Winnweiler - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Corona: Fallzahlen Donnersbergkreis am 16. April
Neue Allgemeinverfügung tritt zum 18. April in Kraft

Donnersbergkreis. Da im Donnersbergkreis die 7-Tages-Inzidenz an drei Tagen in Folge den Wert von 100 überstiegen hat, war die Kreisverwaltung Donnersbergkreis gemäß der 18. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz (18. CoBeLVO) verpflichtet, eine neue Allgemeinverfügung zu erlassen, die die Regelungen der 18. CoBeLVO ergänzt beziehungsweise ändert. Sie basiert auf der Muster-Allgemeinverfügung des Landes für Inzidenzen über 100. Diese Allgemeinverfügung tritt am 18. April um...

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis am 15. April
7-Tage-Inzidenz steigt weiter an

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises meldet heute (15. April 2021) 28 neue SARS-CoV-2-Infektionen. Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 2.007 angestiegen, 1.775 Personen hiervon gelten als genesen. Es sind 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Nach heutigem Stand sind 176 aktive Infektionsfälle bekannt; es werden 14 Patienten im Krankenhaus behandelt. Die 7-Tage-Inzidenz ist...

Impfung gegen Corona

Das sagt die Landesregierung Rheinland-Pfalz zur Zweitimpfung
Wie es mit AstraZeneca weitergeht

Corona. Das Land Rheinland-Pfalz hat bekannt gegeben, wie es mit dem Corona-Impfstoff AstraZeneca weitergehen soll. Demnach erhalten Personen über 60 Jahre erhalten auch ihre Zweitimpfung weiterhin mit AstraZeneca. Personen unter 60 erhalten für die Zweitimpfung automatisch einen mRNA-Impfstoff von BioNTech oder Moderna. Das hat die  Gesundheitsministerkonferenz so beschlossen. Bestehende Impftermine bleiben dabei erhalten. Nach eingehender ärztlicher Beratung können auch Personen unter 60 als...

Coronatest
Aktion

Umfrage * Uneinigkeit in der Politik
Soll die Corona-Testpflicht an Schulen kommen?

Corona. Mit einem dringlichen Appell hat sich Dr. Fritz Brechtel, Landrat im Kreis Germersheim, am Mittwochmorgen an die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig gewandt: Er fordert eine indirekte Testpflicht für Schüler und Schulpersonal an den Bildungseinrichtungen in Rheinland-Pfalz.  Corona-Tests sollen demnach verpflichtend eingeführt werden  und ein negatives Testergebnis Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht sein. „Wir sind uns sicherlich alle einig, dass für...

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis am 14. April
7-Tage-Inzidenz klettert auf 120,8

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises meldet heute (Stand: 14. April 2021, 14 Uhr) 31 neue SARS-CoV-2-Infektionen (Coronavirus). Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.979 angestiegen, 1.757 Personen hiervon gelten als genesen. Es sind 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz ist stark gestiegen und liegt mit 120,8 erneut im dunkelroten Bereich. Nach heutigem...

Corona: Fallzahlen und Inzidenz im Donnersbergkreis
15 Neuinfektionen am 13. April

Donnersbergkreis. Am Diemnstag, 13. April, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden 15 neue Corona-Infektionen registriert. Dadurch steigt die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.948, wovon 1.737 Personen als genesen gelten. Bislang gab es 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert liegt bei 91,6 im roten Bereich Corona im...

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis am 12. April
7-Tage-Inzidenz steigt auf 75,7

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises  meldet heute (12. April 2021) 3 neue SARS-CoV-2-Infektionen (Coronavirus). Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.933 angestiegen, 1.715 Personen hiervon gelten als genesen. Es sind 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz ist leicht angestiegen und liegt mit 75,7 weiterhin im hellroten Bereich. Nach heutigem Stand sind 162...

Testmöglichkeiten auch sonntags
Corona-Schnelltests in der VG Winnweiler

Winnweiler. In der VG Winnweiler haben Bürgerinnen und Bürger ab dieser Woche nunmehr auch sonntags die Gelegenheit, einen Corona-Schnelltest durchführen zu lassen. Ab 18. April (KW 15) wird in den ungeraden Wochen sonntags von 16 Uhr bis 19 Uhr im Bürgerhaus Münchweiler, Bahnpfad 1, getestet. In den geraden Wochen (erstmals am 25. April) wird sonntags von 16 Uhr bis 19 Uhr in Winnweiler, Schlossstraße 53, Bürgermeister-Simon-Haus, getestet. Die Testmöglichkeiten an allen anderen Tagen bleiben...

Vollständig Geimpfte müssen ab heute keine für einen Besuch der Außengastronomie keinen vorherigen Corona-Test vorweisen

Vollständig geimpft in die Außengastronomie
Kein vorheriger Test mehr nötig

Rheinland-Pfalz. Ab dem heutigen Sonntag, 11. April, dürfen vollständig gegen das Coronavirus geimpfte Menschen in Rheinland-Pfalz, ohne zuvor einen Corona-Test absolvieren zu müssen, die Außengastronomie in Anspruch nehmen. Bis dato verfügen rund fünf Prozent der der Bürgerinnen und Bürger über zwei Impfungen. Gemäß der Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (SIKO) gelten Personen als vollständig geimpft, wenn sie vor 14 Tagen die zweite Impfung erhalten haben und zudem keine typischen...

Corona: Fallzahlen und Inzidenz im Donnersbergkreis
Elf Neuinfektionen am 9. April

Donnersbergkreis. Am Freitag, 9. April, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden elf Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.910 ansteigt. Davon gelten 1.686 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 56 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert ist auf 62,4 angestiegen...

Das Corpus Delicti der FCK-Anhängerin, das nun der Grund für eine Verwarnung ist

Knöllchen wegen FCK-Emblem auf Autokennzeichen
Gnade vor Recht ergehen lassen

Kaiserslautern. In den vergangenen Jahren bedarf es als Fan des 1. FC Kaiserslautern gewiss einer extremen Leidensfähigkeit, um all das zu verdauen, was der sportliche und wirtschaftliche Niedergang des einst so glorreichen Vereins mit sich gebracht hat. Aber wer sich jemals einem Fußballverein verschrieben hat, der weiß, dass dieses Virus den oder die Befallene(n) häufig das restliche Leben über begleitet und nie wieder loslässt. Liebe kennt besonders beim FCK eben keine Liga. Mit dem...

Symbolbild

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis
Elf Neuinfektionen am 8. April

Donnersbergkreis. Am Donnerstag, 8. April, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden elf Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.899 ansteigt. Davon gelten 1.675 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 56 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert ist auf 55,8 gesunken...

Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis
Neun Neuinfektionen am 7. April

Donnersbergkreis. Am Mittwoch, 7. April, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden neun Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.888 ansteigt. Davon gelten 1.670 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 56 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert ist auf 61,1 gesunken,...

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis
Drei Neuinfektionen am 6. April

Donnersbergkreis. Am Dienstag, 6. April, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden drei Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.879 ansteigt. Davon gelten 1.657 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 56 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert ist auf 74,3 gesunken,...

Corona-Fallzahlen im Donnersbergkreis am 1. April
7-Tage-Inzidenz bei 112,8

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis meldet heute (1. April 2021) 15 neue SARS-CoV-2-Infektionen (Coronavirus). Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.857 angestiegen, 1609 Personen hiervon gelten als genesen. Es sind 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt mit 112,8 weiterhin deutlich im dunkelroten Bereich. Nach heutigem Stand sind 192 aktive...

Rheinland-Pfalz sieht für Kommunen mit einer Inzidenz von über 200 weitere Verschärfungen bei der Notbremse vor

Verschärfte Notbremse in Rheinland-Pfalz
Was gilt ab einer Inzidenz von 100 und was ab 200?

Rheinland-Pfalz. Die Corona-Infektionen steigen wieder deutlich an, verursacht vor allem durch die britische Mutation, die bereits einen Großteil der Neuinfektionen verursacht. Die Virusmutationen sind nochmals deutlich ansteckender als das Ausgangsvirus. Auch die Lage auf den Intensivstationen ist bereits wieder angespannter als noch vor einer Woche. Rheinland-Pfalz zieht ab einer 7-Tagesinzidenz von 100 die Notbremse. Ab einer Inzidenz über 200 gibt es weitere Verschärfungen.   Die Notbremse...

Kaiserslautern gehört zu den Bewerbern in Rheinland-Pfalz, die eine Modell-Kommune werden wollen

Wie kann man zu einer Modell-Kommune werden?
Teilnahmekriterien für die Regionen

Rheinland-Pfalz. In Rheinland-Pfalz besteht in den einzelnen Regionen offenbar reges Interesse daran, sich als Corona-Modell-Kommune zu bewerben. Sofern das Land letztlich seine Zusage erteilt und die Infektionszahlen es zulassen, sollen in jenen Modell-Kommunen in den kommenden Monaten Maßnahmen erprobt werden, die den Bürgerinnen und Bürgern die Teilnahme an einem freieren gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Damit verbunden ist die Hoffnung, die Infektionszahlen konstant niedrig zu halten....

Corona: Fallzahlen Donnersbergkreis am 31. März
7-Tage-Inzidenz steigt weiter an

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis meldet heute (Stand: 31. März 2021) 19 neue SARS-CoV-2-Infektionen (Coronavirus). Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.842 angestiegen, 1.611 Personen hiervon gelten als genesen. Es sind 56 Todesfälle im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz ist angestiegen und liegt mit 115,5 weiterhin im dunkelroten Bereich. Nach heutigem Stand sind 175...

Anke und Eric Kümmeling mit ihren Zwillingen Leo und Emma
2 Bilder

Geburtshilfe Kirchheimbolanden: Zwei mal Zwillinge in einer Woche
Doppeltes Glück

Kirchheimbolanden. Im Westpfalz-Klinikum in Kirchheimbolanden erblickten letzte Woche gleich zwei Zwillingspärchen das Licht der Welt. Die Geburtshilfe gratuliert den stolzen Familien zu Ihrem Glück im Doppelpack. Baby Toni kam am 22. März, um 10.53 Uhr, mit 2985 Gramm, 50 Zentimeter Körpergröße und 34 Zentimeter Kopfumfang zur Welt. Seine Schwester Nele, gleich eine Minute später, 10.54 Uhr, mit 2184 Gramm, 44 Zentimeter Körperlänge und 33 Zentimeter Kopfumfang. Die Eltern, Christina und Marco...

Corona: Fallzahlen Donnersbergkreis am 30. März
7-Tage-Inzidenz bei 104,9

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt des Donnersbergkreises meldet heute (30. März 2021) acht neue SARS-CoV-2-Infektionen (Coronavirus). Damit ist die Gesamtzahl der positiv getesteten Personen seit Beginn des Ausbruchsgeschehens auf 1.823 angestiegen, 1.596 Personen hiervon gelten als genesen. 56 Todesfälle sind mittlerweile im Zusammenhang mit einer SARS-CoV-2-Infektion zu beklagen. Die 7-Tage-Inzidenz ist leider wieder gestiegen und liegt bei 104,9. Nach heutigem Stand sind 171 aktive...

VG Nordpfälzer Land Bürgermeister Michael Cullmann
Interesse an Modellkommune

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zunächst darf ich der zukünftigen Bürgermeisterin unserer Nachbar-Verbandsgemeinde Sabine Wienpahl ganz herzlich zu ihrer Wahl gratulieren. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit zum Wohle der Städte und Dörfer in den beiden nördlichen Verbandsgemeinden des Kreises. Es gibt viele Ansätze für gemeinsame Initiativen, sei es im Tourismus, der Entwicklung ländlicher Räume oder konkret auch Geschwindigkeitsüberwachungen in unseren Gemeinden. Genügend zu tun gibt es...

Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis
Zwei Neuinfektionen am 29. März

Donnersbergkreis. Am Montag, 29. März, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden zwei Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.815 ansteigt. Davon gelten 1.582 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 56 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert liegt bei 95,6 und bleibt...

Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis
21 Neuinfektionen am 26. März

Donnersbergkreis. Am Freitag, 26. März, 14 Uhr, wurden vom Gesundheitsamt des Donnersbergkreises die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlicht. Im Donnersbergkreis wurden 21 Neuinfektionen gemeldet, wodurch die Gesamtzahl positiv getesteter Personen auf 1.793 ansteigt. Davon gelten 1.575 Personen als genesen. Bislang sind im Donnersbergkreis 55 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben. Inzidenzwert im DonnersbergkreisDer aktuelle Inzidenzwert liegt bei 95,6 und bleibt...

Symbolfoto

Verbandsgemeinde Winnweiler
So sind die Schnelltestzentren geöffnet

Winnweiler. Die Schnelltestzentren der Verbandsgemeinde Winnweiler, betrieben von den ehrenamtlichen Kräften der DRK-Ortsvereine Winnweiler und Münchweiler, werden auch an allen Osterfeiertagen geöffnet sein und ihren kostenfreien Test-Service anbieten. Selbst am Ostersonntag, 4. April, können Schnelltests durchgeführt werden. Insgesamt stehen fünf Abstrichzentren bereit, die jeweils an einem Tag der Woche von 16 bis 19 Uhr und an Ostersonntag, 10 bis 12 Uhr, geöffnet sind. Einmal pro Woche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.