Studium

Beiträge zum Thema Studium

Lokales
Lust, Lehrerin oder Lehrer zu werden? Die PHKA macht mit beim ersten landesweiten digitalen Studienberatungsabend am 30. Juni.

Für Schülerinnen und Schüler
Lust auf Lehramt? Sich über ein Studium an der PHKA bei digitalem Beratungsabend informieren

Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist beim ersten digitalen landesweiten Studienberatungsabend am 30. Juni mit von der Partie. Schülerinnen und Schüler haben ab 17 Uhr Gelegenheit, sich direkt bei Studierenden über Bachelorstudiengänge der bildungswissenschaftlichen Hochschule zu informieren. Das Studienangebot der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (PHKA) umfasst sowohl Lehramtsstudiengänge für die Primarstufe und die Sekundarstufe I als auch Bachelor- und Masterstudiengänge für andere...

Lokales

PRESSEMITTEILUNG AUS LUDWIGSHAFEN
Vortrag „Robotics in HealthCare“ mit Holger H. Roßberg am 30. Juni um 17.00 Uh an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Zum Abschluss der 50PLUS-Vorlesungsreihe im Sommersemester 2022 steht am Donnerstag, dem 30. Juni 2022, um 17.00 Uhr der Vortrag „Robotics in HealthCare“ auf dem Programm. Der kostenfreie Vortrag von Holger H Roßberg vom Zentrum für Forschung und Kooperation der Hochschule findet in Präsenz in der Aula der Hochschule (A-Geb., EG), Ernst-Boehe-Str. 4 in 67059 Ludwigshafen statt und steht allen Interessierten offen. In seinem deutschsprachigen Vortrag gibt Roßberg Ein- und Ausblick zu...

Lokales
3 Bilder

Berufsbegleitend zum Master / MBA
Nächste Aufnahmen im Herbst 2022

Es ist noch nicht zu spät, um über ein berufsbegleitendes Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen mit Start im Herbst nachzudenken. Informieren Sie sich noch kostenfrei und unverbindlich bei einem der geplanten Info-Webinare oder Beratungstermine im Juli für einen Studienstart zum Wintersemester 2022/23. Ludwigshafen. Für Berufstätige bietet ein berufsbegleitendes Studium optimale Möglichkeiten, sich neben dem Job für die nächsten Karriereschritte zu...

Wirtschaft & Handel
Messestand auf der Sprungbrett

Sprungbrett: Die Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung

Ludwigshafen. In diesem Jahr zeigt sich die Sprungbrett endlich wieder in ihrer bewährten Angebotsvielfalt. Mit ausgebuchter Ausstellungsfläche präsentiert sich die Ludwigshafener Ausbildungs- und Studienmesse am Freitag, 10. und Samstag, 11. Juni 2022, als Präsenzveranstaltung in der Friedrich-Ebert-Halle. Geöffnet hat die Sprungbrett an beiden Tagen von 9 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Insbesondere der persönliche Kontakt zwischen den Ansprechpartnern der Firmen und Bildungseinrichtungen...

Ratgeber
Die Corona-Pandemie kann für Studierende psychologische belastend sein

Mehr Geld für Beratungsstellen
Pandemie belastet Studierende nach wie vor stark

Baden-Württemberg. Zur Unterstützung der pandemiebedingt extrem stark angefragten Psychologischen Beratungsstellen an den Hochschulen stellt das Land den Studierendenwerken eine Million Euro zur Verfügung. „Coronabedingt wurden Studierende über anderthalb Jahre hinweg aus ihrem meist noch fragilen Sozial- und Arbeitsumfeld herausgerissen und mussten sich mit einem vielfach belastenden Lebensumfeld auseinandersetzen. Lern-, Leistungs- und Prüfungsprobleme führten nicht selten zu erhöhten...

Wirtschaft & Handel
meier4Jobs gibt Tipps zum Berufseinstieg

meier4Jobs - Tipps zum Berufseinstieg

meier4Jobs. In der Schulzeit erweitert man seine Möglichkeiten beständig, doch dann muss man sich festlegen: Welchen Weg schlage ich ein? Studium oder Ausbildung? Welcher Studiengang oder welche Ausbildung ist die richtige? Ob Studium oder Lehre – die Berufsaussichten sind so gut wie lange nicht. Aber der Beruf muss Spaß machen. In den neuen Sonderteil „Meier for Jobs“ geben wir Tipps zum Berufseinstieg, stellen spannende Studiengänge und interessante Menschen in ihrem Job vor. rk

Wirtschaft & Handel
Der B.A.-Abschluss „Digital Engineering“ öffnet Türen in Unternehmen unterschiedlicher Branchen

Studiengang Digital Engineering in Germersheim
Gefragtes Wissen

Germersheim. Nicht nur in Karlsruhe, Mannheim oder Ludwigshafen kann man studieren. Auch in Germersheim, dem idyllischen Städtchen am Rhein, wird zum Wintersemester 2022/23 ein moderner Studiengang angeboten. Mit „Digital Engineering“ startet in der Kleinstadt ein Studiengang, der fachliche und methodische Kompetenzen zwischen Informatik und Elektrotechnik vermittelt. Angeboten wird der Studiengang von der Hochschule Kaiserslautern, die dafür mit einer Reihe von Hightech-Unternehmen in der...

Lokales
Diana Zhunussova hilft ukrainischen Studierenden

Hilfe für ukrainische Studierende
Viele Fragen

Heidelberg. Auf ihrem Schreibtisch liegt ein dicker Ordner mit Kontakten zu Sprachschulen, ehrenamtlichen Übersetzern für Behördenbesuche, zu Beratern für Finanzhilfen, Asylrecht, Wohnraum. Tagsüber studiert Diana Zhunussova Geografie an der Uni Heidelberg, abends hilft sie geflüchteten Studierenden aus der Ukraine. Als Referentin für internationale Studierende bekommt sie gut 20 Anfragen pro Woche. Anfragen von Ukrainer*innen„Noch nie habe ich einen solchen Ansturm erlebt“, sagt die...

Ausgehen & Genießen
„Offener Campus“ heißt es am 21. Mai auf der Husterhöhe.  Foto: HS-KL

Studienangebote am Campus Pirmasens
Wer die Wahl hat, hat die Qual

Pirmasens. „Offener Hochschul-Campus“ heißt es nach zweijähriger coronabedingter Zwangspause am 21. Mai. Eine Veranstaltungsreihe der Hochschule Kaiserslautern mit ihren Standorte Kaiserslautern, Pirmasens und Zweibrücken. Ein buntes Veranstaltungsprogramm von 10 bis 15 Uhr auf dem Campus der Horebstadt zeigt verschiedene Perspektiven rund um das Studium auf. Im Atrium erwartet die Besucher ein gebündeltes Informations- und Beratungsangebot von den Rahmenbedingungen des Studiums bis zu den...

Lokales
Master Geragogik: Absolventinnenfeier an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Geragogik studieren: Wie lernen ältere Menschen?

Im Zentrum des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Geragogik, den die Pädagogische Hochschule Karlsruhe seit 2014 als bundesweit erste und einzige Hochschule anbietet, steht die Bildung von älteren und alten Menschen. Drei Absolventinnen berichten, was sie an dem Studium besonders schätzen und wie sie die erworbenen Kompetenzen als Spezialistinnen für Lernen und Bildung im Alter einsetzen wollen. Fachkräfte mit alterspädagogischen Kompetenzen sind mehr und mehr gefragt. Sei es in Bildungs-...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Studium / Ziele

Hochschulinfotag an der HWG Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die beste Gelegenheit, die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kennenzulernen, bietet sich beim Hochschulinfotag (HIT), der am Samstag, 14. Mai 2022, in Präsenz stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr vor Ort ein Bild von der Hochschule und ihrem Studienangebot zu machen und den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen zu erkunden. Die vier Fachbereiche informieren über die insgesamt mehr als 40 Studiengänge...

Lokales

PRESSEMITTEILUNG aus Ludwigshafen
HWG LU/ Ostasieninstitut (OAI): Institutsleiter Prof. Dr. Frank Rövekamp erhält Auszeichnung des japanischen Außenministeriums

Shinichi Asazuma, Generalkonsul des Japanischen Generalkonsulats in Frankfurt am Main, überreichte Prof. Dr. Frank Rövekamp gestern in einem Festakt am Ostasieninstitut (OAI) eine Auszeichnung des japanischen Außenministeriums für Rövekamps besondere Verdienste um die Förderung der deutsch-japanischen Beziehungen. Auch Jutta Steinruck, Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen, und Hochschulpräsident Prof. Dr. Gunther Piller würdigten anschließend die herausragende Stellung des...

Lokales

PRESSEMITTEILUNG aus Ludwigshafen
Lust aufs Studium?! Hochschulinfotag am 14. Mai 2022 an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen

Die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU) lädt am Samstag, den 14. Mai 2022, von 10.00 bis 14.00 Uhr zum „Hochschulinfotag“ (HIT) auf den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen-Mundenheim ein. Die beste Gelegenheit, die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kennenzulernen, bietet sich beim Hochschulinfotag (HIT), der am 14. Mai in Präsenz stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von 10.00 bis 14.00 Uhr vor Ort ein...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto Traumjob/Bewerbung

Hybride Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim

Mannheim. Am Dienstag, 3. Mai und Mittwoch, 4. Mai, findet zum 22. Mal die  jährliche Firmenkontaktmesse der Hochschule Mannheim statt.  Dabei setzt der Veranstalter auf ein hybrides Messeformat: Am ersten Messetag (3. Mai) präsentieren sich von 10 bis 16 Uhr 48 Unternehmen in zwei Messezelten vor Ort. Hier können am Präsenzmessetag interessante Gespräche auf dem Campus der Hochschule Mannheim geführt werden. Studierende haben die Möglichkeit, sich den Unternehmen vorzustellen und Ihre...

Wirtschaft & Handel
Infos rund ums Studium bei der Hochschule Worms

Studienangebote werden vorgestellt
Infotag der Hochschule

Worms. Mit einem Hochschulinformationstag stellt die Hochschule Worms ihr Studienangebot vor. Am Samstag, 30. April, von 10 bis 14 Uhr informieren sich Studieninteressierte endlich wieder in Präsenz. Der Tag der offenen Tür bietet Studieninteressierten den idealen Rahmen, sich über das gesamte Studienangebot zu informieren, Studienmöglichkeiten auszuloten, sich aus erster Hand beraten zu lassen und den Campus kennenzulernen. Das gesamte Hochschulteam mit einem abwechslungsreichen Programm für...

Ratgeber
Sommersemesterstart mit Programm gegen Lernrückstände

Programm gegen Lernrückstände
Angebote für Studierende in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg. In diesen Tagen starten an vielen Hochschulen im Land wieder die Vorlesungen. Der Präsenzbetrieb wird im Sommersemester endlich wieder der Normalfall sein. Um die Rückkehr in den Lehrbetrieb möglichst reibungslos zu gestalten, haben die 45 staatlichen Hochschulen und drei Akademien für ihre Studierenden ein umfangreiches Programm zur Reduktion von Lernrückständen auf die Beine gestellt. Die Hochschulen setzen damit die vom Land zur Verfügung gestellten Mittel im Umfang von 28...

Wirtschaft & Handel

Hochschulinfotag an der HWG Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die beste Gelegenheit, die Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen kennenzulernen, bietet sich beim Hochschulinfotag (HIT), der am Samstag, 14. Mai 2022, in Präsenz stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich von 10 bis 14 Uhr vor Ort ein Bild von der Hochschule und ihrem Studienangebot zu machen und den Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 in Ludwigshafen zu erkunden. Die vier Fachbereiche informieren über die insgesamt mehr als 40 Studiengänge...

Lokales
(v.l.n.r.) zwei Studierendenvertreterinnen, Geschäftsführerin Dr. Eva Katrin Müller, Bürgermeister Marcus Schaile, Dr. Julia Neu

Begrüßung der neuen Studierenden
110 "Erstis" in Germersheim

Germersheim. Während der offiziellen Begrüßung der 110 neu immatrikulierten Studierenden des Fachbereichs 06 Translation-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim (FTSK) am vergangenen Dienstag durch die Geschäftsführerin des Fachbereichs Dr. Eva Katrin Müller und Dr. Julia Neu (Assistenz Fachbereich 06) hieß auch Bürgermeister Marcus Schaile die Erstsemester („Erstis“) in der Stadt Germersheim herzlich willkommen. Er nutzte die Gelegenheit, die Neugierde der Studierenden auf ihren...

Lokales
Masterstudiengang Erwachsenenbildung: Neu an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe ab Wintersemester 2022/23.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe:
Master Erwachsenenbildung: Neuer berufsbegleitender Studiengang

Wissenschaftlich fundiert für verantwortungsvolle Aufgaben in der Erwachsenenbildung zu qualifizieren, das ist Ziel des neuen berufsbegleitenden Masterstudiengangs Erwachsenen­bildung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Der Studiengang startet erstmalig zum Wintersemester 2022/23 und richtet sich an alle, die eine Expertenfunktion in der Erwachsenen-, Fort- oder Weiterbildung anstreben. Bewerbungsstart ist am 2. Mai. Die Erwachsenen-, Fort- oder Weiterbildung hat sich in Deutschland zu...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild Hörsaal

Neuer Studiengang in Germersheim startet
Jetzt bewerben für "Digital Engineering"

Germersheim. Zum Wintersemester 2022/23 bietet die Hochschule Kaiserslautern erstmals den Studiengang Digital Engineering im Studienzentrum in Germersheim an. Ab Montag, 4. April, steht das Bewerberportal auf der Website der Hochschule unter www.hs-kl.de offen. Interessierte können ab dem Zeitpunkt ihre Unterlagen über dieses Portal an die Hochschule senden und sich über die Inhalte entsprechend informieren. Wer vorab ein persönliches Beratungsgespräch führen möchte, kann sich an den...

Lokales

Kindheitspädagogik
Bachelorstudiengang an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe um den Bereich Kinderschutz erweitert

Zum Wintersemester erhält der Bachelorstudiengang „Pädagogik der Kindheit“ an der PHKA den landesweit einheitlichen Namen „Kindheitspädagogik“. Neu ist auch das Studienmodul „Entwicklungsdiagnostik und Kinderschutz“. Es befähigt angehende Kindheitspädagogen, Indikatoren zur Einschätzung von Kindeswohlgefährdung zu erkennen. Aus dem Bachelorstudiengang „Pädagogik der Kindheit“, den die Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA) seit 2011 erfolgreich anbietet, wird zum Wintersemester...

Lokales

PRESSEMITTEILUNG AUS LUDWIGSHAFEN
HWG LU: Prof. Dr. Gunther Piller tritt Präsidentschaft an

Am 15. März 2022 erhielt Prof. Dr. Gunther Piller seine Ernennungsurkunde als Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG LU). Damit tritt der bisherige Dekan des Fachbereichs Wirtschaft an der Hochschule Mainz nun die Nachfolge von Professor Dr. Peter Mudra an. Ludwigshafen am Rhein: Mit der Überreichung seiner Ernennungsurkunde aus den Händen von Wissenschaftsminister Clemens Hoch steht Prof. Dr. Gunther Piller nun als Präsident an der Spitze der Hochschule in...

Lokales

Ermittlung von Schlüsselfaktoren
Studie der DHBW untersucht Online-Studierfähigkeit

Was zeichnet Studierende aus, die mit einem Online-Studium zurechtkommen? Das untersuchten For-schende der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die Professor*innen Kay Berkling, Ph.D., Leiterin Studiengang Informatik, DHBW Karlsruhe, Dr. Carmen Winter, Leiterin Studiengang Informatik, DHBW Stuttgart und Dr. Dirk Saller, Leiter Studiengang Angewandte Informatik, DHBW Mosbach, nutzten den Lockdown während der Pandemie, und die dadurch erzwungene Transformation zu einer flächendecken-den...

Lokales
Jens-Ove Heckel, Direktor des Landauer Zoos

Wie wird man eigentlich…
Zoodirektor, Herr Heckel?

Landau. Jens-Ove Heckel wuchs als Sohn von Entwicklungshelfern auf der ganzen Welt auf. Schon früh hatte er den Wunsch, Tierarzt zu werden. Doch das war gar nicht so leicht, denn für das Studium brauchte er ein deutsches Abitur. Von Kim Rileit „Bereits mit fünf Jahren wollte ich Tierarzt werden“, weiß der 55-jährige Heckel von seinen Eltern. Mit ihnen ging Heckel zunächst auf große Reisen, einen Großteil seiner frühen Kindheit verbrachte er im Ausland. Er begleitete seine Eltern bei ihrer...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.