Personal-Update der Eulen Ludwigshafen
Drei Talente mit Zweitspielrecht

Eulen Ludwigshafen / Symbolfoto
  • Eulen Ludwigshafen / Symbolfoto
  • Foto: Kim Rileit
  • hochgeladen von Kim Rileit

Eulen Ludwigshafen. Im erweiterten Kader der Eulen Ludwigshafen für die neue Saison stehen mit Marc-Robin Eisel, Tim Schaller und Jan Waldgenbach drei Talente, die Zweitspielrecht beid den Eulen haben.

Marc-Robin Eisel (22), Rückraum links und Rückraum Mitte, bisher beim SV 64 Zweibrücken, und Jan Waldgenbach (20), Rückraum rechts, bisher in der U23 der HSG Wetzlar, spielen in der neuen Saison für das HLZ Friesenheim-Hochdorf in der Dritten Liga. Tim Schaller (22), Rückraum Mitte und Linksaußen, bisher SV 64 Zweibrücken, trägt das Trikot des Drittligisten HG Oftersheim/Schwetzingen.
Eulen-Eigengewächs Leon Hoblaj (22), zuletzt dritter Torhüter im Bundesliga-Kader, behält diesen Status. Hoblaj soll in der kommenden Saison nach zwei Jahren mit Zweitspielrecht beim TV Germania Großsachsen als Pendant von Roko Peribonio beim HLZ Friesenheim-Hochdorf in Liga drei Spielpraxis sammeln. „Geht nicht, gibt“s nicht“, lautet das Lebensmotto des eminent trainingsfleißigen Hoblaj, dessen Kontrakt bei den Eulen bis Mitte 2023 läuft. Derzeit macht der Keeper in Kroatien, wo die Wurzeln der Familie liegen, Urlaub. „Ich zeige einem Kumpel die Schönheiten Kroatiens und bin dann in den nächsten Tagen bei meiner Familie“, verrät Leon. Ab 19. Juli steigt der ehrgeizige Schlussmann dann in Friesenheim-Hochdorf in die Vorbereitung ein. „Das wird bestimmt eine coole Sache“, unterstreicht Hoblaj seine Vorfreude.
Froh ob der drei neuen Talente im erweiterten Kader ist Lisa Heßler. Die Geschäftsführerin skizziert Philosophie und Selbstverständnis der Eulen: „Natürlich ist es wichtig, auch nach links und nach rechts zu schauen und auch neue Wege zu gehen. Gleichzeitig ist es für uns auch zentraler Bestandteil, unseren Werten treu zu bleiben. Dazu gehört auch die Ausbildung von jungen Talenten hier in der Region, die sich bei uns weiter entwickeln können, die bei uns den nächsten Schritt gehen können.“ So könnten Tim Schaller bei der HG Oftersheim/Schwetzingen und Marc-Robin Eisel und Jan Waldgenbach beim HLZ Friesenheim-Hochdorf „viel Spielpraxis in der Dritten Liga sammeln und auch Führungsqualitäten unter Beweis stellen“. Gleichzeitzug zählen die Drei zum erweiterten Kader der Eulen. „Das passt perfekt zu unserer Philosophie. Die drei Jungs freuen sich riesig auf die Chance, die sie bei uns haben“, sagt Lisa Heßler. kim/ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

38 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Historischer Bahnhof von Beckingen
2 Bilder

Beckingen: Urlaub in bewegter Landschaft
Wandern, Radfahren, Reiten

Beckingen. Bei einem Besuch des historischen Kupferbergwerks Düppenweiler, taucht man ab in die Welt unter Tage und erlebt die Licht- und Toninstallation „Mystallica“. Über Tage locken Attraktionen wie die neue Kupferhütte mit Pochwerk, Schmelzhütte und Maschinenanlagen, die auch außerhalb der Öffnungszeiten frei zugänglich sind. Die Gemeinde Beckingen bietet verschiedene Premium-Wanderwege, wie dem „Litermont-Sagenweg“, der am Historischen Kupferbergwerk Düppenweiler startet, der Traumschleife...

Ausgehen & Genießen
Das neue "Wald/e/mar - das Magazin für draußen"
2 Bilder

Outdoor, Abenteuer, Urlaub
Wer ist Waldemar?

Magazin Waldemar. Waldemar ist ein nordeuropäischer Vorname, der etwas aus der Mode gekommen ist. Gemeint ist hier allerdings kein Mensch sondern „WALD/E/MAR – das Magazin für draußen“, in dem es um Outdoor, Abenteuer und Urlaub geht. Das neue Magazin wird in den nächsten Tagen an über 500 Auslagestellen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, im Saarland und in ganz Deutschland ausgeliefert. Und Waldemar erlebt man auch online unter www.wochenblatt-reporter.de/waldemar oder als E-Paper. Auch in...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenaufgang bei Reichenbach-Steegen

Pfälzer Musikantenweg erinnert an altes Wandergewerbe
Auf den Spuren der Geschichte

Weilerbach. Die Wandermusikanten, bekannt als „Die Mackenbacher“, waren in der ganzen Welt bekannt. Viele Menschen aus dem Pfälzer Bergland zogen hinaus in die Ferne, um ihr Geld als Wandermusikanten zu verdienen, da sie sonst keine Erwerbsmöglichkeiten hatten und die Bauernhöfe meist zu klein waren. Auf allen Kontinenten musizierten sie als Straßenmusikanten, in großen Orchestern oder in bekannten Zirkusunternehmen. Das verdiente Geld reichte, um die Familien zu ernähren, die teils Jahre auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das mit Sonnenkraft betriebene Ausflugsschiff "Neckarsonne" auf dem Neckar in Heidelberg

Solarschiff „Neckarsonne“ in Heidelberg
Kraft der Sonne

Heidelberg. Das ist die Attraktion in Heidelberg: Mit dem Solarschiff „Neckarsonne“ fahren die Gäste lautlos und abgasfrei auf dem Neckar und erleben die Schönheit der Stadt von einer neuen Seite. Die 77 Solarmodule speisen eine Batterie, so dass bei Sonnenschein, Regen und während der Dämmerung gefahren werden kann. Während der 50-minütigen Rundfahrt auf dem Neckar vor der Stadt Heidelberg erhalten die Fahrgäste Infos über das Solarschiff, die Schifffahrt auf dem Neckar und die...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen