Rhein-Neckar Löwen gründen eSport-Team
„ERN ROAR“

Das eSport-Logo de Rhein-Neckar Löwen
  • Das eSport-Logo de Rhein-Neckar Löwen
  • Foto: RNL
  • hochgeladen von Kim Rileit

Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen gehen auch abseits des Handballfeldes neue Wege. Mit dem Team „ERN ROAR“ hat der Handball-Bundesligist nun sein eigenes eSport-Team.

Möglich macht dies die Zusammenarbeit mit eSport Rhein-Neckar, die eSport-Abteilung des TSV 1895 Oftersheim e.V. Das neue Team wird vorerst im Strategie-Klassiker League of Legends aktiv sein. Für die Zusammenstellung des Teams „ERN ROAR“ wird es in Kürze ein Auswahlverfahren geben, für das sich Spieler aus der Metropolregion Rhein-Neckar bewerben können.
Der eSport erfreut sich weltweit einer ständig wachsenden Beliebtheit. Reichweiten, Zugriffszahlen und Turniere brechen regelmäßig neue Rekorde. Wir erschließen hiermit für die Rhein-Neckar Löwen eine völlig neue Welt und freuen uns, dass wir mit den Verantwortlichen von eSport Rhein-Neckar absolute Fachleute an unserer Seite haben, die uns beim Einstieg in die digitale Welt tatkräftig begleiten“, so Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.
„Die Rhein-Neckar Löwen sind ein Aushängeschild der Region und darüber deutschlandweit bekannt. Wir freuen uns über den Einstieg der Löwen in den eSport und möchten hier gemeinsam eine Erfolgsgeschichte entwickeln“, so Jonas Stratmann von eSport Rhein-Neckar.

Löwe der Saison

Das „Wochenblatt“ wählt auch dieses Jahr wieder zusammen mit den Lesern und Handballfans den „Löwen der Saison“. Denn gerade jetzt ohne Handball braucht die Mannschaft die Unterstützung der Fans.

Mitmachen und gewinnnen

Bis Sonntag, 26. Juli, wird der „Löwe der Saison 2019/20“ gewählt. Die Teilnahme geht ganz leicht: Einfach  für den Lieblingsspieler abstimmen. Der Löwenspieler mit den meisten Stimmen wird Löwe der Saison!

Tolle Gewinne für die Teilnehmer

Selbstredend winken auch attraktive Preise für alle, die an der Abstimmung teilnehmen. Ein exklusives Fanpaket, ein signierter Ball und als Hauptpreis zwei Dauerkarten für die kommende Saison stehen bereit. Die Devise heißt: Mitmachen und gewinnen. kim/ps
Teilnahme & weitere Infos:

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist  unter www.wochenblatt-reporter.de/ möglich.

Handball-Fans aufgepasst
Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter hat für BURGER KING® oberste Priorität.
  2 Bilder

Burger King® bietet neben Drive In auch Lieferservice und Abholung an
Versorgung in der Coronakrise

Mannheim/Worms/Viernheim/Schwetzingen/Kaiserslautern. BURGER KING® in Deutschland beobachtet die aktuellen Entwicklungen um COVID-19 weiterhin sehr genau und steht in kontinuierlichem Austausch mit den internationalen Kollegen sowie den lokalen Franchisepartnern. Da die Gesundheit und Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter für BURGER KING® oberste Priorität haben, wird das Unternehmen stets den Anweisungen der lokalen Behörden Folge leisten und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen ergreifen. Dazu...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen