Gemeinden VG Freinsheim

Beiträge zum Thema Gemeinden VG Freinsheim

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Einbruchsversuch in Wohnhaus in Weisenheim am Sand

Weisenheim am Sand. Bislang unbekannte Täter versuchten im Zeitraum von Sonntag, 12. Juli auf Montag, 13. Juli,  in ein Wohnhaus im Ostring in Weisenheim am Sand einzubrechen. Sie begaben sich nach Übersteigen des Vorgartenzaunes an die Hinterseite des Gebäudes und versuchten die Kellertür aufzuhebeln. Sie gelangten jedoch nicht ins Gebäude. Es entstand ein Sachschaden von 50 Euro. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter Telefon: 06322 963 0 oder unter der E-Mail-Adresse:...

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Backsteine in Kallstadt gestohlen

Kallstadt. Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 9. bis 13. Juli, Backsteine eines abbruchreifen Gebäudes in der Gemarkung Kallstadt, Gewanne Saumagen. Die im Besitz eines Kallstadter Weingutes liegende sogenannte alte Kalkmühle, wurde vermutlich mehrmals durch die Täter widerrechtlich betreten, eine Backsteinwand beschädigt und danach etwa 100 alte Backsteine sowie ein gelbes Warnschild "Betreten verboten" entwendet. Es entstand ein Sachschaden von 100 Euro. Die Polizei...

Sport
3 Bilder

11 Radler am Start
24-Stunden-Radmarathon in die Pfalz verlegt

Nachdem der diesjährige 24-Stunden-Radmarathon in Grieskirchen/Österreich coronabedingt leider nicht stattfinden konnte, hatten zwei Radler die Idee, das Rennen als privates 24-Stunden-Training kurzerhand  nach Dackenheim in die Pfalz zu verlegen. Letztendlich sind 11 Radler an den Start gegangen und haben insgesamt 100 Runden gefahren mit insgesamt 17.000 Höhenmetern. Die Rundstrecke umfasste jeweils 20 km. Gefahren wurde die "Grieskircher Runde" von Herxheim nach Weisenheim am Berg, Bobenheim...

Ausgehen & Genießen
Philip Bölter

Philip Bölter in Weisenheim am Sand
MUK #endlichlive Open Air

Weisenheim am Sand. Nach dem genialen Opener mit Andreas Kümmert, Achim „Zeppi“ Degen, Stefan Kahne und Herb Jösch hat MUK sein Versprechen wahr gemacht und setzt die Open Airs zur Unterstützung der Künstler in dieser schwierigen Zeit fort. Der Verein freut sich riesig, dass ein toller Musiker ganz spontan zugesagt hat und am Samstag, 11. Juli, um 19.30 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) auf dem Festplatz am MUKs im Ludwigshain auftritt: MUK proudly presents Philip Bölter. Philip ist eine Ausnahme im...

Lokales
„Himmelreich“-Etkett, gestaltet von Armin Hott.
3 Bilder

Weinetiketten - Ausstellung in Herxheim am Berg
Religiöse Motive und Weinlagen

Herxheim am Berg. Die diesjährige Weinetiketten-Ausstellung findet trotz des ausgefallenen „Wein- & Sektsymposiums“, welches wegen der Viruskrise leider abgesagt werden musste, vom 10. bis 12. Juli in der protestantischen Jakobskirche in Herxheim am Berg statt. Die beiden Weinetikettensammler Reiner Gehrig und Eric Hass zeigen Weinetiketten mit religiösen Motiven und Weinlagen. Die Besucher können fast 100 Weinflaschen mit christlichem Hintergrund in Glasvitrinen und viele thematisch...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Zeugen in Dackenheim gesucht
Gefährliche Fahrweise eines Hyundai

Dackenheim. Am Samstag, 4. Juli, befuhr ein dunkler Hyundai i20 von Grünstadt kommend die Bundesstraße 271 Richtung Dackenheim.Dort fuhr er im Zeitraum von 18.40 bis 19.10 Uhr in die Weisenheimer Straße durch Dackenheim nach Freinsheim. An der Einmündung in die Weisenheimer Straße bog der Hyundai-Fahrer laut Zeugenaussagen derart nach links ab, dass die entgegenkommenden Fahrzeuge, die auf der Bundesstraße 271 Richtung Grünstadt fuhren, abbremsen mussten. In Freinsheim habe der Hyundai-Fahrer...

Blaulicht
Symbolfoto

Penny-Markt in Weisenheim am Sand
Herrenloses Pferd unterwegs

Weisenheim am Sand. Am Sonntag, 28. Juni, wurde durch Anwohner in Weisenheim am Sand gegen 3.20 Uhr  ein herrenloses Pferd beobachtet. Das Pferd konnte im Bereich des Penny-Marktes durch die eingesetzte Streife aufgefunden und durch den alarmierten 58-jährigen Besitzer unverletzt eingefangen werden. Aufgrund der späten Uhrzeit kam es zu keinen Verkehrsbeeinträchtigungen. ps

Lokales

Kunst- und Kulturscheune Erpolzheim
Krimi-Lesung und Kunst zum Selbermachen

Erpolzheim. Zum Auftakt ihres Sommerprogramms lädt der Verein Impuls Rhein-Neckar e.V. am Samstag, 27. Juni, in die neue Erpolzheimer Kunst- und Kulturscheune ein. Frei nach dem Motto: „Kunst macht Laune und entstresst“ gibt es ein weit gefächertes Programm, bei dem die Gäste unter Anleitung von Profis auch selbst ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Vielleicht entdeckt dabei so mancher Besucher seine künstlerische Ader.Das Angebot reicht von Kunst zum Schauen, Kunst zum Selbermachen...

Ausgehen & Genießen
Endlich wieder live zu hören: Andreas Kümmert.

Andreas Kümmert live bei MUK in Weisenheim am Sand
#endlichlive

Weisenheim am Sand. Drei Monate ist es her, seitdem das letzte Live-Konzert im MUK's veranstaltet werden konnte. Mit dem Capitol Mannheim gehörten der Kulturverein dank Stefan Kahne und Philipp Hahn zu den Ersten, die virtuelle Veranstaltungen professionell durchführen konnten. Und jetzt gehört MUK zu den Ersten, die im Rahmen der geltenden Regelungen wieder Live-Konzerte angehen. Veranstaltungen im Freien sind möglich - also macht der Verein den Keschdeberg zur MUK-Arena. Zur standesgemäßen...

Ausgehen & Genießen
Im Rahmen dieser Weinprobe erfolgt die Verabschiedung der Weisenheimer Weinprinzessin Saskia I..
3 Bilder

Inthronisierung der Weisenheimer Weinprinzessin Tina I.
„MUK meets Wine“

Weisenheim am Sand. Am Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr - zur eigentlichen Eröffnung des coronabedingt abgesagten Weisenheimer Weinfests - beginnt die 2. virtuelle musikalische Weinprobe mit Daheim-Verkostung live auf dem MUK-facebook-Account und zeitgleich auf dem MUK-youtube-Channel. Im Rahmen dieser Weinprobe erfolgt die Verabschiedung der Weisenheimer Weinprinzessin Saskia I., die sich im Oktober auf das Amt der Pfälzischen Weinkönigin bewirbt, und die Inthronisation der neuen Weinprinzessin...

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Weisenheim am Sand
Fahrradfahrer angefahren

Bad Dürkheim. Am Freitag, 12. Juni, kam es gegen 19.30 Uhr am Ostring in Weisenheim am Sand zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei musste ein bevorrechtigter Radfahrer einem PKW nach rechts ausweichen und kam hierbei zu Fall. Der Radfahrer verletzte sich hierbei leicht. Bei dem PKW soll es sich um einen weißen PKW gehandelt haben. Nach Angaben des Geschädigten habe die Fahrerin des PKW den Verkehrsunfall bemerkt und sei dennoch weitergefahren. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad...

Blaulicht

Polizeieinsatz in Herxheim am Berg
Mann randaliert in Weinlokal

Herxheim/Berg. Ein 32-jähriger Besucher eines Weinlokals in Herxheim am Berg beleidigte am  Donnerstag, 11. Juni, zuerst die Angestellten und beschädigte dann eine Lampe. Mit zunehmendem Alkoholkonsum wurde er immer lauter und begann das Personal zu beleidigen. Der Inhaber der Lokalität konnte über eine Überwachungskamera beobachten wie der Besucher beim Verlassen der Toilette auf eine Stehlampe eintrat und diese hierdurch beschädigte. Auf die vorsätzliche Beschädigung  angesprochen und wurde...

Blaulicht

Zeugen in Weisenheim am Berg gesucht
Erneut Schmierfinke unterwegs

Weisenheim am Berg. Im Zeitraum von Sonntag, 7., bis Montag, 8. Juni, besprühten sie eine Sandsteinmauer eines alten Winzerhofes in der Hauptstraße in Weisenheim am Berg. Hier entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Bereits am 02.06.2020 besprühten bislang unbekannten Täter eine Scheunenwand in der Herxheimer Straße mit "1.FCK". Es entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die PI Bad Dürkheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06322 9630 oder per E-Mail an...

Lokales
Der Torbogen in Herhxheim am Berg ist restauriert

Restaurierung in Herxheim am Berg
Torbogen aus Renaissance freigelegt

Herxheim am Berg. Nach drei Jahren wurde der, seit 2017 unter Putz verdeckte Torbogen im „Pfaffenhof“, dem ältesten Ortsteil von Herxheim am Berg, wiederhergestellt. Dieser denkmalgeschützte Renaissance-Torbogen im Pfaffenhof ist der älteste, heute noch erhaltene Torbogen einer privaten Hofeinfahrt in unserem Ort. Durch einen Verputz verschwanden 2017 die Initialen HDB und die Jahreszahl 1594 unter einem weißen Anstrich. Auf Initiative von Eric Hass und der Denkmalbehörde der Kreisverwaltung...

Blaulicht

Zeugen in Weisenheim am Berg esucht
FCK-Sprayer auf dem Spielplatz

Weisenheim am Berg. Im Zeitraum von Mittwoch, 3. bis Donnerstag, 4. Juni, besprühten  unbekannte Täter mehrere Spielgeräte auf dem Spielplatz in Weisenheim am Berg mit Symbolen des 1. FC Kaiserslautern. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Auch an einer Gartenmauer eines 43-jährigen Geschädigten, im Südtiroler Ring, wurden bereits am 22.05.2020 solche Schmierereien hinterlassen. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter 06322 9630 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de....

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall auf K2 bei Dackenheim
Auto kollidiert mit Traktor

Dackenheim. Am Dienstag, 2. Juni,  befuhr eine 39-jährige Suzuki-Fahrerin gegen 13 Uhr die Kreisstraße 2 von Dackenheim in Richtung Freinsheim. Vor ihr fuhr ein 35-jähriger mit seinem Gespann aus Traktor und Anhänger dieselbe Strecke in gleicher Richtung. Die 39-jährige überholte das Gespann, obwohl dieses nach links in den landwirtschaftlichen Weg abbiegen wollte. Es zu einer Kollision mit dem Anhänger. Sowohl der Traktorfahrer, als auch sein 50-jähriger Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt....

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Dackenheim gesucht
Sachbeschädigung auf Golfplatz

Dackenheim. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von  Montag, 1., auf Dienstag, 2. Juni, mehrere Sitzbänke, Schilder und Mülleimer auf einem Golfplatz in Dackenheim. Weiterhin wurde auf einer Bahn ein Green mit Bauschaum und Graffitis beschmiert. Die Beschädigungen fanden alle im östlichen Bereich des Platzes statt. Ein Mitarbeiter der Anlage hatte in den Abendstunden eine Gruppe Jugendlicher gesehen. Der Schaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt. Zeugen gesucht Die Polizei...

Blaulicht

Unfall in Herxheim am Berg
Motorrad rutscht in Abschleppwagen

Herxheim am Berg. Am Dienstag, 2. Juni, gegen 10.50 Uhr, kam es in der Weinstraße (Bundesstraße 271) in Herxheim am Berg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Bad Dürkheim und einem 69-jährigen Fahrer eines Abschleppwagens. Der Abschleppwagen hatte das Hindernis in der Hauptstraße Richtung Kallstadt auf seiner Seite und fuhr in die Engstelle. Der entgegenkommende Motorradfahrer bremste ab, obwohl er Vorfahrt hatte, um einen eine Kollision mit dem...

Blaulicht
Symbolfoto

SV-Waldhof-Mannheim-Schriftzug auf Pfälzerwald-Hütte
Jugendliche Sprayer gestellt

Weisenheim am Berg. Durch den bemerkenswerten Einsatz zweier Jogger konnten am Freitagabend zwei jugendliche Sprayer auf frischer Tat ertappt werden. Die beiden Jogger meldeten, dass die Täter eine Hütte des Pfälzerwald Vereins mit dem Schriftzug "SV Waldhof Mannheim" in den Farbe blau-silber besprühen würden. Die Täter flüchteten mit Mountainbikes, wurden jedoch durch das sportliche Ehepaar aus Herxheim am Berg fußläufig verfolgt und konnten bei einer weiteren Tat an einem Altkleidercontainer...

Blaulicht

Vereinsliebe endet in Straftat

Weisenheim am Berg. Im Zeitraum von Donnerstag, 21. Mai circa 14 Uhr bis Freitag 22. Mai, 16 Uhr besprühte ein treuer 1. FCK-Fan in Weisenheim am Berg eine Mauer im Südtiroler Ring mit dem Emblem des Fußballvereins. Da durch das Graffiti ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro entstand, wurde eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Wer Hinweise zu dem Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim unter 06322 963 0 oder per E-Mail an...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Bobenheim am Berg gesucht
Hochsitz gestohlen

Bobenheim am Berg. Im Zeitraum von Freitag, 15. Mai, bis Montag, 18. Mai, betraten bislang unbekannte Täter widerrechtlich das nicht umzäunte Flurgrundstück und entwendeten den Hochsitz des geschädigten 53-jährigen Jagdpächters im Bereich der Gemarkung Vorderwald der Gemeinde Bobenheim am Berg. Hierzu wurde der Hochsitz samt Bodenankern demontiert und vermutlich mittels Anhänger abtransportiert. Der Schaden beläuft sich auf 800 Euro. ps Zeugen in Bad Dürkheim gesucht Die Polizei Bad...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen in Weisenheim am Sand
Polizei geht Beschwerde nach

Weisenheim/Sand. Am Mittwoch, 13. Mai, wurde in den Morgenstunden, aufgrund einer Bürgerbeschwerde, Geschwindigkeitsmessungen und Verkehrsüberwachungsmaßnahmen in Weisenheim am Sand durchgeführt. Insgesamt konnte mäßiger Verkehr festgestellt werden. Im Kontrollzeitraum kam es zu keinen Geschwindigkeitsverstößen oder sonstigen Verkehrsverstößen. ps

Lokales
Eric Hass (links) und Fred Bonnet mit einem ihrer „Rasenmäher“.
3 Bilder

Zum Schutz der Menschen und der Karsthöhle
Ziegenbeweidung in Herxheim am Berg

Von Eric Hass Herxheim am Berg. Seit Ende April beweiden die beiden Ziegenböcke Heiko und Maximilian das Gelände, unter dem sich die drei Karsthöhlen bei Herxheim am Berg befinden. Die Ziegenböcke, welche der Familie Bonnet aus Kallstadt gehören, werden voraussichtlich noch bis Ende Mai das über 3000 Quadratmeter große Areal abgrasen. Diese Aktion soll das Befahren der 40 cm dünnen Höhlendecke mit schweren Mähgeräten zukünftig überflüssig machen und diese vor einem drohenden Einsturz...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim - Anrufe von falschen Polizeibeamten und Enkeltrickbetrügern
Niemand fiel den Betrügern zum Opfer

Bad Dürkheim. Am Montag, den 20. April, kam es vermehrt zu Anrufen durch falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger im Bereich Weisenheim am Sand, Bobenheim am Berg und Bad Dürkheim. Die Betrüger versuchten vergeblich, die Senioren um ihr Erspartes zu bringen. In Weisenheim am Sand erhielt gegen 11.25 Uhr eine 82-jährige Frau einen Anruf mit unterdrückter Rufnummer von einem "Wolfgang", der um ein vertrauliches Gespräch bat. Nachdem die Angerufene sich nach dem Namen von Wolfgangs Frau...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.