Rockenhausen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mark Forster
2 Bilder

Mark Forster im Sommer im Fritz-Walter-Stadion
Open-Air-Konzert soll im August stattfinden

Konzert. Im August plant Popsänger Mark Forster ein Open-Air-Konzert im Fritz-Walter-Stadion. Der Kartenvorverkauf hierfür soll noch vor Weihnachten beginnen. Für den bekennenden FCK-Fans geht damit nach eigenen Angaben ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Es bedarf derzeit noch letzter Abstimmungen im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmungen und den Schallschutz. Der genaue Termin soll in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. rav

Die Redaktion ist vom 24. Dezember bis 1. Januar 2020 geschlossen
Achtung: Geänderter Redaktionsschluss!

Liebe Leserinnen und Leser, die Feiertage stehen vor der Tür und die letzte Ausgabe des Jahres 2019 erscheint am 18. Dezember. Der Redaktionsschluss für diese Ausgabe ist Freitag, 13. Dezember, 12 Uhr. Die erste Ausgabe im neuen Jahr wird am 2. Januar 2020 erscheinen. Hierfür ist der Redaktionsschluss auf Donnerstag, 19. Dezember, 12 Uhr, vorverlegt.  Später eingehende Beiträge können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Redaktion ist vom 24. Dezember bis einschließlich 1....

Weihnachtsmarkt in St. Wendel
8 Bilder

Best of Wandern
Jahresrückblick des PWV Ortsgruppe Rockenhausen

Die Ortsgruppe Rockenhausen hat das Wanderjahr 2019 mit dem gemeinsamen Besuch des Weihnachtsmarktes in St. Wendel am 7. Dezember abgeschlossen. Bei überwiegend trockenem Wetter waren die Teilnehmer sehr von dem Weihnachtsmarkt angetan und ein Besuch kann weiterempfohlen werden.  Rückblickend können wir von Vereinsseite feststellen, es war ein gelungenes Wanderjahr. Alle Touren wurden verletzungsfrei zurückgelegt und der Zuspruch von Seiten der Mitglieder und auch der Gastwanderer war ...

Statt lesen, rechnen und schreiben konnte die Grundschüler an der RSROK technische Experimente durchführen.
3 Bilder

Grundschul-Schnuppertag der Realschule plus Rockenhausen
Viertklässler entdecken die RSROK

Rockenhausen. Mal einen Tag lang in eine weiterführende Schule schnuppern? Mit den Großen auf den Pausenhof gehen, statt lesen, schreiben und rechnen einmal chemische Experimente durchführen und Roboter programmieren? Das ist möglich beim Grundschul-Schnuppertag der Realschule plus Rockenhausen, den auch in diesem Jahr wieder über 30 Kinder (teilweise gemeinsam mit ihren Eltern) nutzten. „Wie es nach der Grundschule schulisch weitergeht, ist eine wesentliche Frage. Um diese so informiert wie...

Die Chara Kids proben seit Oktober was das Zeug hält für das Weihnachtsmusical.

"Tierisch gutes" Weihnachtsmusical für die ganze Familie in Gerbach
„Die drei vom Stall“

Gerbach. Die Proben des diesjährigen „tierisch guten“ Weihnachtsmusicals für die ganze Familie laufen bereits auf Hochtouren. Die Kinder der Chara Kids tanzen, singen und spielen seit Mitte Oktober was das Zeug hält um das Musical „Die drei vom Stall“ auf die Beine zu stellen.Die Geschichte handelt von ein paar verpeilten Schafen, einem überheblichen Ochsen und einem nachdenklichen Esel, die zur Krippe im Stall von Bethlehem finden… Die Gemeinschaft Chara e.V. lädt herzlich zur Aufführung...

Hauptpreis - Eine Flugreise in die Türkei
„Auf die Lose fertig los“

Winnweiler. In diesem Jahr führt die Winnweilerer Werbegemeinschaft das schon zur Tradition gewordene Weihnachtsgewinnspiel durch. Dieses Mal ist es kein wandernder Adventskalender, sondern es müssen Lose ergattert werden. Von Freitag, 6. Dezember, bis einschließlich Dienstag, 24. Dezember, haben Besucher täglich die Möglichkeit in den teilnehmenden Geschäften kostenlos individuelle Lose für das Gewinnspiel zu erhalten. Nach Weihnachten findet dann die Ziehung der Gewinner statt. Der Sieger...

Neuer Alphabetisierung für Fortgeschrittene
Kursangebot bei der Förderinitiative Donnersberg

Rockenhausen. Für Menschen, die bereits über fortgeschrittene Kenntnisse im Lesen und Schreiben verfügen, fängt am Dienstag, 7. Januar 2020, ein neuer ESF-Alphabetisierungskurs (Brückenkurs) an. Teilnehmen können deutschsprachige Personen nach Ende der Schulpflicht, die im Anschluss einen Hauptschulabschluss-Vorbereitungskurs besuchen wollen. Der Kurs wird an fünf Tagen pro Woche (Montag bis Freitag), jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr stattfinden und dauert bis voraussichtlich Freitag, 7....

Romantisch, der Christkindlmarkt in Kirchheimbolanden

Drei Tage voller Erlebnisse am zweiten Adventswochenende
Romantischer Christkindlmarkt in der Residenz

Kirchheimbolanden. Vom Freitag, 6. Dezember, bis Sonntag, 8. Dezember, begrüßt die Stadt Kirchheimbolanden wieder alle Gäste zum alljährlichen Christkindlmarkt in der „Kleinen Residenz“. Der Christkindlmarkt ist als Höhepunkt am zweiten Adventswochenende weit über die Landesgrenze hinaus bekannt. Umrahmt von der altertümlichen und zum Teil noch begehbaren Stadtmauer bieten über 50 Standbetreiber in der barocken Altstadt ein umfangreiches kunsthandwerkliches und kulinarisches Angebot. Auch ein...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Jetzt bestellen: Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Von Lesern für Kinder

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Vom 29. November bis zum 1. Dezember
Weihnachtsmarkt in Rockenhausen

Rockenhausen.Der Weihnachtsmarkt in Rockenhausen lädt auch in diesem Jahr wieder, umgeben von der idyllischen Altstadt, die Besucher am ersten Adventswochenende zu einer „märchenhaften“ Vorweihnachtszeit ein. So wird in der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt eine musikalische Märchenvorstellung aufgeführt, ein Märchenkinozelt lockt in Gestalt eines „Hexenhäuschens“ kleine und große Zuschauer an und viele weitere abwechslungsreiche Programmpunkte werden an allen Tagen geboten. Mit...

In der festlich geschmückten Altstadt von Eisenberg erstrahlt der Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende mit vielen geschmückten Ständen

Stimmungsvoll, romantisch und märchenhaft
Weihnachtsmärkte im Donnersberger Land

Donnersbergkreis. Wenn der Duft von Glühwein und Zimtwaffeln in die Nase steigt und die schönen Advents- und Weihnachtslieder auf den Märkten erklingen, dann ist die Vorweihnachtszeit im Donnersberger Land eingezogen. Der „märchenhafte Weihnachtsmarkt“ in Rockenhausen öffnet seine Pforten am ersten Adventswochenende vom 29. November bis zum 1. Dezember. In der stimmungsvoll geschmückten Innenstadt gibt es als ein besonderes Erlebnis das Lebkuchen-Märchenkinozelt für Kinder. Geöffnet ist der...

Der „Klassiker“ unter den vielen Mitmachangeboten beim Tag der offenen Tür an der Realschule Plus in Rockenhausen sorgte auch dieses Mal für Begeisterung: Knallbunter Flubber zum Selbermachen.  Alle Fotos: RS +
3 Bilder

Offene Türen an der Realschule plus Rockenhausen
Per iPad durchs RSROK-Universum

Rockenhausen. Aktuelle, ehemalige und zukünftige Schüler bevölkern am Tag der offenen Tür die Realschule plus Rockenhausen, dazwischen tummeln sich Eltern, Lehrer und Gäste. Kein Wunder, gibt es doch hinter praktisch jeder Tür etwas Neues zu entdecken. Bereits im Treppenhaus begrüßen den Besucher Trommelklänge. Rhythmisch „bearbeiten“ Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen die Djemben unter Leitung von Musiklehrerin Christine Kaufhold und ziehen Schaulustige in ihren Bann. Doch kurz darauf...

Miträtseln und gewinnen.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Alle Jahre wieder!

Mitmachportal. Alle Jahre wieder startet Mitte November für unsere Leser das traditionelle Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier. Und wie jedes Jahr lässt der Hauptgewinn, ein nagelneues Auto, Herzen höher schlagen. Mitmachen kann man direkt in diesem Beitrag.  Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën im Wert von 17.000 Euro einen neuen...

Schöne Wespenspinne

Die Wespenspinne zeigt ihre ganze Schönheit
„Pfui Spinne“

Pollichia. Wenn es draußen nass und kalt wird, suchen einige Spinnen Schutz in Häusern und Wohnungen. Die häufigste Art, die man im Haus antrifft, ist die schwarze Winkelspinne mit acht langen Beinen und einem behaarten Körper, eine echte „Ekelspinne“, die jede Spinnenphobie aufleben lässt. Sie fühlt sich wohl in dunklen Ecken und natürlich im Keller. Eine große Ausnahme ist dagegen die schöne Wespenspinne, die Wärme liebt und ihr Radnetz sogar auch im Garten webt mit einem eingebauten...

Zum Gedenken an die Reichspogromnacht
Kranzniederlegung der Schüler des WEG und der ASR Plus

Winnweiler. Am 8. November haben Schüler der zehnten Klassen des Wilhelm-Erb-Gymnasiums und der Realschule Plus einen Kranz zum Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht vom 9. November 1938 an der ehemaligen Synagoge in Winnweiler niedergelegt. Angesichts des Anschlages auf die Synagoge von Halle im Oktober und zunehmender antisemitisch motivierter Gewalttaten in Deutschland betonten die Schülerinnen und Schüler in ihren Redebeiträgen, wie wichtig es sei, die Ereignisse des November 1938...

Zum 38. Mal wurden an der Realschule in Rockenhausen Schüler für ihr „Wohlverhalten und ihr Streben“ geehrt.
4 Bilder

Realschule Rockenhausen feiert 38. Leonie-Kopp-Preisverleihung und Fördervereins-Jubiläum
Viele Ehren für Schüler und Förderer

Rockenhausen.Wild brausen die Klänge der 17 Djemben durch die Donnersberghalle, konzentriert beugen sich die Fünftklässler auf der Bühne unter Leitung von Renate Bechter über ihr Instrument und bearbeiten das Trommel-Fell mit viel Engagement und Aufmerksamkeit. Nun ist auch dem letzten im Saal klar: Jetzt beginnt sie, die 38. Preisverleihung der Leonie-Kopp-Stiftung an der Realschule plus Rockenhausen. Herzlich begrüßt Schulleiterin Olga Alve die versammelten Gäste. In diesem Jahr gibt es für...

Der VTR bietet als einziger Verein in der Region eine Herzsportgruppe an.  Foto: VTR

Herzsportgruppe ist eine beständige Säule der VTR
Bewegung ist die beste Medizin

Rockenhausen.Herzsport, im medizinischen Fachjargon auch Koronarsport bezeichnet, soll Herzkranken helfen, ihre körperliche Belastbarkeit wiederherzustellen oder zu verbessern. Der Herzsport wird vom Kardiologen oder dem Hausarzt verordnet. Mit diesem Ziel kommen derzeit regelmäßig rund 30 Personen in die VTR-Halle in Rockenhausen. Zu Beginn der Übungsstunde misst jeder Teilnehmer seinen Blutdruck und hält die Werte schriftlich fest. Bei zu hohem Blutdruck heißt es zuerst mal zur Ruhe zu...

Buchvorstellung am 23. November
„Gonbacher Geschichten“

Gonbach. Der Kultur- und Sportverein Gonbach lädt für Samstag, 23. November, um 19 Uhr ins Bürgerhaus nach Gonbach ein und präsentiert dort das neue Buch „Gonbacher Geschichten“ von Bernd Feldner. Viele dieser Geschichten haben ihren Ursprung in geselligen Stammtischrunden im Gasthaus oder bei sonstigen Anlässen. Auch die Anregungen, alle diese Begebenheiten für die Nachwelt zu erhalten, kam in so einer Runde zustande. Immer wieder erzählte man sich die kuriosesten Vorkommnisse, die sich die...

Ab sofort Beschränkungen von 22 bis 6 Uhr
B 48 – Geschwindigkeitsbeschränkung im Bereich der Goldgrabenbrücke bei Alsenz zur Nachtzeit

Alsenz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass ab sofort auf der B 48 im Bereich der Goldgrabenbrücke bei Alsenz die Geschwindigkeit zur Nachtzeit von 22  Uhr bis 6 Uhr auf 70 km/h beschränkt wird. Die Geschwindigkeitsbegrenzung soll die Lärmemissionen der abgängigen Fahrbahnübergänge der Brücke reduzieren. Dem LBM liegen Beschwerden vor. Geplant ist, die Brückenübergänge der Goldgrabenbrücke zu erneuern. Der genaue Ausführungszeitpunkt der Bauarbeiten kann noch nicht...

Für seine Arbeit mit Kinder und Jugendlichen und seinen Einsatz für Vielfalt, Toleranz und Gleichberechtigung wird der Kinder- Und Jugendzirkus „Pepperoni“ mit dem Ludwig-Wagner-Preis ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgt in einer Gala am 17. November ab 18 Uhr im Pfalztheater in Kaiserslautern.  Foto: Pepperoni

Preisverleihungen bei Pfalzpreis-Gala am
Kinder- und Jugendzirkus „Pepperoni“ erhält Ludwig-Wagner-Preis

Rockenhausen.Der Kinder- und Jugendzirkus „Pepperoni“ in Rockenhausen erhält den mit 5.000 Euro dotierten Ludwig-Wagner-Preis für Toleranz und Zivilcourage, den der Bezirksverband Pfalz zum zweiten Mal verleiht. Dafür sprach sich eine siebenköpfige, hochkarätig besetzte Jury nach eingehender Diskussion unter 17 Vorschlägen einstimmig aus. „Pepperoni“ könne sein Publikum nicht nur unterhalten, sondern engagiere sich auch auf vorbildliche Weise für Vielfalt, Toleranz und Gleichberechtigung,...

Die Singdrossel
Der Name ist Programm

Pollichia. Bevor es für die Singdrossel nach Südwesten und Westen in die überwiegend mediterranen Winterquartiere geht, nimmt sie noch ein erfrischendes Bad, so könnte man denken. Die Singdrossel ist mit 20 bis 22 Zentimeter Körperlänge etwas kleiner als eine Amsel und wirkt zierlicher. Die Oberseite ist dunkelbraun, die Unterseite weißlich, die Brust rostfarben, beides mit dichter, charakteristischer Fleckung. Das Auge ist dunkelbraun und trägt einen rahmfarbenen Ring. In ihrem anhaltendem...

Sanierungsarbeiten starten am 11. November
B 48 – Vollsperrung von Rad- und Gehweg nördlich von Alsenz

Alsenz. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass der parallel zur B 48 verlaufende Rad- und Gehweg nördlich Alsenz von Montag, 11. November, bis voraussichtlich Freitag, 22. November, voll gesperrt ist. In der genannten Zeit wird die Fahrbahn des Rad- und Gehwegs saniert. Die Radfahrer müssen deswegen auf die B 48 ausweichen. Leider war es dem LBM nicht möglich, dem Radverkehr einen anderen Radweg als Alternativroute anzubieten. Zur Einhaltung der Verkehrssicherheit der...

So sieht eine Mehlschwalbe aus.

Erfreulicher Bestand der Mehlschwalben
Gefiederte Nachbarn im Donnersbergkreis

Donnersbergkreis. Schon seit fünf Wochen sind die Mehlschwalben auf dem Weg nach Afrika in ihr Winterquartier. Dennoch sollen ihre „guten Werke“, die sie in diesem Sommer vollbracht haben, nicht verschwiegen werden. Obwohl dieser Vogel als „gefährdet“ in der Roten Liste steht , sorgte er in diesem Jahr für zwei Lichtblicke im Donnersbergkreis.  In Falkenstein brüteten 42 Paare am Haus des Schwabenfreundes Karl Wilding. In den letzten Jahren hatte er immer mehr Kunstnester unter dem...

Beim Ruanda-Tag an der RSROK spielt das Trommeln – eine traditionell männliche Angelegenheit – eine große Rolle.
3 Bilder

Ruanda-Tag an der Realschule plus
„Muraho!“ heißt „Hallo!“

Rockenhausen. Einen abenteuerlichen Tag durften die Kinder der fünften Jahrgangsstufe der Realschule plus Rockenhausen kürzlich erleben: ein Tag in Afrika – genauer in Ruanda, dem Partnerland von Rheinland-Pfalz. Die Anreise war weniger lang und anstrengend, als man vermuten könnte, brachten doch die fünf studentischen Vertreter der Association des Etudiants Rwandais de Kaiserslautern (AERK), die an diesem Tag an der Schule zu Besuch waren, ihr Heimatland Ruanda sozusagen „in der Hosentasche“...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.