Betriebshof

Beiträge zum Thema Betriebshof

Lokales
Die Verwaltung der VG Lauterecken-Wolfstein fliegt am Dienstag, 15. Oktober, aus.

Verbandsgemeinde und Kindergärten sind geschlossen
Verwaltung fliegt aus

Lauterecken-Wolfstein. Wie die Verwaltung der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein aktuell mitteilt, bleibt die Behörde an ihren beiden Standorten in Lauterecken und Wolfstein sowue die Kindertagesstätten in Hefersweiler und Kreimbach-Kaulbach am Dienstag, 15. Oktober, ganztägug geschlossen. Der Grund: an diesem Tag findet der Betriebsausflug der Bediensteten der Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein statt. ps

Wirtschaft & Handel
Die alte Halle ist weg, jetzt beginnt der Neubau Foto: ht
3 Bilder

Abriss des ehemaligen Betriebshofs der Verkehrsbetriebe / Bürokomplex entsteht
Der Karlsruher Osten verändert sein Gesicht

Entwicklung. Der ehemalige Betriebshof der Verkehrsbetriebe Karlsruhe verändert sich: Bis 2021 entsteht auf dem Areal an Durlacher Allee und Tullastraße ein bis zu siebengeschossiger Komplex für KVV Kundenzentrum, Verwaltung, Büros, Dienstleistungen, Café, Restaurant und Terrasse. Bauherrin des Projekts ist die „Albtal-Verkehrs-Gesellschaft“. nl Infos: Bei einem Komplex mit über 20.000 Quadratmeter Fläche, mit Dienstleistungen, angesiedelten Firmen und erwartetem Publikumsverkehr erscheinen...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

Früher war das eine Betriebshalle für Straßenbahnen / Wandel des Quartiers
Spatenstich für neues „Quartier Betriebshof“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Baubeginn für einen attraktiven Stadteingang: Der ehemalige Betriebshof der kommunalen Verkehrsbetriebe der Stadt Karlsruhe erhält ein neues Gesicht. Bis 2021 realisiert die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) auf dem Areal an der Durlacher Allee und Tullastraße ein Quartier mit Flächen für Büros und Dienstleistungen, das weiteres Entwicklungspotential hat. Heute erfolgte auf dem 9.500 Quadratmeter großen Baufeld in der Oststadt der symbolische Spatenstich für das „Quartier...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.