Gesundheit

Beiträge zum Thema Gesundheit

Ratgeber
Nach einem milden Winter sind noch mehr Zecken als in den Vorjahren unterwegs

Hohe Zeckengefahr nach mildem Winter
Vorsicht beim Spaziergang

Gesundheit. In Zeiten der Corona-Krise treibt es bei schönem Wetter viele für Unternehmungen und ausgedehnte Spaziergänge ins Grüne. Dort lauern jedoch in diesem Jahr besonders viele Zecken, die zwei gefährliche Infektionskrankheiten übertragen können: die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose. „Die Risikogebiete für einen vermehrten Zeckenanfall sind dieses Jahr größer. Aufgrund des milden Winters gibt es zudem noch mehr Zecken als in den Vorjahren. Begonnen hat die...

Ratgeber
Wer wieder zum Training geht, sollte einige Regeln beachten, um sich zu schützen

So geht man kein unnötiges Corona-Risiko ein
Zurück ins Fitnessstudio

Gesundheit. Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor dem Virus zu schützen und den Körper nicht zu überfordern. „Zum Training im Fitnessstudio sollte man mehrere Masken mitnehmen und sie wechseln, sobald sie feucht sind. Da man durch die Maske schlechter Luft bekommt, sollte man das Training ein wenig drosseln und sich langsam an sein Limit herantasten“, sagt Dominik Bergmann,...

Ratgeber
Eine „Schluckimpfung“ gegen Corona? - eine Schnapsidee

Die Verbraucherzentrale über eine Schnapsidee
Schnaps gegen Corona?

Gesundheit. Glaubt man den haarsträubenden Mitteilungen im Internet und in den sozialen Medien, soll eine „Schluckimpfung mit Schnaps“ angeblich vor dem Corona-Virus schützen. „Der Schluck aus der Pulle schützt nicht vor der Krankheit Covid-19“, so Susanne Umbach, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. „Wenn wir Alkohol trinken, landet dieser in der Speiseröhre und im Magen-Darm-Trakt und nicht tief in der Lunge und in den Atemwegen, in denen sich das Corona-Virus...

Ratgeber

Toxische Menschen
Wie erkennt man Sie

Toxische Menschen: So erkennt man sie Von web.de 3 min Original anzeigen Die Bekannte, die neidisch jede neue Frisur kritisiert. Der Freund, der mit seinem pessimistischen Blick in die Zukunft alles vermiest. Wird ein solches Verhalten bewusst zur Manipulation eingesetzt, spricht man von toxischen Menschen, die uns das Leben schwermachen. Wie erkenne ich solche Personen? Und vor allem: Was kann ich gegen sie tun? Mehr Karrierethemen finden Sie hier Wenn eine Person einen sehr...

Ratgeber
Die Beratungskräfte der Krebsgesellschaft sind in der Krise telefonisch für Patienten und deren Familien da.

Telefonisches Beratungsangebot der Krebsgesellschaft geht trotz Corona weiter
Hilfe für Krebspatienten und ihre Familien

Beratung. Eine Krebserkrankung zu bewältigen, ist schon in „normalen“ Zeiten eine immense Herausforderung für Betroffene und ihr gesamtes Umfeld. Ein Ausnahmezustand wie die aktuelle Corona-Pandemie verunsichert und belastet zusätzlich, wie die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz in den letzten Tagen und Wochen festgestellt hat. Die Beratungszentren sind zwar seit Mitte März gemäß der Auflagen zur Kontaktbeschränkung für den Publikumsverkehr geschlossen, doch die Telefone stehen seitdem kaum mehr...

Ratgeber

Online-Befragung zur Corona-Pandemie
Mehr Verhaltensweisen mit Suchtpotenzial?

Gesundheit. Haben die Corona-bedingten Ausgangs- und Kontakteinschränkungen einen Einfluss auf den Konsum von Alkohol und Tabak, auf die Nutzung des Internets sowie auf das Glücksspiel-, Kauf- und Essverhalten der Bevölkerung? Eine Online-Umfrage des Zentralinstituts für Seelische Gesundheit (ZI) Mannheim will diese Frage beleuchten. Teilnehmen können Frauen und Männer zwischen 18 und 80 Jahren. Bereits zu Beginn der Ausgangsbeschränkungen warnte die Weltgesundheitsorganisation vor einem...

Lokales
Die Liedertafel Neustadt und die Cantoria Mâcon feiern 2020 das 50-jährige Bestehen ihrer Chorpartnerschaft.

Wegen der Corona-Pandemie muss der gemeinsame Auftritt mit der Cantoria Mâcon verschoben werden.
Kein Liedertafel-Konzert am 31. Mai

NeustadtZusammen mit ihrem Partnerchor aus Burgund auf der Bühne in der Martin-Luther-Kirche stehen und gemeinsam die „Missa Latina“ von Bobbi Fischer präsentieren: Das war der ursprüngliche Plan der Liedertafel Neustadt für den 31. Mai. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie muss das Konzert nun verschoben werden. Auch die Gäste aus Mâcon werden am Pfingstwochenende nicht anreisen. „Nur so können wir unserer Verantwortung für die Gesundheit unserer Sängerinnen und Sänger, aber auch der...

Ratgeber

KKH-Apotheker rät zu rückfettenden Seifen
Handpflege in Zeiten von Corona

Gesundheit. Die Deutschen haben sich vermutlich noch nie so häufig und gründlich die Hände gewaschen wie in diesen Wochen – aus Angst vor einer Infektion mit dem Corona-Virus. „Alles richtig und sogar notwendig“, bestätigt Sven Seißelberg, Apotheker bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse. „Doch leider belastet das regelmäßige Waschen der Hände die Haut sehr stark: Sie wird trocken, spröde und rissig. Außerdem neigt sie zu Entzündungen oder der Bildung von Ekzemen. Desinfektionsmittel...

Ratgeber
Waldspaziergang im Frühling.

Im Frühlingswald das Immunsystem stärken
Spaziergänge gegen Corona

Pfalz. Der Wald erobert seine Bedeutung im Leben der Menschen zurück. Er ist nicht nur Produzent des einzigen ökologisch produzierten und ständig nachwachsenden Rohstoffes Holz, bereits unter dem Eindruck der Klimadebatte verlagerte sich der gesellschaftliche Fokus. Die Erkenntnis, dass der Wald geschützt werden muss, hat dabei etwas mit der langfristigen Existenz der Menschheit zu tun. Ohne ausreichend Bäume gibt es kein für die Menschen gesundes Klima. Im Kampf gegen das Coronavirus geht...

RatgeberAnzeige
4 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt
Eltern sein, das fordert ganz schön – und in dieser Zeit besonders!

Neustadt. Aktuell müssen Eltern sich nicht nur mit einem besorgniserregenden Virus und tiefgreifenden gesellschaftlichen Einschränkungen befassen, mit großen finanziellen Sorgen und Angst vor der Zukunft. Sie sind auch mehr als jemals zuvor als Eltern gefordert. Viele von Ihnen werden dieser Tage zu Hause arbeiten und gleichzeitig Kinder betreuen und unterrichten müssen. Das ist ein gigantisches Pensum! Vielleicht können diese Vorschläge Sie stärken: Schritt 1: Informieren Sie sich...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Testcenter in Grünstadt startet am Dienstag
Weitere Ärztinnen und Ärzte gesucht

Grünstadt. Im Norden des Landkreises wird ein weiteres Testcenter eröffnet, um Abstriche zum Nachweis des Coronavirus durchzuführen. Dieses befindet sich an der Verbandsgemeindeverwaltung Leiningerland in Grünstadt. Start ist am Dienstag, 24. März, 16 Uhr. Das Testcenter ist ein Drive-In, zur Verfügung steht die Fahrzeughalle der VG-Verwaltung. Testungen werden von Montag bis Freitag von 16 bis 20 Uhr vorgenommen. Einfahrt ist von der Maybachstraße kommend. „Wir hätten gerne schon früher...

Ratgeber
Ernährung ist Erziehungssache

Ernährung ist Erziehungssache: Schwindet der Einfluss der Eltern? Eine Studie geht der Frage nach
Du bist, was du isst

Ernährung. Kinder wollen sich abnabeln, ohne die Eltern die Welt entdecken und ihr eigenes Ding machen. Das gilt für die Ernährung aber nur bedingt. Laut der repräsentativen Nestlé Studie „So is(s)t Deutschland 2019“ ist bei Ernährungsfragen das Elternhaus für einen Großteil der Kinder prägend. Aber die sich verändernden Lebensgewohnheiten wirken sich auch auf den Familienalltag aus. „So ist der Anteil der Familien mit einem festen wochentäglichen Rhythmus in Bezug auf gemeinsame Mahlzeiten in...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt/Weinstrasse
Frühjahrsmüdigkeit – wo kommt sie eigentlich her?

Neustadt an der Weinstraße. In diesem Winter war es auch in der schönen Pfalz lange kalt und vor allem sehr nass und windig. Es gibt bestimmt niemanden, der sich nicht nach einem lauen Lüftchen und blauem Himmel sehnt. Doch wenn der Frühling kommt werden etliche Menschen über Schlappheit, Kopfschmerzen oder allgemeines Unwohlsein klagen. "Frühjahrsmüdigkeit" nennen wir das, aber woher kommt sie eigentlich? Während des Winters läuft der Körper in einer Art Sparmodus. Vor Jahrhunderten gab es in...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt/Weinstrasse
»Einfach gesund bleiben – auch in der fünften Jahreszeit«

Neustadt. Sie haben wenig Einfluss darauf, mit welchen Krankheitserregern Ihre Umgebung Sie in der kalten Jahreszeit bombardiert. Manch einer macht sich Sorgen im Moment, weil in den Medien viel über das Corona-Virus berichtet und teilweise Panik geschürt wird. Zusätzlich sind jetzt gegen Ende des Winters unsere Abwehrkräfte vielleicht ein wenig aufgebraucht. Trotzdem sollten Sie keine Angst haben, denn Angst bedeutet Stress und Stress schwächt den gesamten Organismus. Passen Sie lieber gut...

Ratgeber
Die christliche Fasten- oder Passionszeit zwischen Karneval und Ostern dauert 40 Tage und kann sich positiv auf die Gesundheit auswirken.

Nach Fasching beginnt die Fastenzeit
Frühjahrsputz für den Körper

Fastenzeit. Traditionell beginnt nach dem Karneval die christliche Fasten- oder Passionszeit. Sie dauert 40 Tage und endet mit dem Osterfest. Viele verstehen Fasten als Frühjahrsputz für den Körper. Sie wollen entschlacken und sich besser fühlen, andere haben religiöse Motive. „Um die Gesundheit während dieser 40 Tage nicht zu gefährden, empfiehlt es sich, einige Grundregeln zu beachten“, weiß Dr. Thomas Wöhler, Gesellschaftsarzt der Barmenia Versicherungen. „Vor allem braucht unser Körper...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT/WEINSTRASSE
Freies neues Jahr!

Da stehen wir wie jedes Jahr in der Silvesternacht, wünschen uns gegenseitig „Frohes neues Jahr!“ und alles scheint möglich. ALLES. Mehr Sport, gesünder ernähren, nicht mehr Rauchen, früher ins Bett, netter zum Kollegen, geduldiger mit den Kindern und überhaupt ... Nicht nur das Jahr soll funkelnagelneu sein, sondern wir selbst am besten auch. Wie neu geboren wollen wir uns fühlen, unbeschrieben wie das frische Kalenderblatt, einfach perfekt. Bei den meisten meldet sich jedoch schon nach...

Lokales
Knie-Experte Dr. Wolfgang Franz.

Informationsabend im Saalbau Neustadt
Diagnose „Knie-Arthrose“

Neustadt. Am Mittwoch, 30. Oktober, 19 Uhr findet im Saalbau ein Vortrag für Patienten mit dem Titel: „Diagnose Knie-Arthrose“ statt. Knie-Experte Dr. Wolfgang Franz informiert zu neuen Behandlungsmöglichkeiten mit der Ortho-Biologie. Gerade beim Thema Selbsthilfe sind die beiden Bereiche Bewegung und Ernährung sehr wichtig, deshalb nehmen sie auch in dem Vortrag von Dr. Franz breiten Raum ein. Darüber hinaus stellt der international anerkannte Knie-Experte bewährte Behandlungsmethoden und...

RatgeberAnzeige

DIE RATHAUSAPOTHEKE IN NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE
»Einfach gesund bleiben«

Neustadt. Sie haben wenig Einfluss darauf, mit welchen Krankheitserregern Ihre Umgebung Sie in der kalten Jahreszeit bombardiert. Aber Sie können Ihre Abwehrkräfte vorher sehr stark machen. Wenn Sie möglichst gesund durch Herbst und Winter kommen wollen, ist jetzt die richtige Zeit, sich vorzubereiten. Wir haben deshalb eine intensive Beratungswoche zu diesem Thema für Sie vorbereitet. Erfahren Sie etwas über Kuren, die das Immunsystem stärken, über gesunde Ernährung und über...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
»Fit im Herbst«

Neustadt. Fühlen Sie sich eigentlich fit? Unter Fitness versteht man schlicht gesagt körperliches und geistiges Wohlbefinden. Wer fit ist kann seinen Alltag gut bewältigen und außergewöhnlichen Belastungen länger standhalten. Menschen, die sich aktiv fit halten, fühlen sich gesünder, sind meist besser gelaunt und haben statistisch eine höhere Lebenserwartung. Der Weg zur Fitness ist in jeder Jahreszeit und jeder Lebensphase ein bisschen anders. Gesunde Kinder und Jugendliche scheinen eine...

Lokales

Demenziell erkrankten Menschen Wertschätzung und Gemeinschaft schenken

Heide Gottschalk leitet ehrenamtlich die KaffeePause im Altenheim Rotkreuzstift in Neustadt Für Menschen mit Demenz ist eine fachkundige Betreuung hilfreich, für pflegende Angehörige eine Auszeit oft dringend nötig. Das wöchentliche Angebot KaffeePause der DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e. V. vereint beides und hilft, die Beziehung zwischen pflegenden und gepflegten Familienmitgliedern zu entspannen. Denn auch mit der Krankheit sind positive gemeinsame Erlebnisse möglich. Heide...

RatgeberAnzeige
Foto von Free-Photos auf Pixabay, Text C.Goepfrich Designbüro Kommunikat

Die Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße:
Ein Rezept für Glück und Wohlbefinden?

Neustadt. Der französische Philosoph Voltaire hat einmal gesagt: "Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein." Wie kann man Glück beschließen? Vermutlich möchte jeder Mensch glücklich sein. Aber wenn Sie es gerade besonders schwer haben, traurig oder krank sind, dann wird dieses Zitat von Voltaire eher höhnisch als ermutigend klingen. Viele Faktoren haben wir überhaupt nicht in der Hand und Schicksalsschläge passieren einfach. Das kann bei Voltaire...

LokalesAnzeige
Seit 30 Jahren unter der Leitung von Michael Weindel eine Institution in Neustadt: die Rathausapotheke in der Rathausstraße 8.
3 Bilder

30 Jahre Rathausapotheke in Neustadt unter der Leitung von Michael Weindel:
»Die Nähe zum Kunden ist uns am allerwichtigsten«

Neustadt. Der gebürtige Neustadter Michael Weindel erhielt 1985 seine Approbation zum Apotheker und träumte von einer eigenen Apotheke – am liebsten nahe der Heimat – um seine vielfältigen Ideen von Service und Kundenfreundlichkeit zu verwirklichen. Der Zufall kam ihm zur Hilfe: ein Studienkollege gab ihm den Tipp, dass die Rathausapotheke in Neustadt vakant sei. Diese Gelegenheit konnte sich Michael Weindel nicht entgehen lassen, obwohl er zunächst einige organisatorische Hürden zu...

Ratgeber
Zeckenplage in Deutschland

Zeckenplage macht sich in Deutschland breit
Kleine Blutsauger auf dem Vormarsch

Gesundheit. Derzeit vermehren sich in Deutschland Zecken übermäßig schnell. Die Risikogebiete liegen vor allem in Baden-Württemberg, Bayern und Thüringen; doch auch nach Sachsen, Südhessen, Rheinland-Pfalz und sogar bis nach Niedersachsen breitet sich die Plage immer mehr aus. Schildzecken gehören zur Klasse der Spinnentiere und sind außer in der Arktis und Antarktis weltweit verbreitet. Da Zecken Parasiten sind, benötigen sie andere Lebewesen, um sich von deren Blut zu ernähren. Als Wirte...

Ratgeber
Der letzte Gesundheitstag im Saalbau verzeichnete einen regen Publikumsandrang.
5 Bilder

60 Infostände im und vor dem Saalbau und 28 Fachvorträge
Ein Herz für die Gesundheit

Neustadt. Am Samstag, 25. Mai, findet von 10 bis 16 Uhr der 7. Neustadter Gesundheitstag statt. 60 Infostände im und vor dem Saalbau, 28 Fachvorträge, ein begehbares Gehirnmodell, der da-Vinci-Operationsroboter am Stand des Marienhaus Klinikum Hetzelstift, ein Gesundheitsquiz sowie verschiedene Mitmach-Aktionen auf unserer Aktionsfläche im Untergeschoss runden das vielfältige Programm ab. Eine vorabendliche Eröffnung des Gesundheitstages findet am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr in der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.