Winnweiler - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Die Pfalz auf den Kupferstichen - Matthäus Merian Eugen Zepp
Merian-Kupferstich-Ausstellung an der Alsenzer Kerwe

Alsenz. In der am 24. und 25. August zur Alsenzer Kerwe vorgestellten Ausstellung werden unter anderem auch originale Kupferstiche mit Darstellungen aus unserer Region gezeigt. So etwa die Burg beziehungsweise das Schloss Falkenstein. Eine wehrhafte feste unversehrte Burganlage mit dem Dorf, dem Flecken Falkenstein. Der Ort wird von einem Mauerbering, versehen mit Türmen, umgeben. Einer dieser Türme lässt stärkere Zerstörungen erkennen, wie auch die Mauer mit der Eingangspforte neben dem...

 Professor Peter Arnold

Konzertformat am 25. August im Theater Blaues Haus
„Unter Freunden“

Bolanden/Weierhof. Zum Konzertformat „Unter Freunden“ lädt der Vorsitzende der Pfälzischen Musikgesellschaft, der Hornist Professor Peter Arnold, Nachwuchskünstler, begeisterte Amateure und gestandene Profis, für Sonntag, 25. August, 17 Uhr, ein, um miteinander zu musizieren. Die Idee des Projekts ist es aufzuzeigen, wie nah diese Ebenen beieinanderliegen, wie toll man gemeinsam auf der Bühne agieren kann und welch riesigen Unterhaltungswert solch eine Veranstaltung hat. Musikalisch werden...

In der gotischen Stadt Rouen begeistern Fachwerkbauten, enge Pflasterstraßen und die Kathedrale  Foto: Kirk Fisher/pixabay

16. SÜWE-Leserreise geht über die Seine zu französischen Städten
Ein Koffer voller Erinnerungen

Leserreise. Eine Kreuzfahrt auf der Seine zu den schönsten Städten und Landschaften Frankreichs bietet die 16. Leserreise der SÜWE. Von Samstag, 21., bis Samstag, 28. März 2020, geht es mit dem fünf Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf Reise. Der Stargast Kättl Feierdaach und die Weinprobe der Weinbiet Manufaktur und des Weinguts Schweder sorgen für Unterhaltung an Bord. Die Reise steht wieder unter der Leitung von Peter Hausch vom DER Deutsches Reisebüro in Neustadt an der Weinstraße....

Rock- und Popchor „Laut(r)e(r) Mädels“ aus Kaiserslautern zu Gast im Kloster Hane
Bolander Heimatverein präsentiert zweites Sommerkonzert

Bolanden. Zum zweite Sommerkonzert 2019 präsentiert der Bolander Heimatverein am Sonntag, 18. August um 17 Uhr die Laut(r)e(r) Mädels unter der Gesamtleitung von Ulrich Nolte am Klavier. Erste Engagements als Korrepetitor und Dirigent führte Ulrich Nolte an die Theater in Kiel, Essen, München und Osnabrück. Chordirektor und Dirigent war er jeweils in Detmold, Rostock, Brandenburg, Braunschweig und Pfalztheater Kaiserslautern. Die Besetzung des Chors liegt bei jungen Frauen im Alter zwischen...

Symbolfoto

Griechischer Abend in Marnheim
„So klingt Hellas“

Marnheim. „So klingt Hellas“ lautet das Motto des Benefizkonzertes, das der Marnheimer Kirchenchor zusammen mit dem Flötenchor zugunsten der Flüchtlingsarbeit der deutschen evangelischen Gemeinde in Athen gibt. Am Samstag, 17. August, beginnt das Konzert um 18 Uhr im Schulhof der Grundschule Marnheim. Quer Beet durch die musikalische Welt mit Klängen aus Griechenland, vom Volkslied über liturgischen Gesang, Schlager zum Mitsingen und Lieder zum Zuhören, haben sich nicht nur die Sängerinnen und...

Steirer XXL begeistert Publikum auf der Kerwe
Superstimmung mit der Band Steirer XXL am Sonntag

Die 3-köpfige Band hat Sonntag, 28. Juli 2019 in Lohnsfeld zur Kerwe gastiert. Welcher Stil ist gespielt worden, und wie war die Stimmung? Die Münchner Band Steirer XXL begeistert am Sonntag, 28. Juli 2019 das Publikum mit Songs von Hubert von Geisern, pfälzischen Songs, einem von der Spielart alten Song der Münchner Freiheit, der frisch aufgepeppt wurde und ein paar 80-iger Songs. Es war auch etwas deutscher Rap dabei. Es waren für Sonntag viele Gäste da, und allen hat es Spaß gemacht. Der...

Am 3. und 4. August wird auf dem Bürgerhausplatz gefeiert
Das Fischerfest in Steinbach

Steinbach. Am Samstag, 3. August, ab 19 Uhr und am Sonntag, 4. August, ab 11 Uhr, findet in Steinbach am Donnersberg auf dem Bürgerhausplatz wieder das Fischerfest des Angelsportvereins Steinbach 1981 statt. Neben einem Standardangebot aus gebratenem Zanderfilet, Seelachsfilet, verschiedenen Forellenzubereitungen, Fischbrötchen und Calamares, wird auch eine jährlich wechselnde Fischspezialität, in diesem Jahr eine Lachslasagne, angeboten. Sonntags wird das Angebot ab 13 Uhr noch durch Kaffee...

Uli Lamp – Retrospektive in der Orangerie
„Ein Künstler ist verloren, wenn er sich findet“

Kirchheimbolanden. Uli Lamp (* 1944 in Uelzen) ist ein Suchender und will ein Suchender bleiben. Sein Antrieb ist Neugier und seine Bedingung innere und äußere Unabhängigkeit. Er lässt sich nicht festlegen und entsprechend weit gefasst ist sein Oeuvre, sowohl in inhaltlicher wie in stilistischer Hinsicht. Dabei pflegt er mit Zeichnung, Malerei und Skulptur verschiedene Genres. Als Bildhauer bleibt er offen für verschiedene Materialien: Holz, Stein und Metall. Mit seiner Offenheit sieht er sich...

Ortsbürgermeister Walter Bertram

Grußworte zur Lohnsfelder Kerb
„Hier feiert man Feste“

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Lohnsfeld, liebe Gäste der Lohnsfelder Kerb, „Hier feiert man Feste“: unter diesem Motto steht die Lohnsfelder Kerb 2019. Ich lade Sie alle recht herzlich ein mit uns Lohnsfelder Kerb, vom 26. bis 29. Juli, zu feiern. Wie in den letzten Jahren, was sich auch bewährt hat, wird die Kerwe von der Ortsgemeinde Lohnsfeld veranstaltet mit tatkräftiger Unterstützung von den ansässigen Ortsvereinen, die da wären: Straußborsch, Freunde der Feuerwehr,...

Trio Smaragd

Konzert am 26. Juli in Bolanden
Trio Smaragd in der Mennonitenkirche Weierhof

Bolanden/Weierhof. Das Trio Smaragd, Gesa Wulfhorst (Flöte); Susan Doering (Violine) und Dieter Wulfhorst (Violoncello), wird auch in diesem Sommer wieder auf dem Weierhof Station machen. Es ist das fünfte Mal, dass die Musiker einen ihrer Lieblingsorte besuchen werden. In diesem Jahr wird es am Freitag, 26. Juli, 20 Uhr, in der Mennonitenkirche auf dem Weiherhof, Crayenbühlstraße 14, Bolanden, Kompositionen von Bach, Brahms, Dvořák, Glinka, Sperger und Hoffmeister aufführen. Alle...

Mit der MS Excellence Royal geht es von Paris zu den schönsten Städten Frankreichs.  Foto: Ulrich Arndt

16. SÜWE-Leserreise über die Seine zu französischen Städten
Eine schöne Art zu reisen

Leserreise. Nach einer erfolgreichen Flusskreuzfahrt im April auf dem Rhein führt die nächste Leserreise der SÜWE vom 21. bis 28. März 2020 mit dem vier Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf der Seine durch Frankreich. Mit dabei: Stargast Kättl Feierdaach. Die MS Excellence Royal bietet stilvoll eingerichtete Räumlichkeiten, Kabinen mit französischen Balkons sowie bis zum Boden reichende Fenster. Sauna und Whirlpool sind für alle Reisenden inklusive. Eine komfortable Außenterrasse und...

Besichtigung bis 28. August möglich
Schewior-Ausstellung im Kahnweilerhaus eröffnet

Rockenhausen. In ihrer Begrüßungsrede bedankte sich Luise Busch hauptsächlich bei den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern für ihr Erscheinen, aber auch ganz besonders beim Arbeitskreis Kahnweilerhaus für sein jahrelanges Engagement für die Kunst und bei Beate Rusch, die mit ihr zusammen beim Aufbau der Ausstellung die Künstlerin Sigrid Schewior unterstützt hatte. Noch bis zum 28. August kann die Ausstellung jeweils donnerstags bis sonntags von 15 bis 17 Uhr besichtigt werden. Busch begrüßte...

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Sonderausstellungen letztmals zu sehen
Museum Winnweiler

Winnweiler. Am Sonntag, 14. Juli, 14.30 bis 17.30 Uhr, sind letztmals die beiden derzeitigen Sonderausstellungen im Jüdischen Museum in Winnweiler, Schlossstraße 37, zu sehen. Eine Ausstellung dreht sich um die 1000 Jahre alte Urkunde über die Albisheim-Sippersfelder Waldmark, mit den Ersterwähnungen von Sippersfeld und Münchweiler an der Alsenz. Die zweite Ausstellung mit dem Titel „Aus dem Sammelsurium eines Geheimrats“ zeigt interessante Sammelobjekte des in Winnweiler geborenen...

Zum 1000-jährigen Jubiläum gibt es in Sippersfeld und Umgebung zahlreiche Aktivitäten. Foto: LUM3N/Pixabay

Outdoor-Aktionstag am 29. Juni mit Wandern, Walken, Laufen und Geocaching
Sippersfeld bewegt sich

Sippersfeld. Die Gemeinde Sippersfeld feiert in diesem Jahr ihr 1000-jähriges Bestehen. Mit Sicherheit hat die im Oberen Pfrimmtal gelegene Ortschaft seit ihrer Gründung im Jahr 1019 sehr bewegte und bewegende Zeiten hinter sich gebracht. Und auch künftig dürfte es nicht langweilig werden: Im Laufe dieses Jubiläumsjahres finden in Sippersfeld zahlreiche Veranstaltungen, Feste und Programme statt. Nähere Infos sind unter www.1000-jahre-sippersfeld.de abrufbar. Unter dem Motto „Sippersfeld...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Rennen mit den großen Trucks auf dem Nürburgring haben ihren eigenen Reiz.

ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring
Trucks geben Vollgas

ADAC-Truck-Grand-Prix. Motorsport mit offenem Fahrerlager, dem größten Country Festival Europas, eine große Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche und noch viel mehr wird an einem Wochenende am Nürburgring beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix geboten. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, stehen die Läufe der Race-trucks zur FIA-Europameisterschaft im Mittelpunkt des sportlichen Teils. Neben den Rennen zur Truck-race-Europameisterschaft, gibt es drei weitere Lkw-Rennen im...

Winnweiler ist bereit für das „Pfälzische“ „Feuer im Gemäuer“

Zum zwölften Mal „Feuer im Gemäuer“ in Winnweiler
100 Prozent „Pfalz“

Von Claudia Bardon/Winnweiler. Zum bereits zwölften Mal präsentiert die Winnweilerer Werbegemeinschaft „Feuer im Gemäuer“ am Freitag, 31. Mai, von 18 bis 24 Uhr. An diesem Abend dreht sich alles um das Motto: „Pfalz“ - 100 Prozent Pfälzisch. „Feuer im Gemäuer“ ist ein Anziehungsmagnet für die ganze Familie. Die Geschäfte öffnen bis Mitternacht ihre Türen und auch auf den Gassen vom Marktplatz zum Schlossplatz ist bis in die Nacht viel geboten. Auf der Marktplatzbühne zeigen zum Beispiel...

Bergbauerlebniswelt Imsbach
„Grube Maria“ geöffnet

Imsbach. Nachdem der für Anfang April anvisierte Saisonstart aufgrund von erforderlichen Sanierungsarbeiten im Besucherbergwerk „Grube Maria“ verschoben werden musste, steht nun – nach abgeschlossenen Bau- und Reparaturarbeiten – ein neuer Termin für die Wiedereröffnung fest: Ab jetzt ist die Grube Maria an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr wieder regulär geöffnet. Während dieser Zeiten sind Gästeführer vor Ort, eine vorherige Anmeldung für Besucher ist nicht notwendig. Auch das Pfälzische...

Ilbesheim feiert den Sommer
„Dämmerschoppen im Park“

Ilbesheim. Die Landfrauen und die Freiwillige Feuerwehr laden mit Livemusik, Fingerfood und Cocktails zu einem gemeinsamen Abend im Grünen ein Livemusik, leckeres Essen, Cocktails und lockere Atmosphäre - und das alles in der freien Natur: Der Mehrgenerationenpark, Hauptstraße 15 in Ilbesheim verwandelt sich am 15. Juni in einen Platz, an dem die Landfrauen und die Freiwillige Feuerwehr zum „Dämmerschoppen“ bitten. Es ist Sommer und das feiern die Ilbesheimer gerne - mit der gesamten...

„Open Friday“ am 7. Juni - Eintritt frei
Weine und Winzer kennenlernen

Zellertal. Die Initiative „Zellertal-Open“ freut sich wieder auf viele Wein- und Genussfreunde am Open Friday Summer 2019. Acht Weingüter öffnen am Freitag, 7. Juni, ab 18 Uhr ihre Höfe, Vinotheken und Gärten und laden zur aktiven Genuss- und Entdeckertour ein. Mit dem kostenfreien Bus-Shuttle touren Weinfreunde von Weingut zu Weingut und genießen Zellertaler Gastlichkeit sowie ein vielfältiges Abendprogramm. Jedes Weingut setzt an diesem Abend einen eigenen Unterhaltungs-Akzent, es gibt zum...

Museumsfest und Sonderausstellung am 19. Mai
Saisoneröffnung in Leos Tenne

Schweisweiler. Am Sonntag, 19. Mai, sind ab 14 Uhr in der Ortsstraße 9, die Scheunentore von „Leos Tenne“ geöffnet. An diesem Sonntag startet die Saison 2019 und das Dorfmuseum wird 30 Jahre alt. Museumsgründer Leo Dörr hat 1989 mit dem Museum eine Plattform geschaffen, um seine gesammelten Gegenstände und Werkzeuge aus dem letzten Jahrhundert den interessierten Zuschauern zeigen und vorführen zu können. Aus der Scheune ist eine gemütliche Begegnungsstätte geworden, die nicht nur Sachen zum...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.