Krankenhaus

Beiträge zum Thema Krankenhaus

Blaulicht
Unfall bei Neustadt
2 Bilder

Schwerer Unfall bei Neustadt
Fahrer hatte nicht genug Sicherheitsabstand

Neustadt. Drei verletzte Personen sowie einen Sachschaden von über 50.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 29. Juli, 17.10 Uhr, auf der A65 bei Neustadt, in Fahrtrichtung Ludwigshafen, zugetragen hat. Ein 71 Jahre alter Autofahrer hatte auf dem linken Fahrstreifen den Bremsvorgang eines Vorausfahrenden wegen fehlendem Sicherheitsabstand nicht rechtzeitig erkannt und ist dem Fahrzeug in das Heck gefahren. Durch die Wucht wurde der Mercedes auf einen Audi...

Blaulicht
Verkehrsunfall in Neustadt an der Weinstraße

Verkehrsunfall in Neustadt/Weinstraße
Jugendlicher schwer verletzt

Neustadt/Weinstraße. Bei einem Verkehrsunfall am Montag, 7. Juni, gegen 7.45 Uhr an der Kreuzung Branchweilerhofstraße / Hagenstraße wurde ein 13-jähriges Kind schwer verletzt. Eine 52-jährige Autofahrerin befuhr die Hagenstraße in nördliche Richtung bis zur Kreuzung Branchweilerhofstraße und missachtete dort die Vorfahrt eines von rechts kommenden 37-jährigen Autofahrers. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß, in deren Folge das Fahrzeug des 37-Jährigen auf den rechten Bürgersteig geschleudert...

Blaulicht
Motorradunfall bei Neustadt / Symbolbild

Motorradunfall bei Neustadt an der Weinstraße
Fahrer leicht verletzt

Neustadt/Weinstraße. Ein 40-jähriger Motorradfahrer befuhr am Donnerstag, 20. Mai, 17.15 Uhr die Flugplatzstraße in Lachen-Speyerdorf in Richtung Lilientalstraße. Vor einer Rechtskurve bremste der Kraftradfahrer zu stark ab und rutschte dadurch weg. Er stürzte und rutschte mehrere Meter auf der Fahrbahn. Hierbei verletzte sich der 40-Jährige leicht an der Schulter und wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Motorrad wird mit circa 500 Euro...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer
Autofahrer übersah Fahrradfahrer

Lachen-Speyerdorf. Am Freitag, 9. April, gegen 8.00 Uhr befuhr ein 64-jähriger PKW-Fahrer aus Neustadt die K8 im Ortsteil Speyerdorf, aus Richtung der Lilienthalstraße kommend. In der Einmündung zur Fortsetzung der Straße Im Altenschemel, übersah der 64-Jährige einen von links kommenden 18-jährigen Fahrradfahrer aus dem Kreis Bad-Dürkheim und fuhr trotz dem vorfahrtsregelnden Zeichen 205 in die Einmündung ein. Hierbei kam es zu einer Kollision, wodurch der 18-Jährige stürzte und leichtverletzt...

Ratgeber
Krankenhäuser können auf Corona-Test bestehen

Test-Pflicht für Krankenhäuser
Ohne Corona-Test keine Aufnahme

Coronavirus. Wenn ein Patient die Mitwirkung an einem Corona-Test verweigert, braucht ein Krankenhaus diesen nicht stationär aufnehmen. Das hat jetzt laut ARAG Experten das Landgerichts Dortmund entschieden. Dieses Urteil gilt jedenfalls dann, wenn keine akute Lebensgefahr vorliegt (Az.: 4T1/20). Eine schwangere Patientin hatte den PCR-Test verweigert und verlangt, dass das Krankenhaus sie trotzdem aufnimmt und behandelt. Doch das Gericht stellte klar, dass die "Testung in jeder Hinsicht...

Lokales
Rheinland-Pfalz: Aktuelle Informationen zu der Situation der Krankenhäuser in der Corona-Pandemie
2 Bilder

Corona in Rheinland-Pfalz
Derzeitige Situation in Krankenhäusern

Update 4. November, 15.45 Uhr: Rheinland-Pfalz. Über die aktuelle Situation in den Krankenhäusern informierten am Mittwoch, 4. November, die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer gemeinsam mit Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, dem Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft Dr. Gerald Gaß und dem Vorstandsvorsitzenden und Medizinischen Vorstand der Universitätsmedizin Mainz, Professor Dr. Norbert Pfeiffer.  Das Infektionsgeschehen entwickele sich weiterhin...

Blaulicht
Motorradunfall auf der B39 bei Neidenfels

Unfall zwischen Neidenfels und Weidenthal
Motorradfahrer stürzt in Kurve

Neidenfels. Zu einem Unfall mit verletztem Motorradfahrer kam es gegen 15.32 Uhr zwischen Neidenfels und Weidenthal. Wahrscheinlich zu schnell und mit zu wenig Fahrpraxis war am Samstag, 31. Oktober, ein 27-jähriger Neustadter auf der B39 unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seine Kawasaki verlor, links von der Straße abkam, an den Bordstein stieß und aus der Kurve stürzte. Der Motorradfahrer erlitt dabei eine Oberschenkelfraktur und wurde vom Rettungsdienst...

Blaulicht
Totalschaden nach Crash auf A65

Neustadt-Süd: Verkehrsunfall auf der A65
Totalschaden nach Crash

Edenkoben. Am frühen Mittwochmorgen, 14. Oktober, um 5.30 Uhr kam war eine 63-Jährige mit ihrem Hyundai unterwegs. An der Anschlussstelle Neustadt-Süd fuhr sie auf die A65 in Richtung Karlsruhe auf. Nach Wechsel von der Beschleunigs- auf die rechte Fahrspur wollte sie einen vor ihr fahrenden Lkw überholen und scherte auf die linke Fahrspur aus, allerdings ohne Beachtung des  nachfolgenden Verkehrs. Der 28 Jahre alte Fahrer eines Peugeot auf der linken Fahrspur konnte einen Zusammenstoß nicht...

Lokales

Pionierkurs im Einsatz gegen Corona

Monatelang hatten Schulen und praktische Ausbilder mit Hochdruck an der Umsetzung der neuen generalistischen Pflegeausbildung gearbeitet. In Saarlouis fieberten achtzehn angehende Pflegefachleute ihrem Ausbildungsstart am ersten April entgegen. Plötzlich war COVID-19 da. Drei Schüler der Pflegeschule am Krankenhaus Saarlouis vom DRK berichten von ihren Erfahrungen mit der neuen Ausbildung – und im Kampf gegen COVID-19. „Natürlich waren viele von uns anfangs auch besorgt“, erzählt der...

Lokales
Symbolfoto

Mitteilung der Stadtverwaltung Neustadt zum Coronavirus
Aktuelle Lage zu Covid-19

Neustadt. Am Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt an der Weinstraße wurde gestern ein positiv getesteter Corona-Fall eines Mitarbeiters bekannt. Gesundheitsamt und Krankenhaus reagieren mit einem vorläufigen kompletten Annahmestopp für Patienten und einer vorläufigen Schließung für Besucher. Das Krankenhaus ist für den Rettungsdienst abgemeldet. Die Primärkontakte des betroffenen Mitarbeiters werden recherchiert und geeignete Maßnahmen für das medizinische und pflegerische Personal sowie...

Lokales

Vision und Aufgabe: Medizin und Pflege als gleichberechtigte Partner

Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen Medizin und Pflege ist untrennbar mit dem Image und der Attraktivität des Pflegeberufes verknüpft. Davon ist Heike Diana Wagner, Vorsitzende der DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V., überzeugt. „Die Thematik begegnet jedem von uns ständig im beruflichen Alltag und ist gleichzeitig ein hochpolitischer Gegenstand“, erklärt Wagner. Seit Jahren beschäftigt sich die examinierte Krankenschwester und Diplom-Pflegewirtin mit der Frage, wie das Ansehen der...

Lokales
Dr. Mathias Wenk, Chefarzt der Gefäßchirurgie am Krankenhaus Hetzelstift.  Foto: ps
2 Bilder

Vortragsabend am 6. November im Marienhaus Klinikum Hetzelstift
Gesunde Gefäße für ein vitales Leben

Neustadt. Das Gefäßzentrum Vorderpfalz lädt ein zu Vortrag „Gesunde Gefäße für ein vitales Leben “ am Mittwoch, 6. November im Marienhaus Klinikum Hetzelstift. Ein gesundes Gefäßsystem ist die beste Voraussetzung für ein vitales Leben. Dabei spielen viele Faktoren wie beispielsweise Lebensbedingungen oder Ernährung eine große Rolle. Dr. Mathias Wenk, Chefarzt der Gefäßchirurgie und Dr. Andreas Jung, Chefarzt des Instituts für diagnostische und interventionelle Radiologie am Neustadter...

Lokales
Prof. Dr. Vagts.

Vortrag im Marienhaus Klinikum Hetzelstift
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Neustadt. In einer Patientenverfügung können Patienten für den Fall einer späteren Entscheidungsunfähigkeit im Voraus festlegen, ob und wie sie in bestimmten Situationen ärztlich behandelt werden möchten. Eine Vorsorgevollmacht bevollmächtigt eine andere Person, notfalls bestimmte Aufgaben für den Vollmachtgeber auszuführen. Wie solche Dokumente am besten verfasst werden, was sie enthalten müssen und wie Ärzte damit umgehen, sind die zentralen Fragestellungen bei dieser...

Ratgeber

Infoveranstaltung: Neue Therapien bei Brusterkrankungen
Auffälliger Befund - was nun?

Neustadt. Die Kombination aus Schulmedizin, Strahlentherapie und komplementären Methoden steht im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung des Brustzentrums Neustadt, Marienhaus Klinikum Hetzelstift , Stiftstraße 10, am Mittwoch, 26. September, ab 18 Uhr mit drei Kurzvorträgen und vielen Informationen rund um das Thema.Dr. Petra Deuschle, Leiterin des Brustzentrums referiert über „Tastbarer Knoten, auffälliger Befund – was nun?“. Privatdozent Dr. Holger Hof von der Praxis für...

Lokales

Hetzel und die Stifte aus Neustadt besingen die Helden des Alltags
Song zum Magazin "Dehäm"

Neustadt. Nicht um Superman oder Batman geht es in der jüngsten Ausgabe unseres Magazins Dehäm für die Weinstraße und Speyer, sondern um ganz normale Menschen, die sich in Beruf oder Freizeit für andere Menschen einsetzen: Krankenpflegern, Feuerwehrleuten und Polizisten sowie die vielen anderen Helden, ohne die unsere Gesellschaft nicht funktionieren würde, ehren wir mit diesem Heft. Auch die Krankenhausband am Marienhaus Klinikum Hetzelstift in Neustadt Hetzel und die Stifte schätzt die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.