KSV Kuhardt erfolgreich
Hoher Sieg gegen Hainhausen

Kuhardt. Zum dritten Heimspiel der Saison empfing der KSV Kuhardt den Aufsteiger von der SG Hainhausen am Samstagnachmittag, 12. Oktober,  in der Rheinberghalle.
Da die Gäste immer mal wieder eine schwächere Bahn einstreuten, blieb der KSV stets in Führung und konnte am Ende mit einer überzeugenden Leistung einen hohen Sieg einfahren. Mit Dominik Mendel (951) und Philipp Braun (1035) distanzierte man sich mit 74 Kegel. Da auch Sascha Leucht (990, neue Heimbestleistung) und Jochen Härtel (960) ihre Gegenspieler im Griff hatten, ging es mit einem Plus von 83 Kegel in den Endlauf. Hier trat der KSV nochmal aufs Gaspedal, sodass Patrick Jochem (1015) und Markus Wingerter (1068) das Gesamtergebnis über die magische 6.000er Marke schrauben konnten. Mit 6019:5749 hatte der KSV zum ersten Mal eine überzeugende Leistung am Rheinberg geboten und durfte die Punkte verdient behalten.

Autor:

Heike Schwitalla aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.