Winnweiler - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Einen schönen zweiten Advent Euch allen.

Online-Adventskalender: Türchen 8
Alle Facetten der Heimat

Adventskalender. Heute ist der zweite Advent, man kann die zweite Kerzen am Adventskranz entzünden und alle stecken mitten in der Vorbereitungszeit für das Weihnachtsfest. So langsam sollte man sich Gedanken über Geschenke für die Liebsten machen. Dabei können wir helfen: Hinter dem achten Türchen unseres Online-Adventskalenders stecken zwei Wochenblatt-Reporter Wandkalender für 2020. Die Kalenderblätter zieren Motive aus der Pfalz und aus Baden, die Fotografen konnten sich im Fotowettbewerb...

Online-Adventskalender: Türchen 7
Eine süße Überraschung

Adventskalender. Wenn die Tage frostig-kalt werden, gibt es nichts schöneres als ein helles, warmes Zuhause und eine warme Tasse Tee. Obwohl der Advents früher eine Zeit des strengen Fastens war, gehören für viele Menschen kleine Leckereien zur Vorweihnachtszeit einfach dazu. Deshalb verlosen wir in unserem siebten Türchen unseres Online-Adventskalenders zwei Nachtaschen mit süßen Überraschungen. Teilnehmen kann man an der Verlosung nur heute direkt in diesem Beitrag. Da die Taschen...

Viel Glück beim Nikolaus-Gewinnspiel!
Aktion  2 Bilder

Online-Adventskalender: Türchen 6
VIP-Karten: Rhein-Neckar Löwen vs. HSG Nordhorn-Lingen

Adventskalender. Wir hoffen, Euer Stiefel steht draußen: Am heutigen Niklaus-Tag verlosen wir 2x2 VIP-Karten für das Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen am Donnerstag, 19. Dezember, 19 Uhr, gegen HSG Nordhorn-Lingen in der SAP-Arena Mannheim unter allen, die heute in diesem Beitrag am Gewinnspiel teilnehmen. Neben den Karten enthält das Paket noch ein Fan-Accessoire der Löwen. Da die Karten per Post versandt werden, Adresse nicht vergessen. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen...

Wochenblatt-Adventskalender: Was steckt hinter dem heutigen Türchen?

Adventskalender 2019: Türchen 4
Eulen Ludwigshafen vs. FRISCH AUF! Göppingen

Adventskalender. Lust auf Handball? Hinter dem vierten Türchen unseres Wochenblatt-Adventskalenders stehen 2x2 VIP-Karten für das Spiel der Eulen Ludwigshafen gegen FRISCH AUF! Göppingen am Sonntag, 29. Dezember, 13.30 Uhr, in der Eberthalle Ludwigshafen. Mit diesen Karten hat man nicht nur einen guten Blick aufs Spielfeld, sondern kann sich im VIP-Bereich vor, während und nach des Handballspiels mit Essen und Getränken versorgen. An der Verlosung kann man nur heute direkt in diesem...

Was verbirgt sich hinter Türchen Nummer drei?
Aktion  2 Bilder

Adventskalender 2019: Türchen 3
Viel Platz für Weihnachtseinkäufe

Adventskalender. Heute wird das dritte Türchen unseres Wochenblatt-Adventskalenders geöffnet. Dahinter verbergen sich zwei große Einkaufstaschen mit dem Wochenblatt-Reporter-Logo. Diese sind nicht nur schick, sondern auch praktisch, denn sie bieten jede Menge Platz für Plätzchendosen oder Weihnachtseinkäufe. Wer seine Geschenke nur online shoppt, wird irgendwann nur noch auf leere Innenstädte treffen. Also heißt das Motto: "Lokal einkaufen!" Und so ein Bummel durch die Fußgängerzone lässt sich...

Adventskalender 2019: Türchen 2
Von Lesern für Kinder

Adventskalender. Nicht allen Familien geht es gut. Gerade die Advents- und Weihnachtszeit ist oftmals eine schwere Zeit, wenn Krankheit oder Trauer diese eigentlich freudigen Tage überschatten. Um Familien, Kinder, Angehörige und Geschwister auf ihrem schweren Weg zu begleiten und zu unterstützen, gibt es Einrichtungen, wie das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Mit dem Erlös aus dem Verkauf unseres Wochenblatt-Reporter Kalenders 2020, der komplett an die Sterntaler gespendet wird, möchten...

Adventskalender 2019: Wir verlosen heute am ersten Advent Karten für Crazy Palace in Karlsruhe.

Adventskalender 2019: Türchen 1
Crazy Palace in Karlsruhe

Adventskalender. Advent, Advent: Heute kann man die erste Kerze am Adventskranz entzünden und in wenigen Wochen ist Weihnachten. Damit startet heute auch unser Wochenblatt-Adventskalender, bei dem man täglich an einer Verlosung teilnehmen kann. Das Gewinnspiel ist immer nur einen Tag lang gültig. Hinter dem heutigen ersten Türchen verbergen sich 10x2 Karten für die Show Crazy Palace auf dem Messplatz in Karlsruhe. Die siebte Spielzeit der Dinnershow ist vor wenigen Tagen gestartet und läuft bis...

Den Liebsten eine Freude machen ist eine schöne Tradition zur Weihnachtszeit.
2 Bilder

Adventskalender 2019: Wochenblatt beschenkt Leser
Jeden Tag eine kleine Überraschung

Vorweihnachtszeit. Am Sonntag ist nicht nur der erste Advent, sondern auch der erste Dezember. Die Adventszeit beginnt damit ganz offiziell und es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Für viele gehört in diese Zeit nicht nur der Genuss von Plätzchen und Glühwein auf den zahlreichen Weihnachtsmärkten in der Pfalz und im Badischen dazu, sondern auch das tägliche Öffnen von Adventskalendertürchen. Egal ob gekauft oder gebastelt, für Kinder, Erwachsene oder Haustiere: Die kleinen Freuden und...

34 Bilder

Vor-Adventsmarkt Wartenberg
Stimmungsvoller Vor-Adventsmarkt in Wartenberg

In vorweihnachtlicher Stimmung präsentierte sich die Ortsgemeinde Wartenberg-Rohrbach bei ihrem vorgezogenen Adventsmarkt am 23. November auf dem Dorfplatz in Wartenberg. Viele fleissige Helfer kümmerten sich vor und während der Veranstaltung um Aufbau, Gestaltung und den reibungslosen Ablauf. Neben Bewirtungs- und Verkaufsständen ortsansässiger Firmen sowie HobbykünstlerInnen mit Handwerksarbeiten im Feuerwehrhaus wurde auch eine Tombola mit Spenden dieser und andere Firmen veranstaltet. Für...

Auf der Außenterrasse der Excellence Royal kann man die schönsten Orte an der Seine entdecken.
2 Bilder

16. SÜWE-Leserreise mit dem Flusskreuzfahrtschiff durch Frankreich
Wein, Comedy und schöne Orte

Leserreise. Nur noch vier Kabinen sind frei für die 16. Leserreise der SÜWE. Von Samstag, 21., bis Samstag, 28. März 2020, fahren die Wochenblatt-Leser mit einem vier Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf der Seine zu den schönsten Orten Frankreichs. Besondere Highlights: Die Weinproben mit der ehemaligen deutschen Weinkönigin Katja Schweder und Dr. Bastian Klohr sowie das Unterhaltungsprogramm von Kättl Feierdaach. Bereits zum 16. Mal ist die SÜWE mit ihren Lesern auf Reise. Organisiert...

Samhain-Feier im Keltendorf

Stimmungsvolle Samhain-Feier am 31. Oktober im Keltendorf Steinbach
Wenn wilde Kelten feiern …

Steinbach. Das Keltendorf in Steinbach feiert am Donnerstag, 31. Oktober das keltische Samhain-Fest mit besonderen Aktionen. Samhain, der keltische Ursprung von Halloween, war der Anfang des neuen Jahres und des Winters – es wurde noch einmal getafelt, getrunken und ausgiebig gefeiert. Um 17 Uhr öffnen sich die mächtigen Tore der nachgebauten keltischen Siedlung am Fuße des Donnersberges für das Samhain-Fest. Die Besucher des in Feuerschein getauchten Keltendorfes erwartet ein aufregendes...

Kerwemarktlauf des TV Winnweiler am Marktplatz  Foto: ps
2 Bilder

Oktobermarkt: am Sonntag sind Geschäfte offen
Kerwelauf und Kerweumzug

Winnweiler. An vier Tagen wird in Winnweiler Kerwe gefeiert. Von Freitag bis Montag, 4. bis 7. Oktober, steht der Winnweiler Oktobermarkt im Festkalender. Und am Sonntag, 6. Oktober haben zusätzlich die Geschäfte in dem Ort geöffnet. Los geht es am Freitag um 18 Uhr mit dem Maßkrugstemmen im Schnorres-Zelt, das auf dem Parkplatz an der Neugasse aufgebaut ist. Anschließend, ab 21 Uhr spielt dort die band „Darleen“. Musik auf drei Bühnen wird am Samstag und Sonntag geboten. Neben der Bühne im...

2 Bilder

Grußwort des Ortsbürgermeisters Rudolf Jacob zum Oktobermarkt Winnweiler
Vier Tage Stimmung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste des Winnweilerer Oktobermarktes, mit neuen Konzept startet die Ortsgemeinde Winnweiler dieses Jahr den Oktobermarkt bereits freitags im „Schnorres-Zelt“ auf dem Parkplatz in der Neugasse. Dort startet die Kerwe ab 18 Uhr mit einem „Maßkrugstemmen“. Ab 21 Uhr gibt es Livemusik mit „Darleen“. Der Samstag startet um 14 Uhr mit dem bunten Markttreiben im Ort und auf dem Schlossplatz. Neu dabei ist in diesem Jahr ein Spielzeugflohmarkt in der...

Brass Machine

Sparkasse Donnersberg lädt zur After-Work-Party - Eintritt frei
Brass Machine rockt die Stadthalle

Konzert. Zum 50-jährigen Bestehen des Donnersbergkreises lässt es die Sparkasse Donnersberg richtig krachen. Am Donnerstag, 26. September, geht es vom Arbeitsplatz aus direkt ab auf die Tanzfläche: Die bekannte Rock-Pop-Soul-Coverband „Brass Machine“, im Sommer schon zum dritten Mal auf dem weltbekannten Montreux Jazzfestival vertreten, wird allen Gästen den Feierabend bei der After-Work-Party der Sparkasse Donnersberg in der Stadthalle an der Orangerie in Kirchheimbolanden mit einem genialen...

Sipperfeld feiert Jubiläum und Kerwe.  Foto: ps
2 Bilder

Grußwort der Ortsbürgermeisterin Martina Lummel-Deutschle zur Kerwe
Die Sippersfelder lassen’s krachen

"Liebe Freunde, liebe Gäste, ganz Sippersfeld ist in Feierstimmung: In unserem Jubiläumsjahr „1000 Jahre Sippersfeld“ haben wir es schon öfter ordentlich krachen lassen. Der nächste Höhepunkt ist nun die bevorstehende Kerwe. Ich bin überzeugt, dass unsere diesjährigen Kerweangebote für jeden Geschmack das Passende bereithalten und viele Besucher und Besucherinnen von nah und fern anlocken. Unser gesamtes Kerweprogramm finden Sie auch im Internet unter www.sippersfeld.de. Anlässlich unseres...

Fotoausstellung „Vergangenes – nicht vergessen“
200 Jahre Sippersfeld

Sippersfeld. Am Donnerstag, 12. September, 19 Uhr, lädt der Kulturverein Sippersfeld unter Mitwirkung des „Trios Infernal“ im Rahmen der Fotoausstellung „Vergangenes – nicht vergessen“ zu einer Vernissage in das Haus der Vereine, Hauptstraße 26 ein. Norbert Dech und Walfried Herrmann haben mit Unterstützung von Petra Krehbiel in mühevoller Arbeit eine umfangreiche Fotoausstellung geschaffen, die in ihrer Art sicher einmalig ist. Es wurden über 500 „alte“ Sippersfelder Fotografien gesammelt,...

Symbolbild.

Englischsprachige Grubenführungen am 15. September
Geführt durch die Bergbauerlebniswelt Imsbach

Imsbach. In der Pfalz hat der Bergbau eine lange Tradition, die in einigen Gebieten nachweislich bis in die keltische Zeit zurückreicht. Die unterschiedlichsten Rohstoffe wurden hier gewonnen. Im ehemaligen Bergmannsdorf Imsbach am Fuße des Donnersbergs kann man sich auch heute noch auf die Spuren der Bergleute begeben und untertage das Besucherbergwerk „Grube Maria“ erforschen. Neben verschiedenen Veranstaltungen, Führungen und Ausstellungen werden in der Bergbauerlebniswelt Imsbach zu festen...

Kochen fürs Lammfest: Sechs Vertreter und eine Vertreterin der an den Donnersberger Lammwochen beteiligten Gastronomiebetriebe.
2 Bilder

Kulinarisches für Genießer im Rahmen der Donnersberger Lammwochen
Lammfest am 15. September

Münchweiler. Die Donnersberger Lammwochen finden von Freitag, 13. September bis Donnerstag, 3. Oktober, unter dem Motto „Spitzenqualität, Genuss und Naturschutz für die Region!“ statt. Den Auftakt macht dabei das "Kulinarische Lammfest" am Sonntag, 15. September, von 11 bis 16 Uhr, auf dem Gelände des Hofguts Neumühle bei Münchweiler an der Alsenz. Highlight der Veranstaltung ist die "Schlemmermeile" mit regionalen Gerichten rund ums Lamm, die von den Köchen der sieben teilnehmenden...

Mineralienbörse am 14. und 15. September in der Gemeindehalle in Imsbach.
2 Bilder

Highlight für Mineralien- und Fossilienfreunde mit Rahmenprogramm in Imsbach
Glitzernde Mineralien, Edelsteine und spannende Fossilien

Imsbach. Das ehemalige Bergbaudorf Imsbach am Donnersberg steht am 3. Septemberwochenende wieder ganz im Zeichen glitzernder Mineralien, wunderschöner Edelsteine und spannender Fossilien. Es ist ein kleines Jubiläum, denn bereits zum 35. Mal lädt Imsbach interessierte Mineralien- und Fossilienfreunde zur Börse ein. Unter dem Motto "Informieren – Tauschen – Kaufen" findet diese am Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, in der Gemeindehalle in Imsbach statt. Samstags kann die Vielfalt...

Freier Eintritt bei den Musikbands
Rock im Schlosspark am Eröffnungsabend

Rockenhausen. Am Freitagabend, 6. September, um 20 Uhr, findet zum dritten Mal Musik im Schlosspark statt. Auf der Bühne werden die Bands „The Black Lane“ und „Grapevine Babies“ spielen.The Black LaneExperimentell, kontrastreich, atmosphärisch - drei Worte, mit denen sich der Stil des Indie-Rock-Duos The Black Lane aus Kaiserslautern perfekt beschreiben lässt. Chris Müller und Joscha Boldt, zwei junge Musiker mit einem gemeinsamen Ziel: Die Mischung von Indie mit verschiedensten...

Die Münze gibt es in einer limitierten Auflage von 603 Stück in diesem Jahr mit dem Motiv des Dürkheimer Riesenfass.

Wurstmarkt 2019: Wochenblatt verlost zehn „Worschtmark“
Schönste Wurstmarkt-Fotos gesucht

Bad Dürkheim. Am Freitag, 6. September, ist es so weit: Der Wurstmarkt startet. Neben bunten Fahrgeschäften und allerlei kulinarischen Genüssen gibt es auf dem Festplatz eine weitere Besonderheit: die „Worschtmark“, eine eigene Währung. Die Münze gibt es in einer limitierten Auflage von 603 Stück in diesem Jahr mit dem Motiv des Dürkheimer Riesenfasses oder mit dem Logo des Dürkheimer Wurstmarktes. Um das größte Weinfest der Welt gemeinsam zu feiern, rufen wir einen Fotowettbewerb aus. Wer...

Unterhalb der Festung Ehrenbreitstein erleben die Gäste der Leserreise das große Silvesterfeuerwerk.

SÜWE-Silvester- Flusskreuzfahrt über Rhein und Mosel nach Koblenz
Ein besonderer Jahreswechsel

Leserreise. Es sind nur noch wenige Kabinen frei für die diesjährige Silvester-Leserreise der SÜWE. Vom 28. Dezember bis 2. Januar ist das Schiff MS Switzerland unterwegs auf dem Rhein und der Mosel hin zum großen Feuerwerk am Deutschen Eck in Koblenz. Die MS Switzerland wurde 2015 komplett renoviert. Das nostalgische Schiff besitzt unter anderem eine Lounge und eine Bar aus edlen Mahagoniehölzern und Messing. Während der Reise zu den schönen Städten an Rhein und Mosel erhalten die Gäste...

Die Pfalz auf den Kupferstichen - Matthäus Merian Eugen Zepp
Merian-Kupferstich-Ausstellung an der Alsenzer Kerwe

Alsenz. In der am 24. und 25. August zur Alsenzer Kerwe vorgestellten Ausstellung werden unter anderem auch originale Kupferstiche mit Darstellungen aus unserer Region gezeigt. So etwa die Burg beziehungsweise das Schloss Falkenstein. Eine wehrhafte feste unversehrte Burganlage mit dem Dorf, dem Flecken Falkenstein. Der Ort wird von einem Mauerbering, versehen mit Türmen, umgeben. Einer dieser Türme lässt stärkere Zerstörungen erkennen, wie auch die Mauer mit der Eingangspforte neben dem...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.