Rockenhausen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

3 Bilder

Attraktiver Garten- und Blumenmarkt am Sonntag, 25.8. im Schlosspark Rockenhausen
Erfolgreiche "GartenZeit" ein Muss für alle Qutdoor-Freunde

Bereits zum vierten Mal verwandelt sich der idyllische Schlosspark Rockenhausen wieder in einen attraktiven Treffpunkt für Gartenfreunde, Hobbygärtner und Liebhaber schöner Dinge. Am Sonntag, dem 25. August, bietet die „GartenZeit“ von 10 bis 18 Uhr ein vielseitiges Warenangebot und lockt zudem mit kulinarischen Leckerbissen. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher ein Fest für alle Sinne. Schon seit einigen Wochen stehen sie wieder in Rockenhausen – die hübsch bepflanzten blauen Stühle, mit...

Wissing: Pionierarbeit für die digitale Landwirtschaft
Landwirtschaft und Digitalisierung

Münchweiler. Digitale Landwirtschaft – ohne innovative Unternehmen, Forschungsinstitute und Versuchsstandorte undenkbar. Rheinland-Pfalz hat sie. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat die „Lead-Farm“ am Hofgut Neumühle in Münchweiler nahe Kaiserslautern besucht, an dem John Deere Projekte zur digitalen Landwirtschaft erprobt. „Rheinland-Pfalz leistet Pionierarbeit. Unser langjähriges Know-how im Weinbau und der Landwirtschaft gepaart mit innovativen Unternehmen und Forschungseinrichtungen...

3 Bilder

Ein voller Erfolg und viele Attraktionen
Sterntaler-Familientag in Kalkofen

Kalkofen. Die St. Gangolf Pipes & Drums eröffneten musikalisch den Sterntaler-Familientag auf dem Spiel- und Freizeitgelände Vockwiese in Kalkofen. Nach drei Musikstücken war die Luft raus aus den Duddelsäcken und Ortsbürgermeister Schattauer konnte offiziell eine Vielzahl an Gästen und Helfern herzlich in der kleinen Nordpfalzgemeinde willkommen heißen. Nachdem man in Kalkofen vor Jahren schon mal so einen Familientag für das Sterntaler-Kinderhospiz in Dudenhofen durchgeführt hatte, der...

25 Jahre IGS Rockenhausen
3 Bilder

Jubiläumsfeier bei strahlendem Sonnenschein
25 Jahre IGS Rockenhausen

Rockenhausen. Unter Beteiligung der gesamten Schülerschaft und einem kurzweiligem Rahmenprogramm beging die IGS Rockenhausen ihre Feier zum 25-jährigen Bestehen. Passend zum Jubiläum strahlte die Sonne am Mittwoch, 7. August, mit den Verantwortlichen, Schülern und Besuchern um die Wette und führte die Alternativplanungen des Organisationsteams für einen Regentag ad absurdum. Das Motto der Feier „Wir sind bunt“ war für alle aktiv erlebbar – sei es beim gemeinsamen Mittagessen von Schülern und...

Der traditionelle Herbstfest-Umzug

Der Countdown läuft - Bilder aus den vergangenen Jahren gesucht
70 Jahre Nordpfälzer Herbstfest

Von Claudia Bardon/Rockenhausen. Bald ist es wieder soweit, dann feiert Rockenhausen das 70. Nordpfälzer Herbstfest. Zu diesem besonderen Jubiläum werden Bilder aus den letzten 70 Jahren gesucht. Traditionell beginnt das Nordpfälzer Herbstfest mit der großen Weinprobe und Weinprämierung freitags abends in der Donnersberghalle Rockenhausen. Neben vielen ausgewählten Tropfen präsentieren Winzer hier auch die Siegerweine aus dem Vorjahr. Verschiedene Bands und Showtanzgruppen werden auch in...

Mit gestärktem Selbstbewusstsein gehen die Roten Teufel nach dem Sieg im DFB-Pokal in den Ligaalltag

Wochenblatt verlost 5x 2 Karten zum Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig
Neues Selbstbewusstsein soll Flügel verleihen

FCK. Der FCK ist, wenn man auf die Tabelle schaut, durchwachsen in die Saison gestartet. Fünf Punkte aus vier Spielen lässt noch Luft nach oben. Doch wer die Roten Teufel spielen gesehen hat, weiß, da könnte etwas entstehen. Zweikampfverhalten, Laufbereitschaft, Spielwitz - die aktuelle Mannschaft zeigt vieles, was man in den letzten Jahren auf dem Betzenberg schmerzlich vermisst hat. Auch wenn das letzte Ligaspiel im Fritz-Walter-Stadion torlos endete, alle Ränge klatschten nach dem...

Vorankündigung für den Zeitraum 26. August bis voraussichtlich 18. Oktober
L 385 – Vollsperrung zwischen Gerbach und Einmündung L 404 wegen Bauarbeiten

Gerbach. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab Montag, 26. August,  bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober, die Landesstraße (L) 386 zwischen Gerbach und der Einmündung der L 404 voll gesperrt ist. Schwarzengraben bleibt von Gerbach aus auf der normalen Strecke L 385 und K 15 erreichbar. Grund der Vollsperrung sind Bauarbeiten im Höhe des Kahlenbergweihers. Die L 385 verläuft dort auf einem Damm, dessen Hang auf einer Länge von rund 55 Meter durch den Bau einer...

Gelungene Eröffnung zum 69. Residenzfest. 
Stadtbürgermeister Dr. Marc Muchow mit den Wein- und Biermajestäten.
12 Bilder

„Drei Sommertage in der kleinen Residenz" genießen
69. Residenzfest soeben eröffnet

Kirchheimbolanden. Das 69. Residenzfest in Kirchheimbolanden ist gestartet. Stadtbürgermeister Dr. Marc Muchow eröffnete soeben auf dem Römerplatz zusammen mit den Wein- und Biermajestäten das traditionelle Weinfest am Fuße des Donnersbergs. Unter dem Motto "Drei Sommertage in der kleinen Residenz" lädt Kirchheimbolanden die Besucher ein, neben dem Kosten der  unterschiedlichsten Pfälzer Spezialitäten sowie einer umfangreichen Auswahl an regionalen und überregionalen Weinen, den...

Vollsperrung ab 10. August vorbei
L 401 zwischen Standenbühl und Dreisen wieder eingeschränkt befahrbar

Dreisen/Standenbühl. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Landesstraße (L) 401 am nordöstlichen Ortsausgang von Standenbühl in Richtung Dreisen ab Samstag, 10. August, im Laufe des Nachmittags wieder befahrbar ist. Wegen der noch ausstehenden Restarbeiten wird jedoch die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt. Die Telekom muss eine Leitung verlegen und im Anschluss müssen weitere Schutzplanken gestellt werden. Seit Anfang Juli wurde unter Vollsperrung die...

„Das Wandern ist des Müllers Lust“

Mit dem Pfälzerwald-Verein unterwegs
„Sommerliche Wanderung im Vorholz“

Steinbach. Der Pfälzerwald-Verein Steinbach bietet am Sonntag, 18. August, eine sommerliche Wanderung mit herrlichen Ausblicken über Orbis, Niederwiesen und Oberwiesen an. Gewandert wird gemeinsam mit den Pfälzerwald-Vereinen Dannenfels, Rockenhausen und Kirchheimbolanden. Bitte die unterschiedlichen Startzeiten mit dem Pkw zum gemeinsamen Wandertreffpunkt am Parkplatz im Vorholz beachten. Start (Abfahrt): 8.45 Uhr in Rockenhausen am Rognacplatz; 9.15 Uhr in Dannenfels an der Grundschule; 9.30...

Ein herrlicher Blick über die Landschaft

Mit dem Pfälzerwald-Verein durch das Wildensteiner Tal
„Wildromantische Wanderung"

Dannenfels. Mit dem Pfälzerwald-Verein Dannenfels können alle Wanderfreunde am Sonntag, 25. August, eine interessante geführte Wanderung durch das Wildensteiner Tal erleben. Abschluss ist in der Keltenhütte, unterwegs wird Rucksackverpflegung empfohlen. Treffpunkt ist am Wanderschild gegenüber dem Hotel Bischoff. Die Wanderstrecke beträgt circa neun Kilometer. Die Leitung der Wanderung übernimmt Gerd Schönauer. Informationen gibt es unter Telefon: 0173 3600738 (PWV Dannenfels).ps

Kirchheimbolanden lädt ein zum 69. Residenzfest vom 10. bis 12. August
„Drei Sommertage in der kleinen Residenz"

Kirchheimbolanden. Vor zwei Jahren zum „Schönsten Weinfest 2017" gekürt, geht das Residenzfest unter dem Motto „Drei Sommertage in der kleinen Residenz" in die 69. Runde. Kirchheimbolanden lädt wiedermals zur Einkehr hinter historischen Mauern und Türmen, in idyllische Hoflauben ein. Gäste genießen beim überregional bekannten und beliebten Residenzfest in stimmungsvollem Flair und Ambiente verschiedene Pfälzer Spezialitäten und Köstlichkeiten sowie eine umfangreiche Auswahl an regionalen und...

Bauarbeiten im Kreis Alzey-Worms und im Donnersbergkreis
Verkehrseinschränkungen auf mehreren Landesstraßen

Region. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass von Montag, 12. August, bis Mittwoch, 14. August, mehrere Landesstraßen im Kreis Alzey-Worms sowie im Donnersbergkreis mit dem Kleinfertiger (Fahrzeug zum Einbau von Asphalt) saniert werden. Durch die Arbeiten kommt es auf den betroffenen Streckenabschnitten zu Verkehrseinschränkungen sowie auf der L 425 zu einer eintägigen Vollsperrung. Betroffen sind nachfolgende Straßen: L 425 – Abfahrast Worms-Herrnsheim zur K 18 Der...

Fahrbahnsanierung – Beginn des zweiten Bauabschnitts
B 47 – Vollsperrung zwischen Albisheim und Wachenheim

Albisheim/Wachenheim. Seit dem 8. Juli ist die Bundesstraße (B) 47 zwischen Albisheim und Wachenheim bis voraussichtlich Mitte September diesen Jahres wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Die Fahrbahn der B 47 wird in zwei getrennten Bauabschnitten auf einer Länge von insgesamt rund 3300 Meter erneuert. Aus bautechnischen Gründen kann nur unter Vollsperrung gearbeitet werden. Ab Mittwoch, 7. August, beginnen die Arbeiten für den Bauabschnitt 02, der den Bereich ab Einmündung L 448 in B 47 bei...

Die Französischgruppe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler
2 Bilder

Wilhelm-Erb-Gymnasium on Tour
Fahrt nach Metz

Winnweiler. Zum Programm des Französischunterrichts am Wilhelm-Erb-Gymnasium Winnweiler (WEG) gehört es, am Ende des zweiten Lehrjahrs das Nachbarland statt aus dem Lehrbuch einmal direkt selbst kennenzulernen. Am drittletzten Schultag fuhren die Französischgruppe der siebten Klassen um 8 Uhr morgens mit dem Bus in Richtung Metz. Der Wetterbericht kündigte einen heißen Sommertag an. Nachdem alle gegen 10 Uhr mit den beiden Lehrkräften in der französischen Stadt angekommen waren, liefen sie...

Gruppenfoto der neunten Jahrgangsstufe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler

Neunte Jahrgangsstufe des WEG setzt sich mit der Vergangenheit auseinander
Busfahrt nach Verdun

Winnweiler. Die neunte Jahrgangsstufe des Wilhelm-Erb-Gymnasiums Winnweiler startete am 25. Juni um acht Uhr mit einer dreistündigen Busfahrt nach Verdun. Die begleitenden Lehrkräfte erzählten bereits einiges über die geschichtliche Bedeutung von der „Hölle von Verdun“ im Ersten Weltkrieg. Kurz vor Verdun kam die Klasse an den zerfurchten Überresten der Schützengräben und dem zerstörten Dorf Fleury vorbei, das wie viele andere Dörfer nahe dem ehemaligen Schlachtfeld als Versorgungsroute und...

Ölberg, Kahlfläche entstanden durch Borkenkäferkalamität
2 Bilder

Geführte Mountainbike-Tour am 23. August
„Unser Wald im Zeichen des Klimawandels“

Sippersfeld. Am Freitag, 23. August, bieten die beiden Revierförster Dieter Gass und Franz Kern eine geführte Mountainbike-Tour an, die durch den Sippersfelder und Kerzenheimer Wald führt und den Titel „Unser Wald im Zeichen des Klimawandels“ trägt. Die Häufung und Verschärfung von Witterungsextremen wie Hitze, Trockenheit und Stürmen bedeuten eine große Gefahr für den Wald. Dadurch werden die Bäume geschwächt und Schädlingsbefall zum Beispiel durch Borkenkäfer ist die Folge. Der Klimawandel...

Eine Holzbiene an einer Kugeldistel-Blüte

Größte heimische Bienenart
Die Holzbiene

Pollichia. Ist das eine Hummel, die da so brummt? Nein, nein, sie ist ja viel größer. Es ist eine blauschwarze Holzbiene, die in heimischen Gärten immer öfter anzutreffen ist. Sie taucht immer auf, wenn die Wicken blühen. Nun hat sie die blauen Kugeldisteln entdeckt und tummelt sich dort zusammen mit den Erd-Hummeln. Schon ganz bestäubt ist sie vom Blütenstaub des Hibiskus-Strauches. Diese Wildbiene ist bis zu drei Zentimeter lang und damit die größte heimische Bienenart. Sie ist gleich zu...

Das „Pro Kalkofen- Team“ mit den niedlichen Strickbärchen, Strickhunden und Strickkatzen

Pro Kalkofen – Vorbereitungen sind in der Endphase
„Sterntaler-Wochenende“ am 10./11. August in Kalkofen

Kalkofen. Nachdem vor einigen Jahren das erste „Sterntaler-Wochenende“ in Kalkofen so positiv und erfolgreich verlief, hat man sich vonseiten des Gemeindefördervereins Pro Kalkofen dazu entschlossen, in diesem Jahr nochmals einen zweiten Sterntaler-Hospiz-Tag durchzuführen. Ein umfangreiches, buntes Programm an Sport, Spiel und Spannung soll am Samstag, 10. August, auch mal den Eltern und Geschwistern der Hospiz-Kinder fernab von Wohnung und Hospiz etwas Gelegenheit bieten, mal zu entspannen...

Symbolfoto

Junioren-Spielgemeinschaften JSG Alsenztal/JSG Nordpfalz
Nachwuchs gesucht

Alsenz. Die JSG Alsenztal und die JSG Nordpfalz suchen noch Kinder und Jugendliche zur Verstärkung (Jungs und Mädchen) ihrer Junioren-Fußballmannschaften. Insbesondere Neueinsteiger mit Jahrgang 2013 und jünger(G-Junioren), aber auch schon etwas „ältere“ Kinder bis zum Geburtsjahr 2008 werden gerne für die bereits bestehenden Juniorenmannschaften (F-, E- und D-Junioren) aufgenommen. Gesamtansprechpartner für Fragen sind für die JSG Alsenztal Tim Klein Harmeyer, Telefon: 017664979571 oder für...

Mountainbiker auf Tour

Tipp für Mountainbiker
„Eiswoog Tour“ am 11. August

Donnersbergkreis. Am Sonntag, 11. August, 10 Uhr, startet am Bahnhof in Winnweiler die Mountainbike „Eiswoog Tour“. Wie der Name schon sagt …über Alsenbrück-Langmeil, Münchweiler, Neuhemsbach und Enkenbach-Alsenborn geht es auf Umwegen zum Eiswoog. Von dort fährt die Gruppe entlang der alten Bahnstrecke in Richtung Sippersfelder Weiher, zur Hohlsteinhütte und schließlich zurück nach Winnweiler. Auf einer Streckenlänge von circa 50 Kilometern werden etwa 1100 Höhenmeter überwunden. Tourguide...

Gesundheitswandern in Rockenhausen
Bewegen - Entspannen - Begegnen

Der gute Vorsatz etwas für sich und seine Gesundheit zu tun wird meist schnell vom inneren Schweinehund untergraben. Das neue Angebot in Rockenhausen macht es dagegen recht leicht den guten Vorsatz in Bewegung zu kommen bzw. in Bewegung zu bleiben, in die Tat umzusetzen und auch durchzuhalten. Denn im Vordergrund des 10-wöchigen Kurses steht das gemeinsame Wandern, Freude an der Natur, abschalten vom Alltagsstress und nette Kontakte zu Gleichgesinnten zu knüpfen. Bekanntlich macht das...

Fotomuseum Winnweiler
Museumsabend aus Anlass des Welt - Foto - Tages 2019

Aus Anlass des Welt-Foto-Tages 2019 lädt das Museum für Fotografie und Fotografenhandwerk, Rudi und Elsbeth Boertzel-Stiftung, Winnweiler, Falkensteinerweg 2, für Dienstag, den 20. August 2019 von 18.00 bis 22.00 Uhr zu einem Museumsabend ein. Ab 18.00 Uhr kann dabei in historischen Boertzel-Fotos und in alten Fotozeitschriften gestöbert werden. Um 20.00 Uhr gibt es eine kurze Einführung in Entwicklung, Bedeutung und heutige Möglichkeiten der Stereofotografie. Im Anschluss daran kann eine...

13 Bilder

Best of Wandern
Wanderwoche des PWV Rockenhausen in Großarl Östereich

Zum Abschluß meiner Beiträge über unsere Wanderwoche möchte ich auch noch über die letzten Tage berichten. Am Freitag ging es mit dem Postbus bis zum Talschluß des Arltales. Am Talschluß informierte uns unser Wanderführer an der Schautafel über Wissenswertes aus diesem Teil des Arltales. Kurz nach dem Start der Wanderung lag auf der linken Seite der Kreealmwasserfall. Wie auf dem Bild zu sehen ist handelt es sich um einen größeren Wasserfall in der Gegend. Allerdings führt der Wasserfall...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.