Neuerungen bei der Tafel Annweiler
Unterstützung notwendig

Annweiler. In letzter Zeit ist immer wieder den Medien zu entnehmen, dass die Tafeln, besonders in unserer Region, in finanzieller Bedrängnis sind. Dies trifft auch für die Tafel-Außenstelle Annweiler zu.
Diese Situation entsteht aus den steigenden laufenden Kosten und bedingt durch zu schaffende Lagermöglichkeiten, besonders für Kühl- und Gefrierware. Für das Tafelfahrzeug und anfallende Reparaturen wie derzeit für die Spülmaschine bedarf es Unterstützer, so Frau Später. Deshalb wird es in absehbarer Zeit nötig sein, den Beitrag für die Empfänger moderat zu erhöhen, wie es in anderen Tafel zum Teil schon geschehen ist.
Das Team ist bestrebt so umsichtig wie möglich zu wirtschaften um die Kunden nur wenig mehr zu belasten. Eine Einsparung wird derzeit bereits umgesetzt, die auch besonders der Umwelt zuträglich ist. Es gibt keine kostenlosen Taschen mehr, alle Kunden sind gehalten immer ihre Behältnisse mitzubringen, für Kühl- und Gefriergut z. B. Thermotaschen, für Obst und Gemüse Papier- oder Netzbeutel.
Lediglich süße Teilchen oder Brötchen werden noch in Papiertüten ausgegeben. Durch Aktionen wie das Dampfnudelbacken bemühen sich die Aktiven einen weiteren Beitrag zur Finanzierung zu leisten. Dass auch die Tafel beim Weihnachtsmarkt mit Dampfnudeln vertreten sein darf freut das Team und stärkt das Gemeinschaftsgefühl.
Zur finanziellen Unterstützung bestehen folgende Möglichkeiten: Die Vereinsmitgliedschaft mit 30,00 Euro pro Jahr, für kleinere Beträge danken in vielen Geschäften die roten Schweinchen für die „Fütterung“, Zusagen als Sponsor mit Fahrzeugwerbung und Überweisungen auf die Konten bei der VR-Bank: DE 81 5489 1300 0000 0151 13, bei der Sparkasse: DE67 5485 0010 1700 2133 07.
Allen, die zum Erhalt und zur Stärkung der Tafel beitragen, dankt das Team herzlich.

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen