Informationsveranstaltung

Beiträge zum Thema Informationsveranstaltung

Ratgeber
Schulunterricht

Kostenfreier Infoabend - Realschulabschluss
„Lehrgang für den qualifizierten Sekundarstufe I“

Germersheim. Die Kreisvolkshochschule Germersheim bietet am Montag, 7. Februar von 18 bis 19.30 Uhr, einen kostenfreien Infoabend zum „Lehrgang für den qualifizierten Sekundarstufe I (Realschulabschluss)“ mit Karin Träber an. Die Veranstaltung findet in Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Straße, Seiteneingang BBS, 2. OG, Saal 2.01, statt. Dort erhalten alle Interessierten Informationen über Voraussetzungen, Ablauf und Durchführung des Vorbereitungskurses zum Erwerb des qualifizierten...

Lokales
Infoabend des Kreises Südliche Weinstraße in Birkweiler

Pflegekind aufnehmen
Informationsabend im Kreis Südliche Weinstraße

Birkweiler. Können Kinder aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihrer Herkunftsfamilie verbleiben, werden Pflegefamilien benötigt, die ihnen ein Zuhause geben. Alle, die sich für die Aufnahme eines Pflegekindes interessieren, haben im Rahmen eines Informationsabends am Donnerstag, 10. Februar, 18 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Birkweiler, Sportplatzstraße 8, die Möglichkeit, sich einen Eindruck über Aufgaben und Anforderungen von Pflegefamilien zu verschaffen. „Gerade jüngere Kinder profitieren...

Lokales

BBS NATURWISSENSCHAFTEN, LUDWIGSHAFEN
Informationsveranstaltung

Am Freitag, den 28.01.2022, findet unsere diesjährige Informationsveranstaltung zur Höheren Berufsfachschule in der Berufsbildenden Schule Naturwissenschaften in Ludwigshafen statt. Aufgrund der Pandemie erfolgt die Infoveranstaltung dieses Jahr telefonisch in der Zeit von 14:00 – 16:00 Uhr. Wir informieren Sie über die folgenden zweijährigen, schulischen Bildungsgänge: Biologisch-technische(r) Assistent(in) (BTA) Auskünfte erteilt Frau Rees (0151/14580091) Chemisch-technische(r) Assistent(in)...

Lokales

Infotag online
Die BBS Südliche Weinstraße freut sich auf neugierige und interessierte Schülerinnen und Schüler

Für alle, die Ihre Zukunft gerne selbst gestalten wollen, bietet die Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße am 29. Januar 2022 zwischen 10.00 und 12.00 Uhr einen Online Infotag an Alle interessierten Schülerinnen und Schüler sind herzlich eingeladen, sich auf unserer Homepage (www.bbs-suew.de) ein Bild der möglichen Bildungsgänge zu machen. Mittels extra kreierter Einwahllinks, die auf der Homepage anzuklicken sind, gelangen Sie in verschiedene Beratungsräume für folgende Schulformen: -...

Lokales
Das Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium lädt zum Tag der offenen Tür ein.  Foto: wikipedia

KRG- und Leibniz-Gymnasium laden ein
Tag der offenen Tür

Neustadt. An den Samstagen 22. und 29. Januar laden das Leibniz-Gymnasium und das Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium zu ihren Tagen der offenen Tür ein. Die Schulen präsentieren ihre Besonderheiten; neben allgemeinen Informationen erwarten Eltern und Kinder interessante Darbietungen der Fachbereiche und pädagogischen Angebote. Für beide Tage gibt es jeweils zwei Zeitfenster zur Auswahl. Der Besuch ist nur nach vorheriger Anmeldung auf der Homepage möglich (www.lg-nw.de und www.krg-nw.de). Dort findet...

Ratgeber

IGEL-Leistungen auf dem Prüfstand
Fachvortrag mit Ute Hansen, Betreuerin des Projekts www.igel-monitor.de am 20.01. um 18 h

Wer kennt das nicht, der Arzt erklärt, dass Untersuchungen nicht von der Krankenkasse übernommen werden, es bestünde jedoch die Möglichkeit, diese Behandlungen auf eigene Rechnung durchführen zu lassen. Das sind dann sog. Igel-Leistungen, Igel bedeutet individuelle Gesundheitsleistungen. Aber inwieweit handelt es sich tatsächlich um Untersuchungen, deren Nutzen wissenschaftlich nachgewiesen ist und warum werden diese nicht von den Krankenkassen übernommen ? Frau Ute Hansen betreut die...

Lokales
Symbolfoto Bundespolizei

Online-Information der Bundespolizei
Karriere in Uniform

Ludwigshafen. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bietet am Donnerstag, 13. Januar, eine digitale Informationsveranstaltung mit der Bundespolizei für Schülerinnen und Schüler sowie junge Erwachsene an. Von 15 bis 16 Uhr informieren Einstellungsberater der Bundespolizei über die Laufbahn im mittleren und gehobenen Dienst, die Einstellungsvoraussetzungen sowie die Ausbildung und das Studium bei der Bundespolizei. Die Bewerbungsfrist für die Einstellung im September 2022 wurde bis zum 31. Januar...

Lokales
Schön gelegen: das ev. Trifels-Gymnasium

Evangelisches Trifels-Gymnasium
Informationsabend

Annweiler. Bald steht für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen eine wichtige Entscheidung an, die Wahl der weiterführenden Schule. Das Evangelische Trifels-Gymnasium möchte interessierten Eltern bei der Entscheidungsfindung helfen und lädt für Montag, den 15. November um 18 Uhr zu einem Informationsabend in der Aula der Schule ein. An diesem Abend soll über die Besonderheiten, die Aufnahmekriterien und die Zeit in der Orientierungsstufe informiert werden. Die Schulleitung...

Lokales
Zukunft Bildung: Das Studienangebot der PHKA richtet sich alle, die im Bereich Bildung tätig sein möchten.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe
Zukunft Bildung: Das Studienangebot der PHKA bei Infotag am 17. November entdecken

Studieninteressierte Schülerinnen und Schüler haben am Mittwoch, 17. November, Gelegenheit, sich über Studiengänge, Studieninhalte und Bewerbungsverfahren an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe zu informieren. Es gibt Vorträge und Schnuppervorlesungen. Anmeldungen für die Präsenzveranstaltung mit 3G plus sind ab sofort möglich. Wer später an einer Schule unterrichten oder in einem anderen Bildungsbereich tätig sein möchte, ist an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe genau richtig. Über das...

Lokales
Symbolfoto

Bürgerinfo in Freckenfeld
Es geht um den Neubau der Mehrzweckhalle

Freckenfeld. Am Standort der heutigen Mehrzweckhalle in der Ortsmitte von Freckenfeld ist ein Realisierungswettbewerb zum Bau einer neuen Mehrzweckhalle geplant. Mit dem Wettbewerb werden nicht nur Planungskonzepte für einen Neubau der Halle gesucht, es besteht weiterhin auch die Möglichkeit mit dem Bau der Halle die Ortsmitte von Freckenfeld qualitätsvoll weiter zu entwickeln und zu stärken. Um hierfür möglichst gute Planungsansätze zu erhalten, soll ein Realisierungswettbewerb durchgeführt...

Lokales

Freie element-i Grund- und Gemeinschaftsschule
Infoveranstaltungen für Eltern

Die Freie element-i Grund- und Gemeinschaftsschule im Bildungshaus Karlsruhe (Konrad-Zuse-Str. 11-13, 76131 Karlsruhe) öffnet interessierten Eltern die Türen. Die Infoveranstaltungen finden am Dienstag, 16. November 2021, von 19 bis 21 Uhr (in den Räumlichkeiten der Schule) sowie Montag, 22. November, ebenfalls von 19 bis 21 Uhr (digital) statt. Die Schulleitung sowie element-i Pädagog*innen informieren über die Tagesstruktur in den Schulen, die Aufteilung der Lernhäuser und die...

Lokales

Berufsbegleitend zum Master-Abschluss
Info-Webinarreihe über berufsbegleitende MBA-Studiengänge

Ludwigshafen. Ab dem 27. Oktober 2021 bis in die Adventszeit hinein lädt die Graudate School Rhein-Neckar, eine Tochtergesellschaft der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, wöchentlich zu online stattfindenden Info-Runden über ihre Masterstudiengänge ein. Wer der eigenen Karriere einen Kick mit dem richtigen MBA-Abschluss geben möchte, kann hier die Studiengangleiter*innen und Programm Manager*innen persönlich kennen lernen und sich beraten lassen. Die Besonderheiten der...

Lokales

Zukunftsberuf Erzieher*in
Infoabende an der FDFP in Karlsruhe sowie online

Alles Wissenswerte über die dreijährige praxisintegrierte (PIA) Ausbildung zur/m staatlich anerkannten Erzieher*in und über das einjährige Berufskolleg für Sozialpädagogik erhalten Interessierte (z. B. Schulabgänger*innen, Quereinsteiger*innen) am Mittwoch, den 10. November 2021, von 18 bis 19 Uhr beim Infoabend an der FDFP – Freie Duale Fachakademie für Pädagogik in der Konrad-Zuse-Straße 11-13 in Karlsruhe sowie online am Mittwoch, den 17. November 2021, ebenfalls von 18 bis 19 Uhr. Um...

Lokales
Am 21. Oktober findet in Ludwigshafen ein Infoabend zur Hospizversorgung statt.

Aufnahmevoraussetzungen, Kosten, Rahmenbedingungen
Ambulante und stationäre Hospizversorgung

Ludwigshafen. Das Team des Hospiz Elias lädt herzlich ein zum Informationsabend „Ambulante und stationären Hospizversorgung“ am Donnerstag, 21. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr im Hospiz Elias (Steiermarkstraße 12 in Ludwigshafen). Die Leitenden des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst und Stützpunkt der speziellen ambulanten palliativen Versorgung (SAPV) und des Stationären Hospiz informieren und stehen für Fragen zur Verfügung. Um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an...

Lokales
2 Bilder

Neues aus der Gemeinde Mutterstadt
Aufklärungstermin zur Baumaßnahme RRB Blockfeld

Zu einer Informationsveranstaltung lud Bürgermeister Hans-Dieter Schneider Anwohner des Blockfelds, dem Umfeld und die ausführenden Firmen an die Baustelle am Parkplatz der IGS in der Stuhlbruderhofstraße ein. Aufgrund der Pandemie konnte der Termin erst jetzt angesetzt werden, da die bis zuletzt geltenden Corona-Regeln dies nicht ermöglichten. Das Regenrückhaltebecken, mit einem Fassungsvermögen von ca. 630 Kubikmetern, dessen Bauarbeiten schon sehr gute Fortschritte macht, diente als Kulisse...

Wirtschaft & Handel

Wissensdurst stillen in der WissensBar
Veranstaltungsreihe der Hochschule Kaiserslautern

HS KL. Wissensdurst stillen in der WissensBar Freitag, 24. September 2021 | Beginn: 8:30 Uhr, Dauer ca. 1h „WissensBar“ ist eine Veranstaltungsreihe zum Austausch von Ideen, Wissen und Technologien, die einen Blick hinter die Türen der Hochschule Kaiserslautern bietet. Nehmen Sie (virtuell) Platz und tauschen Sie sich mit uns zu vielfältigen Themen aus den Bereichen Technik, Informatik, Wirtschaft, Gestaltung und Gesundheit aus. Thema der nächsten Veranstaltung: Booster für Geschäftsprozesse -...

Ratgeber
3 Bilder

Info-Abend & Umfrage
Missverständnisse rund um das neue KiTa-Gesetz ausgeräumt

RLP / SÜW. An dem kreisübergreifenden Online-Infoabend „Sieben Stunden in sieben Jahren? – KiTa-Zukunftsgesetz und was jetzt?“ der Kreiselternausschüsse Germersheim (KEA GER), Bad Dürkheim (KEA DÜW), Rhein-Hunsrück-Kreis (KEA RHK) und Südliche Weinstraße (KEA SÜW) haben am 09. September 2021 mehr als 70 Interessierte teilgenommen. Erfreulich war der hohe Anteil an Eltern und Kita-Vertreter*innen, denn „die eigene Bereitschaft zur Mitgestaltung und ein offener Dialog zwischen allen...

Lokales
Nachrichten aus dem Lindenhof

Stadtteile Mannheim
Lindenhof: Das vergessene Karzinom - Roadshow

Mannheim. Deutschland erkranken jedes Jahr etwa 30.000 Menschen neu an Blasenkrebs. Bei Männern ist das Blasenkarzinom bereits an vierter Stelle aller Krebserkrankungen. Frauen erkranken nicht so häufig. Die Krankheit ist zum Zeitpunkt der Diagnose häufig in einem fortgeschrittenen Stadium. Die Urologische Klinik am Diako Mannheim macht gegen Blasenkrebs mobil und möchte in ihrer Funktion als spezialisiertes Harnblasenkrebszentrum die Bevölkerung und alle Fach- und Hausärzte in der Region über...

Lokales

Kreiselternausschuss Germersheim klärt über die Folgen des neuen KiTa-Gesetzes auf

An der kreisübergreifenden Online-Veranstaltung „7 Stunden in 7 Jahren? – KiTa-Zukunftsgesetz und was jetzt?“ der Kreiselternausschüsse Germersheim (KEA GER), Bad Dürkheim (DÜW), Rhein-Hunsrück-Kreis (RHK) und Südliche Weinstraße (SÜW) haben am 09.09.2021 mehr als 70 Interessierte teilgenommen. Erfreulich war der hohe Anteil an Eltern und Kita-Vertreter:innen, denn „die eigene Bereitschaft zur Mitgestaltung und ein offener Dialog zwischen allen Kita-Akteuren“ seien essentiell zum Erreichen des...

Lokales
Einschulungsgottesdienst für die Erstklässler der Klosterschule St. Magdalena im Dom

Infoveranstaltung in Speyer
Klosterschule mit musikalischem Schwerpunkt

Speyer. An der Klosterschule St. Magdalena in Speyer gehört Musik zum Schulkonzept. In enger Kooperation mit der Dommusik Speyer erhalten die Kinder Gesangs- und Instrumentalunterricht. Zudem sind die Jungen und Mädchen, die ganztags die Grundschule besuchen, automatisch Mitglieder der Nachwuchschöre von Mädchenchor am Dom und Domsingknaben und singen gelegentlich auch schon im Dom. 33 Kinder wurden in diesem Schuljahr neu an der Klosterschule aufgenommen. Eltern, deren Kinder im nächsten Jahr...

Lokales
Symbolbild

Teilweise Sperrung am Stadtplatz in Bad Dürkheim
Wahlkampfveranstaltung

Bad Dürkheim. Im Zuge der Platzierung der Informationsstände für die Bundestagswahl wird der Stadtplatz an den Samstagen, 18. und 25. September, von 7 Uhr bis voraussichtlich 13.30 Uhr teilweise gesperrt. Dadurch entfallen auch die Parkmöglichkeiten auf der Ostseite. In dieser Zeit ist die Zufahrt zum Stadtplatz nur über die Römerstraße möglich. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis. ps

Lokales
Interessierte Besucher*innen konnten sich selbst ein Bild von den aktuellen Ausgrabungen im Zuge der Tieferlegung des Chorraumes machen.  Foto: Rudi Einholz
4 Bilder

Turminitative informiert über den Stand der Ausgrabungsarbeiten
Archäologie mitten in Haßloch

Von Jutta Meyer Haßloch. Mit einem Stand vor der Christuskirche informierte die Haßlocher Turminitiative (HTI) am letzten Samstag über die momentan laufenden Freilegungsarbeiten im Turmraum der Christuskirche. Archäologen vermuten, dass zur Bauzeit der Christuskirche der Boden des Vorgängerbaus, der St. Ulrichs-Kapelle, aufgefüllt wurde. Der Vorsitzende der Turminitiative Dr. Haro Schreiner und seine Mitstreiter informierten die Besucher über die begonnenen Arbeiten, die Schreiner „als das...

Ratgeber
Symbolfoto

Infoveranstaltung
Multiple Sklerose und Beruf? - So kann's gehen

Speyer | Schifferstadt. „Ich arbeite als Elektriker, aber wegen meiner MS-Erkrankung fällt mir meine Arbeit immer schwerer. Wie kann es weitergehen?“ „Wir machen uns Sorgen um unsere Mitarbeiterin in der Produktion, welche Tätigkeiten kann sie noch ausführen, und wo gibt es Hilfe?““ Zu diesen Fragen und vielen anderen informieren Waltraud Oberfrank-Paul von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Rheinland-Pfalz e. V. und Ursula Vogler vom Berufsbegleitenden Dienst der...

Lokales

Gemeinde-Entwicklung im Fokus
Rekordbesuch bei der Einwohnerversammlung

Auf sehr großes Interesse stieß die Einwohnerversammlung der Gemeinde zum Thema „Gemeindeentwicklung“ in der  Altenbürghalle in Karlsdorf-Neuthard. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung hatten sich nahezu 250 Zuhörer eingefunden - ein Rekordbesuch seit vielen Jahren. Bürgermeister Sven Weigt erläuterte eingehend die bauliche Entwicklung der Gemeinde in den vergangenen Jahrzehnten und das Spannungsfeld, in dem die Gemeinde und die Kommunalpolitik gerade beim Thema Gemeindeentwicklung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.