Innenstadt

Beiträge zum Thema Innenstadt

Blaulicht
Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, ließ sich davon aber nicht beeindrucken.

Auf gestohlenen Rädern Fußgänger gefährdet, Unfall gebaut und abgehauen - Zeugen gesucht
Fahrrad-Rowdys in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Am Montag, 23. September, gegen 15.50 Uhr sollen nach Angaben der Polizei ein 45-jähriger Mann und eine 58-jährige Frau ein E-Bike und ein Trekkingrad in Höhe des Quadrats K1, 8 gestohlen und danach einiges an Chaos angerichtet haben, berichtet die Polizei. Das Duo wurde während des Diebstahls von einem Zeugen angesprochen, was diese jedoch nicht davon abhielt, die Schlösser der Fahrräder aufzubrechen und mit diesen in verschiedene Richtungen davonzufahren, heißt es im...

Ausgehen & Genießen

„Heimat shoppen“ in Schifferstadt

Heimat – was anderes kommt mir nicht in die Tüte! Von dieser Einstellung möchten am Freitag, 13. und Samstag, 14. September 15 Geschäfte in Schifferstadt ihre Kunden und die, die es noch werden sollen, überzeugen. Initiiert hat die Aktion „Heimat shoppen“ die Industrie- und Handelskammer (IHK). Schifferstadt ist zum ersten Mal dabei und möchte zeigen, wie wichtig der Einzelhandel für die Innenstädte ist. Und genau dort – am Schifferstadter Schillerplatz – verteilt die Marketing-Gemeinschaft...

Lokales
Mit der zunächst konventionellen Inbetriebnahme der Videoüberwachung in der Breiten Straße Nord sind nun insgesamt 68 Kameras betriebsbereit; 20 Kameras sind mit der Software zur automatisierten Verhaltenserkennung des Fraunhofer IOSB ausgestattet.

Kameras im Bereich Breite Straße Nord betriebsbereit
Videoüberwachung in Mannheim auf der Zielgeraden

Mannheim. Sprichwörtlich auf der Zielgeraden befindet sich der Ausbau der Videoüberwachung in der Mannheimer Innenstadt. Ab dem 27. August, 12 Uhr, wird im Bereich der Breiten Straße die letzte verbliebene Lücke - zwischen Marktplatz und Neckartor- geschlossen,heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadt Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim . Fortan werden an neun Standorten weitere 17 Kameras den innerstädtischen Bereich überwachen. Entsprechende Hinweisschilder sind bereits...

Ausgehen & Genießen
Die Besucher dürfen sich wieder auf ein abwechslungsreiches Musikprogramm freuen

„Swinging Lautern“ auf Open-Air-Bühnen und in der Fußgängerzone
Hochkarätig besetztes Musikprogramm in der Innenstadt

Musikfestival. Vom Donnerstag, 5., bis Samstag, 7. September, findet in der Kaiserslauterer Innenstadt das Barbarossa-Fest in Form des Musikfestivals „Swinging Lautern“ statt. Traditionell veranstaltet die Werbegemeinschaft „Kaiser in Lautern“ mit Unterstützung der Stadt das Fest, das sich durch die ganze Fußgängerzone zieht. Open-Air-Bühnen vor der Stiftskirche, am Stiftsplatz, eine Kleinkunstbühne bei „K in Lautern“ und Marchingbands im Herzen der Stadt bilden den musikalischen Rundkurs....

Blaulicht
Durch den heftigen Zusammenstoß wurden beide Autofahrer verletzt, berichtet die Polizei

Zwei Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden
Mannheim: Rote Ampel missachtet und mit Mercedes kollidiert

Mannheim. Zwei verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich laut Polizei am Sonntag, 18. August, kurz nach 13 Uhr, an der Kreuzung Schubertstraße/Wilhelm-Varnholt-Allee ereignet hat. Nach Angaben der Polizei bog ein 89-jähriger VW-Fahrer bei roter Ampel von der Schubertstraße nach rechts in die Wilhelm-Varnholt-Allee ab und kollidierte dabei mit einem aus Richtung Augustaanlage kommenden Mercedes eines 22-Jährigen....

Blaulicht
Der Radfahrer war nach Angaben der Polizei mit einem Damenrad der Marke Prince unterwegs.

Mit Mercedes kollidiert - Polizei sucht Zeugen
Radfahrer verursacht Unfall in Mannheimer Quadraten und haut ab

Mannheim. Einen Verkehrsunfall verursachte am Mittwochmittag, 7. August, ein unbekannter Fahrradfahrer in der Mannheimer Innenstadt, berichtet die Polizei. Der Unbekannte war laut Polizeibericht gegen 11.30 Uhr mit seinem Fahrrad zwischen den Quadraten C 1 und D 1 (Leopoldstraße) entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung vom Paradeplatz zum Toulonplatz unterwegs. An der Kreuzung C 1/D 2 stieß er mit dem Mercedes einer 28-jährigen Autofahrerin zusammen, die zwischen den Quadraten D 1 und D...

Lokales

Sperrung Hauptstraße, Schifferstadt
Umleitung über Salierstraße – Rehhofstraße – Mannheimer Straße

Ab Montag, 12. August 2019 werden in der Hauptstraße Kanalarbeiten durchgeführt. Von den Bauarbeiten betroffen ist der Straßenabschnitt zwischen Sandgasse und Kreuzplatz. Aufgrund der Lage des vorhandenen Kanals und um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten, finden die Arbeiten in offener Bauweise und unter Vollsperrung der Fahrbahn statt. Die Straßensperrung wird voraussichtlich bis zum 29. September andauern. Die ausgeschilderte, großräumige Umleitung für Verkehrsteilnehmer, deren Ziel...

Wirtschaft & Handel
Die ersten Blumenkübel kommen. Im Bild sind „CIK“-Vorsitzende Anke Bünting-Walter, Citymanager Frank Theurer, „CIK“-Vorstand Gabriele Calmbach-Hatz, Andrea Scholz und Alexander Zug von der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe sowie weitere Mitglieder der „City Initiative Karlsruhe“ vor dem Karlsruher Rathaus. foto: jow

„City Initiative Karlsruhe“ bringt Grün in die Innenstadt
Aufhübschen der Karlsruher Innenstadt

Aktion. Um die Karlsruher Innenstadt für Besucher und Kunden trotz turbulenter Baustellen-Zeiten schön zu gestalten, bringt die „City Initiative Karlsruhe“ (CIK) die Innenstadt an einigen Ecken zum Blühen. „Erfreulicherweise sind bei dieser Aktion einige Unternehmen mit dabei“, so City-Manager Frank Theurer: Das „CIK“-Mitgliedsunternehmen „Mauk Gartenwelt“ aus Grötzingen bepflanzte verschiedene Blumenkübel mit Hortensien und Efeu sowie mit Fuchsien, Carex, Efeu und Impatiens. Diese sorgen...

Wirtschaft & Handel
Das Zentrumsmanagement Innenstadt Germersheim lädt am Freitag, 9. August, zu einem Infoabend Modernisierung ins Rathaus.

Infoabend für Immobilienbesitzer
Welche Fördermöglichkeiten gibt es?

Germersheim. Das Zentrumsmanagement Innenstadt Germersheim lädt am Freitag, 9. August, zu einem Infoabend Modernisierung. Die Veranstaltung, die um 19 Uhr im Bürgersaal im Rathaus beginnt, richtet sich an die Besitzer von Immobilien im Zentrum von Germersheim, die Interesse an einer Sanierung haben oder baulichen Maßnahmen planen. Das Zentrumsmanagement hat - zusammen mit mehreren Experten - Informationsangebote zur Modernisierungsförderung, Wohnraumförderung, Energieberatung sowie zum...

Wirtschaft & Handel
Die AG Innenstadtroute trifft sich am Mittwoch, 31. Juli, um 19 Uhr und bespricht konkrete Maßnahmen zur Gestaltung des Zentrums und verteilt Aufgaben.

AG Innenstadtroute trifft sich am 31. Juli
Jetzt geht's an die Umsetzung

Germersheim. Am Mittwoch, 31. Juli, lädt das Zentrumsmanagement Innenstadt Germersheim um 19 Uhr auf den Nardiniplatz zur dritten Sitzung der AG Innenstadtroute ein. Highlights der Innenstadtroute, Bereiche mit Verbesserungspotenzial und erste konkrete Maßnahmen wie ein Musikfestival wurden in den vorangegangenen Sitzungen bereits erarbeitet. Auch die Idee eines Bürgerwettbewerbs wurde geboren.  Jetzt soll es an die Umsetzung gehen. Eingeladen sind Eigentümer, Geschäftsinhaber, aber auch...

Blaulicht
Die stinkende Substanz verursachte bei mindestens drei Personen Kopfschmerzen, Atemwegsreizungen und Übelkeit.

Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung - Zeugen sucht
Übel riechende Substanz führt zu massiver Geruchsbelästigung in Mannheimer Innenstadt

Mannheim. Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung durch Ausbringen einer reizenden übel riechenden Flüssigkeit ermitteln derzeit die Beamten des Bezirksdienstes des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt. Ein oder mehrere Unbekannte kippten nach Angaben der Polizei am frühen Donnerstagmorgen im Treppenhaus eines Gebäudes im Quadrat P 3 eine stinkende Substanz aus, welche bei mindestens drei Personen Kopfschmerzen, Atemwegsreizungen und Übelkeit verursachte. In der Zeit zwischen...

Ausgehen & Genießen
Auf insgesamt sieben Bühnen gibt es in diesem Jahr Musik für jedes Alter und jeden Musikgeschmack.
3 Bilder

Die Landauer Innenstadt wird zur Kulturmeile
Musikgenuss für jeden Geschmack

Landau. Landauer Sommer, das ist das Sommerfest schlechthin in der Südpfalzmetropole. Von Freitag bis Sonntag wird die Landauer Innenstadt zur einzigartigen Kulturmeile, wenn auf sieben Bühnen die Post abgeht. Ein buntes Programm unterschiedlichster Musikrichtungen erwartet die Besucher und für jedes Alter und jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Der Landauer Sommer 2019 präsentiert sich am Rathausplatz, am Stiftsplatz, am Obertorplatz, im Hof der Roten Kaserne, in der Badstraße, am...

Ausgehen & Genießen
Die Band „Imperial Kikiristan“ wird beim Festival für beste Stimmung sorgen

Inklusives Theater- und Musikfestival geht in die 13. Runde
Alles muss raus

Theater- und Musikfestival. „Alles muss raus – Deutschlands einzigartiges Straßentheaterfestival“ geht in die dreizehnte Runde, in bewährter Tradition und mit überbordendem Programm. Das inklusive Theater- und Musikfestival bringt vom 19. bis 21. Juli über 200 Künstler mit und ohne Beeinträchtigung in rund 20 Ensembles aus sieben Ländern in 80 Einzelveranstaltungen auf die Bühnen der Innenstadt. Veranstaltet von der Lebenshilfe Westpfalz und der Lebenshilfe gGmbH Kunst und Kultur gemeinsam mit...

Lokales
Mit einem Informationsabend startet am 10. Juli, 19 Uhr, das Sanierungsverfahren Innenstadt-Ost. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Bürgermeister Daniel Fluhrer sowie Vertreterinnen und Vertreter aus städtischen Dienststellen informieren über Aspekte des Sanierungsverfahrens

Auftaktveranstaltung zum Sanierungsgebiet Innenstadt Ost
Karlsruher Stadtentwicklung im Blick

Karlsruhe. Mit einem Informationsabend startet am Mittwoch, 10. Juli, um 19 Uhr das Sanierungsverfahren Innenstadt-Ost. Zur Auftaktveranstaltung lädt die Stadt alle Interessierten ins Kulturzentrum jubez am Kronenplatz, Großer Saal, ein. Auf die rund eineinhalbstündige Veranstaltung mit Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, Bürgermeister Daniel Fluhrer sowie Vertreter aus städtischen Dienststellen folgen weitere vertiefende Werkstattgespräche. Diese sind ab Herbst geplant. Am 10. Juli geht es...

Blaulicht
Bei Kontrollen in der Neustadter Innenstadt wurden verschiedene Verstöße festgestellt.

Neustadt: Verkehrskontrollen in der Innenstadt
Handy am Steuer und nicht angeschnallt

Neustadt/Weinstraße. Gestern wurden in Neustadt mehrere Verkehrskontrollen unter anderem auch im Bereich von Schulen durchgeführt. Insgesamt waren drei Kinder nicht vorschriftsmäßig gesichert, sieben Fahrzeugführer waren nicht angeschnallt und vier Autofahrer nutzten ihr Handy während der Fahrt. Außerdem wurden in der Speyerdorfer Straße Einmündung Schlachthofstraße 12 Verkehrsteilnehmer angehalten, die verbotswidrig nach links in die Schlachthofstraße eingebogen sind. pol

Blaulicht
Laut Polizeibericht fügte ein 42-Jähriger mit einem Klappmesser seinem 34-jährigen Kontrahenten eine Stichverletzung im Rückenbereich zu.

Disput zweier betrunkener Männer eskaliert
Nach Streit in Mannheimer Innenstadt mit Messer zugestochen

Mannheim. In den Innenstadt-Quadraten zwischen T1 und S1 gerieten am Freitagmittag, 7. Juni, zwei Männer in Streit, berichtet die Polizei. Vor einer größeren Personengruppe eskalierte gegen 17 Uhr die Stänkerei zwischen den beiden Alkoholisierten. Ein 42-Jähriger fügte mit einem Klappmesser seinem 34-jährigen Kontrahenten eine Stichverletzung im Rückenbereich zu, heißt es in der Pressemeldung. Dem 42-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Stichverletzung des 34-Jährigen wurde durch einen...

Lokales
Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Besucher aus nah und fern in Frankenthal zum verkaufsoffenen Sonntag erwartet.
4 Bilder

Stadtmarketing Verein Frankenthal lädt zum verkaufsoffenen Sonntag ein
Einkaufserlebnis mit tollen Aktionen

Frankenthal. Mit den ersten schönen Sonnentagen, startet in Frankenthal der Frühling nun durch. Der Frankenthaler City- und Stadtmarketing Verein lädt am kommenden Sonntag, 7. April 2019, zum ersten verkaufsoffenen Sonntag in Frankenthal in diesem Jahr ein. Die Geschäfte werden an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr ihre Türen für die Kunden geöffnet haben. Ergänzt wird das Shoppingerlebnis durch Autoausstellungen auf dem Rathausplatz, vor dem Speyerer Tor sowie in der Bahnhofstraße. Für Kinder...

Lokales

Neubau der Germersheimer Kreisverwaltung - eine Analyse
Mit zweierlei Maß

Die bis zum 31.3.2019 im Straßenmuseum öffentlich einsehbaren Entwürfe des Architekturwettbewerbs der neuen Kreisverwaltung Germersheim zeigen den Ideenreichtum und die effiziente Konstruktion, die ein solch großes Vorhaben hervorbringen kann und verdient. Eine effektive Verwaltung ist wünschenswert und das geplante Behördenquartier eine gute und sinnvolle Lösung. Leider hat man aber in den Vorgaben zwei grundlegende Fehler begangen. Erstens: Gestaltung In der Germersheimer Innenstadt gilt...

Wirtschaft & Handel
Blick auf die belebte Kaiserstraße foto: Archiv/ONUK

Fußgänger-Herbstzählung im Ausschuss vorgestellt
Die Karlsruher Innenstadt lebt weiter auf

Karlsruhe. Mit dem Rückzug der Baustellenflächen der Kombilösung kehren die Fußgänger wieder in die Karlsruher Innenstadt zurück, so die Auswertung der im Oktober 2018 durchgeführten Fußgängerzählungen. Samstag im Blick An einem Oktober-Samstag wurden in der City 333.742 Fußgänger registriert und damit 44.000 mehr als im Vorjahr, was einer Steigerung um 15 Prozent entspricht, so die Auswertung. Damit war es die dritte Zählung in Folge, in der eine steigende Gesamtfrequentierung ermittelt...

Blaulicht
Beide Pkw konnten verfolgt, angehalten und die Fahrer einer Kontrolle unterzogen werden.

Keine Einsicht für Fehlverhalten
Illegales Autorennen zwischen VW Polo und Audi A1 in Mannheim

Mannheim. In der Nacht von Samstag, 16. März, auf Sonntag, 17. März, fiel einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Oststadt gegen 01.40 Uhr ein Fahrzeug durch seine rasante Fahrweise auf. Der Pkw, bei welchem des Weiteren noch Teile der Beleuchtung defekt waren, überholte im Bereich des Wasserturms mit überhöhter Geschwindigkeit mehrere Pkw, bevor er in Richtung Augustaanlage stadtauswärts fuhr. Auf der Augustaanlage angekommen, erkor sich der 23-Jährige aus Eberbach...

Blaulicht
Der Mercedes Sprinter war im Bereich der Quadrate R7/Q7 geparkt.

Tat soll sich zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr ereignet haben - Zeugen gesucht
Smartphones und Tablets aus Sprinter am Mannheimer Lameygarten geklaut

Mannheim. Auf unbekannte Art und Weise brach nach Angaben der Polizei ein bislang nicht ermittelter Täter am Samstag, 9. März, einen Mercedes Sprinter auf, der im Bereich der Quadrate R7/Q7, in Höhe des Lameygartens, abgestellt war. Aus dem Fahrzeug wurden drei Smartphones und zwei Tablet-PCs von noch unbekanntem Wert gestohlen. Die Tat muss sich laut Polizeibericht zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr ereignet haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem...

Lokales
An Aktionsplätzen sammeln sich die Besucher  Foto: Horst Cloß

Viele Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet
Verkaufsoffener Sonntag in Kusel

Kusel. Zusammen mit der H&H-Messe wird der verkaufsoffene Sonntag ausgerichtet. Die Werbegemeinschaft IG Kusel hat im Jahr 2001 die verkaufsoffenen Sonntage eingeführt, um ihren Kunden mit diesem Erlebnis-Sonntag die Stadt Kusel auch einmal von einer anderen Seite zu zeigen. An diesem Sonntag ist wieder die Bahnhofstraße Richtung Innenstadt gesperrt. Damit besteht die Gelegenheit, auch dort zu flanieren. Die Tatsache, dass auch dieser Bereich „verkehrsberuhigt“ ist, erlaubt auch, kleine...

Blaulicht
Der Schläger sei nach der Tat in Richtung Planken/Friedrichsring davongerannt, die Fahndung ergebnislos geblieben, informierte die Polizei.

Zeugen gesucht!
Unbekannter schlägt 21-Jährigem ins Gesicht und flüchtet

Mannheim. Ein 21-jähriger Mann wurde am frühen Freitag, 22. Februar, gegen 2.45 Uhr, in einer Diskothek im Quadrat Q5 aus bislang unbekannten Gründen von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen und hierbei verletzt, berichtet die Polizei. Das Opfer musste von Rettungssanitätern versorgt werden und kam im Anschluss in ein Krankenhaus. Der Schläger sei nach der Tat in Richtung Planken/Friedrichsring davongerannt, die Fahndung ergebnislos geblieben. Laut Pressemeldung wurde der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.