Alles zum Thema Hip-Hop

Beiträge zum Thema Hip-Hop

Sport
Joe Stefan, Hip Hop Trainer des TSC-Landau
2 Bilder

Hip Hop beim TSC-Landau e.V.
Neuer Hip Hop Trainer beim TSC-Landau e.V.

Landau Tanzsport-Club Landau e.V. Neuer Hip Hop Trainer ab Januar 2019 Der TSC Landau startet mit einem neuen professionellen Hip Hop Trainer ins Jahr 2019. Josif-Viorel „Joe“ Stefan ist ausgebildeter Hip Hop-Instructor und Tanzlehrer. Er betreibt das Tanzen hauptberuflich. Als absoluter Profi bringt er in allen Facetten des Tanzens, insbesondere auch im Hip Hop, sehr viel Erfahrung mit. Der TSC wird mit „Joe“ seine Hip Hop-Gruppe weiter ausbauen und auch eine Crew für die Teilnahme...

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsfeier der TG Aue
13 Bilder

Bunte, fröhliche Weihnachtsfeier der TG Aue
Lebkuchenmänner, Schneeflöckchen, Engel und ein Guru

Durlach-Aue. Sie gehört zum Advent wie der Kranz mit den vier Kerzen: Die Weihnachtsfeier der TG Aue stimmt die Durlacher und Auer alljährlich auf die festliche Zeit ein. Gemeinsam singen, Gedichte, sportliche Vorführung und natürlich das humorvolle Mundarttheater – die Weihnachtsfeiern sind für die „TG-Familie“, wie Vereinsvorstand Joachim Ried die über 1.400 Mitglieder gerne nennt, jedes Jahr auf Neue ein fixer Termin im „Adventskalender“. Und so war die vereinseigene Halle auch am Samstag...

Ausgehen & Genießen
Der Mount Klotz bebt
3 Bilder

Hip-Hop am Mount Klotz wird zum Spektakel / Vielfalt vom 20. bis 22. Juli
Marteria beim "Fest" in Karlsruhe!

Karlsruhe. Das Warten hat ein Ende: Der letzte von rund 1.000 Künstlern und Akteuren auf den – zumeist kostenfreien - Bühnen vom "Fest" in Karlsruhe, 20. bis 22. Juli, darf nun veröffentlicht werden. Auf der ausverkauften Hauptbühne wird am Samstagabend (21:00 Uhr) Marteria Hip-Hop zum Spektakel machen. Mit seinem aktuellen Album Roswell und dem dazugehörigen Film Antimarteria hat er neue Maßstäbe gesetzt. Seine Tour war binnen Minuten ausverkauft (und auch das "Fest" ist im kostenpflichtigen...

Ausgehen & Genießen
„90er Live Arena“: Masterboy & Beatrix Delgado
3 Bilder

„Grashüpfer“, „90er Live Arena“ und „Hook up“ vom 10. bis 12. Mai in Rheinstetten
Drei Open Airs, drei Genres – drei Tage „Karlsruher Music Festival“

Karlsruhe. Es ist ein „fettes Fest“ - drei Open Airs, drei Genres – drei Tage „Karlsruher Music Festival“: „Grashüpfer“, „90er Live Arena“ und „Hook up“ gibt’s vom 10. bis 12. Mai in Karlsruhe – auf dem Wiesengelände neben der „dm-Arena“. „Karlsruher Music Festival“: Den Anfang macht der „Grashüpfer“ (Donnerstag, 10. Mai, 13 bis 23 Uhr). Karlsruhes „Number One Festival For Electronic Music“ bietet erstmals zwei Bühnen auf, kann im Schlechtwetterfall genau wie die beiden Nachfolge-Events...