Handball-Bundesliga

Beiträge zum Thema Handball-Bundesliga

Sport
Jan Remmlinger kehrt mit den Eulen Ludwigshafen nach Balingen zurück (Foto Michael Sonnick)

Handball-Bundesliga - Eulen Ludwigshafen
Wichtiges Spiel für die Eulen Ludwigshafen in Balingen

Es ist ein spannungsgeladenes Vier-Punkte-Spiel: Die Eulen Ludwigshafen gastieren am Donnerstag (19 Uhr) bei HBW Balingen-Weilstetten. Beide Mannschaften haben nach vier Spielen 0:8-Punkte und stehen auf zwei der vier Abstiegsplätze: Balingen ist 18., die Eulen sind 19.. Bei Punktgleichheit entscheidet der direkte Vergleich, nicht mehr wie bisher die Tordifferenz. Diese Regeländerung missfällt Eulen-Coach Ben Matschke. „Mir wäre es lieber, am Ende würde das gesamte Leistungsbild der kompletten...

Sport
Eulen-Geschäftsführerin Lisa Heßler und Eulen-Trainer Benjamin Matschke (Foto Michael Sonnick)
6 Bilder

Handball-Bundesliga - Eulen Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen verlieren das Derby gegen die Rhein-Neckar Löwen nur knapp mit 24:26 Toren

Die Eulen Ludwigshafen haben ihr erstes Heimspiel in der Handball-Bundesliga gegen die Rhein-Neckar Löwen nur knapp mit 24:26 Toren in der Friedrich-Ebert-Halle verloren. Die Sensation lag in der Luft, nach 37 Minuten führten die Eulen Ludwigshafen mit 17:15 Toren, nach 41 Minuten hieß es 18:17. Mit dem siebten Feldspieler aber schafften die Rhein-Neckar Löwen die Wende, gewannen ein hochklassiges Handball-Bundesliga-Derby vor 500 Zuschauern in der Friedrich-Ebert-Halle 26:24 (14:13). „Das...

Sport
Nach der Kontaktaufnahme am Dienstag konnte Ben Matschke den routinierten Nothelfer am Donnerstag erstmals im Training der Eulen begrüßen

Eulen reagieren auf Verletzungspech
Daniel Wernig vertritt Alex Falk

Ludwigshafen. Die Eulen haben bis zum Comeback des am Knie verletzten Rechtsaußen Alexander Falk (22) eine Ersatzlösung gefunden: Daniel Wernig (32), Trainer des Oberligisten TSG Münster, zuletzt beim Drittligisten HSG Hanau am Ball, zuvor sieben Jahre für den TV Hüttenberg aktiv, hilft bei den Eulen befristet aus. Die TSG, für die Wernig zu glorreichen Zweitliga-Tagen spielte, stimmte dem Wunsch der Ludwigshafener „in sportlicher Verbundenheit“ zu, sagte Vereinschef Peter Schreiber. „Es ist...

Sport
Symbolfoto

Trauer um Betreuer Günter Stürm
Ein Nachruf der Eulen Ludwigshafen

Eulen Ludwigshafen. Bescheiden, freundlich, gut gestimmt, die Zuverlässigkeit in Person: Günter Stürm war 37 Jahre Betreuer der ersten Handball-Mannschaft der TSG Friesenheim, dem Stammverein der Eulen Ludwigshafen. Er ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Am Samstag (16 Uhr) vor dem Anpfiff des Testspiels gegen Zweitligist SG BBM Bietigheim wird zu Ehren von Günter Stürm in der Friedrich-Ebert-Halle eine Gedenkminute stattfinden. Der Verein verneigt sich vor einer großartigen Persönlichkeit...

Sport
Für Ben Matschke ist es die sechste Saison als Eulen-Trainer (Foto Michael Sonnick)
3 Bilder

Handball-Bundesliga - Eulen Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen gewinnen den Test bei Frisch Auf Göppingen

Große Überraschung in der „Hölle Süd“: Die Eulen Ludwigshafen, personell auf dem Zahnfleisch gehend, gewinnen den Test beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen am Freitagnachmittag überraschend mit 29:27 Toren, zur Halbzeit stand es 15:15. Die Eulen gastierten mit einer Rumpftruppe bei Frisch Auf Göppingen: Neben dem nach seinem „Kniefall“ noch in Reha befindlichen Linksaußen Jannik Hofmann fielen gleich fünf lädierte Leistungsträger aus. Nicht dabei auch Alexander Falk, der wegen...

Sport
Jonathan "Johnny" Scholz

Neues von den Eulen Ludwigshafen
Scholz wird Vizekapitän

Eulen Ludwishafen. Die Frage ist beantwortet: Jonathan Scholz (28), den Kollegen, Kameraden und Freunde nur „Johnny“ nennen, ist der neue stellvertretende Kapitän des Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen. Der Linksaußen folgt auf Kai Dippe, der seine Karriere beendet hat. Scholz ist der Stellvertreter von Gunnar Dietrich (34), der seit drei Jahren im Amt ist. Die Frage nach dem „Vize“ hat Trainer Ben Matschke beantwortet, der heute Nachmittag einen Zweijahresvertrag beim...

Sport
Jannik Kohlbacher muss verletzt aussetzen und verpasst den Saisonstart

Verletzung bei den Rhein-Neckar Löwen
Jannik Kohlbacher fällt aus

Rhein-Neckar Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen müssen die nächsten Wochen auf Kreisläufer Jannik Kohlbacher verzichten. Der Nationalspieler zog sich im Finale des BGV Handball Cup am vergangenen Sonntag in der Stuttgarter Porsche-Arena gegen den HBW Balingen-Weilstetten eine Bänderverletzung im rechten Ellenbogen zu.„Jannik ist einer der besten Kreisläufer der Liga, sein Ausfall trifft uns so kurz vor dem Auftakt in die Pflichtspiele natürlich hart“, sagte Oliver Roggisch, Sportlicher Leiter der...

Sport
Ben Matschke wird sich nach der kommenden Saison einer neuen Aufgabe widmen
2 Bilder

Paukenschlag bei den Eulen Ludwigshafen
Ben Matschkes letzte Saison

Ludwigshafen. Ben Matschke, Cheftrainer der Eulen Ludwigshafen, verlässt den Club zum Ende der Saison 20/21, wie die Eulen Ludwigshafen am Freitag, 4. September, im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gaben. „Ben Matschke wird die Eulen zum Ende der nächsten Saison verlassen“, sagte Horst Konzok, Pressesprecher des Handball-Bundesligisten. Wir werden nachberichten. Doch neben dieser schwerwiegenden Entscheidung kämpfen die Eulen Ludwigshafen noch immer um die Existenz des Vereins. Von Kim...

Sport
Versenkt! Johnny Scholz wurde freigespielt und behält vorm Tor die Nerven

Handball-Bundesliga während Corona
Erster Test der Eulen Ludwigshafen

Eulen Ludwigshafen. Erstes Spiel seit dem 8. März in Leipzig: Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen gewinnt am Samstagnachmittag die Testpartie gegen Zweitligist TSV Bayer Dormagen 33:28 (18:9). Wegen der Corona-Pandemie wurde das Spiel in der Günter-Braun-Halle in Friesenheim ohne Zuschauer und Medien ausgetragen. Lisa Heßler zufrieden „Schön, mal wieder Handball zu erleben. Das Wichtigste für die Jungs war, wieder das Gefühl für den Ball zu bekommen“, sagte Lisa Heßler nach den 60...

Sport
Pascal Bührer ist einer der Spielmacher der Eulen Ludwigshafen

Der Steuermann der Eulen Ludwigshafen
Bührer steht für Kreativität

Eulen Ludwigshafen. Aus dem Bundesliga-Frischling von 2017 ist ein gestandener Bundesligaspieler geworden. Mittelmann Pascal Bührer (24) geht bei den Eulen Ludwigshafen selbstbewusst und zuversichtlich in sein viertes Jahr. „Wenn ich an mein erstes Jahr zurück denke, dann habe ich mich in der Zeit ,handballerisch‘ unfassbar entwickelt. Durch Ben habe ich eine ganz andere Sicht der Dinge bekommen. Ich bin Ben sehr dankbar“, sagt der Mittelmann, der für kreative Momente und besondere Zuspiele...

Sport
Max Haider befindet sich aktuell im Mittelalter seiner Karriere

Eulen Ludwigshafen - Kreisläufer Max Haider
Ein Vorbild geht voran

Eulen Ludwigshafen. Handball ist seine Leidenschaft. Sein Horizont aber reicht weit über das Parkett und die Sporthalle hinaus: Maximilian Haider, kurz und bündig Max genannt, Kreisläufer der Eulen Ludwigshafen, seit Januar 2017 mit hoher Identifikation im Verein, ist schon immer besondere Wege gegangen. Mit 15 ins Handball-Internat Max Haider ist am 26. April 1996 in Wiesbaden geboren, wächst in München auf, spielt beim TSV Allach 09 Handball. Ein Talent! „Mein Papa war mein Trainer“,...

Sport
Die Eulen-Neulinge präsentieren das neue Trikot, daneben freut sich Trainer Ben Matschke, dass es wieder los geht.
5 Bilder

Eulen Ludwigshafen stehen vor Herausforderungen
Eine eingeschworene Truppe

Von Kim Rileit Ludwigshafen. Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen ist im vierten Jahr in Folge erstklassig. Vier Mannschaften hinter sich zu lassen ist das erklärte Ziel in der nächsten Spielzeit. Am Dienstag, 4. August, stellten die Eulen ihre fünf Neuzugänge vor. Doch der Fokus lag auch auf der ungewissen Zukunft des Vereins. „Wir erleben gerade die schwierigste Situation in der Geschichte der Eulen“, stellte Geschäftsführerin Lisa Heßler zu Beginn der Pressekonferenz fest. Zur Zeit...

Sport
Achtung Handball-Fans: Stimmt jetzt ab für Euren "Liebling der Saison" der Rhein-Neckar Löwen. Unter allen Teilnehmern verlosen wir spannende Gewinne. Viel Glück!
Aktion 23 Bilder

Rhein-Neckar Löwen: Wer wird "Löwe der Saison"?
Handball-Fans aufgepasst

Rhein-Neckar Löwen. Die aktuelle Saison haben sich die Spieler, Verantwortlichen und vor allem auch die Fans der Rhein-Neckar-Löwen sicherlich anders vorgestellt. Nach einem holprigen Start nahm die Geschäftsleitung einen Trainerwechsel vor. Doch kurz nachdem die Umstellung Wirkung zeigte und die Löwen ihre alte Stärke aufblitzen ließen, kam der Knall: Aufgrund der Corona-Epidemie wurden nahezu alle Veranstaltungen bundesweit ausgesetzt. Darunter fielen natürlich auch die Spiele der Löwen sowie...

Sport
Die Handballer von den Eulen Ludwigshafen spielen auch in der neuen Saison 2020/21 in der ersten Handball-Bundesliga (Foto Michael Sonnick)
5 Bilder

Handball-Bundesliga 2020/2021
Die Eulen Ludwigshafen starten ab dem 12. Juni mit dem Dauerkartenverkauf

Ab dem 12. Juni 2020 beginnt bei den Handballern von den Eulen Ludwigshafen der Dauerkartenvorverkauf für die neue Handball-Bundesligasaison 2020/21, bis zum 30. Juni 2020 gibt es einen Frühbucherpreis. Trotz der Erhöhung auf 20 Mannschaften ist der Dauerkartenpreis wie im Vorjahr gleich geblieben und die Zuschauer erleben in der neuen Saison dann 19 Heimspiele. Die günstigste Dauerkarte (Stehplatz) kostet für Erwachsene 140 Euro und für Jugendliche 70 Euro. Die Preise für die Sitzplätze sind...

Sport
Kai Dippe mit Alexander Feld (rechts)
21 Bilder

Handball-Bundesliga - Am 10. Juni 2017
Vor drei Jahren stiegen die Eulen Ludwigshafen in die 1. Bundesliga auf

Vor drei Jahren stiegen die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim am 10. Juni 2017 in die erste Handball-Bundesliga auf. Vor dem letzten Spieltag lag Rimpar mit einem Punkt vor den Eulen auf dem dritten Tabellenplatz, der für den Aufstieg in die erste Liga reichte. Nach dem 32:27 Heimsieg gegen den HC Empor Rostock mussten die Eulenspieler und Fans nach Spielende in der Friedrich-Ebert-Halle minutenlang auf das Endergebnis aus Schwartau warten. Nach dem Drama folgte das Happy End, der...

Sport
Handball-Nationaltorhüter Johannes Bitter (rechts) mit David Schmidt (Foto Michael Sonnick)

Handball-Bundesliga
Nationaltorhüter Johannes Bitter fordert Transparenz von den Bundesliga-Vereinen

Der Nationaltorhüter Johannes "Jogi" Bitter hat wegen dem geplanten Gehaltsverzicht im deutschen Handball Transparenz von den Bundesliga-Vereinen gefordert. In einem Interview in der ARD-Sportschau sagte Bitter, der Vorstandsmitglied der Spielergewerkschaft Goal ist: "Wir wissen, was gerade los ist, aber wir müssen mit allen offen und ehrlich reden. Da müssen die Bücher geöffnet werden und dann muss vernünftig kommuniziert werden. Wir brauchen Zahlen, Daten, Fakten, um Entscheidungen für uns zu...

Sport
Christian Klimek (links) kommt im Sommer 2020 wieder zu den Eulen LU zurück, hier mit Eulenspieler Jannek Klein
5 Bilder

Handball-Bundesliga - Kreisläufer Christian Klimek kommt im Sommer zu den Eulen Ludwigshafen zurück
Der Ludwigshafener Christian Klimek kommt wieder zu den Eulen LU zurück

Eulen Ludwigshafen. Mit Christian Klimek kehrt ein ehemaliger Eulenspieler ab diesem Sommer nach Ludwigshafen zurück. Der 30-jährige Kreisläufer vom TBV Lemgo-Lippe in der ersten Handball-Bundesliga hat einen ligaunabhängigen Vertrag bis zum Juni 2022 unterschrieben. "Für Christian ist es trotz anderer Alternativen eine Rückkehr in die Heimat und alle wissen, dass er sich vollends mit dem Club identifiziert. Dies hat er in allen Gesprächen mehr als bestätigt und unsere Ziele sind...

Sport

Rhein-Neckar Löwen bestätigen weitere Coronainfektionen
Gesamte Mannschaft in häuslicher Quarantäne

Rhein-Neckar-Löwen. Die Rhein-Neckar Löwen haben nach Rückraumspieler Mads Mensah weitere Akteure innerhalb ihrer Mannschaft, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Seit einigen Tagen befindet sich die komplette Profimannschaft der Löwen in häuslicher Quarantäne. Nun gab es weitere, positive Testergebnisse auf das Coronavirus von Spielern, die sich jedoch alle seit dem positiven Befund von Rückraumspieler Mads Mensah bereits in häuslicher Isolation befunden haben. „Wir sind uns...

Sport

Rhein-Neckar Löwen vom Coronavirus betroffen
Erster Infektionsfall bei den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Mads Mensah, dänischer Handballprofi der Rhein-Neckar Löwen, hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 28-jährige Rückraumspieler des badischen Bundesligisten laborierte in der vergangenen Woche mit grippeähnlichen Symptomen und wurde daraufhin positiv auf das Coronavirus getestet. Mensah, der sich nach eigener Aussage mittlerweile wieder fit und voll belastbar fühlt, wurde umgehend gemeinsam mit seiner Familie vorsorglich in eine 14-tägige häusliche Quarantäne überstellt. ...

Sport
Kapitän Gunnar Dietrich ist neuer Rekordtorschütze bei den Eulen Ludwigshafen
4 Bilder

Handball-Bundesliga
Gunnar Dietrich ist neuer Rekordtorschütze bei den Eulen Ludwigshafen

Die Eulen Ludwigshafen. Bei der Heimspielniederlage gegen den TBV Lemgo-Lippe erzielte Kapitän Gunnar Dietrich, der am 3. März seinen 34. Geburtstag feierte, vier Tore und ist nun mit 290 Treffern Rekordtorschütze bei den Handballern von den Eulen Ludwigshafen. Er überholte den früheren Linksaußen Philipp Grimm mit 288 Toren, der bei den Eulen Teammanager ist. Trainer Ben Matschke sagte dort bei der Vertragsverlängerung : „Gunnar ist als Kapitän nicht nur für mich eine wichtige Stütze und als...

Sport
Pascal Durak in Aktion -Er der Spieler des Spiels
2 Bilder

Eulen Ludwigshafen mit zwei Spielern in der Top 7
Doppelt im Team der Woche

Eulen Ludwigshafen. Es war ein erfolgreicher Spieltag für die Eulen Ludwigshafen. Rechtsaußen Pascal Durak und Rückraumspieler Jerome Müller schaffen es in das Team der Woche. Die beiden wurden nach der Partie in der Handballbundesliga gegen die MT Melsungen in die Mannschaft des Spieltags gewählt. Somit dominieren die Handballer aus Ludwigshafen die rechte Mannschaftsseite. Durak verwandelte 100 Prozent seiner acht Würfe auf das Tor der Gäste, Jerome Müller sechs von sieben. Beide machten...

Sport
Rechtsaußen und Eigengewächs Alex Falk
Video

Er sorgt für Heber, Dreher und Leger bei Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen
Alex Falk - der Mann für die spektakulären Tore

Die Eulen Ludwigshafen. Kaum ein Spieler in der Handball-Bundesliga produziert so regelmäßig Highlights wie Alex Falk. Ob lässige Heber gegen Silvio Heinevetter, Kempa-Tricks gegen Johannes Bitter oder spektakuläre Würfe trotz eines Fouls:  Falk beherrscht mit seinen erst 22 Jahren ein extrem großes Wurfrepertoire, was selbst die erfahrensten Keeper oft alt aussehen lässt. Dabei wirkt es oft so, als ob er schon ein “alter Hase” ist und keine Nerven kennt. Üben, üben, übenFalks Geheimnis:...

Sport
3 Bilder

Handball
Die Eulen Ludwigshafen möchten am Samstag (5. Oktober) gegen Stuttgart den zweiten Heimsieg feiern

Am Samstag, den 5. Oktober, findet das nächste Heimspiel der Handballer der Eulen Ludwigshafen gegen den TVB 1898 Stuttgart statt. Der Anwurf gegen die Schwaben ist um 20.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen. In der letzten Bundesligasaison gab es zwischen den Eulen und Stuttgart zwei Unentschieden. In Ludwigshafen war der Endstand 23:23 und in Stuttgart lautete das Ergebnis 26:26. Auch bei den bisherigen 19 Begegnungen gibt es eine ausgeglichene Bilanz. Beide Mannschaften...

Sport
Andy Schmid,  Mikael Appelgren, Mads Mensah Larsen, Alexander Petersson,  Gudjon Valur Sigurdsson und Nikolaj Jacobsen (v.l.)
Aktion

42 Bundesligastars und sechs Trainer stehen zur Wahl ** Löwentickets gewinnen
Handball-Fans wählen All Star-Team 2019 - sechs Löwen im Voting

Region. Löwen-Fans aufgepasst! Die Handball-Bundesliga sucht ihre Weltauswahl, die am 1. Februar beim All Star Game in Stuttgart gegen die deutsche Handball-Nationalmannschaft antritt. Bis einschließlich 30. November haben die Handballfans die Gelegenheit, mit ihrem Online-Voting das All Star-Team 2019 zusammenzustellen. Neben Dauerbrennern wie Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen), Hans Lindberg (Füchse Berlin) oder Robert Weber (SC Magdeburg) stehen auch Newcomer wie Flensburgs...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.