Winnweiler - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht bei Sippersfeld
Erheblicher Sachschaden und verletzte Person

Sippersfeld. Am gestrigen Samstag kam es auf der L394, zwischen Neuhemsbach und Sippersfeld, zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und erheblichen Sachschaden. Der alkoholisierte 42-jährige Unfallverursacher aus der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn geriet nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der ihm entgegenkommenden Fahrzeugführerin, welche dadurch leicht verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht wurde. Der Unfallverursacher...

Symbolfoto

Einbruchsdiebstahl in Winnweiler
In Einfamilienhaus Bargeld und Schmuck erbeutet

Winnweiler. Im Zeitraum Sonntag 10. November bis Freitag 15. November hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße "Am Grumberg" auf. Es wurde Bargeld und Schmuck in zur Zeit nicht bekanntem Umfang entwendet. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361 / 917-0. (Polizeiinspektion Rockenhausen)

Hinweise gesucht
Versuchter Einbruch in Igelborner Hütte

Winnweiler. In der Zeit von Montagmittag bis Dienstagmorgen, wahrscheinlich in den Abend- und Nachtstunden, schlugen unbekannte Täter ein Fenster ein und gelangten so in die Wanderhütte des Pfälzerwaldvereins. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der Telefonnummer 06361  917-0. ps

Personenkontrolle in Rockenhausen
Drogen sichergestellt

Rockenhausen. Bei einer Personenkontrolle "In der Wesbach" in Rockenhausen am Montag gegen 17 Uhr hat die Polizei Drogen bei einem Mann sichergestellt. Weiterhin wurden bei dem 18-Jährigen drogenspezifische Utensilien aufgefunden. Diese werden zwecks einer eingehenderen Untersuchung an das Landeskriminalamt versandt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. ps

Zeuge stoppt Flüchtigen
Unfallflucht durch nicht gesicherte Ladung

Finkenbach-Gersweiler. Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht konnten die Beamten am Montag in Finkenbach-Gersweiler in der Hauptstraße schnell klären. Am frühen Morgen gegen 7 Uhr hat ein VW-Fahrer samt Anhänger mit einer nicht ordnungsgemäß gesicherten Eisenstange einen entgegenkommenden Nissan gestreift und im Anschluss Fahrerflucht begangen. Ein 30-jähriger Zeuge aus dem nördlichen Donnersbergkreis wendete sein Fahrzeug und konnte den Unfallflüchtigen stoppen und informierte die...

Fahrer verliert die Kontrolle
Unfall mit hohem Sachschaden

Lohnsfeld. Am Sonntag,10. November, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein PKW mit Anhänger die Autobahn A63 in Richtung Kaiserslautern. Auf dem Anhänger wurde ein weiteres Fahrzeug transportiert. In einer Kurve schaukelte der Anhänger plötzlich auf. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Schutzplanke. Hierbei löste sich der Anhänger vom Fahrzeug. Er überschlug sich und kam auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand. Der Hänger, wie auch...

Polizei sucht Zeugen bei Unfallflucht
Roter Peugeot kontra Mauer

Winnweiler. In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Schloßstraße in Winnweiler zu einem Verkehrsunfall. Wegen überhöhter Geschwindigkeit, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, kam vermutlich ein roter Peugeot von der Fahrbahn ab und kollidierter mit einer Grundstücksmauer. Sowohl die Mauer als auch das Fahrzeug wurden durch die Kollision stark beschädigt. Teile des verursachenden Fahrzeuges konnten an der Unfallstelle durch die eingesetzten Beamten noch aufgefunden...

Hinweise gesucht
Vorsicht vor falschen Enkeln

Rockenhausen. Am Mittwochnachmittag wurde eine 79-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen. Da der Anrufer hochdeutsch sprach, die Enkelkinder jedoch pfälzischen Dialekt, bemerkte sie sofort den Betrugsversuch. Als sie den Anrufer darauf ansprach, legte dieser kommentarlos auf. Bei einer 77-jährigen Frau meldete sich zur gleichen Tageszeit ein angeblicher Enkel. Da die Geschädigte jedoch keinen männlichen Enkel im Alter des Anrufers hat, flog auch hier der Schwindel direkt auf und die...

Hinweise gesucht
Zeugen einer Unfallflucht gesucht

Winnweiler. Am Donnerstagmittag, gegen 11.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz eines Discounters in der Jakobstraße, wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken, einen schwarzen VW Golf mit ROK-Kennzeichen. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. An dem geparkten Fahrzeug wurde das Heck auf der Fahrerseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Hinweise zur...

Die Polizei warnt
Vorsicht vor Betrugsmasche durch Anrufe

Kirchheimbolanden. Die Opfer werden zur Untermauerung der Glaubwürdigkeit und zur Bestätigung der Richtigkeit des Anrufes, täterseitig aufgefordert die Notrufnummer "110" zu wählen. Tatsächlich wird das Telefonat jedoch nicht beendet, so dass bei Anwahl der Notrufnummer durch das Opfer, eine entsprechende Notrufentgegennahme durch die in der Leitung verbleibenden Täter fingiert und das Keilergespräch fortgeführt wird. Es erfolgt eine Umleitung des Telefonates auf eine kostenpflichtige...

Dreister Trickdiebstahl aus Wohnung
Frechheit siegt

Sippersfeld. Ein dreister Trickdieb war am Dienstagvormittag in der Amtsstraße in Sippersfeld am Werk. Wie die Polizei Rockenhausen mitteilte, betrat der Mann einfach den Innenhof eines Anwesens, in dem der 83-jährige Geschädigte gerade saß. Als dieser ihn ansprach, gab er an, Spenden für tschechische Kinder zu sammeln. Der Geschädigte wollte ihm einen 5-Euro-Schein geben, doch der Täter nahm sich einfach einen 10-Euro-Schein und fragte nach der Toilette. Der Geschädigte ließ ihn ins Haus, was...

Hoher Sachschaden - lächerliche Beute
Einbrecher wenden brachiale Gewalt an

Winnweiler. Unbekannte Täter sind am Dienstagabend zwischen 18 und 21 Uhr mit brachialer Gewalt in ein Einfamilienhaus in der Donnersbergstraße eingebrochen. Sie hebelten, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, eine äußere Stahltür auf und drangen so in den Keller ein. Dort schlugen sie eine weitere Stahltür, die zusätzlich mit einem Panzerriegel gesichert war, mit einem vorgefundenen Spalthammer ein. Danach durchsuchten sie alle Räume im Keller und im Erdgeschoss. Nach ersten...

Zusammenhang mit anderer Tat vermutet
Versuchter Einbruch in Friseursalon in Winnweiler

Winnweiler. In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen versuchten unbekannte Täter in einen Friseursalon am Marktplatz einzudringen. An der Eingangstür wurden am nächsten Morgen frische Hebelspuren festgestellt. Da die Täter nicht in die Räumlichkeiten gelangten, wurde auch nichts entwendet. Die Tat könnte, so die Polizei Rockenhausen in ihrem Bericht, mit einem versuchten Einbruch in eine Metzgerei in der Schlossstraße in der Nacht auf den jüngsten Samstag in Zusammenhang stehen. Auch...

A6 während Entschärfung voll gesperrt
Fliegerbombe auf ehemaligem Opel-Werksgelände entdeckt

Kaiserslautern. Bei Kampfmittelsondierungen wurde gestern auf einer Fläche westlich des Opel-Werksgeländes eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese wird am Donnerstagmorgen ab 10 Uhr entschärft. Bei der Fläche handelt es sich um ein bisher nie produktiv genutztes Gelände von insgesamt rund 45 Hektar, die die Firma Opel der Stadt Kaiserslautern und der WVE GmbH Kaiserslautern, einer mittelbaren Tochtergesellschaft der Stadt, verkauft hat. Mit dem Flächenerwerb unterstützen...

Geschwindigkeitskontrollen in Rheinland-Pfalz
Sonderprogramm zur Bekämpfung von Geschwindigkeitsunfällen und Gefahren im Straßenverkehr in der Herbstzeit

Rheinland-Pfalz. Die Polizei Rheinland-Pfalz führt in der Zeit vom 28. Oktober bis 10. November 2019 auf Bundes-, Landes- und Kreisstraßen vermehrt Geschwindigkeitsmessungen durch. Die Kontrollen finden an Verkehrsunfallschwerpunkten statt, die der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) durch Auswertungen erkannt hat. Überhöhte Geschwindigkeit zählt zu den häufigsten Unfallursachen, insbesondere bei Verkehrsunfällen mit schweren Folgen. Bei über einem Drittel aller tödlichen...

Unfallflucht in Münchweiler
Ford geschrammt und einfach abgehauen

Münchweiler a.d.A. Am gestrigen Freitag gegen 21.30 Uhr touchierte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen in der Gonbacher Straße in Münchweiler abgestellten Ford-Fiesta. Anschließend verließ er die Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, so die Polizeiinspektion Rockenhausen, die den am Fiesta entstandenen Sachschaden auf rund 1000 Euro schätzen.  Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu Personen, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, unter der...

Einbruch in Tankstellengebäude

Winnweiler. In der Nacht zwischen dem 18. und dem 19. Oktober brachen unbekannte Täter in das Tankstellengebäude der Tankstelle Winnweiler ein und entwendeten nach jetzigem Kenntnisstand Zigaretten und einige Flaschen Alkoholika. Dabei verwüsteten sie den Verkaufsraum. Die Täter schlugen hierzu die Schaufensterscheibe des Tankstellengebäudes ein und gelangten so in das Gebäude. Die Täter wurden gestört und flüchteten in einem Pkw. Es entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei...

Das Auto erlitt einen Totalschaden.

Unbekannte Anruferin gesucht
Unfallflucht in Sippersfeld

Sippersfeld. Am Dienstagabend, gegen 22 Uhr, kam ein Opel Astra mit KN-Kennzeichen (Landkreis Konstanz) auf der Landstraße 394, offenbar wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen, kurz vorm Ortseingang Sippersfeld in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort beschädigte er einen Leitpfosten und fuhr in den Graben. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, der Unfallfahrer verließ die Unfallstelle. Eine unbekannte Anruferin meldete den Verkehrsunfall dann bei der...

Symbolbild.

Zigarettenautomat in Börrstadt geklaut

Börrstadt. In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten unbekannte Täter in der Siedlerstraße erneut einen Zigarettenautomaten. Der Automat wurde am Dienstagvormittag in einem Waldstück zwischen Sippersfeld und Neuhemsbach aufgefunden. Er war augenscheinlich mit brachialer Gewalt von der Wand gerissen und dann vermutlich in dem Waldstück aufgeflext und ausgeräumt worden. Eine Anwohnerin hörte gegen 3 Uhr einen lauten Knall und beobachtete aus dem Fenster drei männliche Personen, die den...

Im Donnersbergkreis machen Enkeltrickbetrüger die Runde
Vorsicht vor falschen Enkeln

Donnersbergkreis. In Winterborn wurde am Donnerstagnachmittag eine 87-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen, weil dieser wegen eines Unfalls dringend Geld brauche. Da sie die Stimme nicht erkannte und auf die Nachfrage nach dem Namen des Anrufers keine Antwort erhielt, legte sie direkt auf. Bei einer 85-jährigen Frau aus Alsenz wurde ein Schadenseintritt nur mit etwas Glück verhindert. Sie wurde bereits am Mittwochvormittag von ihrem angeblichen Enkel angerufen, der von ihr 10.000...

Symbolfoto

Zeugen gesucht
Hochsitz in Steinbach zerstört

Steinbach. Wie der Polizei erst nachträglich bekannt wurde, zerstörten unbekannte Täter im Zeitraum vom 14. September bis 5. Oktober in der Gemarkung Wetzing einen Hochsitz des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Steinbach. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 120 Euro beziffert.Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Rockenhausen unter der Telefonnummer 06361 917-0 jederzeit entgegen. pol

Versuchter Diebstahl eines Autoradios

Winnweiler. Unbekannte Täter warfen an einem auf dem Bahnhofsvorplatz geparkten, blauen Mercedes C 220 mit KIB-Kennzeichen die hintere Scheibe auf der Fahrerseite mit einem in etwa faustgroßen Stein ein und versuchten erfolglos das Autoradio auszubauen. Da der PKW schon längere Zeit dort geparkt ist, steht der genaue Tatzeitraum nicht fest. Auch die Windschutzscheibe wurde mit einem Stein beschädigt, hielt der Gewalteinwirkung jedoch stand. Ob aus dem Fahrzeug sonst etwas entwendet wurde, ist...

Zeugen gesucht
Unfallflucht in Winnweiler

Winnweiler. In der Nacht von Freitag auf Samstag touchierte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Neugasse mit seinem Fahrzeug ein dort am Straßenrand geparkten PKW. Hierdurch wurde am geparkten Fahrzeug der rechte Außenspiegel beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 300 Euro beziffert. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern und seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Hinweise...

Unfall bei Imsbach
Bei Ausweichmanöver wegen Wildwechsel verletzt

Imsbach. Am Mittwochnachmittag wurde ein 7-jähriger Junge bei einem Ausweichmanöver aufgrund eines Wildwechsels leicht verletzt. Der 37-jährige Unfallverursacher aus dem Donnersbergkreis fuhr mit seinem Opel Meriva die Landstraße 392 vom Wäschbacherhof in Richtung Imsbach. Wegen einem die Fahrbahn überquerenden Niederwild, kam er bei einem Ausweichmanöver nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr auf der Gegenseite in die Böschung. Bei dem Fahrmanöver...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.