Alles zum Thema Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Jannik Kohlbacher

34:32-Sieg für die Löwen im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League
Chance auf Viertelfinale gewahrt

Mannheim. Mit einer echten Energieleistung, einem überragenden Torhüter Mikael Appelgren und der unschlagbaren Achse Andy Schmid / Jannik Kohlbacher haben die Rhein-Neckar Löwen ihre Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der Handball-Champions League gewahrt. Am Mittwochabend gewannen sie in der SAP Arena mit 34:32 (18:16) gegen den Vorjahresfinalisten HBC Nantes, gaben in den Schlussminuten allerdings eine noch bessere Ausgangslage her, weil sie gleich zwei Zwei-Minuten-Strafen kassierten...

Sport
Junglöwen Trainer Michael Abt im Interview

Junglöwen-Trainer Michael Abt unterwegs
Auf dem roten Teppich

Bruchsal/ Kronau. Ein Ausflug auf den „roten Teppich“ stand für Junglöwen-Trainer Michael Abt am Samstag auf dem Programm. Statt - wie gewohnt - an der Platte machte der Ex-Löwenprofi bei der Sportlerehrung in Bruchsal eine gute Figur. Der Anlass - ein besonders erfreulicher: Abt verlieh den Titel „Bruchsaler Mannschaft des Jahres 2018“ an das Handballteam des Gymnasiums St. Paulusheim. Doppelte Freude für Abt, denn es wurde nicht nur seine Sportart geehrt, die Mannschaft wird zudem von...

Sport
Tickets kaufen kann man für das Spiel gegen Flensburg nicht mehr, aber gewinnen - beim Wochenblatt

Das Wochenblatt verlost Tickets für den Handball-Hit
Topspiel gegen Flensburg ist bereits ausverkauft

Mannheim/Kronau. Es ist zum Beginn des Saison-Edspurts noch mal ein echtes Hammerspiel: Am Sonntag, 21. April, treten die Rhein-Neckar Löwen gegen den derzeitigen Ligaprimus und Titelaspiranten die SG Flensburg-Handewitt an. Anwurf ist um 16.25 Uhr in der Mannheimer SAP-Arena. Ein Spiel auf dass sich nicht nur Löwenfans schon lange freuen. Dementsprechend begehrt die Tickets: Die Partie ist seit einiger Zeit schon ausverkauft. Aber alle, die keine Karte mehr erwischt haben, dürfen sich freuen....

Sport
 Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann, Romain Lagarde und Oliver Roggisch, Sportlicher Leiter der Rhein-Neckar Löwen.

Französischer Nationalspieler wechselt 2020 zum badischen Bundesligisten
Rhein-Neckar Löwen verpflichten Romain Lagarde

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben sich die Dienste eines der größten europäischen Handballtalente gesichert. Der französische Nationalspieler Romain Lagarde wechselt im Sommer 2020 vom französischen Spitzenclub HBC Nantes zum badischen Bundesligisten, bei dem der Rückraumspieler einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben hat. „Jeder Spieler möchte irgendwann mal in der Bundesliga spielen. Ich freue mich sehr darauf, ab 2020 das Trikot der Rhein-Neckar Löwen zu...

Sport
Die Löwen müssen am Wochenende zum Rückspiel nach Barcelona.

CL-Vorrunde geht in die heiße Phase
Es ist noch nichts entschieden

Mannheim/ Kronau.Konzentration im Löwenrudel: Die Entscheidung in der Vorrunde der Champions League steht kurz bevor. Am Mittwoch um 19 Uhr beginnt der letzte Spieltag mit dem Duell SG Flensburg-Handewitt gegen HBC Nantes. Die Partie entscheidet mit darüber, wer der Achtelfinal-Gegner der Rhein-Neckar Löwen wird. Der Modus sieht vor, dass der Vierte der einen Gruppe (A oder B) auf den fünften der anderen Gruppe trifft, der Dritte auf den Sechsten sowie der Zweite auf einen der Gruppenbesten...

Sport
Andreas Palicka entschuldigt sich bei den Fans.  Foto: Needham

Löwen mit viel Licht und Schatten - 15x2 Löwen-Tickets gewinnen
Durchwachsene Leistung und eine Entschuldigung

Mannheim/ Kronau. Nach dem missglückten Wiedereinstieg in die Champions League am vergangenen Mittwochabend und der damit verbundenen verdienten 27:30-Niederlage gegen Vardar Skopje, lief es am Samstag in der Bundesliga gegen den Bergischen HC wieder besser für die Löwen - am Ende stand in der SAP-Arena ein 26:20-Sieg zu Buche. Dennoch bleibt nach dem Wochenende ein bitterer Geschmack: Zur Niederlage gegen Skopje gab es einen saftigen Shitstorm im Internet, der sich hauptsächlich gegen den...

Sport
"Einmal Löwe, immer Löwe": Uwe Gensheimer freut sich sichtlich auf seine Rückkehr in die Heimat
4 Bilder

Uwe Gensheimer kehrt zu den Rhein-Neckar Löwen zurück
Mit Vertrag bis 2022 und der "legendären" 3

Mannheim. Gerüchte gab es schon lange, am Mittwoch wurden sie vor einer Live-Kulisse von 1.700 Fans in den sozialen Netzwerken endlich bestätigt: Uwe Gensheimer wird wieder ein Löwe. Mit Ablauf seines Vertrags in Paris kehrt der 32-Jährige zur Saison 2019/20 - ausgestattet mit einem Vertrag über drei Jahre - nach Mannheim zurück. "Die Leidenszeit hat endlich ein Ende", fasste Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann den Transfer-Coup zusammen und ergänzte: "Endlich kommt jemand wieder nach...

Sport
Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Löwen Entertainment, und Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

Löwen Entertainment bleibt Hauptsponsor der Rhein-Neckar Löwen
Vertrag verlängert

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen und Löwen Entertainment setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Der Hauptsponsor, der mit seiner Marke Admiral auf der Brust des amtierenden DHB-Pokalsiegers prangt, verlängert seinen bestehenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2020. „Wir freuen uns sehr, mit Löwen Entertainment einen verlässlichen Partner auch weiterhin an unserer Seite zu wissen. Die Verlängerung bestätigt uns in dem gemeinsamen Weg, den wir nun schon seit der Saison...

Sport
Mikael Appelgren

Mikael Appelgren verlängert langfristig bei den Rhein-Neckar Löwen
"Die Perspektive für die Zukunft stimmt für mich"

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen können langfristig mit ihrem Torhüterduo planen. Nach Andreas Palicka bleibt nun auch Mikael Appelgren den Löwen langfristig erhalten. Der schwedische Nationaltorhüter hat seinen ohnehin noch bis zum Sommer 2021 laufenden Vertrag vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Der 29-jährige war im Sommer 2015 von der MT Melsungen zu den Löwen gewechselt und avancierte sofort zum absoluten Leistungsträger bei den Badenern. „Mikael zählt...

Sport
Alexander Petersson und Oliver Roggisch

Vertrag um zwei Jahre verlängert
Alexander Petersson bleibt ein Rhein-Neckar Löwe

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Alexander Petersson um zwei weitere Jahre verlängert. Der isländische Linkshänder kam im Sommer 2012 von den Füchsen Berlin zu den Badenern und wird damit bis zum Sommer 2021 für neun Jahre das Trikot des amtierenden DHB-Pokalsiegers tragen. „Die Rhein-Neckar Löwen waren immer mein erster Ansprechpartner. Es ist kein Geheimnis, dass sich meine Familie in der Rhein-Neckar-Region sehr wohl...

Sport
Die Titelverteidigung fest im Blick - auch gegen die Füchse Berlin

Anwurfzeiten der Viertelfinalpartien im DHB-Pokal stehen
Die Löwen müssen am 18. Dezember um 18 Uhr ran

Kronau/Mannheim. Bereits am 27. November entscheidet sich zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen, welches Team als erster Halbfinalist in das REWE Final Four 2019 einzieht. Die Partie musste aufgrund einer Hallenbelegung an den vorgesehenen Pokalspieltagen 18./19. Dezember vorgezogen werden. An eben diesen Spieltagen werden die weiteren drei Begegnungen ausgetragen. Das Topspiel im DHB-Pokalviertelfinale zwischen EHF-Pokalsieger Füchse Berlin und Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen...

Sport
So soll die neue Halle aussehen
2 Bilder

Heidelberger Großsporthalle soll Heimspielsituation entzerren - 15x2 Tickets gewinnen
Neue "zweite Heimat" für die Löwen

Mannheim/Kronau/Heidelberg. Sie bietet Platz für rund 4.000 Zuschauer, liegt ideal zwischen Mannheim und Kronau und könnte schon in der Saison 2019/20 zu einer zweiten Heimat – neben der SAP-Arena – für die Rhein-Neckar Löwen werden. Die Rede ist von der neuen Großsporthalle, die derzeit im Süden von Heidelberg an der Speyerer Straße entsteht. Am 21. September war Spatenstich für die Halle auf der Konversionsfläche "Patton Barracks" im Stadtteil Kirchheim - mit dabei Löwenmaskottchen Conny,...

Sport
Jerry Tollbring

Jerry Tollbring verlängert bei den Rhein-Neckar Löwen - VIP-Karten zu gewinnen
Publikumsliebling bleibt bis 2023

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen können langfristig mit Jerry Tollbring planen. Der schwedische Nationalspieler hat seinen ursprünglich bis zum Sommer 2020 laufenden Vertrag beim amtierenden DHB-Pokalsieger vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2023 verlängert. „Ich bin sehr glücklich, auch die nächsten Jahre das Trikot der Rhein-Neckar Löwen tragen zu dürfen. Ich fühle mich in der Region unheimlich wohl und bin dankbar, dass mir die Löwen die Möglichkeit und das Vertrauen...

Sport
Steffen Fäth in Aktion
3 Bilder

Steffen Fäth engagiert sich für "Handball hilft!" bei der Deutschen Krebshilfe
Nicht nur auf der Platte ein Held

Mannheim/Kronau. Fanliebling Steffen Fäth ist seit dieser Saison nicht nur ein Löwe, er darf sich nun auch ganz offiziell „Botschafter“ nennen. Der Rückraumstar des deutschen Handballs ist seit dieser Saison nämlich auch ein Unterstützer der Initiative „Handball hilft“ der Deutschen Krebshilfe. Steffen Fäth setzt sich im Kampf gegen Krebs ein Steffen Fäth ist als Handballer bekannt für seine Kraft, Übersicht und Willensstärke – ein Leistungssportler mit Vorbildfunktion. Auch abseits des...

Sport
Andy Schmid war mit elf Toren Matchwinner

30:24-Sieg nach 11:17-Rückstand gegen starken VfL Gummersbach
Spiel gedreht - dank Schmid und Taleski

Mannheim. Mit sechs Toren lagen sie hinten, am Ende gewannen sie mit sechs Toren Vorsprung: Mit einer Aufholjagd, die Handballgeschichte schreibt, haben die Rhein-Neckar Löwen ein Desaster abgewendet und am Ende ihr Heimspiel gegen den VfL Gummersbach noch deutlich mit 30:24 (10:14) gewonnen. Dabei lief die Partie des achten Spieltages der DKB Handball-Bundesliga lange überhaupt nicht - aus Löwen-Sicht, tat sich der DHB-Pokalsieger unfassbar schwer gegen tapfer und klug agierende...

Sport
Fans dürfen sich auf noch mehr Löwen-Verlosungen im Internet freuen.

Verlosungen, Berichte, Leserreporter - Tickets für das Kiel-Spiel gewinnen
Löwen-Liebe zum Mitmachen

Kronau/Mannheim. Seit einigen Monaten nun schon sind die Wochenblätter mit ihrem Leserportal www.wochenblatt-reporter.de auch ganz stark im Internet vertreten. Über 1.200 Leserreporter sind dort bereits registriert, viele berichten über ihr Hobby, ihren Verein, ihr ehrenamtliches Engagement. Natürlich würden wir uns auch über zahlreiche Leserreporter aus den Reihen der Löwen-Fans freuen. Zeigen Sie uns die Löwen-Spiele aus Ihrer Sicht, fotografieren Sie Ihre Highlights aus der SAP-Arena...

Sport

Spitzenspiel der Löwen in Flensburg wird auf den 19. November verlegt
Spiel auf einen Montag verschoben

Kronau/Mannheim. Das Heimspiel der SG Flensburg-Handewitt gegen die Rhein-Neckar Löwen wird am Montag, 19. November,  ausgetragen und von Sky ab 18 Uhr live übertragen. Anwurf ist um 18.30 Uhr. Diese Entscheidung traf die DKB Handball-Bundesliga in Absprache mit beiden Vereinen. Die Neuansetzung der Bundesligapaarung, ursprünglich für Sonntag, 18. November vorgesehen, war erforderlich, da die Flens-Arena an diesem Termin nicht zur Verfügung steht. Bei den Fans in der Region kam diese...

Sport
 Achim Ihrig (Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin), Lars Lamdé (Aufsichtsratsvorsitzender) - von links nach rechts

Geschäftsführerin Jennifer Kettemann bleibt langfristig bei den Rhein-Neckar Löwen
Kontinuität auf der Kommandobrücke

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen setzen auch abseits des Spielfeldes auf Kontinuität und langfristige Planung. Jennifer Kettemann hat ihren noch bis zum Ende der laufenden Spielzeit gültigen Vertrag als Geschäftsführerin des Handball-Bundesligisten vorzeitig um vier weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2022/2023 verlängert. Kettemann wurde in der Schlussphase der Saison 2015/2016 zur Geschäftsführerin ernannt und konnte in ihrer Zeit mit den Löwen bisher zwei Deutschen Meisterschaften...