Alles zum Thema Weisenheim am Berg

Beiträge zum Thema Weisenheim am Berg

Ausgehen & Genießen
 Unter dem „Spass uff de Gass“ lädt die Gemeinde Weisenheim am Berg zu ihrem diesjährigen Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest vom 30. Mai bis 2. Juni ein.

„Spass uff de Gass“ beim Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest in Weisenheim am Berg
Mit prallem Leben gefüllt

Weisenheim am Berg. Unter dem „Spass uff de Gass“ lädt die Gemeinde Weisenheim am Berg zu ihrem diesjährigen Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest vom 30. Mai bis 2. Juni ein. Ein buntes Programm erwartet die Besucher an allen Tagen. Musik und Unterhaltung, Vorführungen der Trachten- und Volkstanzgruppen. Am Donnerstag findet um 14 Uhr der große traditionelle Festumzug mit kostenlosem Weinausschank statt. Weisenheim lässt wieder keine Unterhaltungswünsche offen. Auch für die kleinen Gäste...

Ausgehen & Genießen
 Die Weisenheimer Weinbaubetriebe wollen den Besuchern die Natur und Schönheit der Pfalz näher bringen.
3 Bilder

7. Weinwanderung in Weisenheim am Berg
Eingebettet zwischen Pfälzerwald und Rebenmeer

Weisenheim am Berg. Die Weinbaubetriebe von Weisenheim am Berg und zwei Bobenheimer Winzer laden auch dieses Jahr am kommenden Wochenende zur Wein Wanderung am 4. und 5. Mai ein. Am 4. Mai um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Joachim Schleweis mit der Weisenheimer Weinprinzessin Julia I. und der Pfälzischen Weinprinzessin Anna-Lena Müsel sowie weiteren Gästen am Stand 5, vom Weingut Thomas Sippel, die WeinWanderung 2019. Am Freitag gibt es bereits ein „Warm up“ an Stand 5 beim Weingut Thomas...

Ausgehen & Genießen

Mannheimer Frauenensemble zu Gast in Weisenheim am Berg
"Sy’zan im Wunderland“

Weisenheim am Berg. Beim Konzert des Fördervereins ist das  Mannheimer Frauenvokalensemble Sy’zan zu Gast. Acht junge Frauen, acht unterschiedliche Stimmen, acht einzigartige Charaktere – und ein zauberhaftes Klangerlebnis. Das ist das Vokalensemble [sy’zan]. Im Programm „Sy’zan im Wunderland“ unternimmt die junge Frau Sy’zan eine aufregende Reise durch die Welt der Fantasie. Dabei begegnet sie zauberhaften Gestalten. Die Erlebnisse in dieser bunten Zauberwelt werden szenisch dargestellt und...

Ausgehen & Genießen

Konzert in der Ehemaligen Synagoge in Weisenheim am Berg
Tiefe und Inspiration

Weisenheim am Berg. Das Trio LumiMare gastiert am Sonntag, </td><td>7. April, um 18 Uhr in der ehemaligen Synagoge. LumiMare. Ein scheinbar klassisches Klaviertrio: Querflöte, Violoncello und Klavier. Ein ganz klarer Rhythmus hält die Stücke zusammen, verleiht Tiefe und Inspiration. Doch dann werden alle Stile durcheinandergewirbelt, miteinander verknüpft und vermischt. Nichts wird ausgelassen. Minimalmusik, Filmmusik, Blues, Latin, Ambient, Avantgarde oder echte Klassik - und...

Ausgehen & Genießen
Der Chor bietet einen Abend mit festlichen Gesängen der russischen – orthodoxen Kirche, als auch die Volksweisen und zauberhaften Klängen von bekannten Komponisten.

Konzert in der St. Jakobi Kirche
Don Kosaken in Weisenheim am Berg

Weisenheim am Berg. Am Sonntag, 7. April, 17 Uhr, findet das Konzert des Don Kosaken Chores Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka in der St. Jakobi-Kirche in Weisenheim am Berg statt. Der Chor bietet einen Abend mit festlichen Gesängen der russischen – orthodoxen Kirche, als auch die Volksweisen und zauberhaften Klängen von bekannten Komponisten. Vorverkaufskarten für diesen klanglichen Höhepunkt in Weisenheim am Berg gibt es bei: Rats-Apotheke, Hauptstr. 35, Weisenheim am Berg,...

Lokales

Ausstellung in der ehemaligen Synagoge Weisenheim am Berg
Zwei junge Künstlerinnen

Weisenheim am Berg. „EXPERIMENT“ - was könnte besser zu dieser Ausstellungsreihe passen, als dieser aktuelle Titel? Bereits zum zwölften Mal zeigen in der Ehemaligen Synagoge von Weisenheim am Berg junge Absolventinnen und Absolventen der Universität Landau ihre Arbeiten. Mit dieser nunmehr fest im Ausstellungskalender etablierten Plattform in Zusammenarbeit mit dem bekannten Dozenten Günther Berlejung gelingt es, Arbeiten von aussichtsreichen Künstlerinnen und Künstlern einer breiteren...

Ausgehen & Genießen

22. Gitarrenfestival mit internationalen Gitarrenvirtuosen
Akustische Leckerbissen der Extraklasse

Weisenheim am Berg.Bereits zum 22. Mal findet es statt, das mit hochkarätigen Künstlern bestückte Festival Gitarre plus des Förderkreises Ehemalige Synagoge Weisenheim am Berg. Martin Müller, der Leiter und Organisator des Festivals, hat auch in diesem Jahr keine Mühen und Kosten gescheut, um dem anspruchsvollen Weisenheimer Publikum akustische Leckerbissen der Extraklasse zu bieten. Der Karlsruher spielt seit seiner Kindheit Gitarre, er komponiert, unterrichtet und spielt in verschiedenen...

Lokales
Elmar Bereuter kommt zu einem Vortrag nach Weisenheim am Berg.

Vortrag von Bestseller-Autor Elmar Bereuter in Weisenheim am Berg
„Die Schwabenkinder“

Weisenheim am Berg. Ende des 19. Jahrhunderts: Bitterarm sind die Menschen im Bregenzerwald. Die unverschuldet in Not geratene Bauernfamilie Meser beschließt, ihren neunjährigen Sohn Kaspanaze auf den Kindermarkt nach Ravensburg zu schicken, wo er von einem grausamen Bauern ersteigert wird. Doch schon bald erträgt er dieses Leben nicht mehr und läuft davon. Eine abenteuerliche Flucht beginnt … Jahrhunderte lang zogen viele „Schwabenkinder“ wie Kaspanaze jedes Frühjahr über die schneebedeckten...

Sport
Ertanzten sich das Deutsche Tanzsportabzeichen.

Tanzsportclub Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V.
Im Walzertakt zum Deutschen Tanzsportabzeichen

Weisenheim am Berg. Spannung war spürbar im Dorfgemeinschaftshaus Gerolsheim, als am Sonntag, den 18. November sechs Tanzpaare aus dem Tanzsportclub Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V. und der Tanzabteilung des Turn-und Sportvereins Gerolsheim (TuS-Gerolsheim) zum Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens angetreten sind. Ein Paar hatte das Ziel ein silbernes Abzeichen zu erlangen, die anderen Paare tanzten um Gold. Unter den geschulten Blicken der DTSA-Beauftragten des Landestanzsportverbandes...

Lokales
Julia Bernhard zeigt in Weisenheim eine Auswahl ihrer Arbeiten.
2 Bilder

Ausstellung von Julia Bernhard in Weisenheim am Berg
„Solutions are overrated“

Weisenheim am Berg.„Solutions are overrated“ (sinngemäß: Lösungen werden allgemein überschätzt) – so lautet der Titel der Ausstellung von Julia Bernhard, die vom 17. November bis zum 8. Dezember in der Gemeindebücherei in Weisenheim am Berg zu sehen ist. Darin präsentiert die junge und international arbeitende Künstlerin Comics und Cartoons aus ihrem umfangreichen Oeuvre. Die Ausstellung findet im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 statt. Julia Bernhard wurde 1992 in...

Lokales

Malerei und Zeichnungen von Christine Schön
Ausstellung "Leichtigkeit"

Weisenheim am Berg. Leichtigkeit - so der Titel der Malerei von Christine Schön. Und die Definition von Leichtigkeit? Ist im Grunde – leicht. Leichtigkeit: sich frei fühlen, fast schon ein wenig beschwingt sein. Leichtigkeit ist wie der sichere Strand, von dem aus man mit Gelassenheit die aufgewühlten Wellen auf dem Meer des Lebens betrachten kann. Eben genau so, wie dies eindrucksvoll in den Bildern der Künstlerin zum Ausdruck kommt. Hier scheint alles mühelos zu schweben....

Ausgehen & Genießen
Herry Schmitt und Ricardo Angel-Peters Wort  sind zwei Musiker, zwei Künstler, zwei Entertainer, die mit Witz, Charme und professionellem Können ein rundum ansprechendes und musikalisch auch vergnügliches Konzertprogramm aus Jazz, Klezmer, Klassik und Swing bieten.

Außergewöhnliches Konzert in Weisenheim am Berg
„Klezmer and more“

Weisenheim am Berg. „Klezmer and more„ - schon das Motto dieses außergewöhnlichen Konzertes verspricht deutlich ein „Mehr“. Und gerade mit diesem „Mehr“ halten Herry Schmitt und Ricardo Angel-Peters Wort: das sind zwei Musiker, zwei Künstler, zwei Entertainer, die mit Witz, Charme und professionellem Können ein rundum ansprechendes und musikalisch auch vergnügliches Konzertprogramm aus Jazz, Klezmer, Klassik und Swing bieten. Und das alles mit viel Schwung und Freude. Oder wie ein...

Ausgehen & Genießen

Flamenco-Jazz & Jardim Brasileiro in Weisenheim am Berg
„Gitarre mal anders“

Weisenheim am Berg. Zwei Gitarrenkonzerte der Extraklasse präsentiert der Förderkreis Ehemalige Synagoge Weisenheim am Berg e. V. Ende September. Bei der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung „Gitarre mal anders“ treten am Freitag, 28. September, TEGEVÉ und am Samstag, 29. September, MDuoM auf. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. TEGEVÉ besteht aus den drei Musikern Jochen Seiterle, Joachim Sum (beide Gitarre) und Cathrin Ambach (Querflöte). Sie präsentieren mit leidenschaftlicher...

Ausgehen & Genießen
Der Dorfplatz in Weisenheim am Berg wird zum zentralen Dreh- und Angelpunkt beim Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest. Foto: Mappes

Mit prallem Leben gefüllt
Weisenheim am Berg feiert Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest

Weisenheim am Berg. Unter dem „Spass uff de Gass“ lädt die Gemeinde Weisenheim am Berg zu ihrem diesjährigen Partnerschafts-, Wein- und Heimatfest vom 10. bis 13. Mai ein. Ein buntes Programm erwartet die Besucher an allen Tagen. Musik und Unterhaltung, Vorführungen der Trachten- und Volkstanzgruppen. Am Donnerstag findet um 14 Uhr der große traditionelle Festumzug mit kostenlosem Weinausschank statt. Weisenheim lässt wieder keine Unterhaltungswünsche offen. Auch für die kleinen Gäste...

Ausgehen & Genießen
Auf Schusters Rappen durch die Weinberge mit einem Glas Wein in der Hand. Foto: Veranstalter
2 Bilder

Unterwegs zwischen Pfälzerwald und Rebenmeer
Weinwandern in Weisenheim am Berg

Weisenheim am Berg. Die Weinbaubetriebe von Weisenheim am Berg und zwei Bobenheimer Winzer laden auch dieses Jahr am kommenden Wochenende zur Wein Wanderung am 5. und 6. Mai ein. Am 5. Mai um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Joachim Schleweis mit der Weinhoheit Julia I. , Weinprinzessin von Weisenheim am Berg und weiteren Gästen am Stand 3, vom Weingut Pfleger-Karr, die Wein Wanderung 2018. Auch die Pfälzische Weinprinzessin Isabell Krüger wird anwesend sein. Am Freitag gibt es bereits ein...