Deidesheim

Beiträge zum Thema Deidesheim

Blaulicht

B 271 war heute wegen Bombenentschärfung gesperrt
Sperrung der B271 war heute wegen Bombenentschärfung gesperrt

Freitag den 26.11.2021 wurde bei Wachenheim im Kreis Bad Dürkheim in der Nähe der B 271 eine Weltkriegsbombe entschärft. Sie war bei Bauarbeiten entdeckt worden. Die Entschärfung sollte um 10 Uhr beginnen und möglichst um 12 Uhr beendet sein, teilte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Wachenheim Torsten Bechtel mit. Weil die Bombe auf freiem Feld liegt, mussten keine Gebäude geräumt und Menschen in Sicherheit gebracht werden. Allerdings wurde die B271 zwischen Bad Dürkheim und Deidesheim...

Lokales

Sicherheit für unsere Grundschüler
Schülerlotsendienst in Deidesheim

Im Frühjahr 2021 traten Eltern der Grundschule Deidesheim an den Schulelternbeirat (SEB) heran, da es zu mehreren Vorfällen durch schwere Verkehrsverstöße an der Ampelanlage in Höhe des Deidesheimer Hofs gekommen ist. S. Happich und M. Vierling vom SEB Deidesheim suchten danach den Kontakt zum Schülerlotsendienst in NW-Mußbach, welcher rein durch die Elternschaft vor Ort gestellt wird. Bei der Polizeiinspektion Haßloch sowie der Kreisverkehrswacht DÜW-Nord wurden weitere Informationen zum...

Lokales
3 Bilder

Pressemitteilung des SSC Lingenfeld
1. Wandersonntag des SSC vom 12.09.2021

Zum 1. Wandertag der Herbstsaison des SSC Lingenfeld, trafen sich 14 wanderbegeisterte um 09:15 Uhr vor dem SSC-Vereinsheim Geschlossen fuhren wir nach Deidesheim zum Parkplatz der Gaststätte "Pfalzblick" wo wir gleich mal die wunderschöne Aussicht über die Pfalz genießen konnten. Von dort aus ging es bei herrlichem Wetter zuerst zum Eckkopf, ein 516 m hoher Berg im Pfälzerwald. Auf seinem Rücken steht ein Aussichtsturm, der 25 m hohe Eckkopfturm, daneben eine Gaststätte wo wir uns, nach dem...

Lokales

Dolce Vita im Sektschloss Wachenheim 2. Vespa-Freunde Treffen
Dolce Vita im Sektschloss Wachenheim 2. Vespa-Freunde Treffen auf Schloss Wachenheim

Am Sonntag den 5 September fand nach der langen Coronapause das 2 Dolce Vita im Sektschloss Wachenheim statt . Bei tollem Wetter mit viel Sonnenschein und 700 Gästen und 500 gemeldeten Vespa Farzeuge von den 200 vor Ort waren, war dieser Event der unter strengen Corona Verordnung  durch geführt wurde (3-G Reglungen) ein toller Erfolg . Hier ein paar Eindrücke von der Veranstaltung und der anschließenden Rundfahrt durch die Toscana der Pfalz an der 200 Vespa Roller beteiligt waren .

Lokales
Abendspaziergang bei Niederkirchen mit Blick auf das Haardtgebirge im September
17 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Meine Wohlfühlorte für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2022

In der Pfalz gibt es viel zu entdecken. Gerade in diesen Zeiten, in denen man nicht so viel wegfährt und eher zu Hause bleibt, zeigt sich das ganz deutlich. Aber gerade ein schöner Abendspaziergang im Heimatstädtchen oder ins Nachbardorf kann so viel bieten. Man muss nur die Augen öffnen und die manchmal ganz kleinen Dinge auf sich wirken lassen. Die folgenden Zeilen beschreiben exakt, was ich meine: Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen....

Lokales
Die Künstlerin Gertrud Rittmann-Fischer vor einem ihrer bedeutendsten Werke „Der Kelch des Lebens“. Viele ihrer Werke thematisieren religiöse Motive, wie hier die Geschichte der 14 Nothelfer.  Foto: Pacher
6 Bilder

Interview der Woche in Königsbach
Die Künstlerin Gertrud Rittmann-Fischer

Von Markus Pacher Königsbach. Kennenlernen durfte ich die Künstlerin Gertrud Rittmann-Fischer, als sie mich mit ihrem damals noch lebenden Ehemann August vor drei Jahren in meiner Redaktion in Neustadt besuchte. Das Charisma dieser zierlichen, liebenswerten und unglaublich bescheiden auftretenden Frau hatte mich damals tief bewegt. Mittlerweile ist sie fast völlig erblindet, lebt aber noch weitgehend selbstständig, liebevoll umsorgt von ihrer Tochter Gabriele Fischer-Kilian, in ihrem Haus in...

Lokales
Foto: Tourist Deidesheim
4 Bilder

Lambrecht liefert auch in diesem Jahr wieder einen Geißbock
Brauchtum trotz Pandemie

Von Manfred Dörr, Bürgermeister von Deidesheim Lambrecht/Deidesheim. Das Geißbockfest in Lambrecht und Deidesheim wird auch 2021 wieder unter Pandemie-Bedingungen stattfinden. Dabei sind sich die Partnerstädte Lambrecht und Deidesheim einig, am Kern des Brauchtums festzuhalten. Lambrecht wird also auch in diesem Jahr wieder einen Geißbock liefern, der ursprünglich als Abgeltung für Holz- und Weiderechte im Deidesheimer Hinterwald galt. In Deidesheim werden die Festlichkeiten am Pingstdienstag...

Lokales
 Foto: Tourist Deidesheim

Geißbockfest in Lambrecht und Deidesheim
Bock auf Böcke?

Deidesheim. Die Tourist-Information Deidesheim hält anlässlich des Geißbockfestes ein Geißbock-Weinpaket „Achtelmeile“ von den Winechanges bereit. Das „Best of Achtelmeile“ enthält unter anderem eine Auswahl von zehn Lieblings-Pfingstweine. Daneben gibt es drei erfrischend fröhlich-informativen Tastings auf Instagram (die Videos sind anschließend auch auf der Homepage verfügbar). Mehr Infos unter: www.winechanges.de Außerdem hat das beliebte Geißbock-Sortiment mit dem großen Geißbock Napoleon...

Blaulicht
Vermeintliches Krokodil in Deidesheim

Vermeintliches Krokodil im See in Deidesheim
Tier war nur Attrappe

Deidesheim. Am Sonntag, 24. Januar, gegen 13.10 Uhr, entdeckte eine Spaziergängerin völlig erstaunt im See "Am Paradiesgarten", zwischen den Seepflanzen im Wasser, das Haupt eines Krokodils. Sie meldete den Sachverhalt bei der Polizei Haßloch. Durch die eingesetzten Beamten konnte schließlich eine täuschend echt aussehende Attrappe vorgefunden und geborgen werden. Eine Gefahr für die Allgemeinheit bestand demnach nicht. Jemand hatte sich offensichtlich einen aufsehenerregenden Scherz...

Blaulicht
Telefonbetrüger im Raum Haßloch /Symbolbild

Telefonbetrüger im Raum Haßloch
Polizei warnt eindringlich vor Trickbetrügern

Deidesheim/Haßloch. Erneut haben Betrüger am Donnerstag, 17. Dezember, versucht ältere Menschen durch den Enkeltrick zu täuschen. Zwischen 11.30 Uhr und 12.30 Uhr registrierte die Polizei Haßloch vier Versuche in Deidesheim und Haßloch. Die Angerufenen, zwischen 75 und 86 Jahren alt, ließen sich nicht hinters Licht führen. Es entstand kein Schaden. Die Polizei Haßloch warnt vor betrügerischen Anrufen. Falsche Enkel, Polizeibeamte oder Microsoft-Mitarbeiter versuchen immer wieder ihre Opfer zu...

Ausgehen & Genießen

Stadtrat fällt traurige Entscheidung
Deidesheimer Advent abgesagt

Deidesheim. Nachdem schon die Weinkerwen in der gesamten Urlaubsregion Deidesheimdem Virus zum Opfer gefallen sind, wird auch der Deidesheimer Advent 2020 nicht stattfinden können! Unter Berücksichtigung des bundesweiten Verbots von Großveranstaltungen und der aktuell eher negativen Entwicklung der Corona-Infektionszahlen hat der Deidesheimer Stadtrat in einer Sitzung am gestrigen Abend leider die Entscheidung treffen müssen, den diesjährigen Deidesheimer Advent nicht durchführen zu können. Vor...

Lokales

Hilfsprojekt für die Bevölkerung der Verbandsgemeinde Deidesheim
Menschen helfen Menschen

VG Deidesheim. Auf Initiative der Katholischen jungen Gemeinde - KjG Niederkirchen und koordiniert durch die Stiftung Bürgerhospital Deidesheim startet ab sofort ein Hilfsprojekt innerhalb der Bevölkerung der Verbandsgemeinde Deidesheim. Ziel ist es, gerade der älteren Generation oder Menschen mit Vorerkrankungen bzw. Einschränkungen in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie zu helfen. Um die Infektionsgefahr bei Einkäufen und sonstigen wichtigen Besorgungen für diese Gruppe zu verhindern,...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 271
Zusammenstoß in Höhe Deidesheim

B 271: Am 20. Februar kam es um ca. 19.30 Uhr auf der B 271 an der Abfahrt Deidesheim zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 59-Jährige Pkw-Fahrerin aus Mutterstadt wollte an der Einmündung von Deidesheim kommend nach links auf die B 271 Richtung Bad Dürkheim abbiegen. Hierbei übersah sie die vorfahrtsberechtige 21-Jährige Motorradfahrerin aus Landau, welche von Bad Dürkheim kommend Richtung Autobahn A 65 fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Die...

Ausgehen & Genießen
Time Out: Groove, super Voices und ein knalliges und knarziges Sax.

Die Band Time Out rockt zu Weihnachten in der Casino Lounge
Rock & Soul der letzten 30 Jahre

Deidesheim. Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum rockt die Neustadter Band Time Out mit echten Rock & Soul-Klassikern der vergangenen 30 Jahre in der Deidesheimer Casino Lounge. Mit Frontmann Ralph Bachofner (vocals), einem Urgestein der Pfälzer Musikszene, und den beiden Rockladies Katrin Oehlbach und Claudia Scherer gehört Time Out seit Jahren zu den festen Größen bei Weinfesten, Beach-Partys und Club-Gigs in der gesamten Pfalz. Der besondere Kick: Rainer Dietz am Tenor-Saxophone, der mit...

Lokales
Arnoud Rodenburg.

Orgelkonzert zum Cittaslow-Jubiläum
Cittaslow Deidesheim

Deidesheim. Zum Jubiläum 10 Jahre Mitgliedschaft der Stadt Deidesheim bei der Internationalen Vereinigung der lebenswerten Städte Cittaslow findet am Samstag, 30. November, um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Ulrich ein Orgelkonzert mit dem Präsidenten von Cittaslow Niederlande und Vizepräsidenten International Arnoud Rodenburg statt. Rodenburg ist Bürgermeister in Midden-Delfland bei Rotterdam und spielte bereits im Juni bei der Welttagung der Vereinigung Cittaslow im Dom zu Orvieto ein...

Wirtschaft & Handel

Schadstoffmobil geht wieder auf Tour
Problemmüll

Deidesheim/Lambrecht. Von 5. Oktober bis 14. Dezember findet im Landkreis Bad Dürkheim die vierte Schadstoffsammlung 2019 statt. Schadstoffhaltige Abfälle (Problemmüll) müssen persönlich am Fahrzeug abgegeben werden. Das Abstellen vor Eintreffen des Sammelfahrzeuges bildet eine Gefahr für spielende Kinder und die Umwelt und ist daher nicht erlaubt. Was sind schadstoffhaltige Abfälle? Als Schadstoffe gelten u.a. flüssige Farben, Lacke, Dispersionsfarben, Batterien, Lösungsmittel, Thermometer,...

Lokales
Basar für gebrauchte Kindersachen am 21. September im Berhardushof.

Secondhand-Basar im Bernhardushof
Rund ums Kind

Deidesheim. Die Kindertagesstätte St. Hildegard lädt ein am Freitag, 20. September, 18 bis 21 Uhr und am Samstag, 21. September, 9.30 bis 12 Uhr zu einem Secondhand-Basar „rund ums Kind“ im Bernhardushof in der Heumarktstraße. Es gibt Sekt, Häppchen, Kaffee, hausgemachte Waffeln und Kuchen (gerne auch zum Mitnehmen). Der Erlös kommt der Kita St. Hildegard zugute. cd/ps

Ausgehen & Genießen

Herausragende Kunstdenkmäler
Besonderes Filmereignis

Deidesheim. Im Rahmen ihrer monatlich stattfindenden Film- und Vortragsabende, findet am Donnerstag, 13. Juni im Kinoraum des 3F Deutschen Museums für Foto-, Film- und Fernsehtechnik wieder ein außergewöhnliches und sehenswertes Filmereignis statt. Unter dem Titel „Kunst und Musik im Pfälzer Land“, werden zwei herausragende Kunstdenkmäler gezeigt: Der 16-minütige Filmbeitrag „Der Boßweiler Altar“, ein spätgotisches Meisterwerk, wird vom Filmemacher Michael Burg aus Gleisweiler persönlich...

Ausgehen & Genießen
„Hi! Mama“ stehen für melodischen Country-Rock.

Melodischer Country-Rock in der Deidesheimer Waldschenke
„Hi! MAMA“ rocken die Waldhütte

Deidesheim. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 30. Mai freut sich die Country-Rock-Band „Hi! Mama“ auf einen weiteren Auftritt in der Deidesheimer Waldschenke. Ab 13 Uhr rockt die Band bei freiem Eintritt die idyllischen Waldhütte. Die fünf Künstler lieben Country-Musik, jeder auf seine Art und mit anderer Vorgeschichte, aber alle finden sich im Sound von „Hi! Mama“. Hi! Mama stehen für melodischen Country-Rock. Die Band spielt zum Großteil eigene Songs und setzt nicht auf ausgeleierte, alte...

Lokales
Unterwegs mit dem "Schneckenflüsterer".

Öffentliche Führung mit dem „Schneckenflüsterer“ in Deidesheim
„Cittaslow? Cittaslow!“

Neustadt. Interessierte haben die Gelegenheit am Samstag, 18. Mai, 16 Uhr, mit dem „Schneckenflüsterer“ mit wachem Auge durch Deidesheim zu spazieren. Start der Tour ist am Hotel Ritter von Böhl, Weinstraße 35-39. Bei dem Rundgang können die Teilnehmer das Cittaslow-Gedankengut entdecken, das sich im öffentlichen Leben, der Landschaft und den Produkten widerspiegelt. In diesem Jahr ist Deidesheim 10 Jahre Mitglied bei Cittaslow, der Vereinigung von liebens- und lebenswerten Städten weltweit....

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.