Alles zum Thema Musical

Beiträge zum Thema Musical

Ausgehen & Genießen
 Foto:ps

Sängervereinigung Iggelheim lädt ein
Musical Rotasia

Böhl-Iggelheim. Die Songbirds, der Kinderchor der Sängervereinigung Iggelheim lädt am Sonntag, 19. Mai, 14 Uhr und 17 Uhr zu ihrem Kindermusical „Rotasia – Eine Geschichte aus dem Morgenland“ ins VfB-Clubhaus, Am Neugraben 14 in Iggelheim ein. Zur Zeit wird im Sängerheim fleißig geprobt, Kulissen gemalt und Kostüme gerichtet, damit am Aufführungstag alles klappt.ps Weitere Informationen Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten.

Lokales

„Kultur macht Schule“ am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal
Mit Momo und „Maulwerkern“

Bruchsal (hb). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur macht Schule“ lädt das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal am Dienstag, 28. Mai, um 19 Uhr zu einem Musikabend. „So vielgestaltig unser Schulleben ist, so vielfältig, bunt und abwechslungsreich sind auch die musikalischen Aktivitäten unserer Schülerinnen und Schüler“, betont HBG-Musikpädagoge Heinz Huber und verspricht „wieder einige Überraschungen“. So werde es den ersten Auftritt des neugegründeten Schulorchesters sowie Auszüge aus dem...

Ausgehen & Genießen
5 Bilder

Gospel meets Musical
Konzert der Magic Gospel Voices Heiligenstein

Die MAGIC GOSPEL VOICES des MGV Heiligenstein laden zu ihrem großen Jahreskonzert in die Rhein-Pfalz-Halle ein. Unter dem Motto "Get together - Gospel meets Musical" will der Chor unter der Leitung von Bernd Camin einen Querschnitt über 50 Jahre Musical-Geschichte darbieten. Im zweiten Teil des Konzerts wird das mitreißende Gospel-Liedgut des Chores präsentiert. Der Kinderchor des Vereins, die Magic Kids unter der Leitung von Andrea Herrmann, wird wieder zu Beginn des Abends...

Ausgehen & Genießen
Fetzige Musik und eine mächtig lustige Geschichte werden die Lachmuskeln strapazieren.

„Festgepoppt“ mit dem Flowcircus Berlin
Das verklemmte Musical

Oberotterbach. Im Rahmen der Reihe „Kultur im Weingut“ kommt der Flowcircus Berlin mit einem Musical ins Weingut Beck nach Oberotterbach. Er trifft sie in der Disco. Es wird etwas geflirtet und schon landet man gemeinsam zu einem Schäferstündchen auf der Toilette. Doch aus dem einvernehmlichen Quickie wird schnell eine verhängnisvolle Affäre. Denn er steckt fest. Wie siamesische Zwillinge schleppt sich das innig verbundene Pärchen ins Krankenhaus und wartet dort eine gefühlte Ewigkeit auf den...

Ausgehen & Genießen

Malscher Chorspatzen präsentieren das Musical „Schwein gehabt“
Witzig und nachdenklich

Malsch. Das nächste Großprojekt des äußerst rührigen Kinderchores "Chorspatzen" aus Malsch rückt immer näher. Der 27-köpfige Chor im Alter von sieben bis zwölf Jahren probt schon seit Monaten sehr eifrig und alle steht ganz aufgeregt in den Startlöchern. Unter dem Titel „Schwein gehabt, da rocken ja die Hühner“ wird ein witziges aber auch zugleich nachdenklich und lehrreiches Musical präsentiert. Es beinhaltet eine spannende Story mit kuriosen Gestalten und coolen Songs mit hohem...

Ausgehen & Genießen
It's Showtime in Zeutern

"It’s Showtime" – am Samstag, 11.Mai, in Zeutern
Chorkonzert rund um Musical-Klassiker

Zeutern. Zusammen mit dem Projektchor und dem gemischten Chor Sing’in Zeutern hat Chorleiter Thomas Ockert einige Titel aus der Welt der Musicals einstudiert. Lieder wie „A Million Dreams“ aus dem Musicalfilm „The Greatest Showman“ oder „Hinterm Horizont“ aus dem gleichnamigen Musical von Udo Lindenberg werden zu hören sein. Auch das Musicalensemble der Thomas-Morus-Realschule Östringen unter der Leitung von Lukas Jösel wird eine Auswahl der schönsten Musikstücke aus ihrem Musical „Saturday...

Lokales

Stadt Frankenthal erhält 12.000 Euro
Musicalprojekt gefördert

Frankenthal. Wie der Landtagsabgeordnete Martin Haller auf Nachfrage beim Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur erfuhr, erhält die Stadt Frankenthal in diesem Jahr Landesmittel in Höhe von 12.000 Euro für das Musicalprojekt „900 Jahre Grundsteinlegung Augustiner Chorherrenstift“ nach der Förderrichtlinie Kultur. Mit der Projektförderung wird die Aufführung des Musicals „Frankenthaler Geschichte(n) – Das Musical.“ anlässlich des Frankenthaler Kulturjahres 2019 unterstützt. Mit...

Ausgehen & Genießen
Marthe Lola Deutschmann („Crissy“), Michael B. Sattler („Hud“), Sven Daniel Bühler („George Berger“), Ensemble und „Hair-Band“ foto: staatstheater/Felix Grünschloß

Nur noch wenige Möglichkeiten, „Hair“ im Staatstheater zu erleben
Mit einem Musical in Karlsruhe zurück in der „68er“

Musical. Mit langen Haaren und Flower-Power gegen das Establishment. Im Badischen Staatstheater Karlsruhe wird noch das Musical „Hair“ gegeben – wenn auch aktuell die letzten Aufführungen zu sehen sind. Junge Erwachsene propagieren Freiheit und Gewaltlosigkeit, sie treten für Toleranz, Frieden und sexuelle Befreiung ein. Und wenn die Wirklichkeit nicht mehr zu ertragen ist, helfen Drogen bei der Flucht aus der Realität. Ob „Claude“ oder „Berger“, ob „Sheila“ oder „Chrissy“: Sie alle möchten...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Open Air Kultur in Kirrweiler
Verwunschene Atmosphäre lockt Theater

Eine ganze Kulturreihe eröffnet das Edelhoftheater aus Kirrweiler im Pfarrgarten, für die ab sofort Karten telefonisch oder online reserviert werden können. Den Anfang macht das in der Pfalz berüchtigte "Texttaxi" mit den beiden Schauspielern Kerstin Bachtler und Bodo Redner: DER MOND IST EINE FRAU wird am 18. Mai um 20 Uhr mitten unter Reben und Kirschbäumen dargeboten. Ende Mai feiern das Jugend- und Edelhoftheater mit den Stücken AB IN DEN WALD (ein Broadway Musical von Stephen...

Lokales
Die Geschichte von Paul dem Pinguin wollen die Magic Kids des MGV Heiligenstein unter der Leitung von Andrea Herrmann und das Generationenorchester des MV Otterstadt, geleitet von Heike Schneider musikalisch zum Leben erwecken.  Foto: ps

Ein Musical für die ganze Familie
Paul der Pinguin

Region. Paul, der kleine Pinguin, blickt sehnsüchtig übers Meer. Immer wieder stellt er sich die Frage, wie die Welt woanders aussieht. Der Wal, der zweimal im Jahr am Südpol vorbeikommt, erzählt ihm von Tigern, Löwen, Amerikanern und vielem Anderen. So hegt er den sehnlichsten Wunsch, all das auch einmal mit eigenen Augen zu sehen. Eine Frage beschäftigt Paul ganz besonders: Gibt es wirklich Eisbären? Oder hat der Wal sich das nur ausgedacht, um sich wichtig zu machen? Groß, weiß und...

Ausgehen & Genießen
Die 70 Sängerinnen und Sänger präsentieren dem Publikum ein ganz besonderes Event  Foto: PS

70 talentierte Teenager präsentieren biblisches Musical
Isaak - so sehr geliebt

Musical. 70 junge Menschen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland, vereint als „Adonia-Projektchor und Band“, sind am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Kreuzsteinhalle in Kaiserslautern-Erfenbach zu erleben. Veranstalter ist der Förderverein Adonia Pfalz e.V. zusammen mit der Kirchengemeinde Erfenbach, unterstützt vom protestantischen Dekanat an Alsenz und Lauter, der Stadt Kaiserslautern und der Jugendorganisation Adonia e.V. Mit dem Musical „Isaak - so sehr geliebt“ erwartet das...

Ausgehen & Genießen
„Ein Volksfeind“ mit Jan Henning Kraus, Rainer Furch und Stefan Kiefer (von links)  Foto: PS

Buntes Osterprogramm im Pfalztheater
Schauspiel und doppeltes Musical

Theater. Auch in diesem Jahr bietet das Pfalztheater ein buntes Osterprogramm mit Schauspiel und doppeltem Musical. Am Karsamstag, 20. April, steht im Großen Haus Ibsens brandaktueller Umwelt- und Gesellschaftsthriller „Ein Volksfeind“ auf dem Spielplan. In der Inszenierung von Schauspieldirektor Harald Demmer zeigt das Schauspielensemble wie spannende Unterhaltung geht, vorneweg Stefan Kiefer, Jan Henning Kraus, Rainer Furch, Aglaja Stadelmann und Robin Meisner. Die Vorstellung beginnt um...

Lokales
3 Bilder

Ein Musical für die ganze Familie
Paul der Pinguin oder - Sag, wie sieht die Welt woanders aus

Paul, der kleine Pinguin, blickt sehnsüchtig übers Meer. Immer wieder stellt er sich die Frage, wie die Welt woanders aussieht. Der Wal, der zweimal im Jahr am Südpol vorbeikommt, erzählt ihm von Tigern, Löwen, Amerikanern und vielem Anderen. So hegt er den sehnlichsten Wunsch, all das auch einmal mit eigenen Augen zu sehen. Eine Frage beschäftigt Paul ganz besonders: Gibt es wirklich Eisbären? Oder hat der Wal sich das nur ausgedacht, um sich wichtig zu machen? Groß, weiß und zottelig soll...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Ein Musical für die ganze Familie
Paul der Pinguin oder - Sag, wie sieht die Welt woanders aus

Paul, der kleine Pinguin, blickt sehnsüchtig übers Meer. Immer wieder stellt er sich die Frage, wie die Welt woanders aussieht. Der Wal, der zweimal im Jahr am Südpol vorbeikommt, erzählt ihm von Tigern, Löwen, Amerikanern und vielem Anderen. So hegt er den sehnlichsten Wunsch, all das auch einmal mit eigenen Augen zu sehen. Eine Frage beschäftigt Paul ganz besonders: Gibt es wirklich Eisbären? Oder hat der Wal sich das nur ausgedacht, um sich wichtig zu machen? Groß, weiß und zottelig soll...

Ausgehen & Genießen

Doktor Schiwago - Das Musical

Doktor Schiwago - Das Musical „Doktor Schiwago“ von Boris Pasternak ist einer der großen Romane des 20. Jahrhunderts. Nicht nur, weil dem Schriftsteller der Nobelpreis verliehen wurde (angeblich auf Betreiben der CIA) und dieser ihn auf Weisung der Sowjetmachthaber ablehnen musste. Erst 1988 erschien das Buch in der UdSSR, Pasternak wurde posthum vom heimlichen Star zum Nationalschriftsteller und sein Sohn durfte die Medaille in Stockholm abholen. Es ist höchst erstaunlich, wie politisch...

Ausgehen & Genießen

Broadway Melodies

Musicalklasse der MuKs Bruchsal singt die schönsten Broadway Melodies Die Musicalklasse der MuKs unter der Leitung von Marty Beck zeigt mit „Broadway Melodies“ einen bunten Querschnitt aus der Welt der Musicals. Begleitet von Dietmar Hess am Klavier erklingen Highlights aus verschiedenen Musicals, darunter Hair, We Will Rock You, Elisabeth, Jekyll und Hyde, 3 Musketiere, Carousel, Hamilton und Wicked. Zudem zeigt das Ensemble eine Kostprobe aus der aktuellen Produktion „Doktor Schiwago“,...

Lokales
In die Welt der Oper, des Musicals und in das New York der 50er- Jahre entführt das Konzertante Blasorchester des Musikvereins Haßloch bei seinem Auftitt im Hannah-Arendt-Gymnasium am kommenden Samstag.  Foto: ps
2 Bilder

Frühjahrskonzert des Konzertanten Blasorchesters des Musikvereins Haßloch
Großes Theater!

Haßloch. „Großes Theater!“ So lautet das diesjährige Motto des Frühjahrskonzertes des Konzertanten Blasorchesters des Musikvereins Haßloch am Samstag, 13. April, 19.30 Uhr, der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums, Viroflayer Straße 20. Das Publikum wird an diesem Abend mitgenommen auf eine musikalische Reise quer durch bekannte Melodien aus Operetten, Opern, Ballett, Theater und Film. Wer kennt sie nicht, die Oper „Barbier von Sevilla“? Rossinis meist aufgeführteste und lustigste Oper von...

Lokales

Die märchenhafte Bühnenshow in der Jugendstil-Festhalle zu Landau
Das Musical Rosenkind am Ostersamstag (20.April)

Tauchen Sie mit ein in die wunderbar Welt des Rosenkind. Die märchenhafte Bühnenshow ist für Groß und Klein ein unvergessliches Erlebnis, welches mit viel Liebe zum Detail dem Zuschauer das mittelalterliche Geschehen nahebringt. Über 30 Darsteller, märchenhafte Kostüme aus Fantasie und Mittelalter sowie aufwendige Kulissen entführen die Zuschauer in die magischen Welten des „Rosenkind“. Einst in einem Königreich … fand die Königin in ihren Rosengarten ein Kindlein. Dort abgelegt von einer...

Lokales
Dank zahlreicher Helfer wird das Jubiläum vielfältig.  Die Kirche unterstützt, ebenso die Musikschule, das Theater Alte Werkstatt und viele mehr.
3 Bilder

900 Jahre Grundsteinlegung Chorherrenstift wird groß gefeiert
Frankenthaler Geschichte(n) 1119 – 2019

Frankenthal. In diesem Jahr wird groß gefeiert. Mit rund 60 Veranstaltungen feiert die Stadt 900 Jahre Grundsteinlegung Augustiner Chorherrenstift „Gross-Frankenthal“ – Erkenbertruine. Seit 2017 ist die Stadt in der Planung. Vergangenen Mittwoch wurde das Programm vorgestellt. Start ist am 3. Mai 2019 mit einem Ökumenischen Gottesdienst. Große Highlights des Jubiläums sind sicherlich das Musical „Frankenthaler Geschichte(n) – Von Erkenbert bis Strohhutfest. Das Theater alte Werkstatt und die...

Lokales
„Jedes Kind kann irgendwas“ präsentiert von der Grundschule in Bolanden
2 Bilder

Die Vorbereitungen für eine Musicalvorstellung haben begonnen
„Jedes Kind kann irgendwas“

Bolanden. An der Grundschule in Bolanden haben die Vorbereitungen für eine Musicalvorstellung begonnen. Jedes Kind hat etwas zu tun. Alle sind mit viel Spaß bei der Sache, denn in wenigen Wochen führen sie das Musical „Jedes Kind kann irgendwas“ von Daniela Dicker und Reinhard Horn aus dem Kontakte Musikverlag auf. In diesem Musical geht es um die Rechte von Kindern. Höhepunkte des Theaterprojektes werden die großen Aufführungen am Dienstag, 16. April, um 18 Uhr und am Mittwoch, 17. April, um...

Ausgehen & Genießen
Kimberley van Venrooy aus Neckarsteinach wird beim Song „Falco-Superstar“ im Rosengarten Mannheim live auf der Bühne auftreten.

Kimberley van Venrooy aus Neckarsteinach spielt Mini-Falco
Darstellerin für Gastauftritt in Mannheim gefunden

Mannheim. Einmal auf der großen Musical-Bühne stehen: Davon träumen viele Kinder. Für Kimberley van Venrooy wird dieser Traum nun wahr. Wie wir berichteten suchte das Ensemble für das Gastspiel des Musicals "Falco" am Donnerstag, 11. April, 20 Uhr, inMannheim ein Tanz-Talent zwischen acht und zwölf Jahren – und wurde fündig: Kimberley van Venrooy aus Neckarsteinach wird beim Song „Falco-Superstar“ als „kleiner Falco“ live auf der Bühne auftreten. Interessierte Kinder konnten sich via E-Mail...

Lokales
Die Passionsgeschichte als Musical - gesungen und gespielt von Jugendlichen - ist am Sonntag,  7., und Dienstag,  9. April, jeweils um 19 Uhr in der Grünstadter Martinskirche zu erleben.
2 Bilder

Grünstadter Jugendchor führt Passionsgeschichte als Musical auf
"Es ist vollbracht"

Grünstadt. Die Passionsgeschichte als Musical - gesungen und gespielt von Jugendlichen - ist am Sonntag,  7., und Dienstag,  9. April, jeweils um 19 Uhr in der Grünstadter Martinskirche zu erleben. Gut 30 Sänger des Grünstadter Jugendchores zwischen 10 und 19 Jahren führen das Passionsmusical "Es ist vollbracht" von Thomas Riegler auf, dass sich eng an die Passionsgeschichte nach Matthäus anlehnt. In Spielszenen und eingängigen Liedern erlebt man eindrücklich den Leidensweg Jesu vom Einzug in...

Lokales

Infoveranstaltung zu „Sonderbar“
Wer möchte mitmachen?

Gimmeldingen/Königsbach. Wer möchte mitmachen? Für die geplanten Aufführungen des Weihnachtsmusicals „Sonderbar“ von Gaba Mertins Ende des Jahres werden Kinder ab sechs Jahren gesucht, die als Chorsänger/-in oder Darsteller/-in mitwirken möchten. Für Jugendliche gibt es die Möglichkeit, Aufgaben in den Bereichen Licht, Technik, Kulissen und Kostüme zu übernehmen. Eine Informationsveranstaltung hierzu findet am Samstag, 30. März, von 16 bis 17 Uhr im Alten Schulhaus in Königsbach statt....

Lokales
9 Bilder

Großartige Unterhaltung im Palatinum
Das Phantom der Oper gastierte in Mutterstadt

Mit einer erstklassigen Vorstellung der Darsteller und dem Liveorchester, unter der Leitung des Dirigenten Sebastian Zippel, gastierte das Musical „Das Phantom der Oper“ im Mutterstadter Palatinum. Eine von Deborah Sasson und Jochen Sautter neu arrangierte und komponierte Version des Klassikers. Durch ein sehr klug durchdachtes und schnell wechselndes Bühnenbild, welches mit raffinierten Projektionen ergänzt wurde, konnten die Zuschauer durch alle Bereiche der Pariser Opéra Garnier des späten...