Winnweiler - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Eine Panne auf der A63 Fahrtrichtung Kaiserslautern brachte Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan / Symbolfoto

A63 bei Börrstadt
Großeinsatz Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst

Börrstadt. Eine Panne in der Baustelle zwang jetzt Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Durch ein Pannenfahrzeug innerhalb des einspurigen Bereichs auf der A63 in Fahrtrichtung Kaiserslautern wurde am Dienstagabend, 21. September, der komplette Verkehr blockiert. A63 bei Börrstadt: Notfall macht erfinderisch Im Stau befand sich ein Rettungsfahrzeug mit einem Notfallpatienten, welcher dringend ins Krankenhaus gebracht werden sollte. Dieser Patient wurde schließlich...

Symbolfoto Schläger

Schlägerei auf Kerwe
Es wird in mehreren Fällen ermittelt

Münchweiler a.d. Alsenz. In der Nacht zum Samstag, 11. September, kam es zu zwei Schlägereien zwischen mehreren Kerwegästen. Zu späterer Stunde gerieten drei junge Männer alkoholbedingt in Streitigkeiten, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endeten, bei der ein Mann leicht verletzt wurde. Kurze Zeit später kam es zu einer weiteren Schlägerei zwischen zwei Männern. Bei dieser verlor einer der Beteiligten zwei Zähne. Die Schläger wurden von der Polizei vom Gelände verwiesen. Es wird in...

Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt

Lohnsfeld (Donnersbergkreis). Am Freitagnachmittag, 3. September, kam es an der Einmündung zwischen Lohnsfeld (L401) und Winnweiler Industriegebiet (L390) zu einem Unfall mit leichtverletzter Person und hohem Sachschaden. Ein Linienbus kollidierte an der Einmündung mit einem abbiegenden PKW und schleuderte diesen auf einen an der Einmündung wartenden PKW. Die Fahrerin des abbiegenden PKW wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden wird auf insgesamt 30.000 Euro geschätzt. | Polizeidirektion...

Symbolbild Polizeiauto

Verkehrsunfallflucht in Lohnsfeld
Beim Vorbeifahren Außenspiegel beschädigt

Lohnsfeld (Donnersbergkreis). Am Freitagmittag, 3. September, kam es in der Kaiserstraße in Lohnsfeld, in Richtung Wartenberg-Rohrbach, zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines weißen Ford Van´s touchierte beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines dort geparkten roten VW Golf und beschädigte diesen. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug unter der Telefonnummer...

Symbolfoto Einbruch

Einbruch in Realschule
Polizei bittet um Hinweise

Winnweiler (Donnersbergkreis). In der Zeit von Montag, 9. August, bis Montag, 16. August, drangen unbekannte Täter in der Schulstraße in das Gebäude der Albert-Schweitzer-Realschule Plus ein. Im rückwärtigen Bereich des Schulgebäudes wurde eine Fensterscheibe mit einem Pflasterstein eingeworfen oder eingeschlagen. Die beschädigte Fensterscheibe wurde am Montagnachmittag festgestellt. Am Fensterrahmen befanden sich zudem mehrere Hebelspuren. Bislang steht nicht fest, ob etwas entwendet wurde. An...

Symbolfoto Drogenschnelltest

Verdacht von Drogen am Steuer
64-Jähriger räumte einen Cannabiskonsum ein

Winnweiler (Donnersbergkreis). Am Montagnachmittag, 16. August, wurden bei einem 64-jährigen Autofahrer aus dem Donnersbergkreis im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Jakobstraße drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabinoide. Der Mann räumte einen Cannabiskonsum am Samstagnachmittag ein. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt sowie eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde...

Heute Nachmittag gab es einen Brand in einem Einfamilienhaus in Winnweiler / Symbolfoto Feuerwehr im Einsatz

Winnweiler: Brand im Einfamilienhaus
Alle Feuerwehren im Löscheinsatz

Winnweiler. Brandalarm in Winnweiler. Am heutigen Donnerstagnachmittag, ,15. Juli, kam es zum Brand in einem Einfamilienhaus in Winnweilerer Ortsteil Potzbach. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Winnweiler, Enkenbach-Alsenborn und Nordpfälzer Land konnten das Feuer mit vereinten Kräften schnell bekämpfen. Zum Glück – sonst hätten sich die Flammen im restlichen Haus ausbreiten können. Der Sachschaden liegt nach erster Schätzung bei 30.000 bis 40.000 Euro,...

Symbolfoto Polizei

Satellitenschüssel auf Fahrbahn
Am Pkw entstand kein Schaden

Börrstadt. Durch eine Satellitenschüssel wäre am Montagvormittag, 5. Juli, auf der L401 fast ein Verkehrsunfall entstanden. Die Schüssel lag auf der Fahrbahn, so dass ein 63-jähriger Autofahrer aus dem Donnersbergkreis darüberfuhr. Nach momentanen Erkenntnissen ist an dem PKW jedoch kein Schaden entstanden. Wie und warum die Satellitenschüssel auf die Fahrbahn gelangte, ist nicht bekannt. | Polizeidirektion Kaiserslautern

Symbolfoto  Atemalkoholtest

Trunkenheit im Verkehr
Test ergab einen Wert von 1,77 Promille

Winnweiler. Am Samstag, 5. Juni, gegen 5.30 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen grauen BMW, der beim Befahren des Mitfahrerparkplatzes der BAB63 von der Fahrbahn abgekommen war. Beim Eintreffen der Polizei konnte beim 20-jährigen Fahrer aus dem Donnersbergkreis deutlich Atemalkohol in der Atemluft festgestellt werden. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 1,77 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Er muss nun wegen Trunkenheit im Verkehr...

Symbolfoto Fahrradunfall

Unfall zwischen jugendlichem Radfahrer und PKW
Rettungshubschrauber war im Einsatz

Steinbach am Donnersberg. Am Freitag, 4. Juni, gegen 18.30 Uhr, ereignete sich in der Marienthaler Straße in Steinbach ein Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Opel-Astra. Der 28-jährige PKW-Fahrer befuhr hierbei die Marienthaler Straße aus Richtung Donnersberger Straße kommend, der 14-jährige Radfahrer fuhr ihm entgegen. Die Straße ist hier aus Sicht des Radfahrers stark abschüssig. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß der Radfahrer mit dem PKW frontal zusammen. Er erlitt durch...

beschädigter Zaun

Gartenzaun beschädigt
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Steinbach am Donnersberg. In der Zeit von Freitag, 23. April, bis Freitag, 30. April, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Straße "Im Steinling" in Steinbach am Donnersberg einen Gartenzaun. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Zaun entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug unter der Telefonnummer 06361-9170. Polizeidirektion...

Untersuchungshaft für Einbrecher in Sippersfeld / Symbolbild

Einbruch in Sippersfeld aufgeklärt
Dieb hatte die Beweismittel zuhause

Sippersfeld/Donnersbergkreis. Da war dann die Beweislage gegen den Tatverdächtigen recht eindeutig. Ein Einbruch in eine Arztpraxis in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15. auf 16. April, konnte von der Polizei erfolgreich aufgeklärt werden. Ein zunächst unbekannter Täter hatte eine Fensterscheibe eingeschlagen, sich dadurch Zutritt zu den Praxisräumen verschafft und dort verschiedene Medikamente entwendet. Die durchgeführten Ermittlungen ergaben einen Tatverdacht gegen einen 30-jährigen...

Symbolfoto Polizei

Bei Ausweichmanöver wegen Reh überschlagen
46-Jährige blieb unverletzt

Börrstadt (Donnersbergkreis). Am Sonntagabend, 18. April, hat sich ein PKW auf der L401 bei einem Ausweichmanöver überschlagen. Die 46-jährige Unfallverursacherin aus dem Kreis Kaiserslautern befuhr die Landstraße aus Richtung Börrstadt kommend in Richtung Alsenbrück-Langmeil. Als sie am rechten Fahrbahnrand ein Reh wahrnahm und diesem ausweichen wollte, überschlug sich ihr Fahrzeug im Straßengraben. Die Fahrerin blieb unverletzt. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt...

PKW Fahrer flüchtet vor der Polizei
Ein Beamter wurde leicht verletzt

Sippersfeld (Donnersbergkreis). Am Freitagabend, 16. April, wird ein alkoholisierter Autofahrer bei der Polizei in Kaiserslautern gemeldet. Bei den durchgeführten Fahndungsmaßnahmen kann das Auto in Sippersfeld festgestellt werden. Als sich Polizeibeamte der Polizei Rockenhausen dem Fahrzeug nähern, um eine Kontrolle durchzuführen, fuhr der Fahrer auf einen der Beamten zu und touchierte ihn mit dem Außenspiegel des Fahrzeuges. Der Beamte wurde leicht verletzt. Anschließend flüchtete der Mann...

Polizei / Symbolfoto

Polizei Rockenhausen sucht Zeugen bei Höringen
50 Meter Ölspur auf Feldweg

Höringen (Donnersbergkreis). Am Montagvormittag, 22. März, wurde in der Gemarkung Lindenberg eine Ölspur auf einem Feldweg in Richtung Höringen gemeldet. Höchstwahrscheinlich befuhr ein bislang unbekannter Verursacher den Feldweg mit seinem Fahrzeug und riss sich an einem größeren Stein die Ölwanne auf. Danach verursachte er eine Ölspur von etwa fünfzig Metern, die auf eine Länge von circa acht Metern eine Breite von bis zu 25 Zentimetern aufwies. Im weiteren Verlauf wurde die Spur dann...

Erst leer räumen, dann klein schlagen. Einbruch im Bouleclub Winnweiler / Symbolfoto Polizei

Einbruch in Winnweiler-Hochstein
Randalier räumen komplette Kasse leer

Winnweiler. Am Samstagnachmittag, 20. März, wurde die Polizei Rockenhausen zu einem Einbruch gerufen ins Vereinsheim des Bouleclubs Winnweiler-Hochstein. Dort angekommen, fanden sie Vereinsmitglieder vor und ein demoliertes Vereinsheim.  Die bislang unbekannten Täter hatten, im wahrsten Sinne des Wortes, im Bouleclub Winnweiler-Hochstein doppelt zugeschlagen.  Diebe schlagen zu in WinnweilerZuerst hatten die Einbrecher ein Fenstergitter entfernt, dann die Fensterscheibe dahinter eingeschlagen...

Hauswand beschädigt und weitergefahren
31-Jährige verständigte dann doch die Polizei

Höringen (Donnersbergkreis). Am Montagabend, 15. März, kam eine 31-jährige Autofahrerin in der Bergstraße, wahrscheinlich infolge von Alkoholeinfluss, nach links von der Fahrbahn ab und streifte dort eine Hauswand. Danach fuhr sie einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach mehreren Kilometern hielt sie jedoch an und verständigte selbst die Polizei. Sie gab an, dass "sie etwas mitgenommen habe, was sie nicht weiterfahren ließe." An dem PKW wurde ein erheblicher...

83-Jähriger aus dem Donnersbergkreis wird bei Unfall verletzt / Symbolfoto

Verkehrsunfall auf der L401 bei Börrstadt
83-jähriger Radfahrer verletzt

Börrstadt (Donnersbergkreis). Am frühen Dienstagnachmittag, 2. März, wurde auf der Landesstraße (L) 401 ein 83-jähriger Radfahrer aus dem Donnersbergkreis bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Von Börrstadt kommend war ein 65-jähriger Autofahrer auf einem Feldweg unterwegs und wollte von dort auf die kreuzende L401 einfahren. Zeitgleich näherte sich ein 83-Jähriger auf seinem Fahrrad. Der 65-jährige Autofahrer übersah den von links kommenden Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der...

Symbolfoto

Verstoß gegen die Corona-Verordnung
Anwesende erhielten Platzverweise

Winnweiler. In der Nacht von Freitag, 26. Februar, auf den Samstag, 27. Februar, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Party, die im Bereich Winnweiler in einer Scheune stattfand. Die Streife konnte vor Ort 11 junge Leute antreffen, die lautstark feierten und durch die Zusammenkunft gegen die Corona-Verordnung verstießen. Die jungen Leute stammten aus unterschiedlichen Haushalten aus dem Bereich Winnweiler. Die Party wurde durch die Polizei aufgelöst; die Anwesenden erhielten Platzverweise....

Unfall auf der Autobahn A63
2 Bilder

Unfall auf der Autobahn A63
Die Polizei sucht Zeugen

Wartenberg-Rohrbach/Sembach. Wer war am Sonntag, 21. Februar, gegen 14.30 Uhr auf der A63 in Richtung Mainz unterwegs und hat einen Unfall zwischen den Anschlussstellen Sembach und Winnweiler beobachtet? Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei kam es während eines Überholmanövers zur seitlichen Kollision zwischen einem Hyundai und einem Saab. Danach verloren die Fahrer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und krachten in die Schutzplanken. Der 39-jährige Saab-Fahrer erlitt hierbei leichte...

Unfallbeteiligtes Fahrzeug bei Wartenberg-Rohrbach
2 Bilder

Verkehrsunfall bei Wartenberg-Rohrbach
Missglücktes Überholmanöver

Wartenberg-Rohrbach. Wer war am Sonntag, 21. Februar, gegen 14.30 Uhr auf der A63 in Richtung Mainz unterwegs und hat einen Unfall zwischen den Anschlussstellen Sembach und Winnweiler beobachtet. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei kam es während eines Überholmanövers zur seitlichen Kollision zwischen einem Hyundai und einem Saab. Danach verloren die Fahrer die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und krachten in die Schutzplanken. Der 39-jährige Saab-Fahrer erlitt hierbei leichte Verletzungen...

Symbolbild

Einbruch in Discounter
Tabakwaren im Wert von 1.500 Euro erbeutet

Winnweiler (Donnersbergkreis). Am Samstagmorgen, 20. Februar, gegen 1 Uhr haben bislang unbekannte Langfinger in einem Lebensmittelgeschäft in der Industriestraße zugeschlagen. Die Einbrecher haben die verschlossene Ausgangstür eingedrückt und gelangten so in den Supermarkt. Dort wurden Tabakwaren im Wert von rund 1.500 Euro erbeutet. Das Tatwerkzeug sowie weitere Spuren konnten vor Ort gesichert werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 / 917...

Diebe schlagen bei Winnweiler Autohändler zu /Symbolfoto

Einbruch bei Winnweiler Autohändler
Diebe schlagen mit Flex zu

Winnweiler. Am Mittwochvormittag, 17. Februar, musste ein Gebrauchtwagenhändler in der Bahnhofstraße feststellen, dass er das Opfer von Dieben wurde. Die bislang unbekannten Täter waren innerhalb der letzten Woche bei dem Autohändler eingebrochen und schlugen mit der Flex zu. Ihr Ziel waren Katalysatoren. Diese trennten sie an vier Fahrzeugen mit dem Winkelschleifer ab und suchten anschließend mit ihrer Beute das Weite. Der entstandene Sachschaden wird auf rund achttausend Euro geschätzt....

Symbolfoto Feuerwehr

Wohnhausbrand in Börrstadt
Feuerwehr kann erfolgreich löschen

Börrstadt/Donnersbergkreis. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in Börrstadt ein Einfamilienhaus in Brand. Hierbei wurden keine Personen verletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand glücklicherweise schnell unter Kontrolle bringen. Bevor das Feuer auf benachbarte Gebäude übergreifen konnte, war es gelöscht. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Ursache des Wohnhausbrandes aufgenommen. Polizeidirektion...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.