Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Einbruch auf Firmengelände in Ubstadt-Weiher
Werkzeug im Wert von 20.000 Euro entwendet

Ubstadt-Weiher. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 17 und Donnerstag, 7.30 Uhr, Zutritt auf ein Firmengelände in der Straße "Beim Kraichbach" in Ubstadt-Weiher. Dort entwendeten die Diebe Geräte und Werkzeuge im Wert von etwa 20.000 Euro. Nachdem die Täter das Seitentor zum Firmengelände aufgehebelt hatten, befuhren sie die Örtlichkeit mit einem Fahrzeug. Anschließend hebelten sie eine Garage und mehrere Stahlcontainer auf und entwendeten...

Blaulicht

Mit 1,2 Promille und unangepasster Geschwindigkeit
Betrunkener überfährt Kreisverkehr und flüchtet

Kronau. Einen Sachschaden von insgesamt mehreren tausend Euro verursachte am frühen Sonntagmorgen ein 41-jähriger Autofahrer bei Kronau, als er mutmaßlich aufgrund seiner Alkoholisierung geradeaus über einen Kreisverkehr fuhr. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann kurz vor 7 Uhr die Landesstraße L555 von Waghäusel kommend in Richtung Autobahn A5. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung in Kombination mit nicht angepasster...

Blaulicht

Mann kann sich nicht an Unfall erinnern, Polizei sucht Zeugen und geschädigten Audi-Fahrer
Psychischer Ausnahmezustand

Hambrücken. Kurz nach 20 Uhr kam am Mittwochabend ein Mann mit seinem Mercedes auf der Hambrückener Hauptstraße von der Fahrbahn ab und dürfte einen dort geparkten Audi A3 beschädigt haben. Unbeirrt soll der Mercedesfahrer weiter gefahren sein, was ein dahinter fahrendes Ehepaar bemerkte. Sie fuhren dem Mann weiter hinterher und verständigten die Polizei, nachdem auch noch ein Mann zu Fuß versuchte dem Verursacherfahrzeug zu folgen. Aufgrund der zum Teil auffällig langsamen Fahrweise...

Blaulicht

Bruchsaler Polizei sucht Zeugen und Geschädigte
Nissan-Fahrer überholt rücksichtslos und gefährdet den Straßenverkehr

Bruchsal. Ein 75-jähriger Nissan-Fahrer hat am Mittwochmittag einen Verkehrsunfall verursacht. Bereits vor dem Unfall fiel der Mann gegen 12 Uhr einem 47-jährigen Transporter-Fahrer auf, weil er ihm auf der Fahrt vom Kreisverkehr Stegwiesentraße in Richtung Schönbornstraße sehr dicht auffuhr und auch versuchte, trotz durchgezogener Linie, auf der Brücke Forster Straße zu überholen. Schließlich setzte der 75-Jährige dann auf der Schönbornstraße wieder zum Überholen an. Als dann Gegenverkehr...

Blaulicht
BMW-Navis und -Lenkräder waren das Ziel einer Aufbruchserie in Forst.

Aufbruchserie in Forst
BMW-Navis fachmännisch ausgebaut

Forst. Im Laufe der vergangenen Nacht drangen Unbekannte in insgesamt sieben Fahrzeuge unterschiedlicher Modellreihen der Marke BMW im Umfeld der Barbarastraße in Forst ein. Zunächst zerschlugen sie dafür jeweils eine Seitenscheibe, um sich Zugang zu den Fahrzeugen zu verschaffen. Hiernach wurden in vier Fällen die Originalnavigationsgeräte, in einem Fall das nachträglich eingebaute Navigationsgerät und in zwei Fällen das Multifunktionslenkrad fachmännisch ausgebaut und entwendet. Der...

Blaulicht

Polizei warnt und sucht Zeugen
Erneuter Trickdiebstahl auf dem Klinik-Parkplatz in Bruchsal

Bruchsal. Ein unbekannter Täter sprach auf dem Besucherparkplatz der Fürst-Stirum-Klinik eine 75-jährige Frau an, die in ihrem Pkw saß und stahl ihr mit einem üblen Trick 70 Euro. Nachdem die Seniorin am Montag gegen 13.55 Uhr ihren Pkw eingeparkt hatte, klopfte der Täter gegen die Seitenscheibe und wollte Wechselgeld für den dortigen Parkautomaten haben. Sogleich öffnete er dann die Beifahrertür, beugte sich in das Fahrzeug hinein, händigte der Frau eine größere Menge Zehn- und...

Blaulicht

Die Polizei warnt vor Betrügern im Landkreis Karlsruhe
Wieder ein falscher Polizeibeamter am Telefon

Region. Mindestens fünf Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Sonntag bei der Polizei angezeigt worden. Zwischen 20 Uhr und 21.30 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Mann telefonisch bei den größtenteils älteren Menschen in Karlsdorf-Neuthard, Bretten, Graben-Neudorf, Ubstadt-Weiher und Waghäusel. Der Telefonbetrüger gab sich bei den kontaktierten Personen als Polizeibeamter aus. Er meldete sich beispielsweise mit "Joachim Groß von der Polizei". Der falsche Beamte erweckte den...

Blaulicht

Über 70 witterungsbedingte Unfälle in der Region
Allein 18 Unfallmeldungen beim Polizeirevier Bad Schönborn

Region. Am Donnerstag, 31. Januar,  zwischen 7 Uhr und 10 Uhr wurde die Polizei in und um Karlsruhe zu 74 witterungsbedingten Verkehrsunfällen gerufen. Die überwiegende Zahl der Unfälle waren Auffahrunfälle mit Sachschaden und ereignete sich im nördlichen Landkreis Karlsruhe und der Stadt Karlsruhe. Alleine im Bereich des Polizeireviers Bad Schönborn kam es zu 18 Unfällen. Hier waren auch zwei Streufahrzeuge beteiligt. Am Ortsausgang Odenheim hatte sich gegen 8. 40 Uhr ein Pkw überschlagen....

Lokales

Wo heute evakuiert wird - Info-Hotline ab 7.30 Uhr geschaltet
Schulfrei, Zugausfälle: Bombenentschärfung in Bruchsal

Update: Die Bombe ist entschärft. Die Evakuierung ist aufgehoben, Zug- und Autoverkehr rollen wieder. Mit Verspätungen ist jedoch zu rechnen. Bruchsal. Im Bereich des "Alten Güterbahnhofs" wurde bei Bauarbeiten am Dienstag eine amerikanische Fliegerbombe entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart hat die Bombe gesichtet. Da aktuell keine Gefahr von ihr ausgeht, wird die Bergung und Entschärfung am heutigen Vormittag (Mittwoch) erfolgen. Für den Zeitraum der Entschärfung...

Blaulicht

Bei Bauarbeiten in Bruchsal
Fliegerbombe am "Alten Güterbahnhof" gefunden - Entschärfung am Mittwoch

Bruchsal. Im Bereich des Alten Güterbahnhofs wurde bei Bauarbeiten am Dienstag eine amerikanische Fliegerbombe entdeckt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Stuttgart hat die Bombe gesichtet. Da aktuell keine Gefahr von ihr ausgeht, wird die Bergung und Entschärfung am Vormittag des 30. Januar erfolgen. Zu diesem Zweck werden ab morgens Straßensperren eingerichtet und Gebäude evakuiert. Die Fundstelle wird bis zum Start der Maßnahme am frühen Vormittag durch Kräfte der Polizei bewacht....

Blaulicht

Täter scheitern an gut gesicherten Fenstern
Zwei Einbruchsversuche

Forst/Bad Schönborn. Im Raum Bruchsal blieb es, wie die Polizei bestätigt,  in zwei Fällen bei Einbruchsversuchen. Die bislang unbekannten Täter scheiterten trotz zahlreicher Versuche, die Fenster der beiden Wohnhäuser zu öffnen.  In der Kocherstraße in Forst machten sich zwischen Mittwochabend,19 Uhr, und Donnerstagabend, 18.30 Uhr, ein oder mehrere Täter an einem Fenster im ersten Obergeschoss des Anwesens zu schaffen. Trotz erheblichem Kraftaufwand gelang es nicht, das mit einer...

Lokales
266 Polizeimeisteranwärterinnen und -anwärter haben am Freitag in der Forster Waldseehalle ihren Diensteid abgelegt.  Foto: Bauer

169 Männer und 97 Frauen haben in Forst ihren Diensteid abgelegt
„Die Polizei befindet sich im Wandel“

Forst/Bruchsal. „Der Diensteid soll daran erinnern, zu was wir stehen.“ Polizeioberrätin Nicole Eschelbach richtet sich in ihrer Begrüßung in der Forster Waldseehalle direkt an die 266 Polizeimeisteranwärterinnen und Polizeimeisteranwärter. Die 169 Männer und 97 Frauen haben am 1. September in Bruchsal, Herrenberg und Wertheim ihre Ausbildung im mittleren Dienst begonnen und sind jetzt in Forst zusammen gekommen, um ihren Diensteid abzulegen. „Die Polizei befindet sich im Wandel“, stellte...

Blaulicht

Schwerer Unfall in Forst
58-jähriger Pkw-Fahrer tödlich verunglückt

Forst. Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer kam am Freitag, gegen11.30 Uhr, in Forst ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Mann befuhr die Hambrücker Straße in Fahrtrichtung Hambrücken. Vermutlich erlitt der 58-Jährige während der Fahrt einen internistischen Notfall. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, verstarb der Mann noch am Unfallort.

Blaulicht

Spanischer Schwertransporter aus dem Verkehr gezogen
Überladen und in schlechtem Zustand

Forst. Ein mit zwei überbreiten Holzkisten und einem Gewicht von 18 Tonnen beladener spanischer Schwertransport geriet ins Visier der Beamten der Verkehsrüberwachung Güter- und Personenverkehr, als dieser auf der A5 in Richtung Süden fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass sowohl die Sattelzugmaschine als auch der Sattelauflieger in einem schlechten technischen Zustand sind. Die anfängliche technische Unterwegskontrolle förderte Mängel an der Kraftstoffanlage und der Beleuchtung...

Blaulicht
Die Feuerwehr ist am Westportal angekommen und trifft erste Maßnahmen. Noch ist der Rettungszug aus Mannheim nicht da.
14 Bilder

Großübung am und im Rollenberg-Tunnel
Eine lange Nacht für die Rettungskräfte in der Region

Bruchsal. Es war eine lange Nacht für die Rettungskräfte in der Region. Von Samstag auf Sonntag stand eine Großübung an der Schnellfahrstrecke der Bahn, genauer am und im Rollenberg-Tunnel, auf dem Programm. Mit gut 900 Teilnehmern aus ganz unterschiedlichen Organisationen eine organisatorische Herausforderung. Das Übungsszenario: Der ICE "27958 - Stuttgart" entgleist auf seinem Weg von Stuttgart nach Mannheim. Im Zug: 75 Fahrgäste plus fünf Personen Bord-Personal. Der Unfall passiert im...

Blaulicht

Erneut Probleme auf der Autobahn *Artikel wird updated
Gleich zwei Unfälle auf der A5

Forst/Ubstadt-Weiher. Wie die Polizei aktuell berichtet, gab es gegen 7.30 Uhr zwei Unfälle auf der A5 bei Forst. In Richtung Süden - etwa zwei Kilometer vor dem Rasthof Bruchsal - kam es innerhalb von nur etwa 100 Metern fast zeitgleich zu zwei Unfällen auf dem linken Fahrstreifen - beide Male waren mehrer Fahrzeuge beteiligt. Update 11:15Zwei kurz aufeinanderfolgende Auffahrunfälle sorgten am Donnerstagmorgen auf der A5 in Höhe Ubstadt-Weiher erneut für Verkehrsbehinderungen. Zunächst...

Blaulicht

Mehrere Staubsaugerautomaten an Tankstellen aufgebrochen
Bizarre Einbruchsserie

Bruchsal/Region. Im Zeitraum zwischen Dienstag und Mittwoch wurden gleich mehrere Staubsaugerautomaten im Bereich Bruchsal, Stutensee und Eggenstein-Leopoldshafen aufgebrochen. So kam es am Mittwoch, gegen 1.15 Uhr zu dem Aufbruch eines Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle in der Bruchsaler Straße in Bruchsal. Eine Zeugin konnte zwei Tatverdächtige, einen Mann und eine Frau, sichten, welche sich im Anschluss in Richtung Bahnhof Karlsdorf mit einem grauen Kombi-Fahrzeug von der Tankstelle...

Blaulicht

Einbruch in Forster Gaststätte
Zwei Spielautomaten geknackt

Forst. In einer in der Hambrücker Straße gelegenen Gaststätte wurden am frühen Dienstagmorgen zwei Spielautomaten aufgebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeireviers Bruchsal wurde um 3.45 Uhr die Eingangstür der Gaststätte mit brachialer Gewalt aufgebrochen, wodurch es zwei bislang unbekannten Tätern möglich war in den Gaststättenraum zu gelangen. Hier wurden gezielt zwei Spielautomaten angegangen und deren Geldspeicher entwendet. Die Höhe des Diebesgutes kann noch nicht...

Blaulicht
Weil eine 15-Jährige ihren Freund schützen wollte, dachte sie sich eine Unfallflucht nur aus. Ihre schweren Verletzungen stammen von einem Rollerunfall.

UPDATE: Fahrerflucht entpuppt sich als Lügenmärchen eines Teenagers
Schwer verletzte 15-Jährige in Heidelsheim will Freund schützen

Update. Eine 15-Jährige hat am Montag gegenüber der der Polizei angegeben, sie sei gegen 17 Uhr im Bereich der Altenbergstraße / Einmündung zum Lorenzhain von einem hellen Pkw angefahren worden, der danach geflüchtet sei. Umfangreiche Ermittlungen der Beamten der Verkehrspolizei Bruchsal konnten den Fall nun aufklären. Tatsächlich ist das Mädchen zusammen mit ihrem 16-jährigen Freund auf dessen Roller in den Weinbergen unterwegs gewesen. Beide stürzten und zogen sich dabei Verletzungen zu. Um...

Blaulicht

Feuer auf der A5 bei Ubstadt-Weiher
Fahrzeug mit Gastank brennt auf dem Standstreifen aus

Ubstadt-Weiher. Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Montagabend ein mit einem Gastank ausgerüsteter Pkw auf dem Standstreifen der A5 aus. Ein 65-Jähriger war mit seinem Fahrzeug und angekoppeltem Anhänger gegen 19 Uhr von Bruchsal nach Norden in Richtung Kronau unterwegs. Höhe Ubstadt-Weiher steuerte er seinen VW auf den Standstreifen, da der Pkw während der Fahrt im Heckbereich, in welchem auch der Gastank eingebaut war, plötzlich in Brand geriet. Noch bevor das Fahrzeug in...

Blaulicht

Zeugen für Einbruch in Bruchsal gesucht
Fünf Münzautomaten aufgebrochen

Bruchsal. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag fünf Münzautomaten an einem Waschpark in der Straße Im Wendelrot in Bruchsal aufgebrochen. Die Diebe entnahmen aus den Münzfächern mehrere hundert Euro Bargeld. Der durch den Aufbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bruchsal unter 07251 7260 in Verbindung zu setzten.

Blaulicht

Peugeot vor einer Sportgaststätte in Forst aufgebrochen
Dieb klaut Sportausrüstung, über 100 Tennisbälle und ein Autoradio

Forst. Eine Tennistasche mit Schlägern und Kleidung, ein Korb mit weit über hundert Tennisbällen sowie ein Autoradio - das ist die Beute eines bislang unbekannten Täters. Der Dieb schlug kurz nach 22 Uhr auf einem Parkplatz einer Sportstätte in Forst die Seitenscheibe eines geparkten Peugeot ein. Der Langfinger bereicherte sich an den Wertgegenständen und flüchtete im Anschluss in unbekannte Richtung. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt...

Blaulicht

Vespa gegen Motorrad
Nach Auffahrunfall leicht verletzt

Forst. Ein 79-jähriger Motorrollerfahrer wurde am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 556 bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Ein 31-jähriger Motorradfahrer fuhr gegen 15.15 Uhr auf der Landesstraße 556 in Richtung Forst. Leicht versetzt rechts vor ihm fuhr der 79-Jährige mit seiner Vespa. Kurz vor der Ampelanlage beim Zubringer zur Bundesstraße 35 wechselte der Motorradfahrer auf die rechte Fahrspur, übersah hierbei den bei Rotlicht abbremsenden 79-Jährigen und fuhr diesem auf. Bei...

Blaulicht
Symbolfoto

Tierquäler in Forst unterwegs
Mit Luftdruckwaffe auf Katze geschossen

Forst. Vermutlich mit einer Luftdruckwaffe ist am Wochenende auf eine Hauskatze geschossen worden. Die Besitzerin stellte am Sonntagmorgen an dem humpelnden Kater eine entsprechende Wunde fest und ließ sie dann auch tierärztlich begutachten und versorgen. Wo genau sich der Vorfall ereignet hat, ist nicht bekannt. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251 42760, entgegen.

  • 1
  • 2