Studium

Beiträge zum Thema Studium

Lokales
Kerstin Gallenstein, Leiterin des Bereichs Internationales, Preisträgerin Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo und Hochschulpräsident Prof. Dr. Peter Mudra (von links nach rechts) bei der Preisverleihung.

Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo für Studienleistungen in Ludwigshafen geehrt
DAAD-Preis 2019

Ludwigshafen. Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) zeichnet jedes Jahr internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) aus. Der mit 1000 Euro dotierte Preis wird für besondere Studienleistungen sowie herausragendes ehrenamtliches Engagement verliehen und geht in diesem Jahr an Christelle Sandrine Mbiapo Cheudjouo aus Kamerun, die im fünften Semester...

Sport

Wir haben Puls
Partnerschaft mit den Eulen Ludwigshafen

Bundesliga in Ludwigshafen. Natürlich ist dabei nicht von Fussball die Rede, aber es gibt diesen einen Verein, der sich nun schon die 3. Saison hartnäckig in der ersten Bundesliga hält, und zwar im Handball. In der letzten Saison durften wir das Wunder 2.0 miterleben. Dabei hat die Mannschaft der Eulen ludwigshafen am letzten Spieltag mit viel Herzblut in der Eberthölle den Abstieg in die zweite Bundesliga verhindert. Als Unternehmen, das mittlerweile in Ludwigshafen ansässig ist, hat sich...

Lokales

Nachhilfe und Pisastudie
Über die Veränderung des Schulsystems in Rheinland-Pfalz

Heute kam mein ehemaliger Lateinlehrer zu uns in unsere Lackiererei. Er philosophierte von früher. Da kamen wir auf ein Thema, vielleicht das Thema, das unsere Jugend beschäftigen sollte, nämlich die Bildung, die mangelnde Konzentration und die immer höher werdenden Ansprüche der Eltern, der Wirtschaft ... Mein Lehrer wollte, im Gegensatz zu seinen Kollegen, dass es nicht immer leichter würde in der Schule, sondern, dass man, so formuliere ich frei, einen Strich ziehen sollte und nur wirklich...

Wirtschaft & Handel
Klaus Weisbrod, Direktor der Hochschule Mayen, Sandra Hering, betreuende Dozentin der Thesis, Angela Fritz und Personalchef Ralph Lehr (von links nach rechts).

Angela Fritz erhält Hochschulpreis der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz
Studium bei der Kreisverwaltung Germersheim

Germersheim. Angela Fritz hat für ihre Bachelorarbeit den Koblenzer Hochschulpreis erhalten. Im Rahmen ihres Bachelor-of-Arts-Studiums bei der Kreisverwaltung Germersheim schrieb sie an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz (HöV) eine Arbeit zum Thema „Die Dauerversammlung – Verwaltungspraxis in Kandel“. Darin wurden die andauernden Versammlungen in Kandel betrachtet. „Wir freuen uns sehr mit Frau Fritz, dass sie für ihre ausgezeichnete Arbeit auch diese Anerkennung bekommen...

Lokales

Blick hinter die Kulissen
Tag der offenen Tür der DHBW Karlsruhe

Samstag, 23. November 2019, 9.30 bis 14.00 Uhr Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe und über 50 Partnerunternehmen aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren sich. Gemeinsam zeigen sie die Besonderheiten und Stärken des dualen Studiums, das abwechselnd im Betrieb und an der Hochschule absolviert wird. Die Fakultäten Technik und Wirtschaft sowie der Studienbereich Gesundheit informieren über ihre Studiengänge, es gibt Vorlesungen und Aktionen auf dem Campus. Neben Führungen durch...

Lokales
Landesweiter Studieninformationstag: Sich am 20. November über Studien- und Weiterbildungsangebote der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe informieren.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Studieninformationstag: Bildung entdecken

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe beteiligt sich auch dieses Jahr am landesweiten Studieninformationstag. Zahlreiche Fächer und Studiengänge öffnen am 20. November ihre Lehrveranstaltungen für Studien- und Weiterbildungsinteressierte. Außerdem stellen Hochschulangehörige das Studienangebot vor und informieren über Bewerbungsverfahren. Mit ihren Lehramtsstudiengängen, den attraktiven Bachelor- und Masterstudiengängen für andere Bildungsbereiche sowie berufsbegleitenden, wissenschaftlichen...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

HS KL international
Das dual/kooperative Studienmodell der HS KL beim Studientag der Deutschen Schule Prag

Für Schüler und Schülerinnen deutscher Schulen im Ausland stellt es eine echte Option dar, an der Hochschule Kaiserslautern ein duales Studium in Kooperation mit einem international aktiven, regionalen Partnerunternehmen aufzunehmen. Über diese und weitere Möglichkeiten eines Studiums an der Hochschule Kaiserslautern informierten Mitarbeitende des Referats Wirtschaft und Transfer der HS KL am vergangenen Montag im Rahmen des Studientags 2019 der Deutschen Schule in Prag. "Wir hatten...

Lokales

Informatik-Praxistag an der TUK
Wie geht’s weiter nach dem Studium?

TUK. Auch in diesem Jahr findet wieder der FIT Informatik-Praxistag statt. Am Freitag, 15. November, informieren Fachleute verschiedener Firmen von 10 bis 15 Uhr im Foyer des Gebäudes 42 der TU Kaiserslautern über die inhaltlichen Herausforderungen ihrer Arbeit. Der Informatik-Praxistag informiert darüber, wie es nach dem Studium weitergehen kann und zeigt, was man im Studium tun kann, um die Weichen für die Zukunft zu stellen − ein wichtiger Blick über den Tellerrand für alle, die bald ihr...

Wirtschaft & Handel

Rückblick: Firmenkontaktmesse 2019
Der Campus als Messegelände: Die hohe Anzahl an Anmeldungen zur FiKom brachte ein neues, erfolgreiches Messekonzept mit sich

Am 24. Oktober konnten sich Studierende aller Fachrichtungen der Hochschule Kaiserslautern und weitere Interessierte bei rund 70 Ausstellern – Firmen, Institutionen und hochschulnahe Einrichtungen – über Angebote und Chancen des (über-)regionalen Arbeitsmarktes informieren. „Verglichen mit der ersten FiKom 2012 in Zweibrücken sind es heute mehr als doppelt so viele Aussteller, berichtet Anja Weber, Leiterin des HS-Referates Wirtschaft und Transfer, das die Veranstaltung realisiert: „Mit...

Wirtschaft & Handel

Infoveranstaltung an der Graduate School Rhein-Neckar
Berufsbegleitender Master-Abschluss

Ludwigshafen. Studieren neben Beruf und Familie – das geht an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. In Kooperation mit der Graduate School Rhein-Neckar (GSRN) werden derzeit neun berufsbegleitende Studiengänge und Fernstudiengänge mit staatlich anerkanntem Master-Abschluss angeboten. Studieninteressierte haben am Freitag, 25. Oktober, die Gelegenheit, sich zu informieren über das weiterbildende Angebot an der GSRN, Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen. Die Studiengänge...

Wirtschaft & Handel

Internationalität regional integrieren
29.10.2019 - Stammtisch von Mentoring-Programmen der HS KL

Akteure der verschiedenen Mentoring-Programme (MINT-Mentoring für Studentinnen, Mentoring für Internationale Studierende, KOSMO-Mentoring-Programm, Deutschlandstipendium und Mentoring-Initiativen aus den Fachbereichen) miteinander vernetzen und dadurch neue Impulse entstehen lassen - das sind die Ziele des Stammtisches, der einmal im Semester stattfindet. In lockerer und entspannter Atmosphäre haben die Teilnehmenden Gelegenheit, sich zum Thema Mentoring auszutauschen, mit den Mentoren und...

Sport
Studierenden-Professoren-Regatta des '1001VELAcup 2019' mit Prof. 
Fahmi Bellalouna und Johannes Bruns
3 Bilder

Team der Hochschule Karlsruhe hat mit selbstgefertigtem Segelboot aus nachhaltigen Materialien in neuer Leichtbaukonstruktion
„ecosail Karlsruhe“ mit optimiertem Segelboot erneut erfolgreich

Karlsruhe. Das Team „ecosail Karlsruhe“ errang im Rahmen des internationalen Konstruktions- und Segelwettbewerbs für Hochschulen, dem „1001VELAcup 2019“, den fünften Platz bei der Studierenden- und den zweiten Platz bei der Studierenden-Professoren-Segelregatta. Die Besonderheit am „1001VELAcup“ sind die Vorgaben an die Hochschul-teams hinsichtlich der Konstruktion. Unter anderem müssen bei der Fertigung des Segelboots mindestens 70 % der verbauten Materialien aus Naturstoffen...

Lokales
Tag des Informatikunterrichts am 2. Oktober: Informatische Bildung weiterentwickeln und nachhaltig integrieren

Pädagogische Hochschule Karlsruhe:
Akteure der informatischen Bildung vernetzen

Das Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe veranstaltet am 2. Oktober erstmals einen Tag des Informatikunterrichts für Lehrpersonen, Didaktiker und Studierende. Die Teilnahme an Vorträgen und Workshops ist kostenfrei. Seit vergangenem Jahr ist Informatik in Baden-Württemberg in der Sekundarstufe I Pflichtfach für alle Schularten. Um Lehrpersonen, Didaktikern und Didaktikerinnen, Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen sowie Studierenden eine Plattform...

Wirtschaft & Handel
4 Bilder

Letzte Vorbereitungen zur Firmenkontaktmesse am 24.10.2019
Auch Schüler und Schülerinnen sind willkommen!

Die abschließenden Vorbereitungen zur 9. Firmenkontaktmesse der Hochschule Kaiserslautern laufen auf Hochtouren. Die Veranstaltung, welche bereits zum fünften Mal am Campus Zweibrücken stattfindet, wird in diesem Jahr als Campus-Event organisiert: Die Aussteller und weitere Aktionen rund um die Messe verteilen sich auf mehrere Gebäude; so profitieren Unternehmen und Besucher von der großzügigen Struktur des Zweibrücker Campus. Die Messe als Campus-Event - dies ist nicht zuletzt der hohen...

Wirtschaft & Handel
Die 16. Auflage der Sprungbrett startet.
3 Bilder

Sprungbrett – Messebesuch crossmedial vorbereiten
Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung

Ludwigshafen. Schulabgänger, Studienanfänger und Weiterbildungssuchende nutzen seit nunmehr sechzehn Jahren die umfangreichen Angebote der Ludwigshafener Ausbildungs- und Studienmesse Sprungbrett in der Friedrich-Ebert-Halle als Basis für einen gelungenen Start in ihr Berufsleben. Am 13. und 14. September informiert die große Informations- und Kommunikationsmesse ihre Besucher völlig kostenlos rund um die Themenbereiche Ausbildung, Studium und Weiterbildung in der Metropolregion Rhein-Neckar....

Wirtschaft & Handel

Bildungs- und Ausbildungsmesse
Tag der Berufe an der IGS Rülzheim

Rülzheim. Am Samstag, 14. September, findet an der IGS Rülzheim von 10 bis 13 Uhr wieder der Tag der Berufe statt. Schüler aller Schulen im Kreis Germersheim und Interessierte sind samt Familien an die IGS eingeladen, um sich über Ausbildungsberufe und Freiwilligendienste zu informieren. Den Tag der Berufe gibts bereits seit 2005 in Rülzheim.  Die Berufs-, Ausbildungs- und Studienmesse erfreut sich großer Beliebtheit.  Über 45 Betriebe, große Konzerne und eine Universität aus der Region...

Ratgeber
Unter anderem wird der Wohnzuschlag für BAföG-Geförderte, die nicht bei den Eltern wohnen, angehoben.

Ein BAföG, von dem man wohnen, leben und lernen kann

Studium. „Rechtzeitig zum Wintersemester 2019/20 haben wir die Leistungen des BAföG deutlich verbessern können! Davon werden zukünftig mehr Geförderte profitieren. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Chancengleichheit im Bildungswesen, den wir in der Koalition durchsetzen konnten“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Doris Barnett zur 26. BAföG-Novelle, die am 1. August in Kraft getreten ist. „Egal, ob Ausbildung oder Studium: Jungen Menschen müssen alle Wege offen stehen“, ergänzt Doris Barnett....

Ratgeber
Die Info-Hotline „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“ der rheinland-pfälzischen Finanzämter ist am Donnerstag, 29. August, von 8 bis 17 Uhr, erreichbar unter 0261 20179279.

Hotline rund um Fragen zu Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung
Aktionstag der rheinland-pfälzischen Finanzämter am 29. August

Germersheim. Einen Aktionstag mit dem Thema „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“ bietet die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter am Donnerstag, 29. August, von 8 bis 17 Uhr. Junge Finanzbeamte informieren über ihre Erfahrungen und beantworten gemeinsam mit dem Ausbildungsteam des Landesamtes für Steuern konkrete Fragen zum Bewerbungsverfahren und den Voraussetzungen. Dabei werden auch Auskünfte zu den Perspektiven, den vielfältigen...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

Erfolgreiches Format
Rückblick – Ferienkurs zur Vorbereitung auf ein duales Studium an der Hochschule Kaiserslautern

Drei Tage Sommerferien „opferten“ die Teilnehmenden, um sich ausführlich mit dem Thema Duales Studium an der Hochschule Kaiserslautern zu beschäftigen. Ein vielfältiges Angebot erwartete rund ein Dutzend Schüler_innen, Studieninteressierte und Quereinsteiger: Neben einem Campusrundgang und der Vorstellung des dualen/kooperativen Studienmodells KOSMO wurde über spezifische Kompetenzen im dualen Studium gesprochen, Mentor_innen (Alumni und Studierende) berichteten von ihren Erfahrungen,...

Wirtschaft & Handel
Sowohl für die Ausbildung als auch für das Studium wird bereits ab dem ersten Tag ein Gehalt gezahlt.

Finanzamts-Hotline und Ausbildungsteam informieren
Hotline rund um Fragen zu Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung

Pirmasens. Am Donnerstag, 29. August, bietet die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter einen Aktionstag zum Thema „Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Steuerverwaltung“. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr informieren junge Finanzbeamte über ihre Erfahrungen und beantworten gemeinsam mit dem Ausbildungsteam des Landesamtes für Steuern konkrete Fragen zum Bewerbungsverfahren und den Voraussetzungen. Dabei werden auch Auskünfte zu den Perspektiven, den vielfältigen...

Ratgeber
Das BAföG hilft vielen Studenten.

Experten zum Bundesausbildungsförderungsgesetz
Was Studienanfänger zum BAföG wissen sollten

BAföG. Die Zeiten, da ein Hochschulstudium nur den Kindern reicher Eltern offen stand, sind glücklicherweise passé. Studenten können heute eine monatliche Förderung vom Staat erhalten. Voraussetzung ist allerdings, dass Bedürftigkeit besteht, weil ihnen die für den Lebensunterhalt und für die Ausbildung erforderlichen Mittel anderweitig nicht zur Verfügung stehen. Ob und wie viel Ausbildungsförderung einem Studenten zusteht, regelt das Bundesausbildungsförderungsgesetz – kurz Bafög. Ab 1....

Lokales
Prof. Dr. Klaus Peter Rippe, Rektor der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, überreichte die Zeugnisse.
3 Bilder

Für 173 Lehramtsabsolventinnen und -absolventen beginnt ein neuer Lebensabschnitt / Feierliche Zeugnisübergabe im Bürgerzentrum Südstadt / Norbert-Keller-Preise verliehen
Erstes Staatsexamen bestanden

Von März bis Juli fanden an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe die Prüfungen für das Erste Staatsexamen statt. Gestern nahmen die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen im Bürgerzentrum Südstadt ihre Zeugnisse entgegen. Sie haben Lehramt Primarstufe oder Sekundarstufe I studiert und können nun ein Referendariat beginnen. Bei viel Musik und mit sehr guten Noten starteten die Alumni in den nächsten Lebensabschnitt. Aufbruchstimmung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Insgesamt...

Lokales
David Senn aus Waghäusel ist 18 Jahre alt, hat gerade am Paulusheim Abitur gemacht und bricht im August auf, um für zehn Monate freiwillig in einem Altenheim in Ecuador zu helfen.

Gut vorbereitet für zehn Monate nach Ecuador
David Senn arbeitet als Freiwilliger in einem Altenheim

Bruchsal/Waghäusel. David Senn aus Waghäusel ist 18 Jahre alt und hat gerade am Bruchsaler Paulusheim Abitur gemacht. Ende August geht es für ihn zehn Monate lang mit der Organisation "Weltwärts" nach Ecuador, wo er freiwillig in einem Altenheim arbeiten wird. Der junge Mann arbeitet nicht zum ersten Mal mit Senioren. Bereist sein Sozialpraktikum und einen Ferienjob hat er im Evangelischen Altenzentrum in Bruchsal absolviert. "Ich finde es viel einfacher, mit alten Menschen umzugehen als mit...

Lokales
Der erste Platz ging an die vier Studierenden, die „KA-nnect – Verbunden mit Karlsruhe“ entwickelt haben. Es gratulierten Bürgermeister Martin Lenz (l.) und Prof. Dr. Dr. h. c. Claudia Wiepcke
2 Bilder

App für Studierende als bester Prototyp des Projektseminars „Social Entrepreneurship“ ausgezeichnet
KA-nnect – Verbunden mit Karlsruhe

Rund 20 Studierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe haben im Rahmen des Projektseminars „Social Entrepreneurship“ am Institut für Ökonomie und ihre Didaktik soziale Geschäftsideen für Karlsruhe entwickelt. Bester Prototyp ist „KA-nnect – Verbunden mit Karlsruhe“, eine kostenlose App für Studierende, die Infos zu Gastronomie und Nachtleben bieten soll. Die Entscheidung der Jury gab Bürgermeister Dr. Martin Lenz am 16. Juli bekannt. Ziel des Projektseminars war es, zukünftige Lehrkräfte zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.