Herxheim am Berg

Beiträge zum Thema Herxheim am Berg

Lokales
 Vom 18. Januar bis 13. Februar findet im Landkreis Bad Dürkheim die 1. Schadstoffsammlung 2021 statt.

Zwischen 18. Januar und 13. Februar 2021
Schadstoffmobil auf Tour

Landkreis Bad Dürkheim. Vom 18. Januar bis 13. Februar findet im Landkreis Bad Dürkheim die 1. Schadstoffsammlung 2021 statt. Dazu Klaus Pabst, Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebes im Kreishaus Bad Dürkheim: „Schadstoffhaltige Abfälle (Problemmüll) müssen persönlich am Fahrzeug abgegeben werden. Das Abstellen vor Eintreffen des Sammelfahrzeuges bildet eine Gefahr für spielende Kinder und die Umwelt und ist daher nicht erlaubt.“ Was sind schadstoffhaltige Abfälle?Als Schadstoffe gelten u.a....

Blaulicht
Symbolfoto. In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt. Polizei kann Geisterfahrt stoppen und sucht Zeugen und Geschädigte

In Schlangenlinien von Herxheim nach Kallstadt
Medizinischer Notfall

Herxheim/Berg – Kallstadt. Morgens schon in Schlangenlinien unterwegs – da kann etwas nicht stimmen! Das dachten sich auch Verkehrsteilnehmer am Samstagvormittag, 12. Dezember, als sie der Polizeiinspektion Bad Dürkheim gegen 11.10 Uhr einen Autofahrer meldeten, der von Herxheim am Berg kommend in Richtung Kallstadt auf der B271 äußerst unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war. Wie der Polizei gemeldet wurde, war es in dieser Zeit bereits zu mindestens einer konkreten Gefährdung eines...

Lokales
Mit dem Querstollen wird dem Nachbarn das „Wasser abgegraben“.
2 Bilder

Dem Nachbarn wurde einst das Wasser abgegraben
Marienbrunnen erstrahlt in neuem Licht

Herxheim am Berg. Nachdem die Lichtanlage im Marienbrunnen seit einem halben Jahr im defekt war, wurde sie im November repariert. Nun wird der Brunnenschacht mit Querstollen in einem noch wärmeren Licht erhellt. Es wurde auch ein neuer Lichtschalter eingebaut, der das Eindringen von Regenwasser weitgehend verhindert und dadurch eine längere Lebensdauer der Beleuchtung erreicht wird. Die Installation führte der Elektromeister Gerd Zimmermann aus Weisenheim am Berg durch und sponserte die...

Blaulicht
Symbolfoto

Herxheim/Berg: Teure Weinschorle
Polizei sorgt für rasanten Preisanstieg

Herxheim am Berg. Im Rahmen einer Polizeikontrolle in der Weinstraße am Samstagabend, 17. Oktober,  bemerkten die Beamten gegen 21.30 Uhr bei einem Pkw-Fahrer Alkohol. Dem 83-jährigen Fahrer wurde daraufhin ein Atemalkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von 0,65 Promille. Der Fahrer gab nach erfolgter Belehrung an, eine Schorle Wein getrunken zu haben. Teure Weinschorle in Herxheim am BergDem folgte eine weitere Messung, diesmal des Blutalkoholwertes auf der Polizeidienststelle. Der...

Blaulicht
Polizei / Symbolfoto

Dackenheim: Zeugen und Geschädigte gesucht
Gefährliches Überholmanöver

Dackenheim. Am Mittwochmorgen, 23. September, befuhr eine 58-Jährige gegen 9.55 Uhr die Bundesstraße B271 aus Kirchheim kommend in Richtung Herxheim am Berg. Hierbei wurde sie Höhe Dackenheim von einem weißen Kastenwagen überholt. Der wiederum musste wegen des entgegenkommenden Verkehrs stark abbremsen und unmittelbar vor dem Pkw der Fahrzeugführerin einscheren , um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Zeugen und Geschädigte gesuchtDie Fahrzeugführerin selbst konnte einen Zusammenstoß mit dem...

Blaulicht
Symbolbild

Enkeltrick-Betrug in Herxheim am Berg
Ältere Dame um 30.000 Euro Ersparnisse gebracht

Bad Dürkheim. Am gestrigen Montag, 7. September, gegen 12 Uhr, wurde eine 88-jährige Dame Opfer eines sogenannten "Enkeltrick-Betruges". Sie wurde am Telefon durch eine junge Frau in ein Gespräch verwickelt, in dessen Verlauf sie dann tatsächlich glaubte mit ihrer Nichte zu sprechen. Es wurde ein dringender Notartermin für den Erwerb einer Immobilie vorgegeben und hierzu würde eine Anzahlung von über 30.000 Euro benötigt. Nachdem sie auf der Bank den geforderten Geldbetrag abgehoben hatte,...

Lokales
Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim.
2 Bilder

Blechbläser auf dem „Balkon der Pfalz“ in Herxheim am Berg
Abwechslungsreiches Programm

Herxheim am Berg. Ein Blechbläserkonzert im Extra-Format in mehrfacher Hinsicht verspricht eine Koproduktion des Blechbläserquintetts „Brass 4.1“ mit dem „Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim“ am 13. September „Openair“ im Schlossgarten Herxheim am Berg. Auf dem „Balkon der Pfalz“ bieten die beiden Ensembles ein abwechslungsreiches Programm von Gabrieli bis Gershwin, von strahlender Ouvertüre, über fetzige Rhythmen bis zum besinnlichem Abendlied. Das Dekanat-Bläserensemble wurde 2017 von...

Lokales
Thomas Vogel (links) und Martin Krauss bei der Scheckübergabe.

Tausend Euro für Kirchengemeinde Herxheim am Berg
Restaurierung der Jakobskirche

Herxheim am Berg. Martin Krauss, Vorsitzender des Presbyteriums der Protestantischen Kirchengemeinde Herxheim am Berg konnte einen Scheck über 1.000 Euro aus der Hand vom Geschäftsführer der Winzergenossenschaft Herxheim am Berg, Thomas Vogel, entgegen nehmen. Die WG Herxheim vermarktete mit Unterstützung von Helmut Ehrenfeuchter einen Spätburgunder Rotwein trocken – Jahrgang 2017 – mit Ansicht der Jakobskirche. Die 1.000 Euro fließen in die Restaurierung der über 1.000 Jahre alten Jakobskirche...

Lokales
„Himmelreich“-Etkett, gestaltet von Armin Hott.
3 Bilder

Weinetiketten - Ausstellung in Herxheim am Berg
Religiöse Motive und Weinlagen

Herxheim am Berg. Die diesjährige Weinetiketten-Ausstellung findet trotz des ausgefallenen „Wein- & Sektsymposiums“, welches wegen der Viruskrise leider abgesagt werden musste, vom 10. bis 12. Juli in der protestantischen Jakobskirche in Herxheim am Berg statt. Die beiden Weinetikettensammler Reiner Gehrig und Eric Hass zeigen Weinetiketten mit religiösen Motiven und Weinlagen. Die Besucher können fast 100 Weinflaschen mit christlichem Hintergrund in Glasvitrinen und viele thematisch...

Blaulicht

Polizeieinsatz in Herxheim am Berg
Mann randaliert in Weinlokal

Herxheim/Berg. Ein 32-jähriger Besucher eines Weinlokals in Herxheim am Berg beleidigte am  Donnerstag, 11. Juni, zuerst die Angestellten und beschädigte dann eine Lampe. Mit zunehmendem Alkoholkonsum wurde er immer lauter und begann das Personal zu beleidigen. Der Inhaber der Lokalität konnte über eine Überwachungskamera beobachten wie der Besucher beim Verlassen der Toilette auf eine Stehlampe eintrat und diese hierdurch beschädigte. Auf die vorsätzliche Beschädigung  angesprochen und wurde...

Lokales
Der Torbogen in Herhxheim am Berg ist restauriert

Restaurierung in Herxheim am Berg
Torbogen aus Renaissance freigelegt

Herxheim am Berg. Nach drei Jahren wurde der, seit 2017 unter Putz verdeckte Torbogen im „Pfaffenhof“, dem ältesten Ortsteil von Herxheim am Berg, wiederhergestellt. Dieser denkmalgeschützte Renaissance-Torbogen im Pfaffenhof ist der älteste, heute noch erhaltene Torbogen einer privaten Hofeinfahrt in unserem Ort. Durch einen Verputz verschwanden 2017 die Initialen HDB und die Jahreszahl 1594 unter einem weißen Anstrich. Auf Initiative von Eric Hass und der Denkmalbehörde der Kreisverwaltung...

Blaulicht

Unfall in Herxheim am Berg
Motorrad rutscht in Abschleppwagen

Herxheim am Berg. Am Dienstag, 2. Juni, gegen 10.50 Uhr, kam es in der Weinstraße (Bundesstraße 271) in Herxheim am Berg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 57-jährigen Motorradfahrer aus dem Landkreis Bad Dürkheim und einem 69-jährigen Fahrer eines Abschleppwagens. Der Abschleppwagen hatte das Hindernis in der Hauptstraße Richtung Kallstadt auf seiner Seite und fuhr in die Engstelle. Der entgegenkommende Motorradfahrer bremste ab, obwohl er Vorfahrt hatte, um einen eine Kollision mit dem...

Lokales
Eric Hass (links) und Fred Bonnet mit einem ihrer „Rasenmäher“.
3 Bilder

Zum Schutz der Menschen und der Karsthöhle
Ziegenbeweidung in Herxheim am Berg

Von Eric Hass Herxheim am Berg. Seit Ende April beweiden die beiden Ziegenböcke Heiko und Maximilian das Gelände, unter dem sich die drei Karsthöhlen bei Herxheim am Berg befinden. Die Ziegenböcke, welche der Familie Bonnet aus Kallstadt gehören, werden voraussichtlich noch bis Ende Mai das über 3000 Quadratmeter große Areal abgrasen. Diese Aktion soll das Befahren der 40 cm dünnen Höhlendecke mit schweren Mähgeräten zukünftig überflüssig machen und diese vor einem drohenden Einsturz bewahren....

Lokales
Symbolbild

Vorbereitung der Jahreshauptversammlung
Monatstreffen der BUND Kreisgruppe Bad Dürkheim

Herxheim am Berg. Am Freitag, 28. Februar trifft sich die BUND Kreisgruppe um 19.30 Uhr im Ratskeller des Dorfgemeinschaftshauses in Herxheim am Berg. Folgende Tagesordnungspunkte sind geplant: Vorbereitung der Jahreshauptversammlung am 20. 3., aktuelle Stellungnahmen, Bericht über den Kahlschlag am Hang an der Eiskurve bei Leistadt, Bericht über das Kreisgruppentreffen in Mainz, Vorbereitung der Landesdelegiertenkonferenz am 18.04.20 in Bad Kreuznach . ps

Lokales
Sabine Krienke gründete im Jahr 2004 die "Kalkutta-Hilfe".
2 Bilder

Zum Gedenken an Sabine Krienke
„Wein & Gesundheit“ in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am Samstag, 7. März , anlässlich des 5. Todesjahres der Ärztin Sabine Krienke, findet um 19 Uhr eine ungefähr zweistündige „Gedenkveranstaltung“ im Herxheimer Dorfgemeinschaftshaus statt. (Adresse: Hauptstr. 34, 67273 Herxheim am Berg). Zu Beginn der Veranstaltung wird Dr. med. Juliane Albrecht, die Vorsitzende des von Sabine Krienke im Jahr 2004 gegründeten gemeinnützigen Vereins „Kalkuttahilfe“ e.V. (www.kalkuttahilfe.com) über die aktuellen Aktivitäten des Vereins...

Lokales
2 Bilder

Thema: Jubiläumsfeier 1200 Jahre Herxheim am Berg
Historischer Stammtisch

Herxheim am Berg. Am Freitag, 14. Februar trifft sich um 19 Uhr der „historische Stammtisch“ erstmals im neuen Jahr im „Gutsausschank Petri“ (Weinstr. 79). Das erste Thema ist eine kurze Zusammenfassung über die, bis 4. Januar 2020 im Grünstadter Museum gezeigte Sonderausstellung „Mammut bis zu den Merowinger“, bei der auch zahlreiche Herxheimer Steinzeitfunde zwischen 3000 – 10 000 v. Chr. ausgestellt wurden. Ein Ausstellungsstück davon wurde inzwischen dem Grünstadter Altertumsverein als...

Blaulicht
Zwischen Freinsheim und Großkarlbach wird die L 455 vom 24. Januar (16 Uhr) bis 27. Januar (8 Uhr) aufgrund der Rotweinwanderung voll gesperrt.

L 455 zwischen Freinsheim und Großkarlbach
Wegen Rotweinwanderung voll gesperrt

Freinsheim. Zwischen Freinsheim und Großkarlbach wird die L 455 vom 24. Januar (16 Uhr) bis 27. Januar (8 Uhr) aufgrund der Rotweinwanderung voll gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert, der Verkehr für Anlieger ist frei. Da die Rotweinwanderung schon am Sonntag endet, wird die Sperrung vermutlich bereits am 26. Januar abends/nachts aufgehoben. Dies teilt das Verkehrsreferat der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mit. Am 26. Januar kann es zudem zu Verkehrsbehinderungen in Freinsheim kommen, hier...

Lokales
Die 50. Pfälzische Weinkönigin Heike Bohnenstiel.

Hauptthema „Wein“
Historischer Stammtisch in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am Freitag, 13. Dezember, findet um 19 Uhr der nächste „historische Stammtisch“ im „Ratskeller“ des Herxheimer Dorfgemeinschaftshauses (Hauptstraße 34) statt. Hauptthema beim letzten Stammtischtreffen 2019 wird in erster Linie der Wein sein, denn genau vor 40 Jahren wurde die 21-jährige Arzthelferin Heike Bohnenstiel aus Herxheim am Berg im Neustadter Saalbau zur 50. „Pfälzischen Weinkönigin“ gekrönt. Presseberichte, Fotos und Zeitzeugenaussagen lassen das „Krönungsjahr 1979“...

Lokales
Im Berntal.
4 Bilder

„Felsenberg-Berntal“ und zwei Naturdenkmäler
Highlights des Naturschutzgebietes in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Am Samstag, 30. November, finden, im Rahmen des 21. Herxheimer Heimatabends um 19 Uhr zwei Bildvorträge im Dorfgemeinschaftshaus (Hauptstraße 34) statt. Der Referent Dr. Michael Ochse spricht als 1. Vorsitzender der Pollichia (Ortsgruppe Bad Dürkheim zusammen mit dem Herxheimer Ortshistoriker Eric Hass, über die Besonderheiten des Naturschutzgebietes „Felsenberg-Berntal“ und der hiesigen „Karsthöhle“. Nach der Begrüßung durch den Ortsbürgermeister und der örtlichen...

Lokales
Dr. Ingo Holzapfel spricht zum Thema: „Die Tyrannei vertreiben, die mir mein Herz verwundt. Jugend im Nationalsozialismus: Führung und Verführung.“

Vortrag im Dorfgemeinschaftshaus in Herxheim am Berg
Aufarbeitung der NS-Zeit

Herxheim am Berg. Die Protestantische Kirchengemeinde Herxheim am Berg und die Ortsgemeinde Herxheim am Berg laden im Rahmen der Aufarbeitung der NS-Zeit zu einer weiteren Veranstaltung ein, die am Freitag, 8. November, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Herxheim am Berg, Hauptstraße 38, stattfindet. Dr. Ingo Holzapfel, Kaiserslautern, Mitarbeiter an „Protestanten ohne Protest“, spricht zum Thema: „Die Tyrannei vertreiben, die mir mein Herz verwundt. Jugend im Nationalsozialismus: Führung und...

Lokales
Das Pfaffenhoftor um 1915.

Treffen in Herxheim am Berg am 11. Oktober
Historischer Stammtisch

Herxheim am Berg. Am Freitag, 11. Oktober, findet um 19 Uhr der nächste historische Stammtisch im Gutsausschank Petri statt. Zu Beginn des Stammtischtreffens will man sich, wie zuletzt angekündigt, mit der kürzlich erschienenen „Festschrift zur 1250- Jahrfeier von Dackenheim“ beschäftigen. Stammtischmitglied Karlheinz Bartz aus Dackenheim hat diese im Auftrag des „Kulturvereins“ verfasst und schon einmal ein gutes Beispiel gegeben, in welcher Art und Weise so ein historischer Rückblick...

Lokales
Auch alte Fotografien werden beim „Historischen Stammtisch“ gezeigt und besprochen.
2 Bilder

Am 6. September im Ratskeller des Dorfgemeinschaftshauses in Herxheim am Berg
„Historischer Stammtisch“

Herxheim am Berg. Am Freitag, 6. September findet um 19 Uhr der nächste „Historische Stammtisch“ im Ratskeller des Herxheimer Dorfgemeinschaftshauses (Hauptstraße 34) statt. Zu Beginn werden einige chronologisch zusammengestellte Bilder über die vergangenen Treffen des „historischen Stammtisches“ gezeigt und der Gründungsgedanke von Gerhard Kissel vor 17 Jahren erläutert. Danach wird eine Veröffentlichung aus dem „Pollichia- Kurier“ vom Juni 2019 über das Herxheimer Naturschutzgebiet...

Lokales
 Die Aufnahmen wurden im Rahmen des „Wein- & Sektsymposiums“ im Juli von Eric Hass präsentiert.
2 Bilder

Fotoausstellung, Tornado und ein Film über Herxheim am Berg
„Historischer Stammtisch“

Herxheim am Berg. Am Freitag, 9. August, findet um 19 Uhr der nächste „historische Stammtisch“ im Gutsauschank Petri (Weinstraße 79) statt. Zu Beginn des Treffens werden einige schöne Impressionen von der Fotoausstellung über das Naturschutzgebiet „Felsenberg-Berntal“ in der Kirche gezeigt. Die Aufnahmen wurden im Rahmen des „Wein- & Sektsymposiums“ im Juli von Eric Hass präsentiert. Auch die offizielle Freigabe der L 522 Landstraße zwischen Freinsheim und Herxheim am 12. Juli mit den...

Lokales
In der Sonderausstellung sind historische und neuzeitliche Fotos über die „Karsthöhle“ erstmals zu sehen.
3 Bilder

Ausstellung über die „Natur- Highlights“ rund um Herxheim am Berg
Naturschutzgebiet und naheliegende Denkmale

Herxheim am Berg.Im Rahmen des „Wein- & Sektsymposiums“ präsentiert die Ortsgemeinde Herxheim am Berg vom 12. bis 14. Juli in der Jakobskirche eine Foto- und Fundausstellung. In der Sonderausstellung sind historische und neuzeitliche Fotos über das Naturschutzgebiet „Felsenberg-Berntal“ und über die nahegelegenen Einzeldenkmäler „Napoleons-Weide“ und „Karsthöhle“ erstmals zu sehen. Neben den Bildern werden Erläuterungen und veröffentlichte Artikel über die jeweilige Geschichte der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.