Alles zum Thema Pfalzbau

Beiträge zum Thema Pfalzbau

Ausgehen & Genießen
Gut gelaunte Mädels mit "Vorgeschmack" auf die Show
70 Bilder

BriMel unterwegs
Hot, hotter „SIXX PAXX ROXX“

Ludwigshafen. Das war mal ein außergewöhnlicher Abend im Pfalzbau, den ich mir am 27. März mit der Unterhaltungsshow „Sixx Paxx Roxx“ gönnte. Aufgefallen ist mir die Gruppe bei der RTL-Show „Das Supertalent“ und nun gastierte sie in Ludwigshafen. Nix wie hin! Außer dem männlichen Pfalzbau-Personal habe ich nur noch fünf Männer ausmachen können; das war eine reine Ladies Night. Bereits vor Einlass um 19.00 Uhr füllte sich das Foyer mit erwartungsvoll wirkenden Frauen, mich inbegriffen. Die Zeit...

Ausgehen & Genießen
Stilvolle Choreographie erwartet die Besucher.

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Tanzstück zu Rock ’n’ Roll

Pfalzbau. „Eine dreifach fantastische neue Choreographie eines Künstlers auf dem Zenit seines Schaffens“ – so titelte die Times im Oktober 2016 nach der Premiere von Michael Clarks Tanzstück to a simple, Rock 'n' Roll . . . song., das am Samstag, 30. März 2019, um 19.30 Uhr im Theater im Pfalzbau gastiert. Die Aufführung, eine Koproduktion von Barbican, London, Michael Clark Company, Théâtre de la Ville de Luxembourg vereint reinen abstrakten Tanz, eine ausgeklügelte Lichtregie und...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Brasilianische Tänze

LU-Süd. Mit einem zweiteiligen Tanzprogramm gastiert die bekannte brasilianische Grupo Corpo am Samstag, 16. März 2019, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 17. März um 18 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Das von den Brüdern Paulo und Rodrigo Pederneiras 1975 gegründete Ensemble steht für die Verschmelzung von kraftvollen, energetischen Bewegungsabläufen uralter latein-amerikanischer Tanzrituale mit der Schönheit und Präzision des westlich geprägten Balletts. In Dança Sinfônica zeigt Rodrigo Pederneiras...

Ausgehen & Genießen
Das Stück Größenwahn.

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Cabaret Größenwahn

In ihrem Chansonabend Cabaret Größenwahn entführen die beiden Schauspielerinnen Jana Kühn und Isa Weiß ihr Publikum am Sonntag, 3. März, um 19.30 Uhr auf der Hinterbühne des Theaters im Pfalzbau musikalisch in die Goldenen Zwanziger. Im schlichten eleganten Hosenanzug, den sie mit wenigen Requisiten dem jeweiligen Lied anpassen, streiten die Damen erst mal darum, wie sich das Wort Kabarett / Cabaret richtig ausspricht, um dann diese in jeder Hinsicht innovative, ereignisreiche Zeit in ihren...

Lokales
Das närrische Ministerium im Pfalzbau
2 Bilder

Noch Restkarten für Prunksitzung im Ludwigshafener Pfalzbau
„Närrisch im Duett“

Ludwigshafen. Unter dieser Überschrift lädt die KG Eule zur Prunksitzung für Sonntag, 27. Januar 2019, 16.11 Uhr in den Ludwigshafener Pfalzbau ein. Peter Kuhn, bekannt aus der Sendung „Fasnacht in Franken“, ist erneut Gast auf der Eulenbühne. Bei seiner Premiere im Pfalzbau im letzten Jahr konnte er voll überzeugen: Andy Ost mit musikalischer Parodie. Neu in diesem Jahr dabei ist der Mainzer Nachtwächter Adi Guckelsberger. Vorsitzender Andreas Landwehr: „Auch die Garden sind selbstverständlich...

Ratgeber

Pfalzbau Bühnen in Ludwigshafen suchen Unterstützung
Casting zum Musical Xanadu

Ludwigshafen. Für das neue Musicalprojekt Xanadu von Jeff Lynne und John Farrar unter der Leitung der Regisseurin Iris Limbarth suchen die Pfalzbau Bühnen engagierte Teilnehmer von 15 bis 25 Jahren, die Lust am Tanzen, Singen und Schauspielern haben. Insbesondere junge Männer sind willkommen. Das Casting mit Regisseurin Iris Limbarth findet am Montag, 4. Februar 2019, um 18 Uhr statt. Treffpunkt ist der Bühneneingang des Theaters in der Berliner Straße 30. Die Teilnehmer sollten einen Monolog...

Lokales
Peter Kuhn in der Bütt.
2 Bilder

Karnevalsverein Eule im Pfalzbau in Ludwigshafen
„Närrisch im Duett“

Pfalzbau. „Närrisch im Duett“: Unter dieser Überschrift lädt die KG Eule zur Prunksitzung für Sonntag, 27. Januar 2019, 16.11 Uhr in den Ludwigshafener Pfalzbau ein. „Auch 2019 sind unsere Publikumsmagneten wieder dabei auf der Eulen-Bühne“, so der Vorsitzende Andreas Landwehr. Etliche Bühnenakteure sind bekannt und beliebt. Peter Kuhn, bekannt aus der Sendung „Fasnacht in Franken“, ist erneut Gast auf der Eulenbühne. Bei seiner Premiere im Pfalzbau im letzten Jahr konnte er voll überzeugen:...

Lokales

Neujahrsempfang in Ludwigshafen
OB Jutta Steinruck im Pfalzbau

Mitte. Der Neujahrsempfang der Stadt Ludwigshafen findet am Mittwoch, 9. Januar 2019, ab 18 Uhr im Pfalzbau statt. Musikalisch gestaltet wird der Neujahrsempfang von Schülerinnen und Schülern des Carl-Bosch-Gymnasiums. Wie im vergangenen Jahr wird die Neujahsrede von OB Jutta Steinruck wieder über die Homepage der Stadt www.ludwigshafen.de live ins Internet übertragen. Bürgerinnen und Bürger, die gerne am Neujahrsempfang teilnehmen möchten, können ab Mittwoch, 2. Januar 2019, Einlasskarten...

Ausgehen & Genießen

Workshops am Theater im Pfalzbau
Improtheater

Pfalzbau. Theater ohne Text lernen? Auf die Bühne treten, ohne vorher geprobt zu haben - geschweige denn ohne zu wissen, was passiert? Das Improvisationstheater lebt vom Moment, von der Spontanität und der Entscheidungskraft, die innerhalb weniger Sekunden die Szene entscheidet. Dafür braucht es ein gewisses Repertoire an spielerischen und technischen Ausdrucksmöglichkeiten sowie ein paar Impro-Regeln, die es zu befolgen gilt. In zwei Workshops am Theater im Pfalzbau besteht die Möglichkeit,...

Ausgehen & Genießen

Pfalztheater Kaiserslautern zu Gast
Einblick in die Opernwerkstatt

Pfalzbau. Nach dem großen Interesse in den vergangenen Jahren stellt das Pfalztheater Kaiserslautern in einer Einführungsmatinee am Sonntag, 13. Januar, um 11 Uhr wieder im Theater im Pfalzbau die kommenden Opernproduktionen im aktuellen Spielplan vor. Auf dem Programm stehen diesmal: Faust (Margarete), Oper von Charles Gounod, Die Hochzeit des Figaro, Opera buffa von Wolfgang Amadeus Mozart, Jenufa, Oper von Leoš Janáček und Rienzi, Oper von Richard Wagner. Pfalztheater-Intendant Urs Häberli...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Carmina Burana

Pfalzbau. Mit Germinal Casados gefeierter Choreographie zu Carl Orffs Carmina Burana gastiert am Samstag, 22. Dezember, um 14.30 und um 19.30 Uhr das Badische Staatstheater Karlsruhe auf den Pfalzbau Bühnen. Casado, 21 Jahre lang Ballettdirektor am Staatstheater, war an verschiedenen großen Ensemble engagiert, u.a. an Maurice Béjarts berühmtem Ballet du XXe siècle in Brüssel. Birgit Keil nahm seine opulente Choreographie, die unter anderem auch bei den Kulturellen Olympischen Spielen in Seoul...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau in Ludwigshafen
Öffnung Theaterkasse über die Feiertage

Die Theaterkasse der Pfalzbau Bühnen hat von Sonntag, 23. Dezember 2018 bis einschließlich Dienstag, 1. Januar 2019 geschlossen. An den Vorstellungstagen Freitag, 28.Dezember und Samstag, 29. Dezember 2018 hat die Theaterkasse jeweils eine Stunde vor den Vorstellungen des Musicals Honk! geöffnet. Ab Mittwoch, 2. Januar, gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten. Das Musical Honk! des Jungen Pfalzbaus unter der Regie von Iris Limbarth wird am Freitag, 28. Dezember und am Samstag, 29....

Ausgehen & Genießen
Die Weihnachtsgeschichte in einer bunten Inszenierung.

Charles Dickens’ Klassiker für Kinder ab sechs Jahren
Eine Weihnachtsgeschichte

Pfalzbau. Als buntes Stück für Kinder ab sechs Jahren mit Musik, bunten Kostümen und viel Turbulenz auf der Bühne präsentiert das Pfalztheater Kaiserslautern am Donnerstag, 20. Dezember, um 15 Uhr Charles Dickens’ Weihnachtsgeschichte im Theater im Pfalzbau. Krystyn Tuschhoffs Inszenierung der Erzählung des geizigen Kauzes Ebenezer Scrooge, der seine Mitmenschen durch Boshaftigkeit und Kleinlichkeit schlimm drangsaliert, bringt das Geschehen schrill und bunt auf die Bühne. Für seine...

Ausgehen & Genießen
Der kleine Onkel sucht einen Freund.

Theaterstück für Kinder ab vier Jahren
Die Geschichte vom kleinen Onkel

Pfalzbau. Mit dem anrührenden Kindertheaterstück „Die Geschichte vom kleinen Onkel“ gastiert das Kinder – und Jugendtheater Speyer am Dienstag, 18. Dezember, um 10 und um 16 Uhr im Theater im Pfalzbau. Die Geschichte des schwedischen Kinderbuchautors Babro Lindgren, inszeniert von Matthias Folz und V, handelt von dem kleinen Onkel, der verzweifelt auf der Suche nach einem Freund ist. Deshalb heftet er Zettel an Bäume – die altmodische Art, einen Freund zu suchen. Tag für Tag schweift sein...

Lokales
Dirigent Kerem Hasan

Eine musikalische Schlittenfahrt in Ludwigshafen
Bürgerstiftung lädt zum Weihnachtskonzert ein

Pfalzbau. Am Donnerstag, 20. Dezember 2018, 19.30 Uhr, findet im Pfalzbau das Weihnachtskonzert der Bürgerstiftung statt. Gerade kurz vor dem Weihnachtsfest ist die Zeit sehr stressig. Umso wichtiger ist es, sich eine Auszeit zu nehmen und auch mal die Zeit zu genießen. Das kann man beim Weihnachtskonzert der Bürgerstiftung. Dabei regt vor allem die „musikalische Schlittenfahrt“ die Fantasie an. Eine leidenschaftliche, schier unerschöpfliche Gedankenquelle ist auch Beethovens „Eroica“ – als...

Ausgehen & Genießen

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Huang Yi & KUKA

Pfalzbau. Der gefeierte taiwanesische Tänzer und Choreograph Huang Yi und sein Roboter-Freund KUKA bringen am Mittwoch, 12. Dezember und am Donnerstag, 13. Dezember, jeweils um 20 Uhr auf der Hinterbühne des Theaters im Pfalzbau messerscharfe Präzision und überwältigende Artistik zu den Festspielen Ludwigshafen. In seinem Tanzstück verarbeitet Huang Yi Erfahrungen aus seiner Kindheit, in der er perfekt funktionieren musste wie ein Roboter und eigene Gefühle wie Leidenschaft, Zorn oder...

Ausgehen & Genießen

Ballett Theater Basel zu Gast im Pfalzbau
Neuinszenierung von Carmen

Pfalzbau. Mit der bejubelten Neuinszenierung von Johan Ingers Carmen gastiert das Ballett Theater Basel am Samstag, 1. Dezember um 19.30 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr auf den Pfalzbau Bühnen. Für seine Version des Klassikers, die auch von der Gewaltbereitschaft unserer Zeit handelt, erhielt Inger letztes Jahr mit dem Prix Benois den Oscar der Ballettwelt. Inger erzählt die Geschichte der furchtlos und freiheitsliebend lebenden Carmen, das altbekannte Drama von Liebe und...

Ausgehen & Genießen

Holger Stockhaus liest
Lausbubengeschichten

Pfalzbau. Eine Lesung aus Ludwig Thomas unvergesslichen Erzählungen Lausbubengeschichten präsentiert der Schauspieler Holger Stockhaus am Sonntag, 9. Dezember, um 11 Uhr im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen. Die zwischen 1903 und 1905 entstandenen Lausbubengeschichten haben eine ganze Generation geprägt und waren ein großer Verkaufserfolg für den Autor. Die stark autobiografischen Erzählungen schildern die Erlebnisse des heranwachsenden jungen Ludwig...

Lokales

Theater im Pfalzbau
Mittelreich

Theater. Als prominenter Gast der Festspiele Ludwigshafen kommt der Schauspieler und Schriftsteller Josef Bierbichler am Sonntag, 18. November, um 11 Uhr ins Theater im Pfalzbau, um aus seinem erfolgreichen Roman Mittelreich zu lesen. Wegen der großen Nachfrage wurde die Veranstaltung auf die Hinterbühne des Theaters verlegt, wo sie im Bühnenbild des Stückes Die Selbstmordschwestern stattfindet. Die Menschen in seinem Roman sind Geworfene. Eher unfreiwillig bedienen sie das Rad der...

Lokales

Theater im Pfalzbau
„Susn“

Pfalzbau. Der legendäre Dramatiker Herbert Achternbusch erzählt ebenso zart wie eindringlich das tragische Leben der rothaarigen Susn, die aus der Enge ihres bayerischen Heimatdorfes ausbricht und letztlich so radikal scheitert wie sie dagegen aufbegehrt. Als 17-Jährige tritt sie aus der katholischen Kirche aus, die sie für eine Gemeinschaft von verlogenen Heuchlern hält. Wenige Jahre später bezieht sie hoffnungsfroh ein Studentenzimmer in der Stadt, bevor sich dort an der Seite eines...

Lokales
Die Mitglieder des Vorstands von links nach rechts zu sehen: Barbara Wendland, Monika Franek, Barbara Defossé, Jacqueline Lüderssen und Hans Scherrer.

Neue Fahnen zum Start der Feierlichkeiten in Ludwigshafen gehisst
Pfalzbau Freunde feiern Jubiläum

Pfalzbau. Die Pfalzbau Freunde feiern das 50-jährige Jubiläum des Theaters im Pfalzbau. Zum Auftakt der Feierlichkeiten hissen die Pfalzbau Freunde neun Fahnen an drei verschiedenen Standorten in Ludwigshafen. Die schwarz-goldenen Fahnen, die von den Pfalzbau Freunden anlässlich des Jubiläums finanziert und in Auftrag gegeben wurden, wehen an der Konrad-Adenauer-Brücke, am Ortseingang von Ludwigshafen an der B44 in Rheingönheim und am Hans-Klüber-Platz. „Wir wollen damit in der Stadt...

Ausgehen & Genießen
Das Ballet National de Marseille.

Eröffnung der Festspiele Ludwigshafen
Extremalism/Bolero zu Gast im Pfalzbau

Pfalzbau. Am Freitag, 26. Oktober 2018, werden die Festspiele Ludwigshafen mit den Blechbläsern der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und einem Grußwort von Bürgermeisterin Professor Dr. Cornelia Reifenberg anlässlich des 50. Jubiläums des Theaters im Pfalzbau im Gläsernen Foyer feierlich eröffnet. Um 19.30 Uhr folgt dann ein Gastspiel des Ballet National de Marseille mit zwei Choreographien von Emio Greco / Pieter C. Scholten. In ihrem Stück Extremalism stellen die Choreographen...

Lokales
Das sinfonische Blasorchester Ludwigshafen lädt zu einem Konzert ein.  Foto: SBO-LU

Klanggewaltige Originalkompositionen
Konzert des Sinfonischen Blasorchesters Ludwigshafen

Pfalzbau. Das Sinfonische Blasorchester Ludwigshafen veranstaltet am Sonntag, 21. Oktober, 17.30 Uhr, sein diesjähriges Konzert im Pfalzbau. Auf dem Programm dieser großartigen Gruppe stehen neben zwei Meilensteinen der Musikgeschichte klanggewaltige Originalkompositionen für sinfonische Blasorchester – mit originellen Effekten und Gesangssolo. Eröffnet wird das Konzert mit „Boléro“ von Maurice Ravel. Entstanden 1928, entwickelte sich das Werk zu einem der am meisten gespielten Orchesterstücke...

Lokales
Eine schöne Aktion - die neue Werbetrommel des Pfalzbaus.

Im Stadtgebiet Ludwigshafen unterwegs
Pfalzbau Bühnen drehen die Werbetrommel

Pfalzbau. Pfalzbau-Intendant Tilman Gersch freut sich darüber, dass der Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen (WBL) dem Theater drei Drehtrommelfahrzeuge für Theaterwerbung überlässt. Künftig wird man also im Straßenbild Fahrzeuge in blau, rot und gelb sehen, die unter dem Motto „Immer ein Stück weiter“ auf das vielfältige Programm des Theaters im Pfalzbau hinweisen. Der Intendant war beim Anbringen der Werbefolien dabei und ist mit dem Resultat sehr zufrieden. Ein herzliches Dankeschön gilt dem WBL...

  • 1
  • 2