Friesenheim

Beiträge zum Thema Friesenheim

Lokales
Symbolfoto.

Seniorentreffs und Schwerpunktzentren öffnen wieder
„Ein Stück Normalität“

Ludwigshafen. Bedingt durch die Corona-Pandemie sind die städtischen Seniorentreffs und Schwerpunktzentren seit Mitte März geschlossen. Ab Mittwoch, 15. Juli 2020, öffnen nun die ersten Treffs wieder. Weitere Einrichtungen öffnen wieder nach der Sommerpause ab Montag, 3. August 2020. Es werden wieder Treff- und Begegnungsmöglichkeiten für ältere Menschen in verschiedenen Stadtteilen angeboten. Hierbei gilt es jedoch einiges zu beachten: Da die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten...

Lokales
Symbolfoto.

Option für Albert-Einstein Grund-Realschule plus in Ludwigshafen
Ganztagsschule ab 2021/2022

Ludwigshafen. Auch im Schuljahr 2021/2022 soll das schulische Angebot in Rheinland-Pfalz bedarfsgerecht und den regionalen Gegebenheiten entsprechend weiterentwickelt werden. Fünf Schulen erhalten deshalb im Schuljahr 2021/2022 die Möglichkeit, Ganztagsschule zu werden. „Rheinland-Pfalz bietet ein qualitativ hochwertiges, vielfältiges und sozial gerechtes Bildungsangebot, das den heutigen Bedarfen moderner Familien entspricht. Schülerinnen und Schüler werden entsprechend ihrer Interessen und...

Sport
Das Team der Eulen Ludwigshafen nach dem sensationellen Klassenerhalt in der vergangenen Saison 19/20

Eulen Ludwigshafen und Rhein-Neckar Löwen
Handball-Bundesliga: Start bekannt

Handball. In den ersten Oktobertagen soll in der Liqui Moly HBL und in der 2. Handball-Bundesliga wieder Handball unter Wettkampfbedingungen gespielt werden. Erstmals nach dem erzwungenen Corona-Aus der Saison 2019/20 würde dann im Profihandball wieder um Meisterschaftspunkte gespielt. Diese Entscheidung traf das HBL-Präsidium in Abstimmung mit den Profiklubs. Die Spielpläne werden bis Ende Juli veröffentlicht. Saisonstart für 1.10. geplant: Verantwortungsvoll in eine neue Normalität ...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Ludwigshafen Friesenheim gesucht
Pizzabote räuberisch erpresst

Ludwigshafen. Am Dienstag, 23. Juni, gegen 23.30 Uhr wurde ein Pizzabote unter dem Vorwand einer Bestellung in die Kleingartenanlage in der Teichgasse gelockt. Dort wurde er von zwei vermummten Männern erwartet. Die Männer forderten von dem Pizzaboten die Aushändigung der mitgeführten Sachen. Der Pizzabote, ein 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Bad Dürkheim, kam der Aufforderung nach und Übergab unter anderem die bestellte Ware und Bargeld. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Zeugen in...

Sport
Die Eulen müssen einen weiteren Abgang verkraften: Kai Dippe beendet seine Karriere und kümmert sich um die Karriere abseits der Platte
  6 Bilder

Abschied bei den Eulen Ludwigshafen
Urgestein geht neue Wege

Eulen Ludwigshafen. Es ist das Ende einer Ära: Kai Dippe, der Kreisläufer des Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen, hat im Training eine schwere Knieverletzung erlitten und beendet seine Karriere. Der 27-Jährige, der seit 2015 für die Eulen spielte, macht nach seinem „wohl überlegten Rücktritt, der mir sehr schwergefallen ist“, aber auch deutlich: „Die Verletzung allein ist nicht ausschlaggebend für meinen Entschluss. Ich will unternehmerisch weiterkommen. Beruf und professionellen...

Blaulicht

Friesenheim
Streit um Hygienevorschriften mündet in einer Körperverletzung

Ludwigshafen.  Als eine 60-jährige Frau eine 31-jährige beim Einkaufen in einem Supermarkt in Ludwigshafen-Friesenheim darauf hinwies, dass der Mundschutz der jüngeren Frau nicht bestimmungsgemäß die Nase bedeckt, entwickelte sich zunächst ein Streitgespräch. An der Kasse wurde dann seitens der 31-jährigen der Mindestabstand zur 60-jährigen unterschritten, weshalb die 60-jährige hier der 31-jährigen den Ellenbogen in den Bauch rammte. Die 60-jährige Frau muss sich nun wegen Körperverletzung,...

Lokales

Willersinn-Freibad in Ludwigshafen
Öffnung ab Ende Juni

Ludwigshafen. In seiner Sitzung vom 17. Juni hat der Sportausschuss dem von der Verwaltung vorgeschlagenen Konzept zur Öffnung des Freibads zugestimmt. Geplant ist, dass das Freibad am Willersinnweiher am Donnerstag, 25. Juni, unter den neuen Corona-Bedingungen und mit einem strengen Hygienekonzept seinen Betrieb aufnimmt. "Wir können unseren Badegästen nun ein Angebot machen, ihre geliebte Freizeitaktivität wieder aufzunehmen. Es gibt Einschränkungen und es sind Regeln zu beachten, trotzdem...

Sport
Jannik Hofmann wird auch in der nächsten Saison für die Eulen auflaufen. Im Hintergrund, aber dennoch ganz nah dran: Geschäftsführerin Lisa Heßler

Neues von den Eulen Ludwigshafen
Zwei Vertragsentscheidungen

Eulen Ludwigshafen. Wenngleich die Saison 2020/2021 weiterhin geprägt ist von großer Ungewissheit, treiben die Eulen Ludwigshafen die eigens bestimmbaren Planungen weiter voran und halten dabei Wort. Der Vertrag des sich in Reha befindenden Jannik Hofmann wurde verlängert, wohingegen Frederic Stüber nicht mehr für die Eulen auflaufen wird. Linksaußen Jannik Hofmann hatte sich im Rahmen eines Vorbereitungsturniers zu Beginn des Jahres am Knie verletzt und arbeitet seither täglich hart für...

Blaulicht
Symbolfoto

Versuchte Körperverletzung in Ludwigshafen
Randalierer in Friesenheim

Ludwigshafen. Mehrere Passanten meldeten am Dienstagabend, 9. Juni, der Polizei Ludwigshafen gegen 20 Uhr aggressive und randalierende Personen in der Luitpoldstraße. Drei Männer im Alter zwischen 29 und 38 Jahren hatten Passanten angepöbelt und gingen auch auf einige los. Einer der Männer, ein 30-jähriger Heidelberger, hatte zuerst versucht einen Passanten am Hals zu packen und dann eine Flasche zerbrochen und schlug in Richtung eines anderen Passanten. Verletzt wurde durch den Angriff...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Friesenheim
Brunckstraße: PKW kollidiert mit Straßenbahn

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 4. Juni, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 18.06 Uhr zu einem Verkehrsunfall Ecke Brunckstraße und Ruthenstraße Stadtteil Friesenheim alarmiert. An der Kreuzung kam es zu einer Kollision zwischen einem PKW und einer Straßenbahn. Der Fahrer des Fahrzeuges war nicht eingeklemmt und wurde dem Rettungsdienst vorgestellt. Auch die Fahrerin der Straßenbahn wurde vorsorglich vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Batterie...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Ludwigshafen Friesenheim gesucht
Auto vom Hof gestohlen

Ludwigshafen. Unbekannte entwendeten im Zeitraum von Donnerstag, 28. Mai bis Dienstag, 2. Juni, einen abgestellten PKW. Der graue Golf war auf dem Gelände eines Autohändlers in der Sternstraße geparkt. Der Golf hatte noch einen Wert von 2.500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter 0621 9632222 oder per E-Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de. ps

Lokales
Symbolfoto

Blitzer im Stadtgebiet Ludwigshafen
Radarkontrollen von 1. bis 7. Juni

Ludwigshafen. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen an den aufgeführten Tagen Radarkontrollen vor. Dienstag, 2. Juni: Oggersheim, Mitte und FriesenheimMittwoch, 3. Juni: Edigheim, Oppau und NordDonnerstag, 4. Juni: West, Mundenheim und PfingstweideFreitag, 5. Juni: Süd, Gartenstadt und RuchheimSamstag, 6. Juni: Friesenheim und MaudachKurzfristige Änderungen behält sich der Bereich Straßenverkehr vor. Kontrollen können auch kurzfristig an anderen Stellen stattfinden. ...

Blaulicht
KVD Ludwigshafen

KVD-Einsatz in Ludwigshafen-Friesenheim
Piepende Arbeitsbühne

Ludwigshafen. Eine ungesicherte Arbeitsbühne auf einem Schulgelände in der Nietzschestraße hat Mittwochnacht, 27. Mai, einen Einsatz des Kommunalen Vollzugsdienstes (KVD) ausgelöst. Weil Jugendliche dort mit dem laut piependen Gerät umhergefahren seien, bat die Polizei die Einsatzkräfte die Örtlichkeit anzufahren. Beim Eintreffen des KVD ergriffen mindestens zwei Personen die Flucht und verschwanden in der Dunkelheit, während die Einsatzkräfte drei Personen stellten und deren Personalien...

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei in Ludwigshafen
Streithähne in der Industriestraße

Ludwigshafen. Am Mittwochabend, 27. Mai, gegen 21.45 Uhr, wurde die Polizei von zwei Zeugen alarmiert, die erklärten, dass sich ein Motoradfahrer und ein Autofahrer auf der Industriestraße schlagen. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, konnten sie folgenden Sachverhalt feststellen: Ein 32-Jähriger fuhr mit seinem Motorrad auf der Industriestraße in Richtung Sternstraße. Zur gleichen Zeit fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Auto auf der Industriestraße in entgegengesetzter Richtung. Als der...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Durstiger Einbrecher

Ludwigshafen. In der Zeit von Sonntag, 24. Mai, gegen 23 Uhr und Mittwoch, 27. Mai, gegen 16 Uhr, brach ein unbekannter Täter in ein Gartenhaus einer Kleingartenparzelle in der Brunckstraße ein. Er trat die Tür auf und schlief auf einer Schlafcouch. Zudem trank er sämtliche vorhandenen Bierflaschen aus. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 9632222 oder per E-Mail...

Lokales
Symbolfoto

Rehe werden von Jägern gelockt
Ebertpark vorübergehend gesperrt

Reh in Sicherheit - Aktualisiert am 20. Mai, 13 UhrLudwigshafen. Der Rehbock, der vor zehn Tagen zum ersten Mal im Ebertpark gesehen wurde, konnte am Dienstagabend, 19. Mai, gegen 21 Uhr, eingefangen und im Schifferstadter Wald ausgesetzt werden. Dies ist das Revier des externen Jägers, der mit Mitarbeitern des Bereiches Grünflächen und Friedhöfe und einer Tierärztin an der Aktion beteiligt war. "Das Tier konnte unbeschadet gefangen werden und kann sich nun in einem geeigneten Lebensraum...

Blaulicht
Die gefahrene Strecke des Lkw wird derzeit überprüft und gegebenenfalls abgesperrt und gereinigt, da akute Rutschgefahr insbesondere für Zweiradfahrer besteht.

In Mannheim und Ludwigshafen
Lastwagen verliert Rapsöl

Mannheim/Ludwigshafen. Am Dienstag, 19. Mai, kurz vor 16 Uhr, wurden Verkehrsteilnehmer auf eine Ölspur im Bereich der Jungbuschbrücke aufmerksam und informierten die Polizei. Eine Nachschau der Beamten ergab, dass die ausgelaufene Flüssigkeit ihren Ursprung in der Bonadiestraße hat und über die Untermühlaustraße, Jungbuschbrücke, den Luisenring bis auf die Kurt-Schumacher-Brücke reicht und über diese hinaus. Ursächlich ist nach ersten Erkenntnissen der Fahrer eines Tanklastwagens der unbemerkt...

Lokales
Ein Blick in den Ofen, in dem der Müll verbrannt wird

Müllheizkraftwerk Ludwigshafen
Wie verbrennt man eigentlich Abfälle?

Ludwigshafen. Wer es noch nicht selber gesehen hat, würde es nicht glauben: Abfälle kann man verbrennen und dabei auch noch nützliche Energie erzeugen. Man muss aber wissen wie! Mit welchem aufwändigen Verfahren bei der GML im Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen der Abfall verbrannt wird, das zeigt das neue GML-Erklärvideo „Abfallverbrennung“.  Aus Hausmüll und Sperrmüll entsteht durch die großen Wärmemengen der Verbrennung ein Hochdruckdampf mit 420 Grad Temperatur und 42 Bar...

Blaulicht

Feuerwehr Ludwigshafen informiert
Wohnungsbrand in Friesenheim

Friesenheim. Am Freitag, 15. Mai, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 2.54 Uhr zu einem Wohnungsbrand nach Ludwigshafen Friesenheim in die Riedsaumstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war im ersten Obergeschoss eine Rauchentwicklung wahrnehmbar. Eine Person wurde in der Wohnung noch vermisst. Die restlichen zwei Bewohner des Hauses konnten sich eigenständig ins Freie retten. Die Person in der Wohnung wurde durch die Feuerwehr gerettet, ins Freie verbracht und dem Rettungsdienst...

Blaulicht
Symbolfoto

Kurioser Polizeieinsatz Ludwigshafen-Nord
Hilfloser Kletterkünstler

Ludwigshafen. Ein 27-Jähriger musst am Dienstag, 5. Mai, von einem Fenstersims gerettet werden, nachdem seine Kletterversuche nicht das gewünschte Ziel erreichten. Um 13.50 Uhr wurde die Polizei über einen Mann informiert, der sich von außen an einem Fenstersims eines Mehrfamilienhauses in der Virchowstraße festhalten würde. Als die Polizei vor Ort eintraf, hing tatsächlich ein Mann am Fenstersims einer Wohnung. Es stellte sich heraus, dass der 27-Jährige den Schlüssel seiner Wohnung dort...

Lokales
Symbolfoto

RNV - Umleitung der Buslinien 10, 70, 89 und 97
Sperrung der Sternstraße in Richtung Oggersheim

Ludwigshafen. Ab Mittwoch, 6. Mai, bis voraussichtlich Montag, 13. Juli, wird die Sternstraße in Ludwigshafen-Friesenheim in Fahrtrichtung Oggersheim aufgrund der Baumaßnahme für die neue Linie 10 auf einem Teilabschnitt gesperrt. Dies hat auch Auswirkungen auf den Schienenersatzverkehr der Linie 10 sowie die Buslinien 70, 89 und 97. Im Rahmen des Ausbaus der Linie 10 finden derzeit letzte Arbeiten auf dem aktuell gesperrten Fahrbahnabschnitt der Sternstraße in Richtung Brunckstraße statt....

Lokales
BASF weitet am Standort Ludwigshafen die Produktion von Desinfektionsmittel deutlich aus

Desinfektionsmittel-Herstellung ausgeweitet
BASF-Aktion „Helping Hands“

Ludwigshafen. BASF weitet am Standort Ludwigshafen die Produktion von Desinfektionsmittel deutlich aus. Ergänzend zu dem bislang hergestellten Hand-Desinfektionsmittel auf Isopropanol-Basis hat BASF damit begonnen, auch Hand-Desinfektionsmittel auf Bio-Ethanol-Basis herzustellen. Mit den dadurch zusätzlich zur Verfügung stehenden Mengen von bis zu 100.000 Litern Hand-Desinfektionsmittel pro Woche wird das Unternehmen die neue bundesweite Online-Plattform des Verbandes der Chemischen Industrie...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Zusage von Innenminister Roger Lewentz
3,5 Millionen Euro für die Förderung von „Stadtdörfern“

Ludwigshafen. Innenminister Roger Lewentz hat den Städten Koblenz, Ludwigshafen, Trier und Landau insgesamt 3,5 Millionen Euro Landesmittel zur Förderung von „Stadtdörfern“ zugesagt. Landau ist Vorreiter und mit einem Modellvorhaben seit 2016 dabei. „Nachdem unser Modellvorhaben zur Entwicklung von 'Stadtdörfern' in Landau auf großes Interesse gestoßen ist, werden wir das Projekt fortführen und in den kommenden zwei Jahren 3,5 Millionen Euro zur Verfügung stellen, um durch die Stadtdörfer...

Blaulicht
Symbolfoto

Mehrere Autos beschädigt
Versuchte Einbruchdiebstähle

Ludwigshafen. Am 14. April, gegen 17.50 Uhr, meldete sich eine Zeugin bei der Polizei und erklärte, sie habe das Geräusch einer Scheibe wahrgenommen, welche eingeschlagen worden sei. Danach habe sie auf dem Parkplatz an der Langgartenstraße ein beschädigtes Fahrzeug gesehen und ein unbekannter Mann mit Mundschutz sei mit einem Fahrrad an ihr vorbeigefahren. Als die Polizeibeamten eintrafen, stellten sie an drei Autos Beschädigungen fest. Bei einem Auto (Skoda) war die Scheibe auf der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.