Alles zum Thema Liga3

Beiträge zum Thema Liga3

Sport
Gibt auch in seinem letzten Spiel alles für den TuS: Marc-Robin Eisel

Dansenberg mit schwachem Auftritt in Neuhausen
MadDogs nutzen die Gunst der Stunde

Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg verliert mit 30:20 (13:8) bei den abstiegsbedrohten MadDogs aus Neuhausen und bleibt vieles schuldig was ihn in dieser Saison über weite Phasen ausgezeichnet hat. Da mit Kevin Klier, Sebastian Bösing, Fabian Serwinski und Steffen Kiefer gleich vier TuS-Asse verletzungsbedingt passen mussten, fehlten letztendlich die Alternativen, um einem entschlossen um seine letzte Chance kämpfenden Gegner über 60 Minuten Paroli zu bieten. Warum der TuS aber trotz...

Sport
Ob von der Außenposition oder aus dem Rückraum: Luca Munzinger sorgt für Torgefahr.

In Neuhausen wartet Saisonfinale mit Brisanz
TuS Dansenberg vor schwieriger Auswärtspartie

Zum letzten Spiel der Saison 2018/19 reist der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstagabend (Spielbeginn: 19.00 Uhr) zum TSV Neuhausen/Filder, der mit dem Rücken zur Wand steht und im Abstiegskampf unbedingt zwei Punkte benötigt, um die Hoffnung auf ein Entscheidungsspiel gegen den TV Willstätt zu schüren. Ein Sieg wäre für die Mannschaft von TSV-Coach Eckard Nothdurft somit die allerletzte Gelegenheit, dem Abstieg zumindest vorerst von der Schippe zu springen. Nach der klaren Niederlage...

Sport
Nach vierwöchiger Verletzungspause endlich wieder am Ball: Jan Claussen.

Dansenberg am Ende ohne Mühe
Starke zweite Halbzeit bringt Heimsieg gegen Willstätt

Gehörige Anlaufschwierigkeiten hatte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im letzten Heimspiel dieser Saison gegen den abstiegsbedrohten Aufsteiger TV Willstätt. Ohne Sebastian Bösing und Fabian Serwinski, beide verletzt, sowie Steffen Kiefer, der aus privaten Gründen fehlte, reichte am Ende eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Spielhälfte, um die nachlassenden Gäste am Ende ohne Mühe mit 30:27 (13:14) zu besiegen. Vor Spielbeginn verabschiedeten Mannschaft und Fans TuS-Coach...

Sport
Am liebsten mit einem Sieg will Sebastian Bösing nach dem letzten Heimspiel mit den Fans feiern.

Große Sause beim letzten Heimspiel
TuS Dansenberg erwartet abstiegsbedrohten TV Willstätt

Zum letzten Heimspiel in der Layenberger Sporthalle erwartet der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg den immer noch abstiegsbedrohten Aufsteiger TV Willstätt. Die Ortenauer haben sich in der Rückrunde unter ihrem neuen Trainer Marco Schiemann enorm gesteigert, bereits 14:12 Punkte geholt und sich ein kleines Polster auf den ersten Abstiegsplatz verschafft, auf dem der um zwei Punkte schlechtere TSV Neuhausen/Filder rangiert. In den beiden verbleibenden Partien soll der Klassenerhalt perfekt...

Sport

Nix zu holen in Pforzheim
TuS Dansenberg verliert beim Verfolger

Im Duell um Platz 2 zog der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg bei der stark spielenden TGS Pforzheim mit 33:26 (16:9) den Kürzeren. Ohne Torhüter Kevin Klier, den Schulterprobleme plagen, und Jan Claussen sowie Alexander Schulze konnte der TuS gegen die ebenfalls ersatzgeschwächt angetretenen Hausherren nur 25 Minuten mithalten. Nach dem 4:4 (13.) legte die TGS einen 4:0-Lauf hin, beim 11:9 (25.) durch Christopher Seitz‘ fünften Treffer hatte der TuS wieder aufgeschlossen, doch in in den letzten...

Sport
Mannschaftskapitän Christopher Seitz will die schwarze Serie gegen Pforzheim beenden.

Kampf um Platz 2 in Liga 3
TuS Dansenberg bei Verfolger Pforzheim zu Gast

Ein zähes Ringen um die Vizemeisterschaft bahnt sich in der 3. Liga Süd an. Noch steht der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg auf dem Platz direkt hinter Meister HSG Konstanz. Doch mit nur einem Punkt Rückstand sitzen gleich vier Teams den Pfälzern im Nacken. Dazu gehört die TGS Pforzheim, die im Heimspiel am Samstagabend (Spielbeginn 19.00 Uhr) in der Pforzheimer Bertha Benz Halle nur allzu gerne den TuS mit einem Sieg in der Tabelle überholen möchte. Die TGS tritt mit der Empfehlung von 7:1...

Sport
Fabian Serwinski trifft zwischen der 10. und 15. Minute vier mal.

Torfestival mit überraschendem Ausgang
Dansenberg verliert gegen leidenschaftlichen HCOB

Eine böse Überraschung erlebte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Heimspiel gegen den HC Oppenweiler/Backnang. Der Tabellenzweite unterlag den leidenschaftlich kämpfenden Gästen knapp mit 34:35 (18:17). Mit diesem Auswärtserfolg hat sich der HCOB endgültig aller Abstiegssorgen entledigt, der TuS bleibt trotz der Niederlage auf dem zweiten Rang und kann die angestrebte Vizemeisterschaft weiterhin aus eigener Kraft erreichen. Beide Teams mussten auf ihre Top-Goalgetter verzichten. Jan...

Sport
Will seine aufsteigende Form bestätigen: Spielmacher Loic Laurent.

Punkte sammeln im vorletzten Heimspiel
HC Oppenweiler/Backnang zu Gast in Dansenberg

Im Kampf um die Vizemeisterschaft in der 3. Liga Süd steht der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am Samstagabend (20.00 Uhr, Layenberger Sporthalle) im Heimspiel gegen den HC Oppenweiler/Backnang vor einer vermeintlichen Pflichtaufgabe. Nach der Last-Minute-Niederlage bei der formstarken HG Saarlouis will die Mannschaft von Interims-Trainer Tim Beutler vor eigenem Publikum wieder doppelt punkten. Die Gäste haben als Tabellenzwölfter aktuell vier Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang, sind...

Sport
Machte sein bestes Saisonspiel, konnte die Niederlage aber nicht verhindern: Loic Laurent.

Heißes Saar-Pfalz-Derby vor toller Kulisse
Dansenberg verliert unglücklich in Saarlouis

1.450 begeisterte Zuschauer sahen in der fast ausverkauften Stadtgartenhalle in Saarlouis ein dramatisches Nachbarschaftsduell auf Augenhöhe mit dem glücklicheren Ende für die Heimmannschaft. Peter Walz erzielte 30 Sekunden vor Spielende den 27:26-Siegtreffer für die HGS Saarlouis. Der letzte Angriff des TuS 04 Dansenberg brachte leider nicht den erhofften Treffer zum Ausgleich, was dem Spielverlauf gerecht geworden wäre. Schon beim Einlauf der Mannschaften stellte sich Gänsehautstimmung...

Sport
Sebastian Bösing mit Flugeinlage zum Torerfolg.

Saar-Pfalz-Derby verspricht Hochspannung
Dansenberg trifft in Saarlouis auf Mannschaft der Stunde

Nach der Gala gegen den designierten Meister HSG Konstanz steht für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gleich das nächste Highlight auf dem Programm. Im vorgezogenen Auswärtsspiel des 26. Spieltags muss der TuS am Freitagabend um 19.30 Uhr bei der Mannschaft der Stunde, der HG Saarlouis, antreten. Die Saarländer wollen mit mächtig breiter Brust ihre Serie von sieben Siegen in Folge fortsetzen. Klammheimlich hat sich sich die HGS auf den sechsten Tabellenplatz vorgeschoben. Trainer Phillipp...

Sport
Kevin Klier in Bestform – seine Paraden ebneten den Weg zum Sieg gegen Konstanz.

Wie von einem anderen Stern
Entfesselt spielende Dansenberger schlagen Konstanz

Mit diesem Spielverlauf hätten wohl die Wenigsten im Vorfeld des Spitzenspiels zwischen dem Zweitplatzierten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und Spitzenreiter HSG Konstanz gerechnet. 45 Minuten lang war es eine Machtdemonstration der besten Defensive der Liga und weil die Schwarz-weißen auch im Offensivspiel vieles richtig machten stand es eine Viertelstunde vor Spielende 21:11 für den TuS. Dass Konstanz nie aufgab und am Ende bis auf 24:20 herankam spricht für die Moral des designierten...

Sport
Keiner kennt die HSG besser als Sebastian Bösing.

Große Vorfreude auf das Topspiel
Dansenberg fordert Spitzenreiter HSG Konstanz

Das absolute Topspiel des 25. Spieltags der 3. Liga Süd steigt in der Layenberger Sporthalle in Dansenberg wenn der designierte Meister HSG Konstanz beim nach Minuspunkten Zweitplatzierten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg antreten muss. Auch wenn sich der TuS in den letzten Wochen als hartnäckigster Verfolger des Spitzenteams vom Bodensee herauskristallisiert hat, muss klar festgestellt werden, dass die HSG bei mittlerweile neun Punkten Vorsprung in einer anderen Liga spielt. Sowohl in der...

Sport
Traf im Hinspiel sechs Mal: Goalgetter Jan Claussen.

Knifflige Aufgabe in Pfullingen
TuS Dansenberg bei den Junglöwen-Bezwingern

Nach dem souveränen Heimsieg gegen das Tabellenschlusslicht TVS Baden-Baden erwartet den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg am 24. Spieltag eine überaus knifflige Aufgabe. Das Auswärtsspiel in Pfullingen hat es in sich, denn der VfL überraschte mit einem in der Höhe überraschenden Auswärtssieg bei den Junglöwen. Mit 34:24 fertigte das Team von VfL-Trainer Frederick Griesbach die Bundesligareserve der Rhein-Neckar Löwen in deren Halle ab. Nach fünf Niederlagen in Folge das erste Erfolgserlebnis im...

Sport
Starker Auftritt des Dansenberger Routiniers Steffen Kiefer - fünf Treffer gehen auf sein Konto.

Müheloser Heimsieg
Dansenberg bezwingt Baden-Baden mit 32:19

Der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg wurde seiner Favoritenrolle gerecht und hatte erwartungsgemäß wenig Mühe, sich gegen den TVS Baden-Baden durchzusetzen. Beim 32:19 (16:11) war der TuS ab Mitte der ersten Halbzeit Herr der Lage und fuhr einen glanzlosen, aber nie gefährdeten Heimsieg ein. Ohne Sebastian Bösing (Nasenbeinbruch), für ihn rückte Niklas Jung aus der 2. Mannschaft in den Kader, und Fabian Serwinski (Magen-Darm-Virus), festigte der TuS mit diesem Erfolg seinen 2....

Sport
Kämpft bis zum Umfallen: Kreisläufer und Routinier Theodoros "Theo" Megalooikonomou.

Ein Heimsieg ist Pflicht
Dansenberg klarer Favorit gegen Tabellenschlusslicht

Beim Heimspiel des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen den TVS 1907 Baden-Baden sind die Rollen klar verteilt. Der Aufsteiger ziert mit lediglich drei Pluspunkten abgeschlagen das Tabellenende der 3. Liga Süd und hat nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt. Der TuS dagegen hat nach glänzender Hinrunde auch in der Rückrunde schon wieder fleißig Punkte gesammelt, elf Zähler aus sieben Spielen, und war lediglich beim Derby in Haßloch unterlegen. Dennoch muss auch gegen die Gäste aus...

Sport
Will zu alter Stärke zurückfinden: Robin Egelhof

Hohe Hürde auf der Alb
Dansenberg zu Gast bei den Jung-Galliern

Nach dem hart erkämpften Heimsieg gegen die Panther aus Fürstenfeldbruck und dem Sprung zurück auf Platz 2 gilt es für den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg die nächste hohe Auswärtshürde bei den Jung-Galliern zu nehmen und den Platz hinter dem designierten Meister HSG Konstanz zu verteidigen. Dort will auch die Bundesligareserve der HBW Balingen-Weilstetten wieder hin, die nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückfinden will. Der TuS hat keine guten Erinnerungen an die...

Sport
Drehte in der 2. Halbzeit mächtig auf: Alexander Schulze

Ein Kampf auf Biegen und Brechen
Panther müssen sich Dansenberger Heimstärke beugen

Es war der erwartete Abnutzungskampf zwischen dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg und dem TuS Fürstenfeldbruck, mit dem besseren Ende für die Schwarz-Weißen. 50 Minuten sahen die knapp 400 Zuschauer ein verbissenes Kampfspiel auf Augenhöhe, ehe sich der TuS entscheidend absetzen konnte und am Ende mit 25:20 verdient die Oberhand behielt. Die Gäste aus Bayern, die auf mehrere Leistungsträger verzichten mussten, darunter Kapitän Korbinian Lex und den kurzfristig zur HSG Konstanz gewechselten...

Sport
Jan Claussen beim Torabschluss - seine Tore werden wieder wichtig sein.

Heißer Kampf um die Spitzenplätze
Dansenberg gegen Fürstenfeldbruck gefordert

Beim Tabellendritten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg jagt ein Highlight das andere. Nach der Punkteteilung gegen die Junglöwen, gibt am Samstag um 20.00 Uhr in der Layenberger-Sporthalle mit dem TuS Fürstenfeldbruck das nächste Spitzenteam seine Visitenkarte ab. Die Münchner Vorstädter reisen mit der Empfehlung von drei Siegen in Folge und nur einem Pluspunkt Rückstand auf den TuS als Tabellenfünfter in die Pfalz. Im Hinspiel kamen die Schwarz-Weißen mit 18:27 ziemlich unter die Räder. Es war...

Sport
Marc-Robin Eisel rettet dem TuS mit einem 7-Meter-Tor den hochverdienten Punkt.

Umkämpftes Spitzenspiel ohne Sieger
TuS 04 Dansenberg und Junglöwen trennen sich 27:27

Wiedergutmachung wollte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen die Bundesligareserve der Rhein-Neckar Löwen betreiben, denn bei der Derbyniederlage in Haßloch lief nicht viel zusammen. Ohne ihren Coach Marco Sliwa, der krankheitsbedingt pausieren musste, für ihn übernahm Co-Trainer Tim Beutler, sollte insbesondere die Abwehr wieder zu alter Stärke zurückfinden. Von der ersten Sekunde an spürten die mehr als 400 Zuschauer in der Layenberger Sporthalle, dass ordentlich Dampf im Kessel war....

Sport
Fabian Serwinski will auch gegen seinen Ex-Club treffen.

Mit Aggressivität zurück in die Erfolgsspur
Dansenberg peilt Heimsieg gegen Junglöwen an

Nach der Niederlage im Pfalzderby bei der TSG Haßloch will der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im Heimspiel gegen die Junglöwen Wiedergutmachung betreiben, um mit einem Sieg gegen den Tabellennachbarn seinen Platz in der Spitzengruppe zu festigen. Dass die Serie nach zuvor fünf Siegen in Folge ausgerechnet im Derby riss, davon war niemand im TuS-Lager begeistert, doch TuS-Coach relativiert die Situation. „Die Vorbereitung war alles andere als optimal. Sebastian Bösing konnte in der Woche...

Sport
Als Team wieder ans Limit gehen.

Haßloch verdienter Sieger im Pfalzderby
TuS Dansenberg bleibt hinter den Erwartungen zurück

Der Mann des Spiels erzielte auch den letzten Treffer. Mit einem Wurf auf das leere Dansenberger Tor trifft TSG-Torhüter Daniel Schlingmann zum 31:26 für die TSG Haßloch, die das insgesamt spannungsarme Pfalzderby hochverdient für sich entscheidet. Der TuS bleibt hinter seinen Erwartungen zurück und zeigte insbesondere im Abwehrverhalten ungewohnte Schwächen. Ähnlich wie im Hinspiel war das Torhüterduell mitentscheidend für den Ausgang des Duells der pfälzischen Rivalen. Doch dieses Mal...

Sport
Auf ihn ist Verlass: Sebastian Bösing im Tiefflug.

Nächster Halt: Pfalzderby
Dansenberger Serie soll auch in Haßloch halten

Nach dem überzeugenden Start ins Handballjahr 2019 fährt der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg mit breiter Brust zum Pfalzderby nach Haßloch. Beim 27:22-Heimsieg gegen den letztjährigen Vizemeister Horkheim zeigte das Team von TuS-Trainer Marco Sliwa insbesondere in der Abwehr eine tadellose Leistung. Erfreulich auch, dass Robin Egelhof bei seinem Comeback ordentlich Selbstvertrauen tanken konnte und schon fast wieder „der Alte“ ist. Mit einer ähnlich konzentrierten Leistung will der TuS auch...

Sport
Robin Egelhof erzielte vier Treffer bei seinem Comeback.

Ein Auftakt nach Maß
Dansenberg mit starker Vorstellung gegen Horkheim

Einen Auftakt nach Maß ins Handballjahr 2019 feierte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg gegen die Horkheim Hunters. Vor mehr als 400 Zuschauern in der stimmungsvollen Layenberger Sporthalle war beim 27:22 (13:10) einmal mehr die Abwehrstärke des Tabellenzweiten ausschlaggebend für den verdienten Heimerfolg. Die Entscheidung fiel nach der Pause als der TuS bis zur 40. Minute auf 19:12 davonzog. Nur zwei Minuspunkte trennten beide Mannschaften vor dem Spiel, doch am Ende war es eine klare...

Sport
Auch in den nächsten zwei Spielzeiten für den TuS am Ball: Eigengewächs Alexander Schulze.

Dansenberg startet gegen die Horkheim Hunters
54er Weltmeister Horst Eckel als Ehrengast

Dass sich auch Fußballer für Handball begeistern können zeigt das große Interesse der kickenden Sportlerfraktion an der Handball-WM. Deshalb freut es den TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg umso mehr, dass einer der „Helden von Bern“ und FCK-Idol Horst Eckel am Samstagabend beim Heimspiel gegen den TSB Heilbronn-Horkheim in der Layenberger Sporthalle zu Gast sein wird. Ein weiteres Highlight am ersten Heimspieltag im neuen Jahr ist der traditionelle Sponsorenempfang. Der TuS bedankt sich bei allen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.