genießer, Intellektueller und Gefühlsmensch. Seine treffsicheren Alltagsbeobachtungen, seine ironischen Analysen zum Verhältnis der Geschlechter stehen in diesem Programm im...

Ausgehen & Genießen

Beim Stahlberger Jazz-Brunch spielen alte Bekannte auf
33 Jahre Jazz

Stahlberg Im Stahlberger Bürgerhaus geht es am Sonntag ab 11 Uhr rund. Die Borzelböck laden zum Jazz-Brunch ein. Für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt, für den Ohrenschmaus ist die Formation pourquoi pas zuständig. Der "harte Kern" der Formation, Barbara Amann (Sax), Fritz Rau (Bass) und Jochen Schott (Gitarre) spielt schon seit mehr als 30 Jahren zusammen. Auch hier in der Region: am 23. Oktober 1985 traten die drei unter dem Namen "frac" (Fritz Rau Combo) beim...

Ausgehen & Genießen

Die Stahlberger Theatergruppe "Spielende Kinder" bereitet die nächste Premiere vor
Junge Sterne am Bühnenhimmel

Stahlberg „Kataluma – wo kommen wir her?“ Mit diesem Stück von Barbara Bernt, die auch für Regie und Ausstattung verantwortlich zeichnet, feiern die „Spielenden Kinder“, die Theatergruppe der Stahlberger Borzelböck, am 1. Dezember 2018 im Blauen Löwen in Ransweiler-Neubau Premiere. Gefördert wird das Projekt durch das Landesprogramm JeKiKu. Das Stück thematisiert die geistigen Wurzeln des europäischen Abendlandes. Diese stammen zum einen aus der griechischen und römischen Antike und wurden...

Ausgehen & Genießen
Interessante Werke erwarten die Besucher

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters
„Unendlichkeit …“

Albisheim. Am Samstag, 3. November, gastiert das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern in Albisheim. Das Orchester hat mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz ein mannigfaltiges Programm einstudiert und lässt ein spannendes Konzert erwarten. „Unendlichkeit …“ das Thema und der Bogen, der die Vorträge an diesem Abend überspannt. Ein Hauptwerk des Abends ist „Danza de los Duendes“ – Tanz der Kobolde. Die Komponistin Nancy Galbraith hat mit diesem Werk das Treiben der...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble Cikada spielt neue Werke von zeitgenössischen Komponisten

Festival „Neue Musik“ in Rockenhausen vom 1. bis 4. November
Raum für neue musikalische Ideen

Rockenhausen. In Rockenhausen befasst man sich mit der Zeit und mit moderner Kunst. Über Jahrzehnte hinweg haben fruchtbare Dialoge im Spannungsfeld von Intellektualität und Ästhetik einen unverwechselbaren kulturellen Bodensatz geschaffen, über dem sich der Raum für neue Ideen und Themen weitet. Hier hinein wurde das Festival für Neue Musik geboren, zu dem die Stadt Rockenhausen erstmalig im November einlädt und in dessen Rahmen das Publikum außergewöhnliche Komponisten und Interpreten...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Kultur im Bürgerhaus
Jazz-Brunch mit "Pourquoi Pas"

Die Borzelböck veranstalten am Sonntag, dem 04.11. ab 11 Uhr einen Jazzbrunch im Bürgerhaus Stahlberg (Donnersbergkreis 67808). Im Rahmen der Reihe "Kultur im Bürgerhaus" spielt die Formation "Pourquoi Pas"(Jazz, Swing, Funk). Pourquoi Pas sind: Robert Earl Wilson – VocalsBarbara Amann – SaxofoneJochen Schott – GitarreFritz Rau – Bassfeat. Lothar Stahl – Schlagzeugweitere Infos zur Band: www.pourquoipas.de Die Teilnahme am Buffet ist optional. Bei Teilnahme ist eine Anmeldung...

Ausgehen & Genießen
Der Chor aus Dielkirchen

Konzert des Chors Dielkirchen
Freude am Singen

Dielkirchen. Die Freude am Singen soll von den Chören auf das Publikum überspringen - „Wir wollen berührt werden und berühren“ - dies könnte als Motto für das Konzert des Chores Dielkirchen, 27. Oktober, Beginn 19.30 Uhr, das in der katholischen Kirche Sankt Sebastian stattfindet, von allen drei beteiligten Chören angegeben werden. Der Chor Dielkirchen, vor 15 Jahren aus dem „alten Chor“ Dielkirchen hervorgegangen, hat mit der Kirche Sankt Sebastian in Rockenhausen erstmals einen neuen...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus