Pfalzbau

Beiträge zum Thema Pfalzbau

Ausgehen & Genießen
"Lieben Sie Gershwinß" ist eine getanzte Hommage an den Komponisten und Pianist.

Getanzte Hommage bei den Festspielen Ludwigshafen
„Lieben Sie Gershwin?“

Ludwigshafen. Marco Goeckes Hommage an das Leben und die Bewegung zur Musik des großen nordamerikanischen Komponisten und Pianisten „Lieben Sie Gershwin?“ wird im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen am Mittwoch, 14. Oktober, 19.30 Uhr, auf den Pfalzbau Bühnen gezeigt. Das Ballett, das mit Gauthier Dance am Theaterhaus Stuttgart uraufgeführt wird, ersetzt das ursprünglich angekündigte Gastspiel der Kamea Dance Company Israel. Gershwin wechselte wie kaum ein anderer zwischen den Genres der E-...

Ausgehen & Genießen
Der Sturm

Anspruchsvolle Eigeninszenierung setzt Zeichen für lebendiges Theater
Der Sturm

Ludwigshafen. Die diesjährigen Festspiele Ludwigshafen eröffnen mit der vorgezogenen Premiere einer Eigenproduktion. Intendant Tilman Gersch inszeniert Shakespeare: Der Sturm<<Die bezauberte Insel. In unwägbaren Coronazeiten haben sich die Pfalzbau Bühnen entschlossen, mit einer anspruchsvollen Eigeninszenierung ein Zeichen zu setzen. Ein Zeichen für lebendiges Theater, ein Statement zu den diskursiven Verwerfungen unserer Zeit. In der phantasievollen Umsetzung dieses vielschichtigen,...

Ausgehen & Genießen
Szene aus dem Kinderstück Do-Re-Mi-Ka-Do.

Pfalzbau Bühnen präsentieren buntes Programm
Tag der offenen Tür

Ludwigshafen. Am Samstag, 12. September 2020, öffnen die Pfalzbau Bühnen ab 11 Uhr ihre Türen und präsentieren ein buntes Programm – natürlich mit Abstand und unter Beachtung aller Regeln. Angeboten werden Führungen, zwei Aufführungen des Kinderstückes "Do-re-mi-ka-do", eine Lesung und das Hineinschnuppern in die Kurse des Jungen Pfalzbaus bei Kick Off. Am Abend gibt Intendant Tilman Gersch mit seinem Dramaturgie-Team einen Ausblick auf die kommende Spielzeit. Wegen der begrenzten Platzzahl...

Lokales
Pfalzbau Ludwigshafen.

Pfalzbau beendet die Sommerpause
Theaterkasse wieder geöffnet

Ludwigshafen. Ab Dienstag, 1. September hat die Kasse des Theaters im Pfalzbau wieder geöffnet. Intendant Tilman Gersch und seine Mitarbeiterinnen begrüßen die ersten Kunden, die um 10 Uhr den Weg ins Kassenfoyer finden. Es gibt Blumen für die Erstenan der Kasse und eine Einladung zu Kaffee und Brezeln für alle. Ab 1. September sind im Vorverkauf Karten für alle Vorstellungen bis Ende Dezember 2020 erhältlich. Dabei sind auch die Tickets für die Festspiele Ludwigshafen 2020, die vom 3.10...

Blaulicht

Zeugen gesucht
10-jähriger Junge bei Unfallflucht verletzt

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 12. August 2020, kurz nach 12 Uhr, wurde an der Straßenbahnhaltestelle Pfalzbau in der Kaiser-Wilhelm-Straße ein circa zehn Jahre alter Junge von dem Fahrer / der Fahrerin eines ein silberfarbigen Audi TT erfasst; dieser flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Junge soll die Kaiser-Wilhelm-Straße vom Theaterplatz kommend überquert haben, als er von dem Audi erfasst wurde. Der Fahrer / die Fahrerin des Audi fuhr weiter, ohne anzuhalten, oder sich sonst um das...

Lokales

Haltestelle Pfalzbau
Umleitung wegen Bauarbeiten

Ludwigshafen. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) führt am Mittwoch, 29. Juli 2020, an der Haltestelle Pfalzbau in der Kaiser-Wilhelm-Straße in Ludwigshafen Arbeiten im Haltestellenbereich durch. Im Rahmen der Maßnahme muss von etwa 9.30 bis 12.30 Uhr ein Ladekran an der Haltestelle aufgestellt und der betreffende Bereich gesperrt werden. In dieser Zeit kann der Individualverkehr die Kaiser-Wilhelm-Straße stadteinwärts im Bereich der Haltestelle nicht passieren. Die Umleitung wird vor Ort...

Ausgehen & Genießen
Pfalzbau Ludwigshafen.

Pfalzbau Ludwigshafen
Geänderte Öffnungszeiten der Theaterkasse

Ludwigshafen. Ab sofort ist die Theaterkasse des Theater im Pfalzbau Ludwigshafen mit eingeschränkten Öffnungszeiten erreichbar. Diese sind Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr. Hier können Reservierungen für Veranstaltungen der nächsten Spielzeit und der Festspiele Ludwigshafen vorgenommen werden. Die Theaterkasse ist erreichbar unter der Telefonnummer 0621 504-2558 oder per E-Mail an Pfalzbau.Theaterkasse@Ludwigshafen.de. Ab dem 6. Juli 2020 beginnt die Sommerpause des Theaters. Die...

Lokales
Das ehemalige Hallenbad Nord wird von der GML als Löschwasser-Bevorratungsbecken genutzt und als LUcation für Veranstaltungen der Kunst zur Verfügung gestellt. Bei der „Night of Light“ wurde das Baudenkmal imposant illuminiert - ein wahrlich flammender Appell der Veranstaltungsbranche.
7 Bilder

„Night of Light“
Veranstalter in Ludwigshafen sehen rot

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Seit Mitte März steht die Veranstaltungswirtschaft weitgehend still, durch die behördlichen Auflagen im Zuge der Corona-Pandemie wurde die Arbeitsgrundlage komplett entzogen. Nach den ersten Lockerungen gibt es nun in Ludwigshafen zwar kreative neue Veranstaltungsformate wie Sofakonzerte, Balkonkonzerte oder die Turmmusik. Allerdings sind diese Formate eher Verlustgeschäfte, Einnahmen sind damit kaum zu erzielen. Außerdem treffen die aktuellen...

Ausgehen & Genießen
Gestartet wird am Donnerstag, 18. Juni, um 19.30 Uhr mit „Jutta Wachowiak erzählt Jurassic Park“.

Wieder abwechslungsreiches Programm im Pfalzbau
„Live! Wir spielen wieder.“

Pfalzbau. Nach Wochen der Schließung öffnen die Pfalzbau Bühnen wieder ihre Türen. Unter dem Titel „Live! Wir spielen wieder.“ präsentiert das Theater im Pfalzbau von Donnerstag, 18. bis Sonntag, 21. Juni 2020, ein abwechslungsreiches Programm aus Theaterstücken, Lesungen und Konzerten im kleinen Rahmen und hofft damit auf interessiertes Publikum. Selbstverständlich werden bei allen Veranstaltungen die notwendigen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen eingehalten, so dass die Besucherinnen...

Ausgehen & Genießen
Thomas Ostermeiers Aufführung „Die Ehe der Maria Braun“.

Das Theaterprogramm der Pfalzbau Bühnen in der Saison 2020/2021
„Ein Füllhorn wunderbarer Aufführungen“

Ludwigshafen. Mit einem spannungsvollen Spielplan aus internationalen und nationalen Gastspielen warten die Pfalzbau Bühnen in der kommenden Spielzeit 2020/21 auf. Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg betonte im Einklang mit Politikerinnen wie Angela Merkel und Monika Grütters die wichtige Rolle der Kultur als Ausdruck von Humanität einer Gesellschaft und resümierte: „Unser Anliegen als Stadt Ludwigshafen ist es auf jeden Fall, möglichst bald wieder Theater für möglichst viele...

Ausgehen & GenießenAnzeige
6 Bilder

Lieferservice Ludwigshafen
Lieferservice Merlin ist trotz Coronavirus für seine Kunden da

Regionale Lieferservice-Initiative erleichtert häusliche IsolationWer in diesen Tagen isoliert zuhause sitzt und keine Einkäufe mehr tätigen kann, erhält ab sofort Unterstützung durch einen neuen regionalen Lieferservice. Gerold Betz und sein 25 köpfiges Team versorgen kleine und große Haushalte auf Bestellung mit Speisen, Getränken und allem, was sonst gebraucht wird. Der Caterer, der normalerweise hunderte von Gästen im Ludwigshafener Pfalzbau bewirtet, liefert in Zeiten von Corona und...

Ausgehen & Genießen
Heiß her geht es bei den Havanna-Nights
Aktion

Wochenblatt verlost Karten für "Havana Nights" in Neustadt und Ludwigshafen
Das karibische Tanzmusical aus Kuba

Das Wochenblatt präsentiert das Tanzmusical des Veranstalters Agenda Production: Gewinnspiel. Auf die heißblütige Insel Kuba entführen die besten Tänzer Havannas, die Starartisten des „Circo Nacional de Cuba“ sowie eine Live Girl-Band in der Region. Als Botschafter der Lebensfreude präsentieren die Künstler bei dem Tanz-Musical Havana Nights eine feurige Mischung aus Salsa, Merengue, Hip-Hop, Breakdance und kubanischer Zirkustradition. Das Publikum dem Charme und Schwung des...

Lokales
Im Gespräch: Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck
4 Bilder

Über die Hochstraßen informieren die Stadt Ludwigshafen und OB Steinruck bei Nachbarschaftsmarkt im Pfalzbau
"Die Bürger sollen wissen, was auf sie zukommt"

Ludwigshafen/Hochstraße. "Zum Glück sind wir nicht in China!" Zunächst spielte das Ludwigshafener Stadtoberhaupt auf die Ausbreitung des Corona-Virus an, mit dem die Volksrepublik seit Monaten zu kämpfen hat. Doch dann ging es ihr um die gesetzlichen Rahmenbedingungen, die einem schnellen Abriss im Weg stehen. Weiterhin haben die Bürger in Deutschland Rechte, die gewahrt werden - auch in Bezug auf die Hochstraße. "Was ist an den Straßen kaputt? Was wurde schon gemacht? Wie sieht die...

Ausgehen & Genießen
L‘Hôte  Foto: Xenia-Theater

Das Xenia-Theater zeigt Albert Camus „L`Hôte“ im Original
Französisch auf der Pfalzbau-Bühne

Ludwigshafen. Am 4. März, um 10 und um 19 Uhr ist das Xenia-Theater mit Albert Camus Novelle „L`Hôte“ in französischer Sprache im Theater im Pfalzbau zu Gast. Nathalie Cellier erzählt die Geschichte des in Algerien geborenen Französischlehrers Daru, der unerwartet in einen inneren Konflikt gerät, als der Polizist Daru einen Araber zu ihm bringt, dem der Mord an seinem Cousin zur Last gelegt wird. Seine Festnahme hat das Dorf des Arabers erschüttert, so sehr, dass dort ein Aufruhr droht. Daru...

Ausgehen & Genießen

Sturm Sabine hat dazwischengefunkt
La Traviata Ersatzvorstellung

Ludwigshafen. Das Gastspiel des Pfalztheaters Kaiserslautern mit Giuseppe Verdis Oper „La Traviata“ auf den Pfalzbau Bühnen musste am Sonntag, 9. Februar, wegen des Sturms Sabine leider abgesagt werden. Nun steht der Ersatztermin für die entgangene Vorstellung fest: Am Donnerstag, 11. Juni, um 18 Uhr können sich alle interessierten Besucher nochmals die eindrucksvolle Neuinszenierung des Meisterwerks anschauen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Besuchern, die zu diesem...

Ausgehen & Genießen

Eine Reise in die goldenen Zwanziger
Cabaret Größenwahn

Ludwigshafen. In ihrem Chansonabend „Cabaret Größenwahn“ entführen die beiden Schauspielerinnen Jana Kühn und Isa Weiß ihr Publikum im Theater im Pfalzbau am Sonntag, 16. Februar, um 18 Uhr musikalisch in die Goldenen Zwanziger. Nach einem Jahr kehren sie zurück auf die Pfalzbau Bühnen: mit denselben schlichten Hosenanzügen, die mit wenigen Requisiten dem jeweiligen Lied angepasst werden. Ihre musikalische Reise in die Zwanziger ist geprägt von dieser Zeit und den unvergesslichen Songs von...

Lokales
Orchesterprobe mit Chefdirigent Michael Francis.
5 Bilder

Mehr als ein Klangkörper
Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz feiert 100. Geburtstag

Von Christian Gaier Ludwigshafen. "Für das Land ist das Orchester ein Aushängeschild" würdigte Prof. Dr. Konrad Wolf, Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz, die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, die in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag feiert. Auf den Tag genau 100 Jahre nach dem Gründungskonzert am gleichen Ort beginnen die Feierlichkeiten am 15. Februar, 20 Uhr, mit einem Jubiläumskonzert in der Jugendstilfesthalle Landau. Einen Tag später...

Ausgehen & Genießen
Nelson Mandela.

Eine Geschichte über Verrat, Hass und Vergebung im heutigen Südafrika
"Free Mandela" im Pfalzbau Ludwigshafen

Pfalzbau. Im Theaterstück Free Mandela erzählt das TNT Theater am Montag, 17. Februar, um 11 und um 19 Uhr eine Geschichte über Verrat, Hass und Vergebung im heutigen Südafrika. Paul Stebbings setzt sich in seiner Inszenierung in englischer Sprache differenziert mit dem komplexen Thema der Apartheit auseinander, ohne Schwarz-Weiß-Malerei betreiben zu wollen. In der Aufführung verbindet er drei Geschichten zu einer Erzählung: Der Freiheitskampf Mandelas gegen Unterdrückung und soziale...

Ausgehen & Genießen
The Sea Within

Thanztheater von Lisbeth Gruwez im Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
The Sea Within – Das Meer im Inneren

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 12. Februar, um 20 Uhr zeigt das Theater im Pfalzbau „The Sea Within“ (Das Meer im Inneren). Lisbeth Gruwez, 1977 in Courtrai geboren, wird mittlerweile in der Welt des Tanzes als Grande Dame betrachtet. Für den Bildenden Künstler und Theatermacher Jan Fabre war sie Muse, unvergesslich ist das Solo Quando l“uomo principale è una donna, das er für sie geschaffen hat. Ihr eigenes viel intimeres Solo Lisbeth Gruwez Dances Bob Dylan wurde vielfach nachgefragt. Zusammen...

Ausgehen & Genießen

Pfalztheater Kaiserslautern gastiert in Ludwigshafen
La Traviata auf den Pfalzbau Bühnen

Ludwigshafen. Mit Giuseppe Verdis unsterblicher Oper „La Traviata“ nach dem Roman „La dame aux camélias“ von Alexandre Dumas gastiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 9. Februar, um 18 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Die junge, schöne Kurtisane Violetta Valéry, die an der Schwindsucht erkrankt ist, lernt auf einem rauschenden Fest den jungen Alfredo Germont kennen, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Das Liebespaar zieht sich aufs Land...

Ausgehen & Genießen
Léonie et Noélie.

Französisches Jugendtheater im Pfalzbau Ludwigshafen
Léonie et Noélie

Ludwigshafen. Als Deutsche Erstaufführung zeigt die Compagnie l`envers du décor ihr spektakuläres Jugendstück „Léonie et Noélie“ am Dienstag, 4. Februar, um 10 und um 19 Uhr in französischer Sprache auf der Kleinen Bühne der Pfalzbau Bühnen für Jugendliche ab 12 Jahren. Das Schicksal der beiden 16-jährigen Zwillingsschwestern Léonie und Noélie begeisterte im Sommer des letzten Jahres das Publikum beim Festival d´Avignon. Auf einer Bühne, die ganz von einem riesigen Gerüst eingenommen wird...

Ausgehen & Genießen
Das spanische Theaterkollektiv Yllana.

The Gagfathers im Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Von der Pantomime bis zur kunstvoller Zauberei

Pfalzbau. Seit annähernd drei Jahrzehnten führt das spanische Theaterkollektiv Yllana mit furiosem Einfallsreichtum und überragendem Sinn für die Theatralik von Pantomime bis kunstvoller Zauberei der Welt vor Augen, wie verrückt, lächerlich und brüllend komisch sie sein kann. Nun ist die weltweit gefeierte Truppe, die regelmäßig auf den großen Theaterfestivals der Welt, von Avignon bis Edinburgh und von Montreal bis Singapur gastiert, am Freitag, 31. Januar, und am Samstag, 1. Februar, jeweils...

Ausgehen & Genießen
Opus 14  Foto: Michel Cavalca

Die Poesie des Hip-Hop im Pfalzbau Ludwigshafen
Eine Ode an die Menschlichkeit

Ludwigshafen. Vierzehn Männer und zwei Frauen führt Kader Attou in „Opus 14“ zu einem Mikrokosmos zusammen, der Hip-Hop und das klassische Corps de ballet in einer suggestiven, poetischen Produktion vereint. Am Freitag und Samstag, 24. und 25. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, ist das 2014 für die Biennale de la Danse de Lyon choreographierte Stück nun auf den Pfalzbau Bühnen zu sehen. Zusammen mit Mourad Merzouki gründete der von Kampfkunst und Zirkus faszinierte Attou die Compagnie Accrorap,...

Ausgehen & Genießen
Tanz- und Theater-Performance Bodybilder.  Foto: Alen Ljubic

Tanz- und Theater-Performance mit neuen Terminen
Bodybilder im Pfalzbau-Theater

Ludwigshafen. Weitere Vorstellungen der Tanz- und Theater-Performance Bodybilder, die im September im Rahmen des internationalen Festivals Offene Welt Premiere feierte, finden am Freitag, 24. Januar, um 10, 12 und 18 Uhr sowie am Samstag, 25. Januar, um 18 Uhr auf der Probebühne 1 der Pfalzbau Bühnen statt. In ihrem Stück setzen sich fünf junge Darstellerinnen des Jungen Pfalzbaus mit ihrem eigenen Körper und der Wahrnehmung durch andere auseinander. Die Performance ist inspiriert und angelehnt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.